Welchen soll ich nehmen???

Diskutiere und helfe bei Welchen soll ich nehmen??? im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hi! Also ich brauche 4GB Ram in einem Kit (2x2GB). So aber jetzt ist das Problem: DA GIBT ES ZU VIELE!!!! Und ich hab ne Frage und zwar ist ein Ram mit... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Doom, 21. März 2008.

  1. Doom
    Doom Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    56430

    Hi!
    Also ich brauche 4GB Ram in einem Kit (2x2GB). So aber jetzt ist das Problem: DA GIBT ES ZU VIELE!!!!
    Und ich hab ne Frage und zwar ist ein Ram mit CL 5-6-6-18 (Link) besser als einer mit CL 5-5-5-15oder18 wie der und der?
    Egal wie die Antwort lautet WARUM?
    Der Speicher soll auf dieses Board passen.

    Und natürlich sollte der auch geil aussehen.
    Preis bis 74€ (ohne Versand)

    Danke schon mal.

    MfG.: Doom;)
     
  2. User Advert

  3. @dr!
    @dr! Praktikant
    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0

    willst du übertakten?

    wenn ja dann z.b. ocz reaper x (ok is bissl über deinem budget ^^) oder solche

    wenn nicht kannst du eig jedes beliebige 4gb kit nehmen das du möchtest ;)

    EDIT: zu der frage mit den timings kann ich dir keine auskunft geben, denke aber das sie bei nicht oc irrelevant sind.
     
    #2 @dr!, 22. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2008
  4. Semih91
    Semih91 Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    17
    Name:
    Semih Hatiloglu
    1. SysProfile:
    49281
    ich würd dir des mit corsair empfehlen. meiner meinung nach einfach die beste marke und beste hersteller bei den rams. und des mit CL, da muss es weniger sein, also 5-5-5-18 ist besser als 5-6-6-18. du merkst den unterschied im normalen gebrauch nicht, aber ka :p
     
  5. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
  6. El-mejor
    El-mejor Banned
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Stefan
    1. SysProfile:
    36874
    Guckst du hier

    Weis aber ned ob die Liste aktuell is

    Gruss
     
  7. msx
    msx Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    59659
    Je niedriger die Latenzen sind zb 4-4-4-12 sind viel schneller als 5-5-5-15
    obwohl die teueren Ram vlt nicht schärfere Latenzen haben werden sie auf einer erhöhten Spannung betrieben , was automatisch Vorteile bei OCen bringt
    Dazu ist die Max vdimm bei den teureren Ram um einiges höher
    Was dir nochmals Vorteile beim Ocen verschafft
    solange man nich stark ocet reicht ganz normales ram mit 5-5-15 @ddr800 aus
     
  8. Doom
    Doom Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    56430
    Ok also niedriger ist besser. Da sind die ja top.
    So und weil ihr sagt übertakten. In welchem Anwendungsbereich bringt mir das was und wie hoch würdet ihr die G.Skill (Link oben) takten?:neutral:
     
  9. El-mejor
    El-mejor Banned
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Stefan
    1. SysProfile:
    36874
    Wie was meinst du mit

    Übertakten bringt überall eigentlich was ^^ Also wenn du mehr Power willst und dafür aber kein Geld ausgeben willst übertaktest halt Cpu oder die Graka.Von Ram übertakten merkst aber in der Praxis nicht viel.In Benchs vllt aber in Games zB wirst da nicht viel merken.

    Gruss
     
  10. Doom
    Doom Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    56430
    Also is das mit Ramübertakten nur was für Leute die jeden Punkt aus nem Bench kitzeln wollen^^
    Was haltet ihr von DDR3 ist das sinvoll? Ich hab ein Board gesehen das hatte 4x DDR2 und 2x DDR3!
     
  11. El-mejor
    El-mejor Banned
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Stefan
    1. SysProfile:
    36874
    DDR3 ist im mom noch nicht Sinnvoll. Zu Teuer und soweit ich weis bringt auch keinen oder fast keinen Leistungsschub.

    Wenn ich was falsches sag korrigiert mich ^^

    Gruss
     
  12. hayate028
    hayate028 Computer-Versteher
    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Martin
    1. SysProfile:
    57661
    @ El-mejor
    hast schon recht mit dem DDR3-Ram noch viel viel zu teuer und der leistungsschub ist zwar merklich aber den preis nit wert würde ich mal sagen
     
  13. regenrohr
    regenrohr Alter Hase
    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    38
    Name:
    Sören Torben Horst Erich
    1. SysProfile:
    26602
    2. SysProfile:
    33873
    50485
    1) die Latenzen sollten bei normalen Anwendungen fast zu vernachlässigen sein, weil ich einfach mal behaupte, das du den Unterschied von ein paar Milisekunden kaum merken wirst, beim Benchmark OK, aber du wirst ja sicherlich noch etwas anderes mit dem PC vorhaben, als 24/7 zu benchen

    2) wenn du nicht vorhast zu takten, sollte es im Grunde egal sein, welches Kit du nimmst, persönlich würde ich da zum günstigsten greifen

    3) zu der Frage ob takten bei bestimmten Anwendungsbereichen was bringt, sind meine Erfahrungen bisher, das es bedeutend sinnvoller ist, wenn die CPU mehr Cache hat als einen hohen Takt, z.B. empfand ich den oft empfohlenen e2160 als absoluten Griff ins Klo, der liess sich sich zwar ohne Probleme auf 9x400 betreiben, aber war kaum schneller als dazumal mein e4400 im Standardtakt, bei Spielen macht sich das sicherlich bemerkbar, aber bei Anwendungen eher kaum

    4) DDR3 ist im Moment einfach zu unrentabel, hier stellt sich wiederum die Frage, ob du die Paar MHz bemerken tust und dafür gut den doppelten bis dreifachen Preis zu zahlen, liegt im Ermessen des Käufers
     
  14. Klaatsch
    Klaatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    55079
  15. Jogy91
    Jogy91 Praktikant
    Registriert seit:
    3. März 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    45748
    jo mag ja sein allerdings spürt man den Unterschied nicht wirklich zu DDR2. Hatte mal welchen zum testen verbaut auf meinem mobo und ich hab keinen unterschied gemerkt...
     
  16. hausy01
    hausy01 Grünschnabel
    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Tom
    1. SysProfile:
    35026
    2. SysProfile:
    id71452
    id17600
    welchen ram würdet ihr mir für mein system empfehlen??
    ich dachte so an diesen
    Corsair XMS2 Dominator Series DIMM Kit 4GB PC2-8500U CL5-5-5-15 (DDR2-1066) (TWIN2X4096-8500C5DF)

    aber wenn ihr mir was besseres bei meinem bord empfehlen könnt bin ich für alles offen


    MfG
     
Thema:

Welchen soll ich nehmen???

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden