1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

1 Gb und 15 Zoll noch brauchbar ?

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Hasard, 13. Februar 2014.

  1. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja

    Aber ich gebe auch zu, dass ich oftmals Probleme beim Installieren von Programen unter Ubuntu hatte und sicher noch habe. :D

    Zum Thema Trim-Support:
     
  2. Hasard

    Hasard Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. Februar 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0

    HighspeedLine: Danke der Angebote. Hatte grad keine Zeit das zu sortieren.
    Warcraft: 2010 warens noch 15 Gb Festplattenspeicher. Wieso 10 Stunden Download !?
    niphia: 1024 MB DDR 2 (PC 5300RAM)2x 512 MB
    soll es heißen. Diese Karten sind dan 1-2 GB zusätzlich ? Und GTX ist die letzte Grafikkartengeneration ?
    Zum Dualkern las ich das er, wohl um 2006, scheinbar Maßstab wurde, wovon man jetzt wieder abkam ? Bei dazu kompatiblen Spielen brächte er tatsächlich 60% mehr Leistung. Ansonsten die Möglichkeit zu gleichzeitigen unterschiedlichen Programmen ,bzw eben etwas Unterstützung .
    Aber oben meinte Einer das die neuen dennoch Besser sind .
    Wie findet ihr dies im Vergleich ?:
    FSC Esprino C 5900 Pentium 43.2 GHZ
    RAM: 2 GB DDR2
    Festplatte: 40GB S-ATA
    Laufwerk: DVD CPRW
    mainboard: D1784
    Grafik: Intel GMA 900
    DCI, IDE : 1, AGP:0,
    Sockel LGA 775
    Schnittstellen: 2x2 PS2, je 1x serial, palallel, VGA, DVI, LAN, GXUSB, Audio
    Windows 7 Proffesional
    für 63,-
    Oder:
    Mainboard: Gb Ga M56 S-S3
    CPU: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 2x 400 Ghz
    CPU Lüfter, Nvidea Geforce 9600 GT 512 MB
    Festplatte: Samsung HD 321 KJ S-A-T-A 320 GB
    4 GB DDR2
    LG DVD-Brenner, Netzteil LC Power LC6550, 500 Watt,
    Windows 7
    für 119,-

    oder:
    Esprimo C5900 Pentium 43.2 GHz, 2 Gb,
    RAM: 26 B DDR2,
    Festplatte : 40GB S-ATA,
    Laufwerk: DVD CDR W
    Mainboard: D1784
    Grafik: Intel GMA 900, je 1x PCI AGP IDE
    Sockel: LGA 775
    Schnittstellen: 2x Ps2, 1x serial, 1x parallel, 1x VGA, 1x DVI, 6x USB, 1x LAN, Audio
    kein Betriebssystem
    (HXBXT) , Kaltgerätekabel
    für 49,90

    Und hatt jemand Erfahrung mit Microsoft Wireless Keyboard ?
     
  3. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Das wäre meine Wahl, auch wenn mir das LC Netzteil nicht direkt gefällt.
    Beim Prozessortakt hat sich sicher jemand vertan. :)

    Nehmen wir mal an, dass dein Mainboard vier verfügbare Steckplätze hat. Dann könntest du zum Beispiel 2x 1024 MB DDR2 und 2x 512 MB DDR2 verbauen.

    Jedenfalls einer Grafikkarte. ;)
    Aktuell fährt man mit einem aktuellen 4-Kern Prozessor bei Anwendungen und Spielen besser. Allerdings sollte in deinem Fall auch ein 2-Kern Prozessor vollkommen reichen. :)
    Ein aktueller Intel i3 (2-Kern) Prozessor ist teilweise besser als ein 4-Kern- Prozessor. Er kann halt besser mit seiner Leistung umgehen und so besser arbeiten. :)
     
  4. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
    Hasard: World of Warcraft wurde mehrfach überarbeitet, man kann World of Warcraft leider nur dann spielen wenn man das aktuellste Update (Patch) drauf hat, bei mir belegt es zur zeit 24,9 GB auf meiner SSD-Festplatte
     
  5. Hasard

    Hasard Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. Februar 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kann man die Pc etwas zusammenfassend vergleichen ? Auch bezüglich Erweiterungsmöglichkeiten ? Ist der erste in jedem Fall zu alt oder gleichwertig ?
    Ich seh schon ich brauch doch ein Computerlexikon ;)
     
    #20 Hasard, 20. Februar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2014
  6. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
    Îch hab Dir mal eben einen Komplett-PC rausgesucht, Hasard:

    15-35-03
     
  7. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Die oberen beiden PC's mit Pentium sind kaum bis garnicht erweiterbar.
    Der PC auf der ersten Seite liegt vor den Pentium's und hinter dem AMD PC.

    Vielleicht können wir dir ja weiterhelfen. ;) Wo klemmt's denn?
     
  8. Hasard

    Hasard Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. Februar 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    HighSpeedLine: Liest sich gut, wenn auch übern Budget
    niphja: Das ist schon Konkreter.
    Und es hackt eben Überall :)
    Kann man man an dem AMD das Netzteil wechseln ? Was ist daran schlecht ?
     
  9. Stechpalme

    Stechpalme Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    LC ist einfach eine Marke die sich durch überzogene Angaben auf den NEtzteilen und mangelnde Qualität einen Namen gemacht hat. Es gibt zwar mittlerweile auch gute Modelle bei LC, die sind aber 100%ig nicht in den hier genannten PCs verbaut.

    Aufrüsten ist generell einen manchmal schwierige Sache. Es gibt mehrere diverse Sockel und Chipsätze ect. auf die man achten müsste.

    Wie hoch ist den dein Budget eigentlich genau?
     
  10. Schweini

    Schweini Das Schweinchen

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.320
    Zustimmungen:
    226
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    5879
    2. SysProfile:
    5880
    LC... ist ne Billigmarke. Aber:

    vom technischen Aspekt mal abgesehen, laufen die durchschnittlich länger, als Marken-NTs. Wenn man mal in uralte PCs guggt, fallen einem immer wieder die gleichen Hersteller auf. Langlebig und billig. Mehr nicht. Reicht.

    Tauschen? Wenns kaputt ist.
     
  11. Stechpalme

    Stechpalme Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Naja... die laufen lange in OEM Rechner weil sie dort völlig unterfordert sind. Da stecken z.B. 450W Netzteile in PCs die keine 200W benötigen, dann ist die Lebensdauer antürlich höher.
    Auch werfen Kunden, die hier einen Defekt haben, den Kram weg anstatt zu reklamieren oder in Foren was zu schreiben.

    Bei einem möglichst günstigem PC, ok, da würde ich es auch erstmal drinn lassen, aber ansonsten würde ich zusehen es zu tauschen. In diesem Fall sollte es aber erstmal nicht von großere Relevanz sein, da es hier offensichtlich um jeden Euro geht.
     
  12. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
    naja, Hasard von der Prozessor-Leistung ist der meinem kleinen AMD-Athlon2-X2-250 deutlich überlegen, von der Grafik-Power her würd ich mal sagen evtl. unterlegen (meine NVida GTX 650 OC kommt von den von den 3DMark06-Punkten in kombination mit meinen jetzigen Prozessor an die selbe Punktzahl von meinem ehemaligen Intel Core2Quad-Q9550 @ ca 3,2 GHz-PC ran, als der noch mit einer HD4850 lief)
     
Die Seite wird geladen...

1 Gb und 15 Zoll noch brauchbar ? - Weitere Themen

Forum Datum

Macbook Pro Mitte 2012 15 zoll aufrüsten von 4gb Arbeitsspeicher auf 8 oder 16 gb

Macbook Pro Mitte 2012 15 zoll aufrüsten von 4gb Arbeitsspeicher auf 8 oder 16 gb: Macbook Pro Mitte 2012 15 zoll aufrüsten von 4gb Arbeitsspeicher auf 8 oder 16 gb
Computerfragen 27. Dezember 2013

1 Gb oder 2 Gb Grafikspeicher

1 Gb oder 2 Gb Grafikspeicher: 1 Gb oder 2 Gb Grafikspeicher
Computerfragen 25. Juli 2013

1 GB oder 2 GB Grafikkartenspeicher?

1 GB oder 2 GB Grafikkartenspeicher?: 1 GB oder 2 GB Grafikkartenspeicher? Laptop sind generell nicht zum Spielen gedacht... und wenn kosten sie mindestens 1300€
Computerfragen 4. Dezember 2012

15 Zoll Allround Notebook

15 Zoll Allround Notebook: Hi Leute, suche ein Notebook wie oben beschrieben 15 Zoll: - Budget: Hohe Schmerzgrenze 1000 Euro - Matter Bildschirm, hasse die Spiegelungen am Bildschirm - Ab und An mal Spielen, Surfen oder...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 10. März 2012

15 Zoll Gaming-Laptop

15 Zoll Gaming-Laptop: Hallo liebe Sysprofiler/innen, ich brauche eine Kaufberatung: - Gesuchtes Objekt: Laptop, das gut für Gaming geeignet ist - Budget: bis 1000€ natürlich gerne billiger - Einsatzgebiet: Gaming,...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 4. März 2012

Schnäppchen: Cyber Monday Ticker 16:15 Uhr Philips 20-in-1 Universal Fernbedienung, Grundig 55-Zoll-

Schnäppchen: Cyber Monday Ticker 16:15 Uhr Philips 20-in-1 Universal Fernbedienung, Grundig 55-Zoll-: Schnäppchen: Cyber Monday Ticker 16:15 Uhr Philips 20-in-1 Universal Fernbedienung, Grundig 55-Zoll-TV - JETZT: Sony 2.1 PC-Lautsprecher-System 30,00, Coby Tablet-PC 139,97, Devolo dLAN 500 AVmini...
PCGH-Neuigkeiten 12. Dezember 2011

Welche grafikkarte hat ein macbook pro 15 zoll

Welche grafikkarte hat ein macbook pro 15 zoll: Welche grafikkarte hat ein macbook pro 15 zoll antwortet schnell
Computerfragen 25. August 2010

Warum 1 GB nicht immer gleich 1 GB ist...

Warum 1 GB nicht immer gleich 1 GB ist...: jeder kennt es: man kauft eine 200 GB platte und windows gibt nur 186 GB an. (bei USB-sticks, disketten und co das gleiche) Der Grund: GB ist nicht = GB!!! Die Hersteller von Datenträgern...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 23. Oktober 2007

Diese Seite empfehlen