Spammails - Woher?

Diskutiere und helfe bei Spammails - Woher? im Bereich Software & Treiber im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich gucke jeden Tag in mein Postfach ,und andauernd bekomm ich so "bescheidene" Mails von diversen Personen. Darin steht meisten etwas von "Viagra"... Dieses Thema im Forum "Software & Treiber" wurde erstellt von esKi, 10. November 2007.

  1. esKi
    esKi PC-Freak
    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    38999
    2. SysProfile:
    38999
    38999
    38999

    Ich gucke jeden Tag in mein Postfach ,und andauernd bekomm ich so "bescheidene" Mails von diversen Personen.

    Darin steht meisten etwas von "Viagra" o.ä. Oder Bild mit heißen Chickas ^^

    Und gelegentlich sich auch Viren enthalten (Siehe Screenshot)

    Und jetzt Frage ich mich :

    Wieso bekomme ich die?
    Woher kommen die?
    Woher haben die meine E-Mail Adresse?

    [​IMG]

    esKi
     
  2. User Advert

  3. fas
    fas Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    32074
    2. SysProfile:
    36546

    deine mailadresse wird aus verschiedenen foren/webseiten gefischt, dazu kommen noch seiten die sie nach der registrierung weitergeben etc.
     
  4. Cyborg
    Cyborg Computer-Experte
    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    21503
    Es gibt diverse Bots die das Internet nach Emails durchkämmen und die dann wunderbar als Empfänger herhalten :)
    Es kommt auch oft vor, dass wenn du dich irgendwo mit deiner Mail anmeldest, diese Daten zum Teil "verkauft" werden, damit dir andere Leute wieder Werbung schicken können.

    Sowas wie Datenschutz gibt es gar nicht in Deutschland ^^
     
  5. fas
    fas Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    32074
    2. SysProfile:
    36546
    jo, bei mir is da z.b icq.com ganz vorne mit dabei
     
  6. Lt. Frank Drebin
    Lt. Frank Drebin Gast
    Man sollte eben seine Mailadresse nicht überall eintragen. Gerade bei Gewinnspielen, Newslettern etc. pp. wäre ich vorsichtig. Wer weiß schon an wen die Adresse weitergegeben wird. :confused:
     
    #5 Lt. Frank Drebin, 10. November 2007
  7. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    wie ich sehe scheint das web.de zu sein. da landet sowieso soviel müll. hab da nach einer woche ca. über 100 von diesen spam-mails drin. ich lese das gar nicht sonder geh gleich unten rechts auf "ordner löschen". hab mich auch mal gefragt warum das gerade soviele sind und warum web.de die nicht besser rausfiltert...
     
    #6 Computerfee, 10. November 2007
  8. Steffen
    Steffen Apfelmännchen
    Registriert seit:
    23. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    124
    Name:
    Steffen
    1. SysProfile:
    1171
    2. SysProfile:
    1170
    Steam-ID:
    deus-vult
    Gmail kann die Dinger super aussortieren. Ich weiß Google speichert die Mails und liest dich auch mal gerne durch (...) aber
    persönlich ist für mich Gmail die beste Wahl. Viel Speicherplatz, super Spamfilter und POP sowie IMAP Zugang.
     
  9. fanrpg
    fanrpg Computer-Guru
    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    16
    1. SysProfile:
    30134
    Ein Spamfilter ist arg schwierig zu programmieren.
    Man kann auf drei verschiedene Weisen filtern und zwar:

    - nach Keywords
    - nach Servern
    - nach Adressen

    mehr nicht.
    Und je nachdem wie so ein Spamfilter programmiert ist wird mehr oder weniger erkannt.

    Dagegen hat es ein Spambotprogrammiere leicht ^^
    Ein kleiner Script reicht schon.. z.B sowas:

    PHP:
    <?php
    if( isset($_GET['file']) )
    {
        
    $uri $_GET['file'];
    }
    else
    {
        
    $uri $_POST['file'];
    }

    $content file_get_contents($uri);
    preg_match_all("/mailto:([a-z0-9._-]+)/is"$content$content);

    foreach(
    $content as $k => $v)
    {
        @
    mail($v"Viagra""Dein Werbetext""To: $v\r\nFrom: \"Hans Meiser\"@viagra.com\r\n");
    }
    ?>
    Dabei würde ein Spamfilter riesengross werden und ansonsten müsste der Spammer nur ein paar Wörter in der Mail ändern schon geht die Sachen weiter... und die Spammer haben den Vorteil das wenn sie es starten die Spamfilerprogrammierer nicht mal kennen ^^

    Woher die E-Mails wirklich kommen kann man sehr gut am Header der Mail ausmachen ^^
     
  10. esKi
    esKi PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    38999
    2. SysProfile:
    38999
    38999
    38999
    Naja ich lese mir die ja auch n icht durch ,aber mich hat eben mal interessiert woher die meine Adresse haben.

    Das ist eigentlich wie diese Mitteilungen in der Post z.B. "Sie haben gewonnen.." .

    Eigentlich ein Witz.

    Also bei meiner Hotmail Adresse oder bei Gmail hab ich das auch nicht...*wunderlich*

    Naja ... trotzdem danke.
     
  11. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Also mir würde mal nen Spamfilter helfen der alles löscht mit mehr als 2 englischen Wörtern im Betreff denn das ist bei mir immer zu 100% spam
     
    #10 bernd das brot, 10. November 2007
  12. esKi
    esKi PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    38999
    2. SysProfile:
    38999
    38999
    38999

    Wie meinste das mit Spam Filter bei web.de?
    Also wenn ich mit Outlook auf die Mails zugreife?
     
Thema:

Spammails - Woher?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden