1090t übertakten

Diskutiere und helfe bei 1090t übertakten im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; hi, ich hab mir ein 1090t besorg der läuft auf einem msi 870a-g54 board. ram ist der 8GB-Kit GEIL Value PC3-10667 DDR3-1333 CL9 ich hab so ein... Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von mondra, 6. März 2011.

  1. mondra
    mondra Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0

    hi,

    ich hab mir ein 1090t besorg der läuft auf einem msi 870a-g54 board.
    ram ist der 8GB-Kit GEIL Value PC3-10667 DDR3-1333 CL9

    ich hab so ein rad am mainboard zum takten taugt das was?

    ich habe jetzt etwas mit amd overdrive rumgespielt und komme da nur über den multi auf 3,9ghz (19,5 multiplikator)
    temperatur geht nicht wirklich über 50 grad und meine lüfter laufen auf fast minimum

    da ich aber nicht overdrive nutzen will sondern übers bios "richtig" takten frage ich hier mal nach
    was kann ich im bios alles machen und mit was sollte ich anfangen
    vorne weg ich habe von takten kaum ahnung

    hier noch ein screenshoot von den 3,9ghz

    http://img263.imageshack.us/f/amdoverdrive39ghz.png/

    hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
     
  2. ProView
    ProView In brain we trust
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.230
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal

    Versteh ich richtig, du hast im Overdrive einfach auf 3,9 gestellt und dann die Temperatur gecheckt ?
    Wenn er dann bei 50° C ist, find ich das schon recht hoch. Du solltest mit den 3,9 mal Prime laufen lassen... dann siehst du wo die Temp hingeht. Sowas kann schnell nach hinten los gehen wenn man einfach hochstellt, aber zum Glück gibts ja viele Schutzschaltungen.

    zum BIOS
    Ich gehe mal davon aus, du weißt wie du rein kommst.
    Dann muss es irgendwo CPU Settings geben, dort kannst du Multiplikator, Spannung, Referenztakt usw. einstellen.
     
  3. mondra
    mondra Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    huppala ein paar worte vergessen und schon ist mist :D

    die 50° sind unter prime also ohne takt (3,2ghz) bleibt die cpu zwischen 38°-41°
    da sollte was möglich sein

    die frage ist ja wie ich das im bios mache

    wie hoch vcore multi und fsb pro schritt anheben zum testen nicht das ich zu viel mach
     
  4. ProView
    ProView In brain we trust
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.230
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    da du ja ne Black Edition hast, würde ich zunächst versuchen den Multiplikator hochzustellen, und die Spannung zu belassen.
    Wenn dann erste Fehler auftreten die Spannung leicht anheben (ich würde in 0,01 V Schritten versuchen, da kann es andere Ansichten geben) und weiter probieren.
     
  5. mondra
    mondra Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    also ich fasse zusammen bevor ich fehler mache^^

    der multi steht bei 16
    den hebe ich auf 17 an und immer 1 weiter bis es nicht mehr stabil ist
    wenn es nicht mehr stabil ist gehe ich ein klein wenig mit vcore hoch aber nicht über 1,50V

    wenn ich das so beachte sollte es gehen oder?
     
  6. ProView
    ProView In brain we trust
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.230
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    also wenn du das OC permanent laufen lässt würde ich nicht über 1,4 V gehen, drüber kann die Lebensdauer dann schon rasant abnehmen.
    1,5 V wäre mir deutlich zu viel, für den 24/7 Betrieb.

    ansonsten soweit erstmal richtig. immer mit Prime prüfen, zwischendurch.
     
  7. mondra
    mondra Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    ist nicht 1,45 schon standart oder habe ich mich jetzt verkuckt?
     
  8. ProView
    ProView In brain we trust
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.230
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    Normal ist bei AMD 1,35
    weiß jetzt aber nicht ob die hier höher angesetzt ist.
     
  9. mondra
    mondra Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    cpu-z sagt ca. 1.45
    hab jetzt den multi per bios auf 18 und komme somit auf 3,6ghz ohne vcore.
    eine weile prime und crysis 2 demo war kein problem da sollte auf jedenfall was drinne sein

    multi 19,5
    fsb 205
    also knapp 4ghz
    vcore 1,50
    lief in benchmarks etc echt gut.

    heute morgen ist mir dan das board durchgebrannt keine ahnung obs an dem oc liegt bin gerade ein wenig sauer
     
    #9 mondra, 6. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2011
  10. Trunks
    Trunks Computer-Experte
    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    14
    Name:
    Andre
    1. SysProfile:
    32205
    @ proview..
    mein 1090T lief bis vor kurzem ein ganzes jahr lang mit 1,55 Vcore auf 4,325GHz...
    und das über ein jahr problemlos...

    @mondra...
    man kann immer mal pech haben... einfach einschiken... die werte etwas runter fahren und dann maybe nur mit 3,8 GHz bei 201 Multi und nem 1,4 - 1,475 Vcore... damit sollte es stabil laufen... alles jedoch auf eigene gefahr...
     
  11. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Ist doch klar.
    Du hast die Spannung nicht festgesetzt die lief auf auto.
    Also wird sie bei bedarf mit 1,6V und mehr befeuert.

    Die Temps sind ja nicht ganz zu glauben die du da schreibst.
    Oder haste ne Wasserkühlung?


    Der Thread ist aber schon stein alt Trunks
     
  12. ProView
    ProView In brain we trust
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.230
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal

    @Trunks: bis vor kurzem...
    meine Meinung muss ja niemand teilen, dafür ists auch meine ^^
     
  13. Gast1111
    Gast1111 Gast

    [Sammelthread] Intel Sandy Bridge (N/E) - Sockel 1155/2011

    AW: [Sammelthread] Intel Sandy Bridge - Aktuell: weitere Tests mit einem Vorserienmodell

    Du hast einen 1090T (?) und übertaktest nicht? Bist du nur zu blöde *Fettes Grinsen :D oder was ich eher denke willst du Energie sparen? Das Bulldozer bedeutend schneller wird ist schon sehr unwahrscheinlich (Gewinnchance 1:190000000 *Fettes Grinsen :D)
     
    #3 Gast1111
  14. Moni
    Moni Gast

    Prozessor-Temperaturen

    hallo, bin es noch einmal mit einigen Fragen zu meiner Bioseinstellung:
    board 890fx deluxe 4 / x6 1090T / Win7
    Im mom möchte ich noch nicht übertakten nun die Frage zu den Einstellungen, sind die so o.k für mein System ?

    Cpu load line caibration -- dis.
    AMD io c-state support -- dis.
    Spreed spectrum -- dis.
    Thermal throttling -- dis.
    Für eine Antwort schon einmal besten Dank
    Unten noch einige Werte mit Hardware Monitor :
     
    #3 Moni
  15. quantenslipstream
    quantenslipstream Gast

    [Sammelthread] Intel Sandy Bridge (N/E) - Sockel 1155/2011

    AW: [Sammelthread] Intel Sandy Bridge - Aktuell: weitere Tests mit einem Vorserienmodell

    Wa1lock schrieb: Du hast einen 1090T (?) und übertaktest nicht? Bist du nur zu blöde Zum Vergrößern anklicken....
    Du weißt doch, du musst auf deine Aussagen achten. *Fettes Grinsen :D

    Den hab ich schon übertaktet, hab ja das entsprechende Brett dafür, nur betreibe ich den mit Standardtakt und nicht übertaktet, wie andere. *Zwinker ;)
    Und wundern sich dann, dass plötzlich was im Eimer ist.. *Haha :haha:
     
    #3 quantenslipstream
  16. Blacky66
    Blacky66 Gast

    AMD RYZEN MASTER – das hauseigene Übertaktungstool

    Naja amd lassen sich die 200mhz fürstlich bezahlen, bei grafikkarten ist das selbe, das heisst aber nicht das die langsameren den Takt nicht schaffen....
    Ich hatte ein 965 BE und ein 955BE und der 955 ließ sich besser OC.
    Ich hatte ein 1090t und ein 1055t und der hat den selben takt beim Ocen erreicht wie der 1090t.
     
    #3 Blacky66
  17. DerNachbar
    DerNachbar Gast

    Welche CPUs hattet ihr schon!?

    Also wie die alten heißen kann ich ned sagen mein neuer ist ein amd x6 1090t
     
    #3 DerNachbar
Thema:

1090t übertakten

Die Seite wird geladen...

1090t übertakten - Similar Threads - 1090t übertakten

Forum Datum

BSOD nach dem Übertakten / 1090T

BSOD nach dem Übertakten / 1090T: Hallo, das letzte Thema war leider schon zu alt, hatte nicht aufs Datum geachtet weils noch so weit oben war .. Dann ein neuer Versuch hier :) Ich möchte gern noch ein wenig Leistung aus...
Prozessoren 5. Juli 2015

AMD Phenom II X6 1090T Overclocking

AMD Phenom II X6 1090T Overclocking: Guten Tag zusammen! Ich hätte vor, da anscheinend bei mir die CPU einen Bottleneck darstellt, dieser etwas auf die sprünge zu helfen..... Einer AMD Phenom II X6 1090T Black-Edition. Dazu...
Prozessoren 18. März 2014

AMD Phenom II X6 1090T, welche Grafikkarte passt dazu?

AMD Phenom II X6 1090T, welche Grafikkarte passt dazu?: AMD Phenom II X6 1090T, welche Grafikkarte passt dazu?
Computerfragen 24. Oktober 2013

ASROCK 970 Extreme 3 und amd phenom 2 1090t

ASROCK 970 Extreme 3 und amd phenom 2 1090t: muss ich das bios flashen damit das mainboard die cpu animmt?
freie Fragen 7. November 2012

CPU Tausch *FX8120 gegen X6 1090T*

CPU Tausch *FX8120 gegen X6 1090T*: Hallo an alle ich brauche mal hilfe. Momentan habe ich folgende HW ASRock 890FX Deluxe 5 ♦ AMD FX-8120 Jetzt möchte jemand mit mir tauschen, er bietet folgendes an Crosshair IV Formular ♦ AMD...
Prozessoren 2. Juni 2012

AMD Phenom II X6 1090T in N68C-S UCC

AMD Phenom II X6 1090T in N68C-S UCC: AMD Phenom II X6 1090T in N68C-S UCC Passt der AMD Phenom II x6 1090T in mein N68C-S UCC Mainboard? Vom Sockel her passt es ja, aber der Prozessor hat 125 Watt und das Mainboard nur 95...
Computerfragen 4. Januar 2012

Phenom II X6 1090t auf 5399 mhz ???

Phenom II X6 1090t auf 5399 mhz ???: Habe da mal ne frage: Ist es möglich den X6 1090t auf 5399 mhz mit der CoolIT Vantage zu bekommen ??
freie Fragen 17. Oktober 2011

AMD Phenom II X4 980 - vs - AMD Phenom II X6 1090T

AMD Phenom II X4 980 - vs - AMD Phenom II X6 1090T: Ersterer => - 3.700 MhZ - 4 Cores - Total 8MB Cache - HyperTransport 3.0 Der X6 1090T => - 3.200 MhZ - 6 Cores -Total 9 MB - k.A. zum HT (obwohl ich ihn selbst benutze....bei mir...
freie Fragen 27. September 2011

AMD 1090T Übertaktung auf 4GHz

AMD 1090T Übertaktung auf 4GHz: habe bei mir jetzt 3614mHz und 41° unter last, nur den multi angehoben und die clock ratio auf 201 gemacht... will die 4gHz ohne an der Spannung zu drehen erreichen^^ turbo und c'n'q is aus ;-)...
Prozessoren 3. Juli 2011

AMD Phenom(tm) II X6 1090T Processor Übertakten bitte um hilfe

AMD Phenom(tm) II X6 1090T Processor Übertakten bitte um hilfe: AMD Phenom(tm) II X6 1090T Processor Übertakten bitte um hilfe folgendes problem ich würe gerne meinen wie oben genannten prozessor gerne übertakten würde um hilfe bitten zur kühlung ist ein...
Computerfragen 29. Mai 2011

AMD Phenom X6 1090T Übertakten

AMD Phenom X6 1090T Übertakten: AMD Phenom X6 1090T Übertakten Hallo, möchte meinen AMD Phenom X6 1090T ein bisschen übertakten. Im Moment läuft er standardmäßig mit 3,2GHZ (Turbo Core). Habe vor es mit CPU-Z zu machen,...
Computerfragen 28. Mai 2011

amd phenom x6 1090t black edition auf 4.0 ghz übertakten

amd phenom x6 1090t black edition auf 4.0 ghz übertakten: amd phenom x6 1090t black edition auf 4.0 ghz übertakten kann ich den cpu mit dem standart lüfter übertaktenhabe das atx nzxt phantom
Computerfragen 17. März 2011

Amd Phenom ii x6 1090t übertakten mit Turbo V

Amd Phenom ii x6 1090t übertakten mit Turbo V: Amd Phenom ii x6 1090t übertakten mit Turbo V Hey Leute kann ich meinen amd phenom ii x6 1090t mit dem Programm Turbo V übertakten also kann ich damit das gleiche ereichen wie...
Computerfragen 5. März 2011
1090t übertakten solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden