RAM einbau.. Dual Channel System erlaubts nicht

Diskutiere und helfe bei RAM einbau.. Dual Channel System erlaubts nicht im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, ich habe dank meinem Dual Channel MoBo 2 DDR - Ram (beide plätze leer), und 2 DDRII - Ram (beide plätze besetzt) Steckplätze. Von einem... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Crackolino, 28. Juli 2007.

  1. Crackolino
    Crackolino PC-User
    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    36773

    Hallo,

    ich habe dank meinem Dual Channel MoBo 2 DDR - Ram (beide plätze leer), und 2 DDRII - Ram (beide plätze besetzt) Steckplätze.

    Von einem freund habe ich eine 1 GB DDR Speicher geholt und sie eingesteckt, doch keine Reaktion.

    Ein andrer freund hat gemeint es müssen beide DDR Steckplätze besetzt sein, damit mein Computer die Speicher erkennt.

    Ich bin mir nicht sicher, deshalb frage ich jetz: Stimmt das? Muss ich mir noch 1GB DDR Ram zusätlich besorgen?

    Danke im Voraus für eure Antworten!

    lg
    cracko
     
    #1 Crackolino, 28. Juli 2007
  2. User Advert

  3. TimmyT_1981
    TimmyT_1981 Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    1

    Für Dual Channel mußt DU 2 identische Speicherbausteine haben. Wenn Du also 4 Steckplätze hast, davon 2 für DDR2 dann müssen diese beide belegt sein. Mit identischen Bausteinen eben!!
     
    #2 TimmyT_1981, 28. Juli 2007
  4. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Du kannst aber nicht gleichzeitig ddr1 und ddr2 betreiben ;)
     
    #3 bernd das brot, 28. Juli 2007
  5. TimmyT_1981
    TimmyT_1981 Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    1
    Ah, ok, das stimmt wohl.... Haben solche Boards einen Vorteil? Eigentlich nicht oder? DDR1 is ja schon alt und es gibt doch schon DDR3 mein ich.....
     
    #4 TimmyT_1981, 28. Juli 2007
  6. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    naja ist das gleiche wie agp und PCIe auf einem board dient halt als Übergangslösung wenn man nich genug Geld hat um alles auf einmal neu zu kaufen dann kannste da halt deinen alten ram oder graka weiter nutzen
     
    #5 bernd das brot, 28. Juli 2007
  7. Crackolino
    Crackolino PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    36773
    ach du kacke... das hab ich nicht gewusst, ich dachte man kann beide channels benutzen -_-
    verdammt, das regt mich jetz auf........ :mad:
    bin ja ein "noob" im hardware, denkt euch nix ^^

    naja.. wegen dem ram: müssen beide die gleiche marke haben? oder muss der andre einfach auch 1GB haben?

    Und noch was: Ist 2GB DDR schneller als 1GB DDR-II ??
     
    #6 Crackolino, 28. Juli 2007
  8. TimmyT_1981
    TimmyT_1981 Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    1
    Ich meine das man 2 identische Steine braucht, also gleicher Hersteller, gleicher Chip etc. Darum bieten ja viele Hersteller Kits an mit direkt 2 Speicherriegeln.

    Ob 1GB DDR2 schneller oder langsamer ist als 2GB DDR1 weiß ich nicht, hängt ja wahrscheinlich auch von den MhZ ab....
     
    #7 TimmyT_1981, 28. Juli 2007
  9. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    schneller ist ddr2 auf alle Fälle aber das ist egal denn bei ram machts immer die Menge ;)
    würde aber an deiner stelle lieber alles verkaufen und dann ein 2gig ddr2 kit kaufen gibts auch schon ab 70€
     
    #8 bernd das brot, 28. Juli 2007
  10. TimmyT_1981
    TimmyT_1981 Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    1
    Richtig, guckst Du hier zum Beispiel......
     
    #9 TimmyT_1981, 28. Juli 2007
  11. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    also gleiche ramhersteller sind schon empfehlenswert aber nicht zwingend notwendig für dual channel
    siehe meine belegung^^
    1x Qimonda 512 MB PC3200
    1x Qimonda 256 MB PC3200
    1x Elixir 512 MB PC3200
    1x Elixir 256 MB PC3200

    viel wichtiger ist der CL wert der riegel
    die sollten gleich sein
     
    #10 Mr_Lachgas, 28. Juli 2007
  12. Crackolino
    Crackolino PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    36773
    danke für die ratschläge jungs!

    werde wahrscheinlich alles verkaufen und 2 1GB DDR-II Riegel kaufen =)
     
    #11 Crackolino, 29. Juli 2007
  13. TimmyT_1981
    TimmyT_1981 Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    1
    Sehr gute Idee! Dann hast Du keinen Ärger mehr ;)
     
    #12 TimmyT_1981, 29. Juli 2007
  14. roxX
    roxX Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. März 2007
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    19
    1. SysProfile:
    113823
  15. Area51
    Area51 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    27967
    2. SysProfile:
    31997
    34314
    Da sein Board nur 533er DDRII unterstützt wär ich mir da nich so sicher ob en DDR2 533er CL5 schneller is als ein DDR1 400er CL2...
     
  16. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Bei asrock kannst du die latenzen selber einstellen und ein ddr2 667er mit cl4 ist garantiert schneller als ddr1 400 @cl4 ;)

    Und als tipp nimm das hier ist das günstigste 667er mit cl4
     
    #15 bernd das brot, 29. Juli 2007
Thema:

RAM einbau.. Dual Channel System erlaubts nicht

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden