2 Riegel zu viel ?

Diskutiere und helfe bei 2 Riegel zu viel ? im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; hi ^^ wollte mir nochmal 2 gig RAM holen damit ich endlich meine geliebte zahl 4096 habe. aber ich glaub an meinem Motherboard ist netmehr genug... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von bytePWNED, 4. September 2008.

  1. bytePWNED
    bytePWNED PC-Freak
    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Philipp (byte) Melchers

    hi ^^ wollte mir nochmal 2 gig RAM holen damit ich endlich meine geliebte zahl 4096 habe. aber ich glaub an meinem Motherboard ist netmehr genug platz für 2 neue riegel . was kann ich machen ?
     
  2. User Advert

  3. Zahnstocher
    Zahnstocher Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    5
    1. SysProfile:
    74879

    Erstmal währe es gut zu wissen welches Mainboard du hast, und wieviel RAM du jetzt hast und in welchen größen! Wenn du 4x512MB hast, kannst du logischer weise keinen weiteren RAM mehr dazu machen! Desweiteren weis ich auch nicht ob dein Mainboard 2 oder 4 RAM Steckplätze hat! Wenn du 4 hast, wovon ich mal ausgehe, kannst du entweder 4 x 1 GB Riegel reinmachen oder, sofern denn vom Board unterstützt 2 x 2GB Riegel einbauen und hast somit noch 2 Plätze frei für eine eventuelle Aufrüstung auf 8GB.

    Mfg
     
    #2 Zahnstocher, 4. September 2008
  4. bytePWNED
    bytePWNED PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Philipp (byte) Melchers
    hi zahnstocher hab das Micro Star Mode : MS-7293VP . Die RAM Riegel sind in 2 x 1 GB drin .
     
  5. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    hast du auch 4 steckplätzchen? dann wäre es ja kein problemchen
     
    #4 Agent Smith, 4. September 2008
  6. Zahnstocher
    Zahnstocher Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    5
    1. SysProfile:
    74879
    #5 Zahnstocher, 4. September 2008
  7. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    dann musste eben nen neues MB kaufen ich empfehle das Asus PQ5
     
    #6 Agent Smith, 4. September 2008
  8. Zahnstocher
    Zahnstocher Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    5
    1. SysProfile:
    74879
    Weis gar nich genau welchen Sockel das Board hat! Vielleicht hat auch ne AMD CPU? kann leider keine großartigen Infos zu dem Board finden
     
    #7 Zahnstocher, 4. September 2008
  9. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    das ist bestimmt nen pc von media markt also medion? die boards sind sowieso nicht gute da sie lahmen ram haben
     
    #8 Agent Smith, 4. September 2008
  10. bytePWNED
    bytePWNED PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Philipp (byte) Melchers
    jo der is von media markt , weil ich mir das selbstzusammenbauen noch net zutraue^^ . weis net is das schwer nen mainboard einzubauen ,is ya schließlich das wichtigste dingen am pc.:eek:
     
  11. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    n mainboard hat 7 schrauben..die festmachen, strom dran..ferdisch :o
     
    #10 robert_t_offline, 5. September 2008
  12. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Bitte bedenkt das diese Boards in diesen Rechnern in 90% der Fällen µATX sind! Ein P5Q wird daher schon einmal nicht reinpassen. Nachrüsten ist bei Komplettsystemen eh immer so eine Sache. Lieber verkaufen und was richtiges neu holen ;)
     
  13. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    einfach neues gehäuse kaufen und neues mainboard, da liegt ne idiotensichere bedienung bei wie du dies befestigst. dann klappts auch :) wie du die stecker vom Netzteil mit dem MB verbindest ist auch ne skizze bei ! den rest sieht man eigentlich.
     
  14. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    http://pclab.pl/zdjecia/artykuly/khedron/tania10/pg_gigabyte_945gzm-s2_2b.jpg
    So sieht das Board schätze aus wenn google nicht lügt.
    2 Sockel, µATX. Und wenns schon von Mediamarkt kommt dann auch nur entsprechend großes gehäuse. Also passen normale ATX nicht. Desweiteren Intel Sockel 775.
    Meine Empfehlungen, stell dir nen neuen Rechner zusammen ;) kommt fast immer billiger als solche Kisten und sind auf dich persönlich angepasst. Wenn du fragen hast, einfach hier melden.

    "Wir helfen gerne sie" :o
     
Thema:

2 Riegel zu viel ?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden