3 GB Single Channel oder 2 GB/4GB Dual ?

Diskutiere und helfe bei 3 GB Single Channel oder 2 GB/4GB Dual ? im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hi, ich frage mich, ob ich bei meinem Desktop Rechner was am Arbeitsspeicher verbessern kann. Es geht aber nicht darum, ALLES komplett auszutauschen !... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Sodalit, 29. August 2009.

  1. Sodalit
    Sodalit Computer-Genie
    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    62396

    Hi,
    ich frage mich, ob ich bei meinem Desktop Rechner was am Arbeitsspeicher verbessern kann. Es geht aber nicht darum, ALLES komplett auszutauschen !

    Mein System bisher:
    Intel Core 2 Quad Q6600 @2,4 GHz
    Asus P5N-E SLI
    3x 1GB DDR2-RAM 800
    WinXP SP3 32bit

    Jetzt drängt sich mir die Frage auf: Wird das System schneller, wenn ich einen Riegel ausbaue und 2x 1GB über Dual Channel laufen habe ? Oder sollte ich noch einen dazukaufen, um dann knapp 4 GB über Dual laufen lassen ? Ganze 4 GB kann ich ja mit 32 bit nicht nutzen, aber zumindest mehr als bisher und über Dual.

    Bringt das was oder is das nur Erbsenzählerei ?
     
  2. User Advert

  3. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266

    ich würde noch mal 1 GB dazukaufen (denselben den du schon hast)
    dann läuft alles auf dual
    solange die 3 GB lassen
    single zu dual bringt was ja..
     
    #2 Agent Smith, 29. August 2009
  4. Sodalit
    Sodalit Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    62396
    Ich hab jetzt mal Benchmarks mit Everst gemacht (die RAM Benches). Ich hab die Tests jeweils 5 mal gemacht und den Schnitt gebildet.
    3x 1GB Single Channel (2x 1GB Dual Channel)
    Read: ~6005 MB/s (~7441 MB/s) + 24 %
    Write: ~4866 MB/S (~4866 MB/s) +/- 0 %
    Copy: ~4200 MB/s (~5225 MB/s) + 24 %
    Latenz: ~64.5 ns (64.9 ns) - 0,6 %

    Fazit: Bei Latenz und Schreiben gibt es keine nennenswerten Unterschiede, jedoch sehr wohl beim Lesen und Kopieren.

    Bis ich mir mal noch einen einzelnen 1GB Riegel mit den selben Eigenschaften geholt habe, bleibt das System auf Dual Channel mit 2 GB.
     
  5. JohnConner
    JohnConner Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    107811
    2. SysProfile:
    11311
    In Benchmarks mag es vielleicht Unterschiede geben.
    Real spürbar ist das aber nicht.
    Da würde der Rechner bzw du eher von dem einen Gigabyte mehr profitieren, als von der etwas höheren Datenübertragungsrate.
    Ich würde es bei 3GB belassen.
     
    #4 JohnConner, 29. August 2009
  6. Fearing
    Fearing PC-User
    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Philipp Fearing
    1. SysProfile:
    60583
    Naja.. als ich mit meinem ersten RAM (2x2GB OCZ DDR2-1066 CL5-5-5-15 - DualChannel) Probleme bezüglich Unverträglichkeit mit 64Bit-Systemen (warum auch immer..?) bekommen habe auch notdürftig EINEN 2GB DDR2-800 Riegel von GeIL CL-4-4-4-12 eingebaut und allein das Hochfahren und das Laden des Desktops (bis die Sidebar-Gadgets usw. fertig geladen sind und sich die CPU-Auslastung langsam beruhigt) kam mir spürbar länger vor.
    Am Unterschied DDR2-800 und -1066 dürfte es wohl nicht unbedingt liegen, da ich auch meinen DualChannel-Speicher deshalb auf 800Mhz getestet habe.

    Also ich würde einen dazu kaufen, 1GB kostet nicht die Welt und 4GB sind besser als 3, von DualChannel ganz zu schweigen. Und wenn nur nur 3 nutzen kannst, vllt sogar 3,25GB. Aber schneller ist es ;)
     
  7. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich habe jetzt 4GB Speicher und XP 32Bit. Vorher hatte ich 2GB im Dualchannel. Auch wenn ich "nur" 3,25Gb von 4 nutzen kann läuft es im Dualchannel. Besser als zwei Gb, wobei es bei manchen Spielen schon mal knapp werden kann.

    Irgendwann wenn ich nächstes Jahr auf Win7 64bit umsteige dann kann ich volle 4Gb nutzen. Dürfte dann immer noch reichen.
     
    #6 Shadowchaser, 6. September 2009
  8. Sodalit
    Sodalit Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    62396
    Mal schaun, ob ich irgendwann auf 64bit umsteige. So schnell noch net, evtl ja mal mit Win7. Aber gut, ihr habt mich überzeugt, ich hole mir noch 1GB dazu. Wie wichtig ist das mit dem gleichen Stepping ? Klar, 1 GB DDR2, 800MHz, das wird nicht schwer zu finden sein, aber das gleiche Stepping ? Oder ist das nicht so wild ?
     
  9. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Meinst du die Latenzen?
    Am besten ist wenn man alles aus einen Kit holt. Ok, wenn du dazu kaufst sollten die Latenzen schon die selben sein.

    PS: Oder "Timings". Is das selbe.;)
     
    #8 Shadowchaser, 6. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2009
  10. Sodalit
    Sodalit Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    62396
    Ok, gut zu wissen, danke.
     
  11. Fearing
    Fearing PC-User
    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Philipp Fearing
    1. SysProfile:
    60583
    Im Extremfall laufen dann alle Riegel mit den Timings des langsamsten Moduls.
    Funktionieren sollte es,
    dennoch sind für optimale Performance und Stabilität DualChannel-Kits mit baugleichen Modulen die beste Wahl!
     
  12. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline

    ist nicht nur im extremfall so..es ist so ;)
     
    #11 robert_t_offline, 10. September 2009
Thema:

3 GB Single Channel oder 2 GB/4GB Dual ?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden