Kaufberatung 24/7 Home Server

Diskutiere und helfe bei 24/7 Home Server im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; So hallo Forum Member. Also wie der Titel schon sagt würd ich gerne einen 24/7 Home Server zusammenbauen. Hatte doch schon mehrere Versuche aber alle... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von flomini, 24. Oktober 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flomini
    flomini Grünschnabel
    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Florian
    Steam-ID:
    2nd_live

    So hallo Forum Member.
    Also wie der Titel schon sagt würd ich gerne einen 24/7 Home Server zusammenbauen.
    Hatte doch schon mehrere Versuche aber alle scheiterten an mehreren Gründen und langsam hab Ichs satt jetzt will ich mir was gescheites zusammenbauen.

    Also an das System selle ich folgende Anforderungen:
    - 24/7 Betrieb
    -WHS 2011 Kompatibel
    -Geringer Stromverbrauch in Idle
    -Leistungsreserven für evt. Bf2 Server oder so
    -Naja Etwa 3TB Speicher ohne raid (die Wahrscheinlichkeit das eine hd abschmiert ist ja nicht all zu gross oder??)
    -Würde ihn auch als TS3 Server und Dateien Server (Musik Dokumente Videos) verwenden

    Hardware:
    CPU-Intel Core i3-2100T, 2x 2.50GHz
    MB- je nach CPU Sicher mit 6 SATA Ports, 4 Ram dimm's Für 4-8 GB Ram, Dual Gigabit LAN wär auch nicht schlecht
    RAM- 4-8GB
    PSU-be quiet! STRAIGHT POWER, E8 400W 80plus Silber

    GPU- Nja da ich einen Bildschirm nur zum aufsetzen brauche würde onboard langn sonst würde eine Club3D HD 5450 Noiseless locker reichen
    HD-WD Caviar Black, 7200rpm, 64MB, 1TB eine oder zwei, Das System Kommt auf eine vorhandene 250 GB Laufwerk und Als Sys. Bakup Dient eine 170 GB Platte

    Naja wäre froh wen mir einmal jemand eine CPU für meinen Anwendungsbereich vorschlagen könnte das ich mal ein MB suchen kann.

    Danke im Voraus
    mfg Flo
     
    #1 flomini, 24. Oktober 2011
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2011
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #2 Shadowchaser, 24. Oktober 2011
  4. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Shadows vorschlag ist nicht schlecht - aber ich würde einen server nie ohne raid oder anderer spieglung laufen lassen - grad bei einem 34/7 betrieb steigt schon die wahrscheinlichkeit eines ausfalls.

    Gruß
    BB
     
    #3 Black Biturbo, 24. Oktober 2011
  5. flomini
    flomini Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Florian
    Steam-ID:
    2nd_live
    Hmm das sieht doch mal ganz gut aus. Danke schonmal:D
    Noch eine Frage zur Festplatte ist die für den 24/7 Betieb geeignet?
    Welchen Cpu würdest du Mir persönlich entfehlen ???
     
  6. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hitachi Festplatten sollen mit die geringste Ausfallquote haben und sehr häufig aufn Servermarkt eingesetzt werden.

    Ich würde die Intel CPU nehmen. Da stärker und stromsparender. Der Llano hat eine bessere Grafikeinheit. Und kostet nur die Hälfte.
     
    #5 Shadowchaser, 24. Oktober 2011
  7. flomini
    flomini Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Florian
    Steam-ID:
    2nd_live
    Wen ich Raid nehme dann muss ich allles auf dem Server Spiegel oder?? sonst muss ich mir einen zweiten controller kaufen oder?? den alle filme zu spiegeln scheint mir ein bischen unnütz
    gruss flo

    EDIT:

    Gut Hitachi Festplatten weredens ;)
    Der intel i3 sieht auch nichtschlecht aus und wäre bei unzureichender leistung auch auswechselbar.

    Gruss flo
     
    #6 flomini, 24. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Oktober 2011
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Der i3 kann vor allem auch SMT oder HTT, hat sozusagen 4 logische Kerne. Wenn es softwareseitig unterstützt wird.;)
     
    #7 Shadowchaser, 24. Oktober 2011
  9. flomini
    flomini Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Florian
    Steam-ID:
    2nd_live
    Da wär ich jezt überfrgt ich werds dan mal probieren läüft sicher auch ohne htt, bleibt dann auch kühler und hat einen geringeren verbrauch :great:

    Kennt jemand ein günstiges Preiswertes Board das meine Kriterien Teils unterstüzt? Dual Lan wäre toll aber ist meist bei den teureren bords drauf und dort hates widerum keine onbo grafik drauf und 6 sata anschlüsse wären auch geil wobei ich mir auch noch einen separaten controller kaufen könnte. Das Board soll einfach stabil laufen und keine probleme machen und 64 bit unterstützen ;)

    mfg flo
     
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #9 Shadowchaser, 24. Oktober 2011
  11. flomini
    flomini Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Florian
    Steam-ID:
    2nd_live
    Jo dual-lan wäre Luxus weil dan mein pc und server direkt verbunden wären aber geht auch ohne.
    Ich schau auch noch ein bisschen weil dort wo ich meine hardware kauffe bekommt man wenige asrock und sonst eher in der hohen preisklasse ;)

    danke troztdem
    gruss flo
     
  12. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Ja, beim Raid müsstest du alles spiegeln, z.B. beim Windows Home server kannst du sagen welcher ordner gespiegelt werden soll und welcher nicht. Aber da zumindest bei mir der homeserver auch als datensicherung dient wäre es mir zu unsicher die daten nur auf einer hdd zu ahben. Und nen extra controller baruchst für ein raid eher nicht - denke mal, dass die alle für den 1155er auch raid können - der hauptnachteil ist eben der verdoppelte speicherbedarf ( wobei man auch ein raid5 machen könnte, da darf auch eine platte ausfallen, was in der regel reicht).

    Gruß
    BB
     
    #11 Black Biturbo, 24. Oktober 2011
  13. flomini
    flomini Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Florian
    Steam-ID:
    2nd_live
    bei whs meinst du die server sicherung oder ??

    gruss flo
     
  14. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Achte aber da drauf das die Boards, egal ob H61, H67 oder Z68 auch einen Grafikanschluß am Mainboard haben. Hat nicht jedes. Dummerweise. Nur damit kannst du die IGP nutzen.
     
    #13 Shadowchaser, 24. Oktober 2011
  15. flomini
    flomini Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Florian
    Steam-ID:
    2nd_live
    jop mach ich
    danke
    gruss flo
     
  16. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Bei mir ist der server zum sichern der daten da ( bei einem ausfall des hauptsystems), also sollte dieser sicherer sein als der normale rechner. Und auf DVDs zu sichern geht ja fast gar nicht mehr zu sichern und ein Band laufwerk hat man in der regal ja nicht.

    Also langer rede kurzer sinn: es kommt darauf an was du mit dem server machen willst. wenn er nur zum verteilen der dateien im heimnetz da ist und die daten eh anders gesichert spielt das ganze keine rolle. soll der server auch zur sicherung persönlicher daten sein würde ich immer auf zumindest 2 platten spiegeln, da HDDs leider schon ab und an ausfallen können. Hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt.

    Gruß
    BB
     
    #15 Black Biturbo, 24. Oktober 2011
Thema:

24/7 Home Server

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden