1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung ~1100 Euro PC gut so?

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Danni82, 13. April 2015.

  1. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325

    Ja, leider läuft es da so. Wie hast Du bezahlt, hoffe per PayPal o.ä., wenn Du per Überweisung gezahlt hast, wartest wahrscheinlich auch noch einige Tage auf Deine Rückerstattung. Haben sie Dir keine Alternative zur Karte angeboten? Liste dich mal auf was du geordert hast und was jetzt nicht lieferbar ist, können ja mal schauen ob es Alternativen gibt, sonst stehst in zwei Wochen noch ohne Teile da.
     
    #16 The-Silencer, 22. April 2015
  2. Danni82

    Danni82 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1

    Hatte mit Paypal bezahlt und laut MF soll jetzt alles morgen schon ankommen.
    Bin gespannt und freu mich schon aufs zusammenbasteln.
    (Hätte jedoch alles gestern schon Regeln können, somit hätte ich heute schon alles... aber mir wurde nicht bescheit gegeben seitens MF:rofl:.
    Hätte ich nicht nachgefragt wäre nichts passiert).
     
  3. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Na dann hoffen wir mal das Beste, gut ist es wenn Du mit PayPal bezahlt hast, geht was schief kriegst wenigstens Dein Geld schnell wieder
     
    #18 The-Silencer, 22. April 2015
  4. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    320
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hallo,

    ja, die Erfahrung musste ich auch machen. Sofern man nicht selber hinterher ist, passiert wenig. Würde mich auch nicht wundern (da selber bereits die Erfahrung gemacht), dass du bzgl. der Rückerstattung mehrfach hinterher telefonieren musst.

    Schade, dass MF sich nicht fängt, denn ich habe da sehr gerne bestellt, denn Preise u. Geschwindigkeit stimmen, sofern man einige Aspekte beachtet.
     
  5. Danni82

    Danni82 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Nun gut, ich will jetzt nicht auf hohem Niveau jammern. Wenn die Hardwareteile morgen kommen und alle funktionieren, dann kann ich eigl. nichts negatives über MF sagen.

    Aber jetzt noch eine kleine Frage... und zwar hab mir das Gehäuse gerade mal angeschaut und da war jetzt leider keine Anleitung dabei .... ka warum. Wie war das jetzt nochmal mit den Anschlüssen für HD AUDIO, POWER SW, RESET SW und HDD LED.
    Wegen dem + und -. Die Anschlüsse haben alle an einer Seite ein kleines Dreieck, dass war dann doch immer die + Seite oder?

    Die Anleitung hab ich Online gefunden: http://www.corsair.com/~/media/Corsair/download-files/manuals/cases/obsidian-450D-install-guide.pdf

    Was auch noch komisch ist, die Abstandshalter waren alle schon angeschraubt.. ist das normal?
    (Ja, es ist mein erster PC den ich selber baue, aber habe mir schon gefühlte 100 Youtube Videos angeschaut... und glaube zu wissen wie es geht)
     
    #20 Danni82, 22. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2015
  6. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    320
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hallo,

    bzgl. der LEDs ist es eigtl. egal u. ich muss ehrlich zugeben, dass ich, obwohl schon einige zusammen gebaut, ich die jedesmal aufstecke, wie rum ich sie gerade in den Fingern hab. Entweder die gehen dann, oder halt nicht. Kaputt geht dabei nix.
     
  7. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    War die Verpackung komplett versiegelt? Hört sich (im ersten Moment) nach einem Rückläufer an. Im Normalfall ist nichts auf dem Tray verschraubt, du bekommst ein kleines Tütchen mit gefühlt 1857182743 Schrauben (eben auch den Abstands-Schräublis, auf welche dann das Board montiert wird) dazu. Zumal unterschiedliche Formate und Größen der Boards eben auch unterschiedliche Positionen der Abstandshalter verlangen.
     
    #22 bulletpr00f, 22. April 2015
    1 Person gefällt das.
  8. Danni82

    Danni82 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Das Gehäuse war in einem Karton. Siegel gab es keines, nur ein Klebeband. Das Gehäuse selbst war dann nochmal offen in einer Plastiktüte... naja das Fenster hat ein paar kleine feine Kratzer, stört mich jetzt nicht und sonst scheint auch alles gut zu sein. Also keine Beschädigungen am Lack oder am gebürstetem Aluminium. War auch nicht dreckig oder so...

    Die Abstandshalter sind soweit ich das jetzt begutachten kann für ATX angeschraubt...
     
  9. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Waren die Fenster noch foliert? das klingt sehr nach einem Rückläufer, Kennzeichnungspflichtige B-Ware, typisch mal wieder...
    Boardträger sind selten montiert und auch die Zubehörpakete im Gehäuse müssten mit einem farbigen Klebeband versiegelt sein.
    Müsstest eigentlich einen Nachlass verlangen oder Umtausch.

    Das mit den Board Frontpaneljacks ist Easy, auf den Steckern am Gehäuse ist normalerweise + und - vermerkt, das packst dann gemäß der Belegung im Mainboardhandbuch für den Frontpanelheader drauf. Ist auf den den Gehäuseanschlusskabeln nix vermerkt, dann richte Dich nach der Kabelfarbe, das jeweils Schwarze ist in der Regel N oder -
     
    #24 The-Silencer, 22. April 2015
  10. Danni82

    Danni82 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Ob MF da Nachlass gewährt, glaub ich nicht so dran:confused:. ( Auf der Außenseite war eine Folie)

    Es war genauso verpackt und dort waren die Abstandshalter auch schon drinnen:
    https://www.youtube.com/watch?v=IYvFJ7vKgGM
    oder
    https://www.youtube.com/watch?v=VSIunS5hHJw


    Aber egal, ja die Kabel sind alle Schwarz^^, aber halt immer ein kleiner Pfeil auf der einen Seite. Ich denke ich kann davon ausgehen, dass der Pfeil den + Pol makiert... steht zwar niergends aber klingt doch logisch.
     
    #25 Danni82, 22. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2015
  11. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Die Stecker machen eh nix kaputt, entweder die LED's leuchten, oder du musst die Dinger halt umdrehen.
     
  12. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    320
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Ich würde auf die Kerbe nix geben. Und da die LEDs ja eine Sperrrichtung haben - drauf stecken, testen, umdrehen, nochmal testen, umdrehen und glücklich sein.

    Nicht nur USB Kabel sind 4 Dimensional, auch Front-Panel Kabel... *grml* gestern erst wieder gehabt.
     
  13. Danni82

    Danni82 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    So, nun ist alles da. Das Mainboard und die Grafikkarte hatten kein Siegel an der Verpackung.
    Das ist ja meine erste Hardwarebestellung... könnt ihr mir sagen, ob das normal ist oder ist
    die Verpackung normal immer versiegelt mit einem Aufkleber etc?
     
  14. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Normalerweise sind Handelsverpackungen immer versiegelt, bei den Grafikkarten ist zusätzlich die antistatische Folie in der die Karte liegt zusätzlich verschweißt oder versiegelt. Wenn Du MF darauf ansprichst bekommst die gelogene Antwort, das die teilweise Verpackungen stichprobenartig zu Kontrollzwecken öffnen, das ist aber Bullshit. Tatsächlich ist das refurbishte Ware aus Versandrücklaufern. Dafür gibt es eigentlich eine Kennzeichnungs- und Hi weispflicht für den Kunden, da dieser unbenutzte und ungeöffnete Neuware erwartet und auch zahlt. Hardwareversand und andere kennzeichnen diese Ware als Sonderposten, die dann auch günstiger sind. MF und co umgehen diese gesetzliche Regelung offensichtlich auch schonmal.
     
    #29 The-Silencer, 23. April 2015
  15. Danni82

    Danni82 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Angeschaltet und alles funktioniert auf Anhieb:cool:.
    Die Makierung war der positive Pol, habs doch gewusst^^.
    Ich werde MF mal anschreiben bezüglich des Mainboards und der Grafikkarte, das diese wohl wirklich Rückläufer waren... werds behalten, weil es ja funktioniert aber so schön find ich es natürlich nicht... hab ja auch für neu bezahlt.
     
Die Seite wird geladen...

~1100 Euro PC gut so? - Weitere Themen

Forum Datum

Ist dieser 1100? Gamer PC gut?

Ist dieser 1100? Gamer PC gut?: Ist dieser 1100? Gamer PC gut?
Computerfragen 2. Februar 2014

Guter Gamer Pc bis ca. 1100?

Guter Gamer Pc bis ca. 1100?: Guter Gamer Pc bis ca. 1100? Hey Gutefrage.net Community. Ich habe mir überlegt, mir einen neuen Pc anzuschaffen und da meine alte Ps3 nicht ehr so viel taugt, bin ich auf die Ide gekommen...
Computerfragen 23. April 2013

Ich suche einen Gamer PC bis 1100 Euro

Ich suche einen Gamer PC bis 1100 Euro: Ich suche einen Gamer PC bis 1100 Euro Hey Leute, Ich suche einen möglichst guten Gamer PC bis 1100, in ihm sollte eine Netzwerkkarte und ein Mainboard enthalten sein das über 3 Pci-e...
Computerfragen 12. Oktober 2012

ist das ein guter PC für 700 Euro?

ist das ein guter PC für 700 Euro?: ist das ein guter PC für 700 Euro? Sapphire Vapor-X Radeon HD 7770 Grafikkarte (ATI, PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, HDMI, 2x DVI) Intel Core i5-3570K Prozessor (3,4GHz, 6MB Cache, Sockel...
Computerfragen 13. September 2012

Gaming-PC für knappe 1100€

Gaming-PC für knappe 1100€: Hallo, ich brauche dringend einen neuen PC, insbesondere fürs gaming. Hab mir da mal ein System bei Hardwareversand.de zusammengestellt. ich wollte wissen, ob man für das Geld noch mehr...
System-Zusammenstellungen 26. Januar 2012
Kaufberatung

Gaming Pc bis zu 1100,-

Gaming Pc bis zu 1100,-: Guten Tag, nen Kollege von mir brauch nen neuen Rechner, der wird zum hauptsächlich zum zocken verwendet. Windows 64 bit sowie Peripherie ist vorhanden. Zwecks Festplatte hab ich zu ihm...
System-Zusammenstellungen 3. Dezember 2011

Guter PC für 600 euro?

Guter PC für 600 euro?: Guter PC für 600 euro? Also wichtig ist mir dabei Spiele in höhster Grafik zu spielen ( z.b Die Sims 3 oder Minecraft ) achja und ich möchte von meinen E-Piano den Sound auf mein PC...
Computerfragen 15. November 2011
Kaufberatung

Gamer Pc (für die Zukunft gerüstet) für 1100-1200 Euro?

Gamer Pc (für die Zukunft gerüstet) für 1100-1200 Euro?: Hallo Leute, Ich suche eine gute Zusammenstellung mit bestmöglichsten Komponenten. 1100-1200€ würde ich schon bezahlen.;) Also auch bei mir sollte er hauptsächlich für die Zukunft gerüstet...
System-Zusammenstellungen 16. September 2011

Diese Seite empfehlen