Provider sollen Zugriffe auf Kinderporno-Sites blockieren

Diskutiere und helfe bei Provider sollen Zugriffe auf Kinderporno-Sites blockieren im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Der Politikerin reicht eine freiwillige Selbstverpflichtung der Provider nicht aus, der Zugriff auf einschlägiges Material soll per Gesetz blockiert... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 20. November 2008.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    149.631
    Zustimmungen:
    16

    Der Politikerin reicht eine freiwillige Selbstverpflichtung der Provider nicht aus, der Zugriff auf einschlägiges Material soll per Gesetz blockiert werden. Die Maßnahmen der Behörden würden nicht ausreichen. Es sei notwendig, dass die Provider?

    Weiterlesen...
     
  2. User Advert

Thema:

Provider sollen Zugriffe auf Kinderporno-Sites blockieren

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden