[Projekt] HDD Rahmen

Diskutiere und helfe bei [Projekt] HDD Rahmen im Bereich Gehäuse & Modding im SysProfile Forum bei einer Lösung; hi, ich hab neben meinem Dockingstation-Projekt nun noch ein weiteres gestartet: einen HDD-Rahmen: um meine ziemlich laute Raptor X zu entkoppeln werde... Dieses Thema im Forum "Gehäuse & Modding" wurde erstellt von RockNLol, 11. Dezember 2007.

  1. RockNLol
    RockNLol Computer-Experte
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Name:
    Hans-Georg Albrecht
    1. SysProfile:
    37793
    2. SysProfile:
    135961
    91531
    104365

    hi,
    ich hab neben meinem Dockingstation-Projekt nun noch ein weiteres gestartet:
    einen HDD-Rahmen:
    um meine ziemlich laute Raptor X zu entkoppeln werde ich mir Entkopplungsdinger kaufen. allerdings werd ich für eine HDD nur 2 davon verwenden und die HDD vertikal aufhängen.

    aber erst mal ne frage: eine HDD hat 10cm breite, daher dass ich sie vertikal aufhänge 10cm höhe. ein 5,25'' schacht hat 15cm breite, und mit einem entkoppler links und rechts wird daher eine 10cm hdd auf 15cm breite verstärkt --> 15-10=5 -->5:2= 2,5 also ist ein so ein entkoppler 2,5cm breit. die festplatte+ ein entkoppler macht daher 12,5cm, ich habe zwischen einer strebe durch mein gehäuse und dem deckel aber nur 11cm platz. gibt es etwas schmälere entkoppler auch? ich hab mal was von entkoppelnden schrauben gehört... bringen die auch was? kann ich vl einfach dichtungsgummiringe zwischen hdd und schraube legen?

    werd gleich eine Konzeptskizze hochladen... --->DONE:

    [​IMG]
     
    #1 RockNLol, 11. Dezember 2007
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2007
  2. User Advert

  3. RockNLol
    RockNLol Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Name:
    Hans-Georg Albrecht
    1. SysProfile:
    37793
    2. SysProfile:
    135961
    91531
    104365

    ihr dürft jetzt antworten.... :)
     
  4. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Tja..aus deiner Formulierung und aus deiner "Skizze" werde ich nicht schlau.
    Kurzum: Kein Plan, was du willst!
    [​IMG]
     
  5. R33p3r
    R33p3r Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    47928
    also ich denke er will entkoppeln und der skizze nach zu urteilen stehn die platten dann senkrecht aber mehr hab ich uch net verstanden :ugly:
     
  6. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Ist doch eigentlich ganz einfach, er will sich sowas hier selber basteln ;)
     
    #5 bernd das brot, 13. Dezember 2007
  7. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Ja,schon..aber bei ihm sollen die HDD`s dann ja vertikal eingebaut werden und
    das ist echt mal`n Plan..Kennst du einen HDD-Käfig oder einen 5,25"-Schacht,
    der die Möglichkeit bietet?? Ich nicht..
     
  8. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Doch gibts schon aber da kann man die hdds dann wie hier nicht mehr entkoppeln

    [​IMG]
     
    #7 bernd das brot, 13. Dezember 2007
  9. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Yupp, dass es die Möglichkeit gibt und es serielle Möglichkeiten gibt, wusste ich auch, aber er will ja quasi etwas selber in den Laufwerksschacht bauen, um die HDD vertikal einzuhängen und da muss ich sagen: da wüsste ich jetzt spontan nicht wie das gehen sollte, ohne aufwändige Massnahmen..obwohl..Sekunde..muss mal kurz PS anwerfen!!
     
  10. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    [​IMG]

    Sorry für den Doppel-Post. wenn ich nur "Edit" mache, sieht´s wieder keine Sau!!
    Also:
    Der Rahmen wird aus Lochblech gebaut, kann vorne und hinten offen bleiben. Wichtig ist, das das Lochblech genügend Abstände für die HDD`s bietet. Wenn man selbst begabt ist oder sowas gelernt hat, kann man den Rahmen selbst auf einer Abkant-Bank biegen und dann entweder verschweißen/löten oder verschrauben. Vorteil ist auch, das man nicht nur die HDD`s entkoppeln kann, sondern zusätzlich auch nochmal den Käfig still legen kann..
    Gute Idee??
     
  11. RockNLol
    RockNLol Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Name:
    Hans-Georg Albrecht
    1. SysProfile:
    37793
    2. SysProfile:
    135961
    91531
    104365
    danke foxx, is auch ne gute idee wie du das skizziert hast. ich werd allerdings zwischen den hdds jeweils ein blech schweißen und die hdd dann so entkoppeln wie auf dem zweiten bild bei caseking zu sehen ist (link).
    so wie du das gezeichnet hast, kann ich das nicht machen da ich wie gesagt nur 11,5cm platz zwischen dem deckel und der querstrebe vom armor hab, und ich das ganze ja rausschiebbar machen will. hmm... meine skizze ist wirklich ziemlich unverständlich, ich sollte in konstruktionsübungen besser aufpassen;), werd mal eben ne neue mit paint zeichnen und nicht im schrägriss sondern in grund- auf- und kreuzriss. moment bitte...

    @greyfoxx: geiles bild übrigens xD

    *edit:
    so hier die bilder:
    neues konzept:
    [​IMG]
    und jetzt um das ganze etwas einfach vorstellbar zu machen rl-bilder mit meinem alten hdd case:
    [​IMG]
    [​IMG]

    so soll das ganze dann rausklappbar sein.
    ich hab in den konzepten das rädchen das im ersten konzept zu sehen war weggelassen und stattdessen eine zweite strebe an die drehachse gezeichnet. sieht besser aus.
     
    #10 RockNLol, 13. Dezember 2007
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2007
  12. Just_a_Script
    Just_a_Script reporting for duty
    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller

    @GreyFoxX deine idee ist gut ^^ vllt setz ich das iwann mal um ...
    Weil mein Rechner ist eigentlich sau leise ... nur die Ganzen HDD`S
    machen schonmal nen bissel "Krach" -.-
     
    #11 Just_a_Script, 17. Dezember 2007
Thema:

[Projekt] HDD Rahmen

Die Seite wird geladen...

[Projekt] HDD Rahmen - Similar Threads - Projekt HDD Rahmen

Forum Datum

Projekt Aria: Facebook experimentiert mit AR-Brille für zukünftige Technologien

Projekt Aria: Facebook experimentiert mit AR-Brille für zukünftige Technologien: Projekt Aria: Facebook experimentiert mit AR-Brille für zukünftige Technologien Die Funktion einer solchen Brille ist schnell erklärt: Der Träger bekommt in seinem Sichtfeld nützliche...
User-Neuigkeiten Donnerstag um 13:32 Uhr

buddywatch: Indie-Projekt zum Teilen von Apple-Watch-Zifferblättern

buddywatch: Indie-Projekt zum Teilen von Apple-Watch-Zifferblättern: buddywatch: Indie-Projekt zum Teilen von Apple-Watch-Zifferblättern Nun haben sich ein paar findige Entwickler zusammengetan und eine Plattform namens buddywatch.app gebaut. Dort kann man sich...
User-Neuigkeiten 5. September 2020

Roman Emperor Project: Machine-Learning-Projekt zum Wiederherstellen der Gesichter...

Roman Emperor Project: Machine-Learning-Projekt zum Wiederherstellen der Gesichter...: Roman Emperor Project: Machine-Learning-Projekt zum Wiederherstellen der Gesichter römischer Kaiser Systeme lernen Gesichter in verschiedenen Stadien zu erkennen, Fotos können in der Auflösung...
User-Neuigkeiten 17. August 2020

CD Projekt wird nach „Cyberpunk 2077“ ein Spiel im „The Witcher“-Universum entwickeln

CD Projekt wird nach „Cyberpunk 2077“ ein Spiel im „The Witcher“-Universum entwickeln: CD Projekt wird nach „Cyberpunk 2077“ ein Spiel im „The Witcher“-Universum entwickeln Es ist der bisher erfolgreichste Titel des Entwicklerstudios aus Polen. Ich bin seit dem ersten Teil für den...
User-Neuigkeiten 12. März 2020

Google Cardboard SDK ist nun ebenfalls ein Open-Source-Projekt

Google Cardboard SDK ist nun ebenfalls ein Open-Source-Projekt: Google Cardboard SDK ist nun ebenfalls ein Open-Source-Projekt Ein Pappkonstrukt, das im Zusammenspiel mit einem Smartphone zu einer VR-Brille wird. Günstig und quasi für jeden realisierbar....
User-Neuigkeiten 7. November 2019

Die Zukunft von Firefox für Android: Frühestens ab August 2019 wird aus aktuellem Projekt...

Die Zukunft von Firefox für Android: Frühestens ab August 2019 wird aus aktuellem Projekt...: Die Zukunft von Firefox für Android: Frühestens ab August 2019 wird aus aktuellem Projekt Fenix der neue Firefox Dies teilt Sören Hentzschel – seines Zeichens Webentwickler und ehemaliger Mozilla...
User-Neuigkeiten 27. April 2019

Projekt Kuiper: Amazon-Initiative soll über Satelliten Breitband-Internet in die ganze Welt...

Projekt Kuiper: Amazon-Initiative soll über Satelliten Breitband-Internet in die ganze Welt...: Projekt Kuiper: Amazon-Initiative soll über Satelliten Breitband-Internet in die ganze Welt bringen Doch nun will wohl auch Amazon seinen Teil zur Idee umsetzen und das mit einer Konstellation...
User-Neuigkeiten 6. April 2019

Toyota und CARMERA Inc. starten Projekt zum Aufbau von HD-Karten für selbstfahrende Autos

Toyota und CARMERA Inc. starten Projekt zum Aufbau von HD-Karten für selbstfahrende Autos: Toyota und CARMERA Inc. starten Projekt zum Aufbau von HD-Karten für selbstfahrende Autos Dazu kommen eine Menge Sensorik und Kameras zum Einsatz, die das Umfeld überwachen und andere...
User-Neuigkeiten 1. März 2019

Netflix beginnt Produktion deutscher Filme mit drei Projekten

Netflix beginnt Produktion deutscher Filme mit drei Projekten: Netflix beginnt Produktion deutscher Filme mit drei Projekten Kai Finke, Director Content Acquisitions and Co-Productions DACH bei Netflix, bestätigte die Produktion der Hochstapler-Satire...
User-Neuigkeiten 14. Februar 2019

Vodafone und WDR starten gemeinsames 5G-Projekt

Vodafone und WDR starten gemeinsames 5G-Projekt: Vodafone und WDR starten gemeinsames 5G-Projekt Gemeinsam will man testen, wie sich die TV-Inhalte und Mediatheken-Streams des Senders über den neuen Mobilfunkstandard 5G effizient verbreiten...
User-Neuigkeiten 13. Februar 2019

Wiederherstellen eines Windows Movie Maker Projekts

Wiederherstellen eines Windows Movie Maker Projekts: Ich habe einen Beitrag mit Movie Maker erstellt, der kurz vor der Fertigstellung plötzlich nicht mehr zu öffnen ist. Es ist mir nicht möglich, das Projekt zu öffnen, geschweige denn daran weiter...
Windows 7 7. Dezember 2018

Google: Neues Projekt namens „Portals“ soll nahtlose Navigation zwischen Webseiten...

Google: Neues Projekt namens „Portals“ soll nahtlose Navigation zwischen Webseiten...: Google: Neues Projekt namens „Portals“ soll nahtlose Navigation zwischen Webseiten gewährleisten Das AMP-Projekt ist nur ein Beispiel davon. Nun scheint der Konzern an einem weiteren Projekt zu...
User-Neuigkeiten 27. September 2018

HeadGaze: Open-Source-Projekt von eBay lässt euch per Kopf-Tracking shoppen

HeadGaze: Open-Source-Projekt von eBay lässt euch per Kopf-Tracking shoppen: HeadGaze: Open-Source-Projekt von eBay lässt euch per Kopf-Tracking shoppen Doch es gibt auch immer noch genügend Menschen da draußen, denen schon damit geholfen wäre, wenn die vorhandene Technik...
User-Neuigkeiten 22. September 2018
[Projekt] HDD Rahmen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden