1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

2000W NT

Dieses Thema im Forum "User-Neuigkeiten" wurde erstellt von Kaktus, 9. Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH

    Ich möchte noch zu bedenken geben das man dann nicht mehr ohne weiteres mit einem 16A Sicherungsautomaten fahren kann wenn neben dem PC noch Monitor (auch ein TFT braucht seine ca. 50W) dann die Raumbeleuchtung etc.. Also viel Spaß beim die sicherung rein machen^^ 10A Automat geht wirklich nimmer^^ sind wenn ich mich net verrechnet hab was mit 8A an 230V.

    Das ist einfach nur gesponnen und voll sinnlos... Und ich würde es dann gerne mal an eine unserer Dummylasten in der Firma hängen um mal zu sehen wie gut es die Leistung bringt. Selbst mit einem 14er Lüfter wird das vermutlich mehr als ein bissl laut. Eine Endsutft für PA-Systeme mit 2000W hat schon auch eine recht ordentliche Dauerkühlung und davon würd ich bei der Kiste auch mal ausgehen wollen xD
     
    #16 The_LOD2010, 9. Januar 2008
  2. ezio_auditore

    ezio_auditore Lebende CPU

    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    26
    1. SysProfile:
    29248
    2. SysProfile:
    3557741873

    es wird dahinführen das jeder bald sein eigenes Kraftwerk in garten stehen hat nur für den Rechner :D
     
    #17 ezio_auditore, 10. Januar 2008
  3. Börni

    Börni Computer-Experte

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    31679
    2. SysProfile:
    86246
    typisch thermaltake, was die alles zusammenbauen (z.b. die waküs) braucht kein Mensch
     
  4. PiN0YChris

    PiN0YChris Praktikant

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    50572
    ich finds auch argh übertrieben^^
    wäre ma aber interessant zu kalkulieren wie der strompreis im jahr aussieht wenn man diese 2k bei normalbetrieb ganz auslastet^^
     
  5. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    o_O 2 kW, ja ne is klar...die arbeiten bestimmt mit E.On oder EnBW zsuammen...und eben diese freuen sich nen kullerkeks...2 kW, damit könnte man nen mittleren Raum elektrisch Heizen....und 10 kW (als gasbrenner) reichen für ein ganzes haus... o_O

    wie wärs mit nem kleinen Diesel-Generator im PC? :lol::ugly_santa:
    das wär dann mal highend-"laptop" :o

    EDIT: wo liegt die Effizienz von denm 2-kW NT? *achtung ironie* 200% ????
     
  6. Kuddel

    Kuddel Lebende CPU

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    80
    Ich versteh die Aufregung gar nicht. So ein Netztteil ist nicht für den Massenmarkt, oder den Standard Gamer Rechner gedacht, genauso wenig wird es am Bedarf vorbei produziert. So ein Netzteil spiegelt nur wieder das es in Zukunft einen Markt geben wird, in dem derartige Protze zum Einsatz kommen werden.
    Spätestens in High End Systemen wie Skulltrail, mit 2 CPU´s, Quadcrossfire, Triple SLI, Raid 5 u.s.w. wird man derartige Monster wiederfinden.

    In der Autobranche regt sich doch auch keiner auf, wenn ein neuer Ferrari rauskommt, oder ein neuer Mega SuV mit 700PS und kontert mit Comments, wie die arbeiten wohl mit der Erdölindustrie zusammen.

    So ein Netzteil genau wie manche Luxusspritschleuder, sind für den kleinen aber vorhandenen High End Markt gedacht, wo Leistung absolut im Vordergrund steht. Das heisst noch lange nicht das sowas für den Massenmarkt bestimmt ist. Es ist nicht anders wie in der Autobranche auch, auch wenn ein 2000 Watt Netzteil verrückt erscheint, gibt es einen Markt dafür, so wie es einen Markt für völlig schwachsinnige SuV´s , mit 12 Zylindern und 600-700 PS gibt. Nur scheint die Akzeptanz im Falle von PC-Netzteilen deutlich geringer zu sein, als bei Autos, Hifi Anlagen, oder Auto Hifi Anlagen, wo auch wahre Monsterendstufen verbaut werden, die sind dann allerdings für die meisten cool und nicht hirnrissig.

    Wie fragwürdig soetwas im Hinblick auf Umweltbewusstsein und Ressourcenverschwendung ist, steht auf einem ganz anderen Blatt. Aber daran sind wir alle beteiligt, die einen mehr und die anderen vielleicht etwas weniger.
     
    #21 Kuddel, 10. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2008
    3 Person(en) gefällt das.
  7. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Endlich mal einer der der auch über seinen Horrizont in die große weite Welt zu blicken vermag :great::great:

    Und der Vergleich mit dem SuV triffts echt.
     
    #22 bernd das brot, 10. Januar 2008
  8. Stefan2410

    Stefan2410 Computer-Genie

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    6
    Da kann man Kuddel nur zustimmen:great:
     
  9. Null Bock

    Null Bock BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    40416
    ich auch ;):great:
    mfg N.B.
     
  10. woodstock

    woodstock Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Andy
    1. SysProfile:
    20215
    Da die steigende Strompreise und die belastete Umewelt doch gerade DAS Thema sind versteh ichs nicht dass man auf die Idee kommt einen 2000Watt Ofen bei dem mindestens eh 200/300 Watt in Form von Wärme weggeblaßen wird (Gott wird das ein Lärm wenn der Lüfte das alles eliminieren muss!!) zu entwickeln...

    Und wenn das verwöhnte Einzelkind, was wohl zum einzigsten Personenkreis gehört wird welcher sich so ein Ding zulegt, gerade Oblivion zockt und die Mami zum Staubsaugen ins Zimmer kommt hauts ganz ganz schnell die Sicherung raus...^^

    Und wenn die Sicherung nur mit 10A (oder weniger) abgesichert ist dann kann man sich den Verteilerkatsne gleich neben den PC bauen weil man andauernd damit beschäftigt ist die Sicherung wieder reinzubekommen...

    Kaum zu glauben was der Hardware-Wahnsinn für Ausmaße annimmt vor allem im Betracht auf die Strompreise und die Umwelt...verrückt das man da nicht schlau draus wird und ein 2000 Watt NT nachschiebt...

    Die Menschheit ist für mich ein Buch mit 7 Siegeln :o

    Bin mal gespannt wie sich das Entwickelt und wer sich solche Höllenmaschienen zulegt - ich sicher nicht...^^
     
  11. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Schön, dass du Kuddels Beitrag gelesen hast, bevor du dich hier entrüstest. Es kann uns doch sh**e egal sein, wer so ein Teil benutzt und wer es braucht. Brauchen tuen es High-Performance Rechner und Server und so Sachen. Und wenn du das in deinen PC einbaust, heißt das nicht, dass der automatisch 2000W zieht. Gibt da immer noch so ein Physikalische Gesetz, dass sich Kräfte Gleichgewicht nennt. :) Er zieht sich so viel Energie wie er verwenden kann. Klar geht dabei auch was in Wärme drauf, aber du kannst schlecht 1600 Watt in Wärme verwandeln. Sonst hättest du fast einen Lötkolben am Rechner hinten :). Also bleibt locker. Ist doch lattex. Kostet verdammt viel Geld und gibt einen kleinen Markt. Wenn ihr nicht 2000W braucht, dann freut euch.

    Thats all
     
  12. msx

    msx Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    59659
    sowas macht schon sinn wenn man server mit 32 kernen hat oder so
    die sind eher mehr für große unternehmen gedacht als für den privatanwender
     
  13. M@C

    M@C Computer-Experte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    20045
    2. SysProfile:
    113642
    24845
    26088
    175998
    Nein, für Server gibt es andere Lösungen.
    Es handelt es sich hier schon um eine "Neuerung" für den Privatanwender.
    Ich meine es gibt ja im Moment unzählige Server und die Laufen nicht mit diesen 2k Thermaltake NT.
    Finde das alles auch voll schwachsinnig. Wo soll das nur hinführen.
    Es ist aber nicht das Netzteil was mich daran ärgert sondern der generell steigende Energiebedarf von zB Grafikkarten.
    Prozessoren gehen da den im Moment besseren Weg.
     
    1 Person gefällt das.
  14. gemini

    gemini Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    509
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Aber der steigende Energie bedarf von z.b. Grafikkarten ist vielen Leuten egal, hauptsache die Leistung stimmt. Ok für Server und Große Firmen ist sowas schon zu gebrauchen. Aber welcher Privatnutzer will schon einige riesige Stromrechnung bezahlen? Den die Leute die sich ein solches NT kaufen lassen den PC meistens dann auch im 24/7 Betrieb kaufen. Man kann zwar sagen das ja gar nicht die ganze Zeit 2kw gezogen werden. Aber es muss schon durchgehend eine bestimmte Menge, die nicht gering ist, gezogen werden um die Effiziens des Netzteiles auch zu gewährleisten,. (wurde irgendwann mal in einem Thread erwähnt)

    Deshalb finde ich den Trend genau wie M@C immer größere Netzteile und Energiefressende Grafikkarten zu produzieren alles andere als gut. Es wäre wirklich schön, da die Technologie ja immer kleiner wird, das genauso wie bei den Prozessoren die Leistungsaufnahme sinken würde.
     
  15. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Um euch noch mal einen Denkanstoß zu geben:

    Es mag sein das es für den Highendmarkt gedacht ist. Knuddels Beitrag enthält einen wichtigen Punkt jedoch NICHT.
    Einen Ferrari oder SuV kauft sich vermutlich auch nur der der wirklich auf dem Schotter sitzt da man auch mit 60Ps und 1.2l Motor gut an sein Ziel kommen kann. Jedoch ist das mit dem 2000Watt Netzteil anders. Wir rüsten jedes mal mit der Industrie weiter weil eben eine 6800Ultra einen heute nicht mehr ans Ziel (das Spiel z.B. Crysis)) bringen kann. Deshalb kann man dieses Netzteil nicht mit einem Auto vergleichen finde ich. Denn irgendwann ist die Industrie so weit das du es haben MUSST um das neueste Spiel zu spielen. Von daher ist es schon eine Aufregung wert. Energipreise steigen in jedem Bereich.
    Ich als Mikrotechnologe sehe nämlich auch im Chip schon Möglichkeiten Energie zu sparen was jedoch keiner tut. Es ist nämlich so das wir ja immer alles kaufen. Somit spart man sich die Entwiklungskosten für energiespar Chips einfach. Das es gut geht sieht man an den sparmodellen von AMD die scheinbar als erstes diese Marktlücke entdeckt haben.

    So gesehen kann ich über dieses Produkt auch wegen mangelnder Notwendigkeit nur den Kopf schüttlen. Denn für den Highend-Bastel-Typpi braucht man nur auf den Servermarkt zu gehen da gibt es 2000W schon lange.


    Aber das müsst ihr letzten endes selbst für euch entscheiden. Ihr müsst den Strom zahlen und nicht ich. Solange man noch zuhause wohnt mag man da andere Ansichten haben weil man den Strom nicht zahlt. Ich wohne auch zuhause aber ich darf meinen Strom schon selbst zahlen.
     
    #30 The_LOD2010, 12. Januar 2008
Die Seite wird geladen...

2000W NT - Weitere Themen

Forum Datum

Zubehör Für NT

Zubehör Für NT: Moin Habs jetzt ma einfach hier reingeschrieben Ich such für die Stromanschlüsse an meiner Grafikkarte Also als verlängerung der Original kabel die um 90° abgewinkelt sind sonst hab ich...
Stromversorgung 29. Juli 2011

Leises NT

Leises NT: Moin und zwar suche ich ein leies NT für wenig Geld es soll in einem Office Pc betrieben werden...! In dem Rechner befindet sich : amd phenom 9550 4gb ram 8600gt passiv gekühlt Ich...
Stromversorgung 19. Mai 2010

Welches NT

Welches NT: hallo. Habe schon Übersicht gelesen aber hat mir jetzt auch nicht weitergeholfen. Ich suche ein NT was um 50-70€ kostet und sollte klarkommen mit einer Single HD 4870 (2x PCie 6Pin anschlus )...
Stromversorgung 26. Juni 2009

Reicht mein NT noch?

Reicht mein NT noch?: hi an alle dadrausen bäuchte mal eure hilfe also ich wollte mir das MoBo kaufen: Gigabyte GA-MA790X-UD4 und diesen CPU dazu: AMD Phenom II X4 940 BE und habe ja noch ein 550W netzteil in...
Stromversorgung 21. April 2009

Probleme mit NT

Probleme mit NT: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meinem Netzteil. Vor ca. 4-5 Monaten fing der Lüfter des NT's an unrund zu laufen. Darauf hin habe ich das NT mal komplett aufgeschraubt, sauber gemacht,...
Stromversorgung 21. August 2008

Was war das? NT?

Was war das? NT?: Hey, ich bin heute nach der Schule nach Hause gekommen, dann gegessen und den Rechner angemacht. Dann hab ich TDU gestartet und es ging auch erst, aber dann plötzlich PC-Neustart. Dachte ich mir...
Probleme mit Hardware 14. Mai 2008

Welches NT für mein System?

Welches NT für mein System?: Guten Morgen, wie schon gesagt würde ich gerne wissen welches Netzteil ihr mir für mein Sytem empfehlen würdet da mein jetztiges NT in dem Gehäuse drinne wahr und es sehr laut ist!(Es steht keine...
Stromversorgung 28. März 2008

NT

NT: Also laut dem Stromzähler der alles Komponenten des PCs berücksichtigt und einen Gesammtverbrauch ausrechnet, komme ich auf max. 275 Watt bei oc CPU und GK. Ist ein 370 Watt NT dafür aussreichend?...
Stromversorgung 12. Februar 2007
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen