Wo soll ich kaufen ?

Diskutiere und helfe bei Wo soll ich kaufen ? im Bereich Sonstige Komponenten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo und guten Morgen :) Noch will ich mir zwar keinen neuen PC kaufen, aber sobald die neuen Grafikkarten und Prozessoren kommen (ich denk mal so... Dieses Thema im Forum "Sonstige Komponenten" wurde erstellt von woodstock, 18. Februar 2008.

  1. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215

    Hallo und guten Morgen :)

    Noch will ich mir zwar keinen neuen PC kaufen, aber sobald die neuen Grafikkarten und Prozessoren kommen (ich denk mal so Sommer - auch finanziell gesehen) will ich mir was neues anschaffen das mir auch ein weilchen hält (die Ständige Aufrüsterei erfordert kohle die ich gar nicht hab^^)

    1. Hab ich im Shop One ein paar nette Geräte mit verbauten Markenkomponenten gesehen. Auch die Preis sind ganz i.O. Allerdings hab ich bisher mehr schlechtes über den Onlineshop gelesen und auch so hab ich schon ein paar abenteuerliche Erfahrungen mit Online Shops gemacht *stöhn*

    2. Meine bevorzugte Wahl - Konfiguratoren: Ich habe gehört der hardwareversand.de Konfigurator soll recht zuversichtlich sein...
    Allerdings tun sich mir starke bedenken auf, da es hardwareversand.de nicht mal hinbekommt innerhalb von 3 Wochen eien Grafikkarte zu verschicken...
    Habe mir neulich aus Spaß einen Top rechner aus Athlon X2 6000+ 2048MB OSZ Platinum und Radeon HD 3870 für 591€ zusammengestellt...:great:

    Aber sind die Shops wirklich kompetent genug für eine Konfiguration ?!

    Bitte um Antwort von Leuten die schon Erfahrungen gesammelt haben...
     
  2. User Advert

  3. Raceface
    Raceface You know how we do it
    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    141
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    36499
    2. SysProfile:
    139778

    Wenn Du nicht gerne bei Hardwareversand.de bestellen möchtest, dann mach es doch bei K&M.
    Super zufährässig die Jungs.
    Wenn in deren Augen was nicht zusammen passen könnte, bekommste sofort eine Mail mit deren Angebot zur anderer Hardware.

    http://www.kmelektronik.de/main_site/pcsystems/index.php?config=standard&sys=152
     
  4. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Dankeschön...

    Werd mir K&M auf alle Fälle merken :)
     
  5. RayPhenom
    RayPhenom Computer-Versteher
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    51834
    2. SysProfile:
    59510
    Ich kann dir auch HoH.de empfehlen! Super Preise und klasse Service!
    Hab da drei mal bestellt für insgesamt über 800 Eur.

    Ansonsten such dir die shops einfach mal bei Idealo.de, dort sind sie tausendfach bewertet. Das hat mir anfangs auch sehr weitergeholfen!

    Lg

    Ray
     
  6. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Ich würd mir meinen PC schon gern selbst konfigurieren und da ich bei hwv.de mir ein geniales Teil für ~600€ zusammengebastelt habe wäre ein frei konfigurierbarer nicht schlecht - bloß es kann doch nicht sein das die Shops buchstäblich zu blöd sind mir das Ding dann auch so zusammenbauen - und das können halt einige nicht (aus Erfahrungsberichten zu schließen)...

    In dem Betrieb in dem ich meine Ausbildung mache (Die Stellen allerdings keine PCs, sonder Hauseinführungen für Energieversorgerunternehmen her) funktioniert der Verkauf, Fertigung und alles was dazugehört (Habe in einem Traineeprogramm mal alle Abteilungen durchlaufen) nach dem selben Prinzip - und da funktioniert meistens alles tadellos - von dem her Frage ich mich was für Leute in den Onlineshops arbeiten weil es da eben nicht funktioniert!!!

    Ok...btt^^

    Selber Konfigurieren -> zusammenbauen lassen (ist das so schwer ?!) -> liefern -> Fertig mit Best Price
     
  7. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Warum nicht selber zusammenbauen? Ist doch nix aufw(ä|e)ndiges...
     
  8. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    1. Kommt das auf die Zeit drauf an

    2. Durch nen Funkenüberschlag kann ich alles Schrotten und meien Garantie ist ebenfalls am Ar***
    Wenn die beim zusammenbau mist produzieren, dann bin ich fein raus...

    ;)
     
  9. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Wenn du ein bisschen vorsichtig bist (sprich nicht auf Fusselteppiche/Stahlplatten) montierst und keine magnetischen Schraubenzieher benutzt und dir ordentlich die Hände wäschst, sowie eventuell noch Gummi Handschühchen trägst, dann sollte das kein Problem sein. Ich hab mittlerweile ca 15 PCs zusammengebaut und bist jetzt war nie etwas kaputt.
     
  10. El-mejor
    El-mejor Banned
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Stefan
    1. SysProfile:
    36874
    Gummihandschuhe *gg* Ich stells mir mal Bildlich vor :ugly: Also mir ist auch noch nie was passiert ^^ und wie schonma wo anderst geschrieben bin ich sogar ma mit ner Bohrmaschine an ne Graka weil sich die scheiss Schrauben ned lösen wollten ^^

    Gruss
     
  11. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Hast Du schon recht...

    Aber wenn was nicht funktioniert und ich dann noch Anfangen muss umständliche Fehelrsuche zu betreiben inkl. das Zurückschicken falls etwas kaputt ist - das kann unnötig Zeit killen. Andersrum krieg ich meinen PC halt und muss nicht dafür grade stehen falls die mir was vermurckst haben...^^
     
  12. eXEC
    eXEC Computer-Guru
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    31565
    Ich bestelle immer dort, wo es am günstigsten ist.
    www.schottenland.de
    Hatte noch nie Probleme mit einem Onlinehändler.
    Einzig von ebug würde ich die Hände lassen (Die mit der Spinne im Logo). Aber günstig sind die sowieso nicht.
    Warum 20€ mehr bezahlen für das gleiche?
    Hab z.B. meine Sapphire HD3870 bei Blootech gekauft, für 173,90€ incl. Versand.
    Alternate hatte für die gleiche Grafikkarte 199 excl (!) Versand verlangt.
     
  13. gwen
    gwen Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    53334
    Sorry, aber ist das nicht etwas übertrieben :o ?
     
  14. RayPhenom
    RayPhenom Computer-Versteher
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    51834
    2. SysProfile:
    59510
    Das mit den Problemen mit dem Selbstzusammenbau ist hier glaub ciha lles übertrieben.....
    Was istd en dabei... selbst wenn ein funkte springt und was net funst... dauert doch nur paar min um herauszufinden was ist... sofern amn nen alten rechner daneben hat udn das netzteil läuft....

    Ich würd immer selbst zusammenbaun, das ändert doch auch nix an der Garantie... Auch wenn wir keine off. "Fachkundigen" sind...
    Wenns schrott ist wird zurückgeschickt.... feddig


    Edit: Außerdem muss man es dann wieder auseinanderbaun, weil die machen das ja eh net wie man will ;) kostet auch zeit
     
    #13 RayPhenom, 19. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2008
  15. eXEC
    eXEC Computer-Guru
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    31565
    (vom Satzbau ganz zu schweigen...)

    Also ich will ja echt ned d00f reden, aber man kann wenigstens versuchen einigermaßen Deutsch zu schreiben...
    Man muss es ja nicht übertreiben, aber dass von dir muss man erstmal verstehen o0

    BTT: Ich hab mir bisher fast jeden PC selbst zusammengebaut. Dann ist auch nur 100% das drin, was ich will.
     
  16. Slizr
    Slizr Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    39799
    Bei www.alternate.de gibt es auch einen Konfigurator, der dir bei Überschneidungen (zB Sockel 775 und eine AMD CPU :o) auch sofort meldet, dass diese beiden Artikel nicht zusammenpassen. Du stellst dir also einen Rechner zusammen und kannst ihn dann auch gegen einen kleinen Aufpreis zusammenbauen lassen. Kann ich eigentlich nur empfehlen und der Versand geht auch ratzi fatzi :great:
     
Thema:

Wo soll ich kaufen ?

Die Seite wird geladen...

Wo soll ich kaufen ? - Similar Threads - kaufen

Forum Datum

Umfrage April: Wie wichtig ist euch 5G beim Smartphone-Kauf?

Umfrage April: Wie wichtig ist euch 5G beim Smartphone-Kauf?: Umfrage April: Wie wichtig ist euch 5G beim Smartphone-Kauf? Wie man den Kommentaren hier im Blog entnehmen kann, wäre mancher Leser schon froh, auf dem Land zunächst stabile 4G-Verbindungen...
User-Neuigkeiten Sonntag um 17:42 Uhr

Amazon Prime Video: Ab sofort In-App-Leihen und -Käufe unter iOS

Amazon Prime Video: Ab sofort In-App-Leihen und -Käufe unter iOS: Amazon Prime Video: Ab sofort In-App-Leihen und -Käufe unter iOS Dazu gehören nicht nur klassische In-App-Käufe, sondern auch digitale Leihen und Käufe irgendwelcher Medien.. . Amazon Prime...
User-Neuigkeiten Mittwoch um 22:02 Uhr

Apple: Übergreifende Ökosystem-Käufe ab sofort möglich

Apple: Übergreifende Ökosystem-Käufe ab sofort möglich: Apple: Übergreifende Ökosystem-Käufe ab sofort möglich Das heißt, dass das Entwicklerunternehmen sowohl iOS-, iPadOS-, MacOS- und tvOS-Version als einen Kauf anbieten kann und der Käufer somit...
User-Neuigkeiten 24. März 2020

Apple limitiert verfügbare Stückzahlen beim Kauf von iPhone, iPad und Co.

Apple limitiert verfügbare Stückzahlen beim Kauf von iPhone, iPad und Co.: Apple limitiert verfügbare Stückzahlen beim Kauf von iPhone, iPad und Co. Produktionen werden zurückgefahren, man stellt auf Kurzarbeit um und so weiter. Auch Apple sieht sicher aktuell vor...
User-Neuigkeiten 20. März 2020

Magic Leap sucht einen Käufer

Magic Leap sucht einen Käufer: Magic Leap sucht einen Käufer Die Demos sahen fantastisch aus. Die Wahrheit war aber eine ganz andere. Magic Leap sucht einen Käufer
User-Neuigkeiten 12. März 2020

Google Stadia: Destiny 2 nun bei Kauf auch mit Base-Variante spielbar

Google Stadia: Destiny 2 nun bei Kauf auch mit Base-Variante spielbar: Google Stadia: Destiny 2 nun bei Kauf auch mit Base-Variante spielbar Damit fällt auch der Zugriff auf bisher freigeschaltete Spiele weg, zu denen unter anderem Thumper, Metro Exodus, GYLT,...
User-Neuigkeiten 20. Februar 2020

Apple ermöglicht in seinem AR-Tool Quick Look das direkte Kaufen von Produkten (US-only)

Apple ermöglicht in seinem AR-Tool Quick Look das direkte Kaufen von Produkten (US-only): Apple ermöglicht in seinem AR-Tool Quick Look das direkte Kaufen von Produkten (US-only) Zuvor konnten Händler über Quick Look bereits ein Preview ihres Produktes anbieten – wahlweise als flacher...
User-Neuigkeiten 15. Februar 2020

Apple: Entwickler können übergreifende Ökosystem-Käufe anbieten

Apple: Entwickler können übergreifende Ökosystem-Käufe anbieten: Apple: Entwickler können übergreifende Ökosystem-Käufe anbieten Ab März 2020 können Entwickler die iOS-, iPadOS-, MacOS- und tvOS-Versionen ihrer Anwendung als Universalkauf vertreiben, so dass...
User-Neuigkeiten 5. Februar 2020

Google News: Kauf- und Abo-Möglichkeit von Zeitschriften eingestellt

Google News: Kauf- und Abo-Möglichkeit von Zeitschriften eingestellt: Google News: Kauf- und Abo-Möglichkeit von Zeitschriften eingestellt Es gibt Google News, davor den Google Play Kiosk, der auch die Möglichkeit bot, kostenpflichtig Abos abzuschließen oder auch...
User-Neuigkeiten 3. Januar 2020

Circ Urban: Diesen E-Scooter kann man jetzt kaufen

Circ Urban: Diesen E-Scooter kann man jetzt kaufen: Circ Urban: Diesen E-Scooter kann man jetzt kaufen Mit dem Angebot will Circ die Mikromobilität auch abseits der Metropolen fördern. Mit einer Reichweite von bis zu 60 Kilometern und der stabilen...
User-Neuigkeiten 7. Dezember 2019

Der Google Assistant kann nun auch beim Kinokarten-Kauf helfen (US und UK)

Der Google Assistant kann nun auch beim Kinokarten-Kauf helfen (US und UK): Der Google Assistant kann nun auch beim Kinokarten-Kauf helfen (US und UK) In den USA funktioniert das Reservieren mittlerweile, nun kommt eine neue Funktion hinzu: das Buchen von Kinokarten für...
User-Neuigkeiten 21. November 2019

Apple TV+ startet am 1. November, für Käufer bestimmter Apple-Geräte für 1 Jahr gratis

Apple TV+ startet am 1. November, für Käufer bestimmter Apple-Geräte für 1 Jahr gratis: Apple TV+ startet am 1. November, für Käufer bestimmter Apple-Geräte für 1 Jahr gratis Apple TV+ wird ab dem 1. November in der Apple-TV-App auf iPhone, iPad, Apple TV, iPod touch, Mac und...
User-Neuigkeiten 1. November 2019

Amazon testet neue Kontoverknüpfungsbestätigung bei Käufen von Echo und Fire TV

Amazon testet neue Kontoverknüpfungsbestätigung bei Käufen von Echo und Fire TV: Amazon testet neue Kontoverknüpfungsbestätigung bei Käufen von Echo und Fire TV Doch was, wenn man einen Echo verschenken und sicherstellen will, dass eben nicht das eigene Kundenkonto mit dem...
User-Neuigkeiten 31. Oktober 2019
Wo soll ich kaufen ? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden