Was bringen 0,5, 1, 2 oder 4 MB L2-Cache?

Diskutiere und helfe bei Was bringen 0,5, 1, 2 oder 4 MB L2-Cache? im Bereich Archiv im SysProfile Forum bei einer Lösung; Da ja hier immer wieder die Frage nach dem Sinn und Nutzen des der cache MEnge auftacht kommt der Test von Legion Hardware doch ganz gelegen So haben... Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von bernd das brot, 7. Juli 2007.

  1. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Da ja hier immer wieder die Frage nach dem Sinn und Nutzen des der cache MEnge auftacht kommt der Test von Legion Hardware doch ganz gelegen So haben sie sich aktuelle Intel-Prozessoren gesucht, die alle den gleichen Takt besitzen, aber eine vollkommen unterschiedliche L2-Cache-Bestückung ausweisen, und diese miteinander verglichen. So trafen sich in der Kategorie mit 2,4 GHz (266x 9) – dank kleinen Übertaktungen – die Modelle Celeron 440, Pentium E 2160, Core 2 Duo E4300 und Core 2 Duo E6600. Natürlich muss der Celeron ein wenig separat gehalten werden, ist er doch der einzige Ein-Kern-Prozessor im Test.
    Die Ergebnisse könnten von Test zu Test kaum gravierender auseinander gehen. Besteht in einigen Test fast ein komplettes Kopf-an-Kopf-Rennen der vier Probanden, ist in anderen Bereichen der Einsatz von erhöhten L2-Cache mehr als erwünscht.
    [​IMG][​IMG]

    Liegen die Theorie-Testergebnisse der synthetischen Benchmarks dicht beisammen, spiegelt die „Realität“ in diversen Spieletests ein anderes Bild wieder. Es kommt demnach schon lange nicht mehr auf rohe Megahertz-Zahlen an; das Komplettpaket muss stimmen. Erstaunlich sind dabei aber die Vergleiche des Pentium E 2160 mit dem Core 2 Duo 4300. Das gut 30 Euro günstigere, aber übertaktete Produkt, muss sich in dem Test keinesfalls verstecken. Dabei muss aber angemerkt werden, dass der Pentium E 2160 von Haus aus nur mit 1,80 GHz ins Rennen geht. Der Celeron 440, mit seinem Originaltakt von 2,0 GHz, kann auch mittels Übertaktung nicht den fehlenden Kern und die noch geringere Cachebestückung ausgleichen.
    Einen ähnlichen Test hat vor gut einem Monat die französische Seite Mathbe abgeliefert. Dort mussten sich drei Prozessoren mit einem Takt von 1,86 GHz messen. Die Performancegewinne gegenüber einem Pentium E 2160 mit 1MB L2-Cache lagen beim Core 2 Duo 4300 mit zwei MB bei gerade einmal 3,9 Prozent, bei einem Core 2 Duo E6320 mit vier MB L2-Cache immerhin bei 8,5 Prozent. Alle Modelle waren im Test mit dem Multiplikator 7 und dem Frontside-Bus von 266 MHz angesteuert worden.
    [​IMG]
    Auch in dem Test bestätigt sich das Bild. Betreibt man einen Pentium E2160 nicht nach den offiziellen Vorgaben, schlummern gewaltige Reserven in dem Prozessor. Für den geneigten Bastler ist der blanke Prozessor derzeit für knapp 73 Euro verfügbar. 3,9 Prozent mehr Leistung sind für satte 22 Prozent mehr Geld zu bekommen – 93 Euro kostet ein blanker E4300. Der Core 2 Duo E6320 ist mit derzeitigen 135 Euro fast genau 90 Prozent teurer, was die marginalen 8,5 Prozent Performance-Vorsprung vor dem kleinen Pentium E in völlig anderem Licht darstellt.
     
    #1 bernd das brot, 7. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2007
  2. User Advert

  3. DataLorD
    DataLorD Banned
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Dennis
    1. SysProfile:
    106185
    2. SysProfile:
    30594
    46715
    72834

    Gib mal ne Quelle mit an, nich, das es da noch Ärger gibt.
     
    #2 DataLorD, 7. Juli 2007
  4. Lt. Frank Drebin
    Lt. Frank Drebin Gast
    Hm, also kann ich davon ausgehen das ein höherer L2-Cache hauptsächlich für Spiele, Grafik - und Videobearbeitung interessant ist?

    Der Test an sich ist interessant, thx. :great:
     
    #3 Lt. Frank Drebin, 7. Juli 2007
  5. Mr_Majestro
    Mr_Majestro Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Darum ist anscheinend Intel in der Leistung besser als AMD, weil die trotz weniger MHz bessere Leistungen bringen dank dem größeren L2-Cache und einer weiterführenden Technologie dass sich die L2-Daten in den beiden Kernen untereinander austauschen können. AMD dagegen hat sich leider mit ihrer AM2-Reihe auf höchstens 512KB pro Kern spezialisiert...
     
    #4 Mr_Majestro, 7. Juli 2007
  6. rellek
    rellek Computer-Versteher
    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8856
    2. SysProfile:
    8858
    Bei AMD wird der Prozessor nicht vom L2-Cache schneller, deshalb haben die meisten auch nur 512 KB. Bei Intel ist das was anderes. Irgendwo hat auch mal jemand auf englisch ganz genau erklärt, warum das so ist...

    -> http://www.cpuid.com/reviews/K8/index.php
     
  7. g0j3s
    g0j3s Computer-Genie
    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    19783
    Der Große Leistungsunterschied zwichen Intel und AMD liegt hauptsächlich an der Architektur der Kerne. (soweit ich weiß)
    AMD stellt die Prozessoren mit dem 90nM-Verfahren her. Intel dagegen mit dem 65nM-Verfahren.
    Dadurch haben die Intel mehr Leistung, weniger Stromverbrauch (Weniger Abwärme) und sind günstiger in der Herstellung.

    Das Bezieht sich jetzt auf die Core 2 Duo und Athlon X2 Modelle.

    Ein Core 2 Duo hat pro Takt ca. 40% Mehrleistung als ein X2 (hab ich mal irgendwo gelesen).
    Dazu kommt dann noch der Höhere L2-Cache.

    Gruß
     
  8. rellek
    rellek Computer-Versteher
    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8856
    2. SysProfile:
    8858
    Der L2-Cache hat, siehe Link, mit der Geschwindigkeit primär genauso wenig zu tun wie das Herstellungsverfahren. Das einzige, was durch eine kleinere Herstellung erreicht werden könnte, ist weniger Leistungsaufnahme (und damit Abwärme), bei gleicher Rechenleistung.
     
  9. Marcel-HL
    Marcel-HL Nvidia SLI
    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    101
    Name:
    Marcel
    1. SysProfile:
    23419
    2. SysProfile:
    60123
    74783
    Super Arbeit bernd ^^
    hab doch gewusst das es da nen Unterschied gibt... darum hab ich mir ja den E6600 geholt :D
     
    #8 Marcel-HL, 7. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2007
  10. M@C
    M@C Computer-Experte
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    20045
    2. SysProfile:
    113642
    24845
    26088
    175998
    Bernd hat mit dem Test gar nichts zu tun.
    Er hat ihn 1:1 von Computerbase hier rein kopiert ohne die Quelle anzugeben und nichtmal ein eigenes Kommentar geschrieben. Das kann echt jeder! Und er wird sogar dafür noch gelobt...

    Btt: An sich nichts Weltbewegendes, was da raus kommt. Ich finde die 2MB immer noch relativ unnütz.
     
  11. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Erstens habe ich an dem text schon bissle editet und Zweitens habe ich wohl ne quelle angegeben und zwar Legion Hardware (mit link zum original artikel) und das sind die die den Test gemacht haben ;) cb hat nur ne deutsche Zusammenfassung gemacht und nenne mir bitte nen Grund warum ich ne neue schreiben sollte wenn die doch gut ist !? und was sollte ich auch noch mehr dazu schreiben ne Meinung sorry aber das sind Fakten da zählt ne Meinung recht wenig ;) aber wenn du eine willst: der Test bestätigt nur das was ich hier immer predige und verdeutlicht nochmal das für 24/7 cache uninteressant ist.
     
    #10 bernd das brot, 7. Juli 2007
  12. M@C
    M@C Computer-Experte
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    20045
    2. SysProfile:
    113642
    24845
    26088
    175998
    Du sollst ja keine neue machen, aber dein Text ist zu 90% der von CB und ich finde die sollen erwähnt werden. So wie es da steht hat es den Anschein als hättest du den Text geschrieben und das ist so nicht richtig.
     
  13. Julian
    Julian Computer-Experte
    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6
    Ich finde es würde es gehören sich die Quelle anzugeben. Hat bernd aber auch gemacht.
    Den artikel/beitrag finde ich :great::great::great::great::great::great::great:
     
  14. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.298
    Zustimmungen:
    203
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    manche schreiben hier einfach nur das ab was sie gelesen haben warum ist das bei bernd so ein grosses verbrechen? versteh ich nicht echt.. ich meine es zählt doch nur was drin steht und nicht wer ihn geschrieben hat


    aber der beitrag ist top! ^^ jetzt weis auch ich was da der unterschied ist
     
    #13 robert_t_offline, 7. Juli 2007
  15. g0j3s
    g0j3s Computer-Genie
    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    19783
    Das stimmt schon.
    aber ich denke, durch das 65nm-Verfahren verbrauchen die einzelnen Transistoren weniger platz.
    Dadurch kann man mehr Transistoren auf einen Core packen, was mehr Leistung bedeutet oder nicht?
    Ist jetzt eine reine Vermutung

    Berichtig mich
     
  16. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    jein das hängt dann wieder mit der core-architektur zusammen aber zumal intel ja meist den gewonnenen Platz mit cache füllt würde man den core an sich ausweiten/erweitern würde dies wesentlich mehr Leistung bringen. Im übertragenen sinne fibt es aber noch eine ganz andere Leistungssteigerung bei der Verwendung eines kleineren Herstellungsverfahrens denn dadurch lässt sich in den meisten Fällen ein höherer Takt realisieren was ja auch praktisch eine Leistungssteigerung ist
     
    #15 bernd das brot, 7. Juli 2007
Thema:

Was bringen 0,5, 1, 2 oder 4 MB L2-Cache?

Die Seite wird geladen...

Was bringen 0,5, 1, 2 oder 4 MB L2-Cache? - Similar Threads - Cache

Forum Datum

Twitter: Sicherheitsprobleme rund um Daten im Cache von Mozilla Firefox

Twitter: Sicherheitsprobleme rund um Daten im Cache von Mozilla Firefox: Twitter: Sicherheitsprobleme rund um Daten im Cache von Mozilla Firefox Wer deswegen Twitter an einem Rechner genutzt hat, auf den regulär mehrere Personen Zugriff haben, hat seine Daten...
User-Neuigkeiten 3. April 2020

Spotify: „Cache löschen“ ist wieder da

Spotify: „Cache löschen“ ist wieder da: Spotify: „Cache löschen“ ist wieder da Im Cache landen gestreamte Songs, damit sie für den Fall einer erneuten Wiedergabe nicht erneut vom Server geladen werden müssen. Das wird von der App...
User-Neuigkeiten 18. Juli 2018

Spotify: „Cache löschen“ kommt zurück

Spotify: „Cache löschen“ kommt zurück: Spotify: „Cache löschen“ kommt zurück Im Cache landen gestreamte Songs, damit sie für den Fall einer erneuten Wiedergabe nicht erneut vom Server geladen werden müssen. Das wird von der App...
User-Neuigkeiten 12. Juli 2018

Google Fotos für Android: Bereits gesehene Videos werden ab sofort im Cache behalten

Google Fotos für Android: Bereits gesehene Videos werden ab sofort im Cache behalten: Google Fotos für Android: Bereits gesehene Videos werden ab sofort im Cache behalten Fotos und Videos lasse ich seitdem die Option besteht immer fein über das WLAN in der Cloud sichern und nutze...
User-Neuigkeiten 2. September 2017

Google Chrome: Clear Cache übernimmt flotte Reinigungsaufgaben

Google Chrome: Clear Cache übernimmt flotte Reinigungsaufgaben: Google Chrome: Clear Cache übernimmt flotte Reinigungsaufgaben Eine Erweiterung für Google Chrome, die auf Wunsch diverse Aufgaben auf Knopfdruck erledigt. So kann man beispielsweise den Cache...
User-Neuigkeiten 28. August 2017

Cache: Microsoft Garage-Projekt wird eingestellt

Cache: Microsoft Garage-Projekt wird eingestellt: Cache: Microsoft Garage-Projekt wird eingestellt Über Microsoft Garage können Mitarbeiter Projekte verwirklichen, die nicht unbedingt etwas mit ihrem Hauptaufgabengebiet zu tun haben. Die...
User-Neuigkeiten 22. Januar 2017

Google erklärt AMP Cache und AMP Lite

Google erklärt AMP Cache und AMP Lite: Google erklärt AMP Cache und AMP Lite Gerade beim Ansurfen von Internetseiten kommt aber auch schnell mal Frust im Netz auf, wenn die gewünschte Page elendig lange braucht, um fertig zu laden....
User-Neuigkeiten 17. Januar 2017

Cache: Clipboardmanager für Windows und iOS aus der Microsoft Garage

Cache: Clipboardmanager für Windows und iOS aus der Microsoft Garage: Cache: Clipboardmanager für Windows und iOS aus der Microsoft Garage Hat man bei den Garage-Projekten nicht so häufig, die Entwickler können sich dort austoben, müssen keine Rücksicht auf das...
User-Neuigkeiten 23. August 2016

Chrome für Android kann bei fehlender Online-Verbindung Webseiten aus dem Cache anzeigen

Chrome für Android kann bei fehlender Online-Verbindung Webseiten aus dem Cache anzeigen: Chrome für Android kann bei fehlender Online-Verbindung Webseiten aus dem Cache anzeigen 22.05.2015 14:15 - In der Desktop-Version wurde dieses Feature schon in der Vergangenheit von Google...
User-Neuigkeiten 22. Mai 2015

Bind-Cache anzeigen, wie?

Bind-Cache anzeigen, wie?: Bind-Cache anzeigen, wie?
Computerfragen 20. März 2014

SAMSUNG Galaxy Ace Memo-Cache unabsichtlich gelöscht. Datenrettung?

SAMSUNG Galaxy Ace Memo-Cache unabsichtlich gelöscht. Datenrettung?: Hallo Leute. Habe auf meinem SAMSUNG Galaxy Ace GT-S5830 mit Android-Version 2.3.5 in der Ansicht für den Internen Speicher meines Handys bei "Memo" aus Versehen auf "Daten löschen" gedrückt und...
Smartphones 27. Januar 2014

AMD Phenom X4 II 940 L3-Cache Latenz zu Hoch

AMD Phenom X4 II 940 L3-Cache Latenz zu Hoch: Hallo, mir ist auf gefallen das mein AMD eine höhere L3-Cache Latenz hat als andere die ich im Internet gesehen habe. [img] Läuft evtl. der Rechner gar nicht richtig? Abstürzen tut er...
Prozessoren 28. August 2013

Was bedeutet 'apply update from cache'?

Was bedeutet 'apply update from cache'?: Was bedeutet 'apply update from cache'?
Computerfragen 14. August 2013
Was bringen 0,5, 1, 2 oder 4 MB L2-Cache? solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. Cachetyp L2 1 mb oder 4 mb

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden