1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Viel RAM bei Games

Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Area51, 19. Juni 2007.

  1. Area51

    Area51 BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    27967
    2. SysProfile:
    31997
    34314

    Moinsen,
    heut ist mein neuer RAM gekommen und da hab ich ihn natürlich zugleich getestet. Als ich gesehen habe was ich damit für ne Performance aus meinem PC geholt hab, stand mir der Mund erstma für ne Minute offen.

    Hab nen Athlonm 4200+ X2 und ne Radeon x1900 gt.

    Hatte vorher 1GB 533er RAM. Mit dem 1 GB Ram waren Spiele wie STALKER oder Gothic 3 selbst auf 800x600 mit Details auf Low unspielbar (10-15 FPS).
    Als ich mir dann den neuen RAM reingehaun habe (4 GB 800er), hab ich zum Spaß mal auf 1280x1024 mit vollen Details gedreht, Ergebnis war um die 25 FPS! Das selbe bei STALKER.

    Ich hätte nie gedacht, was son bisschen RAM an Performance bringen kann! :great:Und ich glaub so gehts den meisten. Wenn ein Game ruckelt, besorgt man sich am ehesten ne neue Graka.

    Villeicht geht es einem von euch ja genauso bei aktuellen Spielen und ihr seit drauf und dran eure Graka gegen die Wand zu schmeißen - dann wisst ihr jetzt ne Lösung, falls ihr bisher net besonders viel RAM inner Kiste habt =)
     
  2. Kiddow

    Kiddow BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    21619

    Hi naja da ist halt die Taktrate und halt die 3GB mehr.
    Außerdem wurde schon öfter glaub ich gesagt dass für Gothic3 und Stalker mindestens 2GB empfehlenswert sind
     
  3. Area51

    Area51 BIOS-Schreiber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    27967
    2. SysProfile:
    31997
    34314
    Laut Everest hat sich durch die Taktrate net sooo viel verändert. Rein das Fassungsvermögen gab den Ausschlag...
     
  4. Kiddow

    Kiddow BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    21619
    Ja der Unterschied zwischen den Taktraten ist auch net wirklich groß.
    Aber je mehr Ram desto weniger Ladezeiten.
     
  5. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    OCh ich kenne das. Ende letzten JAhres hatte ich noch 1GB Ram.. dann kam Gothic3. Absolut kein Spielvergnügen. Ständige LAderuckler. NAja, hab mir dann noch 512MB von meiner Freundin geklaut und dann ging es einigermaßen. Hab dann aber komplett auf 2GB aufgerüstet, da ich diese kostenlos bekommen hatte (von einem Freund der mir was schuldig war).
    Und siehe da, Gothic3 läuft jetzt nahezu ohne Ruckler.


    Sicher ist Ram wichtig bei heutigen Spielen. Allerdings reichen derzeit 2GB völlig aus für alles. 1Gb ist aber für vieles zu wenig und mit Vista würde ich zu 4GB raten,da Vista selbst viel Ram frisst.
     
  6. Heo

    Heo Grünschnabel

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    35255
    Auch 2GB sollten für Vista vollkommen ausreichen.

    Unnötige Dienste ausschalten, Systemstart aufgeräumt halten dann läuft das ;).

    Bei mir braucht Vista im laufenden Betrieb (Winamp, Trillian + Kleinkram) um die 600MB Ram. Das ist in Ordnung finde ich.
     
  7. rellek

    rellek Computer-Versteher

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8856
    2. SysProfile:
    8858
    Möp. Das ist so nicht ganz richtig. Hab Vista jetzt fast 1 Woche drauf und es ist zwar so dass der RAM dauernd voll ist, aber dabei sei bedacht, dass so gut wie der ganze Speicherinhalt Cache von irgendwelchen Systemdateien ist, die XP sonst direkt in die Swap-Datei gepackt hätte. Wenn ich ein Spiel wie Stalker aufrufe, wird der Cache genauso schnell entleert wie er vollgepumpt wurde und das Spiel kann Platz nehmen (bei 1280x1024 und wirklich allen Details sind das immerhin 1,8 GB).


    Das ist imho gar nicht mal sooo nötig.

    Jop. Lustigerweise war das bei mir genau dasselbe unter XP bei 2 GiB RAM :D
     
    #7 rellek, 21. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2007
  8. hot_play

    hot_play Vorsicht bissig

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    @rellek
    Soweit stimme ich dir voll zu.
    Nur in manchen fällen bräuchte man schon mehr als 2GB Ram. Bei mir habe ich es zb. gemerkt, wenn ich bestimmte Mod's von/für Bf2 lade wird der Ram innerhalb von einer Minute bis auf meine 2GB vollgepackt. Mit dem endeffekt das sich das Spiel verabschiedete weil der Ram zu voll war.
    Es könnte aber auch daran liegen das es an den Mod's direkt liegt, weil die ja eigentlich für ein Spiel gedacht sind das vor Vista Zeiten entwickelt wurde. Unter XP klappt alles wunderbar mit den Mod's.
    Mehr als 2GB Ram unter Vista benötigt man zb. bei Spielen die von mehr als 2GB profitieren (zb. Gothic3), oder bei Anwendungen die von mehr als 2GB profitieren.
    Ja und Unnötige Dienste ausschalten bringt wie du schon sagtest wirklich nicht mehr viel. Bei meinem Vista habe ich auch ein paar unnötige Dienste ausgeschaltet. Und gebracht hats, na ja, eigentlich Null effekt.
     
  9. rellek

    rellek Computer-Versteher

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8856
    2. SysProfile:
    8858
    Ja ok, BF2 spiele ich nicht, eigentlich ist es atm nur Stalker, was den RAM wirklich voll bekommt...
    Bei BF2 denke ich da eher, dass es an der Mod oder am Spiel selber liegt. Weil normalerweise müsste es "nahtlos" in der Swap-Datei weitergehen, wo der RAM aufhört. Da dürfte an und für sich nix einfach abstürzen...

    Anwendungen, die ohnehin von >2 GB leben, da ist es klar, dass sich das auch unter Vista nicht ändert. Es ging hier mehr um die Aussage, dass ein Wechsel von XP auf Vista den Sprung von 2 auf 4 GB rechtfertigen würde. Wobei das x64-Vista aufgrund des akuten Treibermangels nicht einsetzbar ist und deshalb aus den 4 GB eh nur noch 3 werden...
     
  10. Gamer72

    Gamer72 Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    36334
    2. SysProfile:
    67492
    21030
    67423
    2 gb ram :great: ist gut wahl , hatte auch erst 1 gb ram.
     
  11. qlsen

    qlsen Computer-Guru

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    35862
    Also ich würd auch sagen 2Gig reichen voll imo!
     
  12. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    *hust* 8gig und die gebe ich nicht mehr her ^^ aber 2gig naja unter xp gut aber vista ???

    ich zitiere mich einfach mal wieder selbst ^^
     
    #12 bernd das brot, 21. Juli 2007
  13. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    naja das beweist aber nicht, dass es mit 4/8GB auch schneler läuft ^^
    es reserviert ja nur mehr speicher
     
  14. Core2Duo_Meister

    Core2Duo_Meister Computer-Experte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    174063
    ja denke ich genauso, mit 8 GB Ram könntest du ja mal probieren immer 1 Riegel nacheinander rauszunehmen und das in einem Spiel Testen, mit wieviel GB Ram es noch Vorteile in der Geschwindigkeit gibt.

    Damit könnte man vielen Leuten helfen, beim kauf des Ram´s...einschließlich mir ;)
    Ich hab leider nur 2 GB Ram sonst würde ich das mal für euch Testen ! :confused:

    Gruß Meister
     
    #14 Core2Duo_Meister, 21. Juli 2007
  15. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    wie meinst du das frames bringt das keine es verkürzt nur Ladezeiten rein subjektiv beurteilt sind die ab 3gig weg nur wer kauft 3gig ^^ 8gig bringt bei spielen auch nichts mehr das merkt man dann mehr bei anderen Anwendungen (Virtualisierung/Emulierung, Photo/Viedeo-bearbeitung und cad). Einen riegel weniger wären 6gig aber aber das ist wieder sone dofe Zahl in der info aber reicht für Spieler vollkommen wie auch 4gig, welches meiner beschiedenen Meinung nach die besste "summe" für Spieler ist. Auch wenn man schon einen Unterschied zu 6 oder 8gig merkt ist die stehen die Kosten in Keinem Verhältnis mehr zum Nutzen
     
    #15 bernd das brot, 21. Juli 2007
Die Seite wird geladen...

Viel RAM bei Games - Weitere Themen

Forum Datum

8 oder 16 GB RAM??? Für Gamer

8 oder 16 GB RAM??? Für Gamer: 8 oder 16 GB RAM??? Für Gamer soll ich 8 oder 16 GB ram kufen?
Computerfragen 24. Juni 2014

nitrado game server ram

nitrado game server ram: nitrado game server ram
Computerfragen 10. Dezember 2013

Welches Ram für Gamer PC

Welches Ram für Gamer PC: Welches Ram für Gamer PC
Computerfragen 29. Juli 2013

Games ruckeln RAM zu langsam?

Games ruckeln RAM zu langsam?: Games ruckeln RAM zu langsam?
Computerfragen 22. Juli 2013

Ist das der Richtige Ram für Games

Ist das der Richtige Ram für Games: Ist das der Richtige Ram für Games ich würd dir corsair empfehlen. 1600mhz wenn dein board das zulässt du brauchst windows 64 bit weil sonst kannst du nur 3,5gb nutzen unnötig. das...
Computerfragen 21. Dezember 2012

Wie viel RAM für Gamer-PC

Wie viel RAM für Gamer-PC: Wie viel RAM für Gamer-PC Wollte fragen wie viel Gb RAM für einen Gamer PC sinnvoll wären, möchte zB. Max Payne 3, Battlefield 3 und Skyrim mit zahlreichen Mods zocken. Eine gute Graka hab...
Computerfragen 3. September 2012

Wieviel RAM für einen Gamer Pc?

Wieviel RAM für einen Gamer Pc?: Wieviel RAM für einen Gamer Pc? Wieviel Ram sind gut für einen Gamer PC? muss nicht das teuerste sein
Computerfragen 4. September 2010

Wieviel RAM "fressen" aktuelle Games?

Wieviel RAM "fressen" aktuelle Games?: Ich wollte einfach mal erfragen, was ihr so für Erfahrungswerte hinsichtzlich RAM Verbrauch bei aktuellen Spielen feststellen konntet... Bitte nur Leute mit ausreichend RAM posten, damit es...
Archiv 18. Juni 2007

Diese Seite empfehlen