WD RaptorX unter Windows Vista mit großen Problemen

Diskutiere und helfe bei WD RaptorX unter Windows Vista mit großen Problemen im Bereich Archiv im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, ich möchte Euch einmal auf ein großes Problem hinweisen, da es eventuell noch andere User betreffen kann. Dieser Hinweis betrifft alle User mit... Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Fischeropoulos, 5. Juli 2007.

  1. Fischeropoulos
    Fischeropoulos BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    13
    1. SysProfile:
    11497

    Hallo,

    ich möchte Euch einmal auf ein großes Problem hinweisen, da es eventuell noch andere User betreffen kann. Dieser Hinweis betrifft alle User mit einer WD RaptorX unter Windows Vista und einer nVidia 8xxx Grafikkarte.

    Ich wollte vor zwei Tagen auf Vista 32bit umsteigen und es war am Anfang auch ganz einfach. CD rein, Installation ausgeführt und es war vollbracht. Auch wurden alle eingebauten Komponenten sofort erkannt, es gab keine Probleme. Dann habe ich den nForce Treiber, Soundtreiber usw installiert, bis ich zum Grafikkarten Treiber gekommen bin. Ich habe also die aktuellste Version von der nVidia Seite genommen und diesen installieren wollen. Bei der Installation gab es dann die erste Meldung das ich den alten, von Vista installierten Treiber, deinstallieren lassen muss und dies habe ich dann auch automatisch machen lassen. Was dann kam war unfassbar, man hat den Treiber nicht installiert bekommen, man konnte machen was man wollte. Die lustigste Meldung war, dass ich laut dem nVidia Installer gar kein 32bit Betriebssystem verwenden würde.

    Ich also dann mal Google angeworfen und ich erinnerte mich an einem Bericht von THG bezüglich der Raptor Platten. Es war dann auch so, bei THG gibt es einen Artikel, der bestätigt das es enorme Probleme mit dieser WD RaptorX unter Vista bei einer 8xxx Grafikkarte gibt und ich war nun betroffen.

    Ich habe alles versucht, aber es gab keine Chance die Platte ans Laufen zu bekommen, auch nicht mit dem THG Patch der dies ermöglich sollte.

    Schlussendlich habe ich mir nun eine neue Festplatte bestellt, wobei ich es sehr bedauer die RaptorX nicht nutzen zu können, denn sie ist schon einmalig schnell.

    Für alle die es interessiert, hier findet sich der Artikel und der Patch von THG


    Viele Grüße
    Hamm-er
     
    #1 Fischeropoulos, 5. Juli 2007
  2. User Advert

  3. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    schade um die Platte
    aber es gibt auch andere Festplatten, die mit einer WD Raptor mithalten können,
    z.B. die Samsung Spinpoint T166
    aber etwas seltsam ist das schon, naja auch teures hat seine nachteile^^
     
    #2 Mr_Lachgas, 5. Juli 2007
  4. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    #3 mitcharts, 5. Juli 2007
  5. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    naja das ist ja schon ne uralte news und das prob tritt auch nicht bei allen auf bei mir zb lief es gut ich hatte die ohne Guckloch aber ich kenne so auch keinen der die beschriebenen probs hat
     
    #4 bernd das brot, 5. Juli 2007
  6. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    KAnnte den Artikel schon.. aber... mich würde mal eine genau Erklärung interessieren warum das so ist. Worin unterschiedet sich die Raptor von anderen Platten? Das sie schneller läuft.. ok.. aber sie gibt die Daten doch auch nicht anders weiter als eine andere Platte. Was zum Rechner geschickt wird ist doch das Gleiche. Auch das Speicherverfahren oder die Art und Weise wie die Platte angesprochen wird ist doch das Gleiche wie anderswo.... oder?
    UNd was sagt Western Digital dazu? Wobei es mich nicht wundern würde wen die überhaupt nichts sagen... wäre ja typisch für Western Digital.
     
  7. Fischeropoulos
    Fischeropoulos BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    13
    1. SysProfile:
    11497

    Du hattest also Vista und eine 8xxx Grafikkarte drin?
     
    #6 Fischeropoulos, 5. Juli 2007
  8. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    vista ultimate 64, 8800gtx und 2 raptoren mit 150gig aber ich habe vista nicht wirklich genutzt also es lief knapp 2 Tage und ich habe da ein bissle rumgespielt und in der Zeit hatte ich keine probs auser halt die üblichen mit vista
     
    #7 bernd das brot, 5. Juli 2007
  9. Magicman666
    Magicman666 Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    32321
    Also das einzige was mir als Grund für das Problem in den sinn kommt, ist eine Überlagerung im zugewiesenen Speicherbereich - habe selber 2 raptor als RAID 0 drin für System, und bei keinem Betriebssystem Probleme gehabt.
    Aber definitiv sollte eine Manuelle Zuweisung des zu benutzenden Speichers das Problem lösen, wobei das Problem eigentlich nur bei einer falschen Installations Reihenfolge geben kann - was auch die wenigen fälle wo es auftritt erklärt.
     
    #8 Magicman666, 5. Juli 2007
  10. Fischeropoulos
    Fischeropoulos BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    13
    1. SysProfile:
    11497
    Was für eine falsche Intstallationsreihenfolge? Nach meinem Problem mit WD wurde mir bestätigt das man dieses Problem kennt, aber es gibt keine Lösung und man weiß auch nicht woran es liegt.
     
    #9 Fischeropoulos, 5. Juli 2007
  11. Magicman666
    Magicman666 Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    32321
    Also rein logisch gedacht.

    Grafikkarte und Festplatten überschneiden sich wenn überhaupt nur in dem für die Treiber zugewiesenem Speicherbereich - oder der PCIe Port teilt sich einen Interrupt mit dem SATA Controller wenn das Bios Falsch eingestellt/bzw Geliefert worden ist.
    Es gibt einfach keine andere Schnittstelle dieser beiden Geräte-Klassen unter einem MS OS System - und da das Problem ja nur unter MS OS auftritt ist es simple und logisch das der Fehler da zu finden ist. Wenn man ein Zebra sieht ist es ein Zebra ;)
     
    #10 Magicman666, 5. Juli 2007
  12. Fischeropoulos
    Fischeropoulos BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    13
    1. SysProfile:
    11497
    Aber dann ist die rage warum WD, MS und nVidia keine Lösung haben.
     
    #11 Fischeropoulos, 5. Juli 2007
  13. Magicman666
    Magicman666 Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    32321
    Muss mir mal die Artikel dazu reinziehen....

    So hier und sofort als Erklärung das keine Lösung dafür raus kommt.....

    die 8000ér Serie von Nvidia belegt durch die minimal 384MB Speicher einen zu großen und nicht wirklich beweglichen teil der Adressen Adressierung - und die Raptor zu verschieben ist zwar machbar - würde aber sehr viel Anpassung bei diversen zugriffs Routinen erfordern. Müsste aber definitiv machbar sein - halt nicht sinnvoll - aber als workaround gehen. Wodurch aber nicht das eigentliche Problem (Adressierung der Nvidia) gelöst werden würde.

    Ich schaue mal später ob ich das Problem bei mir herbeiführen kann, und dann wieder beheben ;)
     
    #12 Magicman666, 5. Juli 2007
  14. Fischeropoulos
    Fischeropoulos BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    13
    1. SysProfile:
    11497
    Das ist mir wirklich zu viel Aufwand, daher habe ich mit die feine neue 250 GB Seagate mit einem nur einem 250 GB Platter bestellt.

    Im übrigen habe ich das nicht so recht verstanden.
     
    #13 Fischeropoulos, 5. Juli 2007
  15. hot_play
    hot_play Vorsicht bissig
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    Auha, und da wollte ich mir doch noch diesen Monat eine Raptor mit 150GB kaufen. Jetzt werde ich es wohl doch erst mal lassen bis sich diese Geschichte geklärt hat. Wäre blödsinn viel Geld für eine Platte zu bezahlen und dann funktioniert das ganze nicht.
     
  16. grobyjan
    grobyjan Grünschnabel
    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    30973
    endlich mal eine Community die sich diesem Tehma annimmt
     
    #15 grobyjan, 6. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2007
Thema:

WD RaptorX unter Windows Vista mit großen Problemen

Die Seite wird geladen...

WD RaptorX unter Windows Vista mit großen Problemen - Similar Threads - RaptorX Windows Vista

Forum Datum

Windows: Neue Versionen von iCloud und iTunes

Windows: Neue Versionen von iCloud und iTunes: Windows: Neue Versionen von iCloud und iTunes Gerade die Desktop-Version bekam doch eine recht große Neuerung, die den Akku einiger Geräte schonen soll. Apple bietet auch Software auf der...
User-Neuigkeiten Heute um 07:52 Uhr

Windows 10 Mai Update: ISO herunterladen oder selbst erstellen

Windows 10 Mai Update: ISO herunterladen oder selbst erstellen: Windows 10 Mai Update: ISO herunterladen oder selbst erstellen Wie auch in den früheren Jahren möchten wir auf die Tatsache hinweisen, dass man sich für eine spätere Installation oder Reparatur...
User-Neuigkeiten Gestern um 20:42 Uhr

Microsoft Windows 10: Mai-Update ist da und kann geladen werden

Microsoft Windows 10: Mai-Update ist da und kann geladen werden: Microsoft Windows 10: Mai-Update ist da und kann geladen werden Ab sofort können die Neugierigen von euch das große „Windows 10 Mai 2020 Update“ laden. Um sicherzustellen, dass Nutzer weiterhin...
User-Neuigkeiten Gestern um 19:32 Uhr

Windows 7 home premium, Administratorrechte / Benutzerkonten / keine Zugriffe

Windows 7 home premium, Administratorrechte / Benutzerkonten / keine Zugriffe: Hallo, es wäre toll wenn mir jemand bei folgendem Problem helfen kann. Vorausgeschickt, ich bin ein Neuling ohne wirkliche Kenntnisse. Mein HP Laptop nutze nur ich - kein Netzwerk muckt seit...
Windows 7 Montag um 12:05 Uhr

Outlook für Windows: E-Mail Signaturen sollen sich bald geräteübergreifend synchronisieren...

Outlook für Windows: E-Mail Signaturen sollen sich bald geräteübergreifend synchronisieren...: Outlook für Windows: E-Mail Signaturen sollen sich bald geräteübergreifend synchronisieren lassen Bislang musste man mit eigenen Hilfsmitteln tätig werden, nun folgt die offizielle Unterstützung,...
User-Neuigkeiten Samstag um 12:02 Uhr

Windows 10 soll neue Features für Barrierefreiheit bekommen

Windows 10 soll neue Features für Barrierefreiheit bekommen: Windows 10 soll neue Features für Barrierefreiheit bekommen Nun lässt man durchblicken welche Neuerungen zu erwarten sind. Da wäre eine Personalisierungsfunktion für den Text-Cursor zu nennen,...
User-Neuigkeiten Freitag um 08:34 Uhr

Windows 7 aktivierung auf 2. PC wegen defekt des 1. Pc

Windows 7 aktivierung auf 2. PC wegen defekt des 1. Pc: Hallo, ich bin Gerhard und bin 78 Jahre alt und habe folgendes Problem: Mein 1. PC mit Software Windows 7 Home Premium mußte ich wegen großem Defekt abgeben. Ich habe einen anderen gebrauchten...
Windows 7 20. Mai 2020

Windows-Package-Manager startet in die Preview-Phase

Windows-Package-Manager startet in die Preview-Phase: Windows-Package-Manager startet in die Preview-Phase Gibt es für Windows ja bereits von anderen Software-Entwicklern und soll helfen, Prozesse zu automatisieren und Software auf den Rechner zu...
User-Neuigkeiten 19. Mai 2020

Installation von Windows 10 auf Windows 7

Installation von Windows 10 auf Windows 7: Nach fehlerfei abgeschlossener Installation und der Meldung: Computer wird.. vorbereitet, erscheint ein Fenster mit der Meldung: Es ist ein Problem aufgetreten: "in der Phase SAFE_OS ist...
Windows 7 14. Mai 2020

Microsoft veröffentlicht Insider Build 19628 für Windows-10-Insider

Microsoft veröffentlicht Insider Build 19628 für Windows-10-Insider: Microsoft veröffentlicht Insider Build 19628 für Windows-10-Insider Im Gegensatz zu bisherigen Builds fällt das Changelog von 19628 nun relativ dürftig aus, es gibt also keine großen Neuerungen...
User-Neuigkeiten 13. Mai 2020

Windows 10: Microsoft veröffentlicht Sicherheitsupdates

Windows 10: Microsoft veröffentlicht Sicherheitsupdates: Windows 10: Microsoft veröffentlicht Sicherheitsupdates Microsoft ist derzeit sehr fleißig, denn man hat nicht nur die klassischen Patches vor der Brust, es wartet bekanntlich auch das große...
User-Neuigkeiten 12. Mai 2020

Apple MacBook Air 2020 ist im Windows-Betrieb bis zu 30 % heller

Apple MacBook Air 2020 ist im Windows-Betrieb bis zu 30 % heller: Apple MacBook Air 2020 ist im Windows-Betrieb bis zu 30 % heller Nun haben die Kollegen von Notebookcheck eine interessante Entdeckung gemacht: Während der Laptop bei der regulären Verwendung des...
User-Neuigkeiten 12. Mai 2020

RaptorX oder RAID0?

RaptorX oder RAID0?: Hallo zusammen, Da bei mir demnächst eine Neuanschaffung in Sachen Festplatten ansteht, möchte ich gerne mal wissen was im Endeffekt schneller ist. - 1x Western Digital RaptorX 150 GB - oder...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 18. Mai 2008
WD RaptorX unter Windows Vista mit großen Problemen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden