1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 SSD im Raid und SSD Partitionieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von Balou, 13. November 2017.

  1. Balou

    Balou Grünschnabel

    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    35502
    2. SysProfile:
    63541

    Hallo ich habe mir eine 2te SSD Gekauft eine Samsung 850 EVO SATA III 2.5zoll SSD 500 GB Genau die selbe habe ich schon drinnen
    Da ich das Gigabyte GA-X58A-UD7 1Rev. habe würde ich gerne die platten im Raid betreiben
    Könnt ihr mir bitte sagen wie ich das bios einstellen muss und muss ich ein treiber für den ICH10R Chip Instalieren oder ist der automatisch drauf
    Da ich 2 Systeme(Windows 7 Pro 64 bit und Win 10 Pro 64 bit) Instalieren Möchte eine letzte frage noch wie ist eure erfahrung ist es abzuraten eine SSD zu Partitionieren oder ist das kein Problem
    Danke im voraus Balou
     
    #1 Balou, 13. November 2017
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2017
  2. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Hallo,

    vorab hierzu einige Fragen:

    a) Welches RAID Level? 0? 1?
    b) Was erhoffst du dir von der Konfiguration im RAID?

    Die Konfiguration des RAIDs kannst du hier nachlesen:

    GA-X58A-UD7 (rev. 1.0) | Mainboards | GIGABYTE

    Stichwort "Xtreme Hard Drive" / XHD
     
  3. Balou

    Balou Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    35502
    2. SysProfile:
    63541
    Hallo Sorry das ich mich erst jetzt melde ich habe garnicht mehr mit einer antwort gerechnet weill ich es doch nicht mache, mein altes Board ist wohl nicht schnell genug ich habe nur die 2 systeme instaliert und es klappt prima aber danke für den link werde ich mir trotzdem mal anschauen
     
  4. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    201
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Inwieweit ist denn "ein Board nicht schnell genug für ein Raid"? :) Klär' uns doch bitte zumindest mal darüber auf, was du eigentlich vor hattest...
     
    #4 bulletpr00f, 2. Dezember 2017
  5. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Ich denke er sieht den Sinn nicht im Geschwindigkeitsgewinn unter Beachtung der restlichen Hardware. Generell sind die erzielten Verbesserungen bei solchen "Raids" (naja eigtl sollte man das so nicht nennen, aber hey) fast nur in Benchmarks zu beobachten und wenn wie so oft dann ein r0 konfiguriert wird... Wäre mir die Gefahr und die erhöhte Ausfallwahrscheinlichkeit den Aufwand nicht wert.

    Also vollkommen richtige Entscheidung.

    Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
     
  6. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    201
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Richtige Entscheidung - natürlich, wenn es sich wie vermutet um ein R0 handelt. Persönlich wäre ich bei 2 Systemplatten eher von einem R1 ausgegangen, was das hingegen mit der Geschwindigkeit seines Rechners zutun hat, weiß ich nicht - darum ja die Frage ^^
     
    #6 bulletpr00f, 4. Dezember 2017
  7. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Dieses ominöse XHD, was das Board anbietet ist mWn. R0 :S

    Deswegen... naja. Ist ganz nett, aber wofür..
     
    1 Person gefällt das.
  8. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    201
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Nothin' left to say.
     
    #8 bulletpr00f, 4. Dezember 2017
  9. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    349
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
  10. Balou

    Balou Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    35502
    2. SysProfile:
    63541
    Hallo ja so wie ich rausgefunden habe sind Die beiden SATA 6Gb/s Ports sind von einem Marvell 9128 Zusatzcontroller und haben obendrein noch eine schwache Schreibperformance. meine SSD Platten müssten so oder so schnell genug sein das es keinen großen unterschied macht
     
  11. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    201
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Für den "Otto Normaluser" ist die R/W Geschwindigkeit eh nebensächlich (du wirst im normalen Gebrauch der Hardware keinen Unterschied zwischen 500MB/s und 150MB/s lesen spüren, es sei denn du spielst große Datenpakete von einer SSD auf eine andere), was wirklich ins Gewicht fällt und spürbar den Teufel aus dem System holt, ist die Zugriffsgeschwindigkeit. Zwei über SATA angeschlossene SSDs in's Raid 0 zu hängen ist, gelinde gesagt, einfach Schwachsinn :) Da lieber, so wie du es gelöst hast, als einzelne Platten mit unterschiedlichen OS laufen lassen.
     
    #11 bulletpr00f, 5. Dezember 2017
    2 Person(en) gefällt das.
  12. Balou

    Balou Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    35502
    2. SysProfile:
    63541
    ja stimmt und deswegen muss ich erstmal nachfragen oder lesen da ich mich ja nicht so sehr auskenne.Ich habe mitlerweile die 2 Systeme laufen und es leuft super so kann ich Win 10 kennenlernen und habe immernoch Win 7 klasse ist zwar ein altes Board aber leuft immernoch klasse
     
  13. Balou

    Balou Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    35502
    2. SysProfile:
    63541

    ich muss jetzt erstmal schöne Fotos machen und meinen Systemprofil zufügen
     
Die Seite wird geladen...

2 SSD im Raid und SSD Partitionieren - Weitere Themen

Forum Datum

2x SSD im Raid und eine interne HDD möglich?

2x SSD im Raid und eine interne HDD möglich?: Hallo leute, ich habe 2 SSD´s im Raid verbund laufen. 2x ADATA Premier Pro SP900 2,5" SSD 128 GB (SATA 600) Ich möchte nun meine alte HDD 160 GB als interne Festplatte für Programme...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 22. Dezember 2014

2 SSD raid 0 + partitionieren?

2 SSD raid 0 + partitionieren?: 2 SSD raid 0 + partitionieren? Kann ich 2 SSD (mit angenommen 128 GB) kaufen, die dann Raid 0 schalten und dann so partitionieren, dass ich jeweils wieder 128 GB auf den beiden Partitionen...
Computerfragen 24. Mai 2014

SSD-RAID einrichten im Video

SSD-RAID einrichten im Video: SSD-RAID einrichten im Video 03.05.2014 09:45 - Ein RAID 0 bestehend aus zwei SSDs bringt zumindest im Benchmark einen enormen Geschwindigkeitsgewinn. Im Video zeigen wir, wie sie die beiden...
PCGH-Neuigkeiten 3. Mai 2014

SSD und HDD im Raid 1

SSD und HDD im Raid 1: SSD und HDD im Raid 1
Computerfragen 25. März 2014

SSD im RAID 0 ?

SSD im RAID 0 ?: Hallo kann ich eine OCZ Vector 128 GB mit eine Samsung 840 evo 120 GB zu einem Raid 0 verbinden ? Geht das und lohnt das ? Gruß frank
freie Fragen 1. Februar 2014

HDD u. SSD im RAID

HDD u. SSD im RAID: HDD u. SSD im RAID
Computerfragen 30. Juli 2013

Eine große SSD oder 2 kleine SSDs im RAID 0?

Eine große SSD oder 2 kleine SSDs im RAID 0?: Hallo Leute, die oben genannte Frage haben sich bestimmt schon ein paar gestellt. Ich mir auch und nachdem ich billig an zwei SSDs gekommen bin und mein derzeitiges Motherboard Raid 0 unterstützt,...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 7. September 2011
Diskussionsthread

SSD im RAID und doch TRIM?! - Möglich?

SSD im RAID und doch TRIM?! - Möglich?: So, wie man im Titel schon lesen kann geht es mir um SSD's im Raid 0 samt TRIM. Ich weiß selber dass es eigentlich nicht Möglich ist, ABER ich habe heute Abend etwas interessantes gelesen bin...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 13. November 2010

Diese Seite empfehlen