1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

2 Jahre alten PC aufrüsten

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Homer-S, 12. Mai 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Homer-S

    Homer-S Grünschnabel

    Registriert seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0

    Hallo zusammen,
    ich habe sehr gute Erfahrungen mit den Kaufberatungen aus Foren gemacht und wollte als erstes Psoting euch um eure Hilfe/Rat bitten. Ich habe Jan 2009 folgende Komponenten gekauft und zusammen gebaut:

    Gigabyte GA-MA770-DS3 Rev.2 So.AM2+ DDR2
    AMD Athlon 64 X2 5000+ EE AM2 Tray 2x2,60GHZ
    EKL Alpenföhn Groß Clockner
    OCZ 2048MB KIT PC2-6400U DDR2-800 Gold GX XTC CL5
    Sapphire HD 3850 512MB PCIe Ultimate
    Seagate Barracuda 7200.11 500GB SATAII 32MB
    Samsung Spinpoint F1 HD103UJ 1TB 3,5 Zoll SATA II Festplatte (7200RPM,32MB Cache)
    Netzteil 420 Watt ATX 450 Silent 120 mm Lüfter 18 DB (ist aus dem Jahr 2006)

    Gibt es eine vernünftige Möglichkeit das System aufzurüsten?
    Wo sollte man (ich) zuerst angreifen?

    Ach ja, wozu nutze ich den PC:
    zu allem!
    ich spiele
    ich schneide/bearbeite Videos,
    ich bearbeite Bilder
    ich höre/bearbiete Musik

    Danke für eure Hilfe!


    Einen hab ich noch, wie man vielleicht erkennt, mag ich es, wenn der PC LEISE ist und ein Budget von ca 300 EUR eingehalten werden kann.
     
    #1 Homer-S, 12. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2011
  2. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061

    Hey Homer,

    natürlich lässt sich da was machen. Laut Kompatibilitätsliste von Gigabyte unterstützt das Board mit BIOS Update sogar die großen Phenom II X4 und X6 Prozessoren (AM3).

    Hier sind zur Zeit besonders der 955 BE (X4) und der 1090T BE (X6) wegen gutem P/L-Verhältnis zu empfehlen. Beide laufen mit 3,2 GHz Takt und lassen sich, da Black Edition, einfach über den freien Multiplikator locker auf 3,5GHz übertakten. Da Du auch Videos bearbeitest, würde ich den 1090T empfehlen, da hier bei vielen Programmen alle Kerne voll genutzt werden können. Wenn's finanziell nicht geht, tut auch der 955 BE gute Dienste.

    Dann würde ich bei deinem Anwendungsprofil auf jeden Fall 2GB RAM nachrüsten, damit Du auf 4GB kommst. Da musst mal sehen, was Du findest. Da OCZ aus der RAM-Produktion ausgestiegen ist, wird's hier evtl. schwierig, nen identischen zu bekommen. Vielleicht versuchst deshalb mal, was Gebrauchtes zu ergattern.

    Anschließend evtl. noch ne Grafikkarte. Hier die ATI Radeon 5850. Top Karte zum günstigen Preis.

    Einzig beim NT bekomme ich Bedenken. Wenn das ein NoName ist, könntest damit an die Grenzen stoßen oder sogar darüber hinaus gehen. Da würde ich doch ein neues Markennetzteil kaufen, was ich preislich hier mal nicht mit einkalkuliert habe. Da müssten wir mal klären, was genau Du derzeit verbaut hast. Vielleicht hast mal ein Bild vom jetzigen Netzteil? Oder nen Link im web?

    Gruß,
    Ritschie
     
    #2 Ritschie, 12. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2011
  3. Homer-S

    Homer-S Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ritschie,

    schon mal besten Dank für die erste Bewertung. Heute Abend werde ich mal für nähere Infos zum Netzteil sorgen.

    AM2+ und AM3 sind die von den PINs her gleich oder muss ich schauen welcher Sockel auf meinem Board drauf ist?
    Würde mein Kühler auf die beiden noch passen/reichen? Normalerweise schon, weil gleicher Sockel, oder?

    Bringt das Speicherupdate auf 4GB bei Windows XP etwas? Soweit ich weiss nutzbar sind nur ca 3,2 GB, oder?

    Zur Grafikkarte: wo liegt eigentlich der Unterschied zw den herstellern, wenn die alle einen Radon HD 5850 "Chip" drauf haben?


    Danke
     
  4. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    zum Thema Ram: Es kommt drauf an, wenn du ein 32Bit OS hast werden maximal 3.5 GB RAM verwaltet, bei 64 Bit werden 4GB und mehr verwaltet. Heutzutage lohnt sich eigentlich so gut wie immer ein 64 Bit Betriebssystem, weil besonders für deine Bedürfnisse 4 -6 GB Ram von Vorteil wären.

    zur Grafikkarte:
    meistens liegt der unterschied an den Kühlern/ an dem design...

    zum CPU:
    AM3 cpus passen meistens auf ein AM2+ Board drauf. Ab und zu wird wie Ritschie sagte, ein Bios Update benötigt.
     
  5. Homer-S

    Homer-S Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Gut.

    Ich habe gerade genau den gleichen Speicher nochmal gefunden, die 2 zusätzlichen Riegel werde ich also schon mal ordern.

    danke

    Zur Grafikkarte noch eine Frage, gibt es eine 5850 (kann mir jemand erklären woran man an den Nummern sieht welche schnell, schneller, etc ist?)
    oder eine vergleichbare mit passivem Kühler?

    Der "Übertakter" bin ich nicht.

    Danke!
     
  6. ProView

    ProView In brain we trust

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.227
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    Passive Kühlung wird wohl nix, dafür wird die zu warm
    aber hier
    hast du die Übersicht, empfehlenswert empfinde ich

    ASUS DirectCU
    MSI Twin Frozr
    Sapphire Vapor-X

    da diese andere Kühler haben, die in der Regel leise sind. Generell tuts aber auch das günstigste Referenzmodell, da die so laut auch nicht werden.
     
  7. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    Zum Thema Netzteil:
    Ich glaube kein gutes Netzteil der Welt hat "Silent" im Namen stehen :D

    durch videos bearbeiten würde ich auf Hexacore und 6-8GB RAM setzen..
    dann noch ein ordentliches netzteil.. wird auf ca. 60€ kommen...
    mit der 5850 wärens dann gesamt 360€ was ja dein budget übersteigt...

    mit dem quadcore kommst du auf 310€...
     
  8. Homer-S

    Homer-S Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    hier is echt was geboten in diesem Forum! Bin begeistert!!

    Also was ich für mich schon entschieden habe, ist den 1090T zu kaufen. (Kann mir jemand verraten warum boxed billiger als tray ist???)

    Ich wollte eigentlich noch 2x 1GB Riegel der bestehenden Speicherriegel dazu bestellen. Oder ist es da "geschickter" 2x2GB zu nehmen?

    Grafikkarte, bin ich noch am zaudern. Aber die "Budgeterhöhung" werde ich wohl bei meiner Chefi durchbekommen :)

    Netzteil, nun macht mein gutes altes "Silent" mal nicht so runter :)
    Gibt es zu den Netzteilen auch eine "Rangliste" wie zu den Towern? Eventuell Empfehlungen? Wieviel Watt hat ein "ordentliches"?

    Danke
     
  9. ProView

    ProView In brain we trust

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.227
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    Das kann man nicht pauschal sagen. Die Frage ist immer was im Rechner ist.
    Mit 1090T und HD5850 würde ich schon in Richtung 450-500W gehen.

    Empfehlen kann man da Seasonic, Enermax, be quiet, Cougar, usw..
     
  10. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
  11. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    ja.. aber jedes netzteil das ich kenne wo silent vorkommt ist keines das qualität bietet .. so leid es mir tut ^^
     
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #12 Shadowchaser, 12. Mai 2011
  13. Homer-S

    Homer-S Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Sooo nun bin ich doch mal etwas früher aus dem Büro heim ... :)

    Das Netzteil heißt/ist Xilence Poweer 400W ATX P4

    Das müsste es sein:
    http://www.nes-berlin.de/product_info.php/info/p147_XilencePower-400---ATX-Netzteil-400W.html

    Wie geschrieben, es läuft seit 2006 ohne murren und mucken. Wenn hier die einhellige Meinung vertreten wird, es reicht nicht oder sollte ersetzt werden ... lassse ich mich wohl breit schlagen.

    Zu der Speichergeschichte noch eine Frage, wenn ich bei meinem Windows XP 32 bit bleibe, bringen mir mehr als 4GB gar nix, richtig?

    Könnte ich eine XP 64bit Version einfach drüber installieren, denn alles neu machen mag ich nicht?

    Danke
     
  14. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das Netzteil wirste wohl austauschen müssen.

    Xp 32bit verwaltet bis zu 3,25GB.

    Drüber installieren macht man nicht. Und würde ich mir Win7 64bit besorgen.;)
     
    #14 Shadowchaser, 12. Mai 2011
  15. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    Denke auch nicht, dass Drüberinstallieren hier so einfach geht. Denn XP x64bit Edition basiert auf Windows Server 2003 oder wie das Ding heißt. 32 und 64bit haben nen anderen Kernel, weswegen es auch für die x64 kein SP3 gibt. Würde also wohl viele Konflikte geben.

    Gruß,
    Ritschie
     
Die Seite wird geladen...

2 Jahre alten PC aufrüsten - Weitere Themen

Forum Datum

Aufrüstung 5 Jahre alter PC (nur mit neuer Graka + RAM) möglich?

Aufrüstung 5 Jahre alter PC (nur mit neuer Graka + RAM) möglich?: Hallo, zur Zeit habe ich den Rechner, den ihr in meinem Profil findet. Meist laufen bei mir Officeprogramme oder Onlinepoker, nur eher vereinzelt leistungsintensive Spiele. Deshalb hat er die...
System-Zusammenstellungen 31. März 2015

Aufrüstung alle 2 Jahre

Aufrüstung alle 2 Jahre: Hallo an alle User, habe diese Frage erstmal hier reingestellt, weil ich nicht genau weiß wo ich sie rein setzten sollte. Und zwar würde ich gerne mein Core i3-3220 auf ein Core-i3 4360 mit H81...
freie Fragen 9. Februar 2015

Neuer PC oder meinen alten aufrüsten?

Neuer PC oder meinen alten aufrüsten?: Neuer PC oder meinen alten aufrüsten? Die CPU sollte reichen, das einzige was du aufrüsten kannst wäre der RAM aber wirklich nötig ist das nicht dir jetzt einen neuen zu kaufen. Wenn die...
Computerfragen 24. Dezember 2012

arbeitsspeicher von einem alten pc aufrüsten

arbeitsspeicher von einem alten pc aufrüsten: arbeitsspeicher von einem alten pc aufrüsten Ja, denn kann man erweitern. Du solltest aber wissen welcher Typ es ist, also DDR2 oder DDR3, die sind nicht zueinader kompatibel. Du solltest...
Computerfragen 10. Januar 2013

Alten PC günstig aufrüsten

Alten PC günstig aufrüsten: Alten PC günstig aufrüsten Hey alles kein Problem, installiere Windows XP oder Windows 7 und deaktiviere alle unnötigen Programme oder Dienste. Der Rechner ist flott genug für surfen,...
Computerfragen 21. November 2012

Alten Pc aufrüsten ?

Alten Pc aufrüsten ?: Alten Pc aufrüsten ? Hey ich wollte meinen alten Pc von dem ganzen Weihnachtsgeld neu aufrüsten, um die aktuellen Spiele laggfrei spielen zu können. Meine Frage ist: Wieviel würde es...
Computerfragen 4. Januar 2012

Aufrüstung von altem Komplett-PC

Aufrüstung von altem Komplett-PC: Hallo Freunde, ich spiele derzeit mit dem Gedanken meinen ca. zwei Jahren Komplett-PC aufzurüsten. Ich nutze ihn hauptsächlich für meinen Schreibkram, aber ich spiele damit natürlich auch -...
System-Zusammenstellungen 13. November 2010

Alten Futji PC aufrüsten

Alten Futji PC aufrüsten: Morgen, Ich möchte meinen alten Futjistu PC aufrüsten. Genaue Nummer usw. von dem PC habe ich nicht mehr, nur noch welches Board er hat. Jedenfalls habe ich mir schon 2GB RAM und eine neue...
System-Zusammenstellungen 13. November 2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen