1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Passiv gekühlte Grafikkarte, aber welche?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von sixsigma, 1. Januar 2007.

  1. sixsigma

    sixsigma Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    134057

    Was meint Ihr, lieber eine 6800le, 7300gt oder eine 7600gs 256 mb
    ist für meinen Sohn der schon mal online am Gamen ist!

    Achso natürlich von Asus Nvidia chip
     
  2. EGThunder

    EGThunder Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    3

    Wenn würde ich gleich ne 7600GS nehmen, dann haste erstmal Ruhe.

    EG
     
    #2 EGThunder, 1. Januar 2007
  3. ZenSig

    ZenSig Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    1
    würde auch zur 7600GS raten:great: aber das gehäuse sollte gut belüftet sein sonst schmort dir die karte noch durch^^
     
  4. Fachkraft

    Fachkraft PC-User

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    21949
    was ich bei solchen sachen immer nicht versteh:

    da baut man sich ne lüfterlose karte ein und muss dann meistens noch nen zusatzlüfter einbauen um diese karte dann zu kühlen..und der muss auch nicht zwangsläufig leise sein. ;) da würd ich dann eher drauf achten eine karte mit aktiver und leiser lüftung ...vor allem weil die dann auch nicht künstlich gedrosselt sind (weil man ja als hersteller auch an den ungünstigsten fall denken muss um nicht lauter garantiefälle zu haben).
     
    #4 Fachkraft, 1. Januar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2007
  5. sixsigma

    sixsigma Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    134057
    dazu mal etwas von meinem System! Wenn ich mein System ohne Zusatzlüfter laufen lasse ist meine Temperatur meistens bei 38 Grad! Prozzi und MOBO! Graka ist auch bei mir eine passiv gekühlte! Mit Zusatzlüfter habe ich eine temp von 32 Grad MOBO und Prozzi and der Graka ist ein Unterschied von 5 Grad zu sehen
     
  6. Schweini

    Schweini Das Schweinchen

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.320
    Zustimmungen:
    226
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    5879
    2. SysProfile:
    5880
    Erstens ist das schwer, einen leisen Graka-Lüfter zu finden ohne das man den austauscht (und evtl Garantieansprüche verliert; Manche zeigen zeigen sich aber kulant) und zweitens sind große Gehäuselüfter wirkungsvoller und leiser als so Minipropeller - vor allem weil viele Boards oft eine TC mit anbieten, oder sich easy extern nachrüsten lassen. Meine Fan's hängen am TC-Netzteil und drehen langsam und habe trotzdem um die 26°C im Gehäuse... :)

    EDIT: Aber das man mit ner Passiv-Karte Wärmeprobleme kriegen kann ist mir klar, möchte da jetzt nicht rumexperimentieren. Zum Glück ist meine 6800GT sehr leise. :love:
     
    #6 Schweini, 1. Januar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2007
  7. M@C

    M@C Computer-Experte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    20045
    2. SysProfile:
    113642
    24845
    26088
    175998
    Naja, wenn er aber sonst keine Probleme hat mit dem Temps und nicht übermässig belastet hat, dürfte das mit der Passiv-Karte gut funktionieren.
    Aber nimm auf jeden Fall die 7600GT. Bei den anderen machst du zu sehr Kompromisse.
     
  8. Faust

    Faust BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    9413
    2. SysProfile:
    22185
    Eine passiv-Karte ist in jedem normalen System kein Problem --> ein 80mm-Lüfter entweder auf 7V oder gleich ein Papst mit 9dB ist mehr als ausreichend um die zusätzliche Wärme abzuführen und völlig unhörbar in einem normalen PC - außerdem kann man ja mal warten, ob es Probleme mit der Karte gibt bis man den einbaut.

    Als Karte würde ich die 7600GS nehmen, wenn die in den Preisrahmen passt. Die Karten von Gigabyte sind auch recht ansprechend...hab da vor kurzem eine verbaut.

    Grüße
     
  9. -FreaK-

    -FreaK- Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.607
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    13703
    2. SysProfile:
    25192
    Die 80mm Lüfter von Revoltec (die die ich drinnen habe, also mit LED's) sind auch nicht wirklich laut.
    Ich habe einen anderen 80mm Lüfter vor den HDD's jetzt gegen so einen ausgetauscht und mein Rechner ist viiiel leiser geworden!
     
  10. p.a.t.r.o.n

    p.a.t.r.o.n Grünschnabel

    Registriert seit:
    12. Januar 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  11. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
  12. Razor92

    Razor92 Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Christian
    1. SysProfile:
    19748
  13. sixsigma

    sixsigma Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    134057

    hm, habe da nur so ein paar bedenken da Nvidia Chip und ATI Karte es mag bestimmt gehen doch mir ist da Nvidia lieber, danke trotzdem für die infos!
    @Razor92 gute idee, mal sehen was da so geht
     
Die Seite wird geladen...

Passiv gekühlte Grafikkarte, aber welche? - Weitere Themen

Forum Datum

suche passiv gekühlte Grafikkarte

suche passiv gekühlte Grafikkarte: suche passiv gekühlte Grafikkarte
Computerfragen 13. Juli 2014

Sapphire Radeon R7 250 Ultimate: Passiv gekühlte Grafikkarte für 90 Euro

Sapphire Radeon R7 250 Ultimate: Passiv gekühlte Grafikkarte für 90 Euro: Sapphire Radeon R7 250 Ultimate: Passiv gekühlte Grafikkarte für 90 Euro 30.01.2014 18:15 - Der südkoreanische Grafikkartenhersteller Sapphire hat in einer Pressemitteilung die Radeon R7 250...
PCGH-Neuigkeiten 30. Januar 2014

Beste passiv gekühlte Grafikkarte gesucht

Beste passiv gekühlte Grafikkarte gesucht: Hallo, ich habe mir letzten Monat einen neuen PC zusammengestelt, der möglichst flott und leise sein sollte, siehe hier (intel Core i5 3570, Mainboard ASRock H77 Pro4, 8 GB RAM). Nun möchte ich...
Grafikkarten 26. August 2013

Passiv gekühlte Grafikkarte, was ist nötig

Passiv gekühlte Grafikkarte, was ist nötig: Passiv gekühlte Grafikkarte, was ist nötig Einfach genug Platz haben. Ich hab 'n passive AMD HD7700. Die hat üblicherweise ~ 40°C. Allerdings im reinen Officebetrieb.
Computerfragen 12. Januar 2013

Passiv gekühlte Grafikkarte übertakten

Passiv gekühlte Grafikkarte übertakten: Passiv gekühlte Grafikkarte übertakten Hallo, ich habe ne GT 430 und will sie bisschen übertakten. Man hört ja immer, dass man es bei passiv gekühlten nicht machen solle, jedoch versteh ich...
Computerfragen 1. Dezember 2012

Sind Passiv gekühlte Grafikkarten gut zum spielen?

Sind Passiv gekühlte Grafikkarten gut zum spielen?: Sind Passiv gekühlte Grafikkarten gut zum spielen? Hallo zusammen.ich hab schon nach meiner Frage gesucht, habe aber nichts der gleichen gefunden.Also versuche ich es jetzt mal selber. Ich...
Computerfragen 11. Januar 2012

kann man auf einer Passiv gekühlten Grafikkarte ein Lüfter drauf machen ?

kann man auf einer Passiv gekühlten Grafikkarte ein Lüfter drauf machen ?: kann man auf einer Passiv gekühlten Grafikkarte ein Lüfter drauf machen ? http://www.ast-computertechnik.de/ebay/Bilder/100051N/Bild01.JPG
Computerfragen 7. Dezember 2011

Welche Grafikkarte kaufen am besten passiv gekühlt?

Welche Grafikkarte kaufen am besten passiv gekühlt?: Welche Grafikkarte kaufen am besten passiv gekühlt? Ich wollte mir eine neue Grafikkarte kaufen und wollte so ca. 100€uro dafür ausgeben,welche würdet ihr mir empfehlen?...
Computerfragen 4. Oktober 2010

Diese Seite empfehlen