1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

20-Pin ATX + 4-Pin auf AM3+ Board mit 24-Pin & 8-Pin

Dieses Thema im Forum "Stromversorgung" wurde erstellt von Mr_Majestro, 3. Januar 2014.

  1. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814

    Moin,

    ich habe gerade einen relativ unspektakulären Auftrag von nem Kumpel bekommen, sein altes AM2+ MSI Board ist Hopps gegangen, er hat noch nen AMD Phenom II X4 940 BE drauf und der soll jetzt ein neues Fahrgestell bekommen. Zwei Optionen fallen weg (Ein AM2+ Board und ein AM3+ Board mit DDR2) da diese nur bis 95W CPUs unterstützen. Gebraucht kommt nicht in Frage. Muss also auch neuer DDR3 RAM her.

    Nun die eigentliche Frage:
    Ich habe ein AM3+ Board rausgesucht (Dieses hier: ASRock > 980DE3/U3S3), und möchte wissen ob es mit einem Netzteil funktioniert das einmal 20-Pin ATX hat und einen stinknormalen 4-Pin Zusatzstromanschluss - also die "Oldskool" Anschlüsse...

    Zumindest hatte ich das noch nie probiert ob man ein so modernes Board mit so altem Netzteil befeuern kann...
    Ich weiß dass man früher bei 24-Pin ATX Boards einen 20-Pin verwenden konnte, weiß nicht obs auf den neuen auch noch geht...und vor allem 8-Pin

    Ich dachte mal bevor ich Onkel Google frage frage ich lieber die Leute ausm schlauen Forum :whistle:


    Danke schon mal für Antworten! :great:
    Gruss Bernd
     
    #1 Mr_Majestro, 3. Januar 2014
  2. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.400
    Zustimmungen:
    331
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780

    Ein AM3+ Board für einen Phenom II X4 940? Wie willst du den darauf und mit DDR3-Ram zum laufen bringen?
     
  3. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Hast recht wer lesen kann ist klar im Vorteil ... da merke ich dass ich da schon bisschen aus der Übung bin :rofl:

    Aber auf ein AM3 Board (Das hier zB hatte ich vor glaube 3 Jahren (!!) bei nem Kumpel verbaut: ASRock > M3N78D)? Ich verstehe nicht warum auch AMD das so blöd gemacht hat mit den Bezeichnungen was jetzt was fürn Sockel ist, Phenom II X4 kann AM2+ oder AM3 sein... :ugly:
    War das nicht so dass AM2+ CPU auf AM3 ging, oder macht der der Speichercontroller nicht mit ?!


    Gruss
    Bernd
     
    #3 Mr_Majestro, 3. Januar 2014
  4. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.400
    Zustimmungen:
    331
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Der Phenom II X4 920 und 940 liefen nur auf AM2 und AM2+ Boards, da sie keinen DDR3 Speichercontroller haben und 2 Pins mehr wie AM3 CPUs.
    [​IMG]
     
    1 Person gefällt das.
  5. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Nope, AM2 CPUs können auf AM2+ Boards Platz nehmen, AM3 CPUs auf AM3+ Boards. Umgekehrt ist das nur bedingt der Fall und Sockelübergreifend (also AM2+ CPUs auf AM3 Boards) funktioniert auf Grund der Bauweise schon nicht (jeweils 2x 1 Pin Unterschied, siehe... *such such* Test: AMD Phenom II X4 805 und 810 (Seite 2) - ComputerBase)
     
    #5 bulletpr00f, 3. Januar 2014
    1 Person gefällt das.
  6. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Das ist kagge, hab gar nicht mit gerechnet...
    gibts andere Optionen? Außer gebrauchtes Board oder alles neu zu kaufen?
    Hab hier noch so ein gammeliges Abit gefunden, aber ob das eine Option ist...zumindest sehe ich hier keinen AM2+ Support ABIT KN9, nForce4 Ultra (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Wobei ich meinen eigenen Phenom II X4 945 (AM3) auf einem steinalten AM2 Board betreibe...

    Wahrscheinlich nicht, oder?


    Gruss
    Bernd
     
    #6 Mr_Majestro, 3. Januar 2014
  7. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Hmmm, muss mich noch mal berichtigen: Du kannst (hast du ja sogar) eine AM3 CPU auch auf AM2+ Boards setzen (da gibts keine baulichen Einschränkungen, die CPU hat weniger Pins als der Sockel, passt daher rein), nur nutzt du halt durch das AM2+ Board nicht die volle Power der CPU. Die AM3 CPU selbst beinhaltet auch einen DDR2 Speicher-Controller, somit hast du in deiner Kombination (955 + Crosshair II Formula - übrigens auch das beste Board, das ich je besessen habe...) keine Probleme :)

    Guck mal bei ebay-Kleinanzeigen, vielleicht findest du dort ein gebrauchtes AM2+ Board für deinen Kumpel, wenn er sich leistungstechnisch nicht verbessern will / es nicht nötig ist. Sonst bleibt wohl nur noch der Griff zum Aufrüsten :(
    ______________________
    €dit: (weils mich selbst mal interessiert hat:
    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeig...2+-780g-4x-ddr2/159598209-225-2285?ref=search
    = Gigabyte GA-MA78GM-UD2H

    Am Preis kannst du bestimmt noch was drehen ^^
     
    #7 bulletpr00f, 3. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2014
  8. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Moin,

    nene hast schon richtig gelesen, ich habe ein natives AM2 Board (Motherboards - M2NPV-VM) mit einer AM3 CPU - AMD Phenom II X4 945 C3 Stepping.
    Ist auch die größte CPU die man draufpacken konnte :whistle:
    Auch sonst ist das Ding brechend voll (naja, bis auf einen IDE Anschluss und einen S-ATA Anschluss) und muss eine alte GF 8800 GTX befeuern.
    Jaja ich weiß seit meiner letzten SysP Aktualisierung hat sich einiges getan, sollte ich mal wieder auf einen aktuellen Stand bringen...

    Also aufwärtskompatibel geht oft, anders herum wird schwierig...

    Muss ich ihm mal den Vorschlag nochmal unterbreiten mit dem gebrauchten Board, ansonsten CPU & RAM verkaufen, da bekommt man ja auch noch bisschen was für...gerade für die CPU.

    Danke & Gruss
    Bernd
     
    #8 Mr_Majestro, 3. Januar 2014
  9. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Kann ich so nur bestätigen :] Gerade weil sich eben viele (noch) nicht trennen wollen und nur Komponente zum aufrüsten suchen. Hab's vor 2 Jahren nicht anders gemacht... :) Und wieder der Verweis auf ebay Kleinanzeigen - da wirst du echt alles los :D (soll keine Werbung sein)
     
    #9 bulletpr00f, 3. Januar 2014
  10. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    #10 Mr_Majestro, 3. Januar 2014
  11. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Waaah o_O Hast du damals denn eine adäquate Antwort von MSI bekommen? Liest sich ja echt mies. Weiß nicht mal mehr genau, warum ich damals von MSI weg bin... ^^
     
    #11 bulletpr00f, 3. Januar 2014
  12. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    für ebay wird mr_majestro wohl keine zeit mehr für haben, wenn er ab 07.01. nach dubai muss
    der Phenom II X4 945 geht schonmal an mich
    können ja morgen mal über ne option sprechen, weil dein kumpel so will
    kann ich ja dann nebenbei machen
    aber denke mal an neuer CPU, neuem board und DDR3 RAM kommt er nicht vorbei
    AM2+ bards zu bekommen geht nicht mehr neu und gebraucht sehr teuer
     
    #12 Mr_Lachgas, 3. Januar 2014
Die Seite wird geladen...

20-Pin ATX + 4-Pin auf AM3+ Board mit 24-Pin & 8-Pin - Weitere Themen

Forum Datum

Netzteil mit 20-Pin-ATX-Stecker an Mainboard mit 24-Pin-Anschluss? Leserbrief der Woche

Netzteil mit 20-Pin-ATX-Stecker an Mainboard mit 24-Pin-Anschluss? Leserbrief der Woche: Netzteil mit 20-Pin-ATX-Stecker an Mainboard mit 24-Pin-Anschluss? Leserbrief der Woche Tag für Tag erhält PC Games Hardware Anfragen, Vorschläge und Kritik von Lesern. In der Rubrik "Leserbrief...
PCGH-Neuigkeiten 23. Januar 2016

Wo finde ich ein 24+8 pin Netzteil???

Wo finde ich ein 24+8 pin Netzteil???: Wo finde ich ein 24+8 pin Netzteil???
Computerfragen 24. August 2013

20 pin ATX Stecker mit einem Adapter in 16 pin Stecker umwandeln. Ist das möglich?

20 pin ATX Stecker mit einem Adapter in 16 pin Stecker umwandeln. Ist das möglich?: 20 pin ATX Stecker mit einem Adapter in 16 pin Stecker umwandeln. Ist das möglich? Ich hab mir eine Neue Grafikkarte (GeForce GTX 680) gekauft, da ich keine Anschlüsse für einen 6 Pin...
Computerfragen 1. April 2013

Mainboard 8 Pin Netzteil 4 pin

Mainboard 8 Pin Netzteil 4 pin: Mainboard 8 Pin Netzteil 4 pin Hallo habe mir ein neues Mainboard geholt und nun habe ich kein 8Pin dafür von meinem Netzteil kann man das irgendwie regeln? Mainboard P8Z77-V-LX mit einem...
Computerfragen 1. Oktober 2012

Mainboard 4 pins mit kabel von netzteil 6 bzw 8 pins??

Mainboard 4 pins mit kabel von netzteil 6 bzw 8 pins??: Mainboard 4 pins mit kabel von netzteil 6 bzw 8 pins?? ch habe mir heute ein neues Netzteil gekauft und musste leider feststellen, dass die Anschlüsse des neuen Netzteils nicht gleich derer...
Computerfragen 10. Juli 2012

Motherboard: 8-Pin Stecker in eine 4-Pin Schnittstelle?

Motherboard: 8-Pin Stecker in eine 4-Pin Schnittstelle?: Motherboard: 8-Pin Stecker in eine 4-Pin Schnittstelle? ich habe mir ein nues netzteil und eine neue grafikkarte gekauft! Und erst später gemerkt das das netzteil keinen 4-pin stecker hat,...
Computerfragen 11. Januar 2012

20 pin netzteil auf 24 pin mainboard -.-

20 pin netzteil auf 24 pin mainboard -.-: hi heute sollte der große tag sein...wir wollten meinen pc zusammen bauen. das netzteil war ein geschenk... als wir alles eingebaut hatten, und wir das netzteil mit dem mainboard verbinden...
Stromversorgung 28. Februar 2010

CPU Kühler mit 4 Pin Anschluss auf Board mit 3 Pin

CPU Kühler mit 4 Pin Anschluss auf Board mit 3 Pin: Hallo, Ich habe mir einen neuen CPU Kühler zugelegt. Der Kühler hat einen 4 Pin Stecker, mein Mainboard hat allerdings nur einen 3 Pin anschluss für den CPU Kühler. Jetzt gibt es ja zwei...
Luft- & Wasserkühlung 10. Mai 2009

Diese Seite empfehlen