Rechner startet nicht mehr richtig nach Säuberungsaktion

Diskutiere und helfe bei Rechner startet nicht mehr richtig nach Säuberungsaktion im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; also ich hab gerade mal mein pc komplett sauber gemacht sprich entsaubt xD un braf wieder alles zusammen gebastelt soviel dazu xD nun mein prob der pc... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von Just_a_Script, 7. Mai 2007.

  1. Just_a_Script
    Just_a_Script reporting for duty
    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller

    also ich hab gerade mal mein pc komplett sauber gemacht sprich entsaubt xD un braf wieder alles zusammen gebastelt soviel dazu xD nun mein prob der pc wenn ich ihn einschalte gehen alle lüfter an unsw festplatten laufen an nur es kommt kein bild sprich moni bleibt iim standby un es piepst nichts un garnichts ... nun weiß ich nicht woran das liegt -.- hat vllt von eush einer ne idee ???

    achso bevor ich fragt ich sitz am zweitrechner ...

    wenn eina infos braucht schaut @ sys xD

    danke schonmal

    mfg da sascha:love:
     
    #1 Just_a_Script, 7. Mai 2007
  2. User Advert

  3. Mr_Majestro
    Mr_Majestro Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814

    Vllt sitzt irgendwas nicht richtig? (z. B. GraKa)
    Du hast doch nicht was beschädigt beim Saubermachen?
    Wenn alles nichts hilft versuchs mal mit nem BIOS-Reset
    MfG
    Majestro
     
    #2 Mr_Majestro, 7. Mai 2007
  4. Just_a_Script
    Just_a_Script reporting for duty
    Themenstarter
    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    sitzen tut alles richtig ... bios reset wird es wohl nihct bringen weil soweit kommt der garnit also bis zum bios also is das wohl eher weniger schuld ...

    nehmen wa mal an das was zwichen die pins vom sockel gekommen is oda was verbogen ist... wenn ich dabei ma schaue jetzt un da wirklich was verbogen is kann ich die mit feingefühl bedenklos wieder zurecht biegen ?!?!

    mfg da sascha
     
    #3 Just_a_Script, 7. Mai 2007
  5. -FreaK-
    -FreaK- Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.607
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    13703
    2. SysProfile:
    25192
    batterie rausnehmen?
     
    #4 -FreaK-, 7. Mai 2007
  6. Just_a_Script
    Just_a_Script reporting for duty
    Themenstarter
    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    ich komm nimma bis zum bios also würd da kein fehler sein ... ich schau jetzt ersma beim prozzi ...
     
    #5 Just_a_Script, 7. Mai 2007
  7. Just_a_Script
    Just_a_Script reporting for duty
    Themenstarter
    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    oki ich glaub ich hab nen prob -.- da sind 2 oda 3 pine verbogen ... so ne schei*e aba au ... hat jemand ne idee wie man das retten kann ...

    sry wegen doppelpost ...
     
    #6 Just_a_Script, 7. Mai 2007
  8. Mr_Majestro
    Mr_Majestro Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Gehts um den Prozi?
    wenn ja dann ganz laaaangsam und gaaaanz vorsichtig versuchen die Pins mit dem Fingernagel geradezubiegen, hat mit meinen alten 486, Pentium usw. immer wunderbar geklappt.
    onst nimmste einen kleinen Schlitz-Schraubenzieher zur Hilfe, aber sei vorsichtig dass die net abbrechen
     
    #7 Mr_Majestro, 7. Mai 2007
  9. Just_a_Script
    Just_a_Script reporting for duty
    Themenstarter
    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    kay ich werde es versuchen ... melde mich nachher wieder hoffentlich von meinem hauptrechner
     
    #8 Just_a_Script, 7. Mai 2007
  10. Cyborg
    Cyborg Computer-Experte
    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    21503
    also wenn du die dinger abbrichst, dann hast du kein gefühl inner hand xD

    hab schon diverse pins wieder richtig gebogen und bis jetzt auch nie was passiert. man sollte halt nur darauf achten, dass man da nicht wie nen wilder hin und herbiegt. ansonsten kann man da bedenkenlos die dinger wieder zurückbiegen.
     
  11. Just_a_Script
    Just_a_Script reporting for duty
    Themenstarter
    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    entweder ich bin zu doof dafür xD oda ich weiß es auch nicht also ich bekomm die dinger nicht zurecht gebogen ... vllt schaff ich es noch bis moie früh wenn nicht hol ich mia moie früh im atelco um die ecke nen billiges board als übergang ... also der thread kann ersma geschloßen werden danke an alle für die hilfe etc un danke an mod wegen umbennen des themas xD also bis denne xD

    mfg da sascha
     
    #10 Just_a_Script, 7. Mai 2007
  12. bombe^
    bombe^ invader
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    16646
    2. SysProfile:
    82486
    Versteh ich jetzt nicht so ganz. Also die müsstest du eigentlich biegen können. Und was willste mit nem neuen Board wenn die CPU nich mehr funzt?
     
  13. Marcel-HL
    Marcel-HL Nvidia SLI
    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    101
    Name:
    Marcel
    1. SysProfile:
    23419
    2. SysProfile:
    60123
    74783
    :lol: das versteh ich auch nich wieso nen neues Mainboard wenn die Pins VOM CPU verbogen sind ^^
    @ The Killer was haste heut so genommen xD *joke*


    EDIT: @ Majestro ja stimmt ^^ wozu die CPU rausnehm ausm Sockel.... oô
     
    #12 Marcel-HL, 7. Mai 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2007
  14. Mr_Majestro
    Mr_Majestro Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    ...noch weniger verstehe ich warum man die CPU zum saubermachen hochnehmen muss, ist doch kein Staub drunter?!
     
    #13 Mr_Majestro, 7. Mai 2007
  15. bombe^
    bombe^ invader
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    16646
    2. SysProfile:
    82486
    Und guck lieber nochmal alles andere nach bevor du was auch immer neu kaufst.
     
  16. xfaxxx
    xfaxxx BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    23
    1. SysProfile:
    22375
    naja evtl wollt er den Kriechstrom untern CPU auch raussaugen. ;)
     
Thema:

Rechner startet nicht mehr richtig nach Säuberungsaktion

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden