1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung Office/Multimedia/Gaming-PC inkl. Bildschirm, Tastatur, Maus, Sound für ~1.200€

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von gemini, 17. Mai 2015.

  1. gemini

    gemini Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.994
    Zustimmungen:
    509
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510

    Ich bin für einen Bekannten auf der Suche nach einem passenden PC. Neben dem eigentlich PC werden noch Bildschirm, Tastatur, Maus und ein "Soundsystem" benötigt, es ist also nichts vorhanden.

    Relevante Sachen:

    • Budget für alles: 1.200 €
    • Einsatzzweck: Allround-PC. Die meiste Zeit wird er wohl für Programmierung/Office/Multimedia-Anwendungen genutzt werden, es werden aber auch die ein oder anderen Spiele gespielt werden. Aktuell wohl so in Richtung Ego-Shooter oder Cities: Skylines.
    • Lautstärke: Der PC soll am Fußende des Bettes unter dem Schreibtisch stehen und evtl. auch mal Nachts laufen, er sollte also beim Schlafen nicht stören.
    • Bildschirmgröße: min. 24 Zoll
    • Soundsystem: Ich selbst habe hier aktuell das Logitech Z4 stehen, das meinem Bekannten ausreichen würde. Falls es passt, könnte man natürlich auch ein 5.1 System mit aufnehmen, aber nur, wenn dafür nicht an anderen Stellen gespart werden müsste.

    Aktuelle Überlegungen:

    Ich habe mit ihm schon mal eine erste Auswahl getroffen:

    1 x Western Digital WD Red 1TB, 3.5", SATA 6Gb/s (WD10EFRX)
    1 x Crucial BX100 250GB, SATA 6Gb/s (CT250BX100SSD1)
    1 x Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz, Sockel 1150, boxed (BX80646E31231V3)
    2 x Crucial DIMM 8GB, DDR3-1600, CL11 (CT102464BA160B)
    1 x Gigabyte Radeon R9 280 WindForce 3X OC, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (GV-R928WF3OC-3GD)
    1 x ASRock B85 Pro4 (90-MXGQB0-A0UAYZ)
    1 x ASUS BC-12D2HT schwarz, SATA, bulk
    1 x Thermalright Macho 120 Rev. A (100700721)
    1 x Cooler Master N400 (NSE-400-KKN1)
    1 x Cooler Master G450M 450W ATX 2.31 (RS-450-AMAAB1)

    Aktueller Preis so rund 940€

    Was haltet ihr davon? Bleibt mit den Komponenten genug Platz für die restlichen vier benötigen Sachen? Wenn nicht, wo könnte man etwas einsparen?
    Da Maus und Tastatur natürlich immer eine Frage des persönlichen Geschmacks sind, wäre es schön, wenn ihr ein paar Vorschlagen könntet, dann würde ich mit ihm mal einen lokalen Markt aufsuchen, wo er sich die Modelle hoffentlich direkt angucken kann.

    Das wäre erst einmal alles, was mir spontan eingefallen ist, sollte ich was vergessen haben, fragt ;)
     
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Die Config sieht sehr gut aus. :great:

    Das NT würde ich nicht nehmen bei dem Budget. Mindestens ein Pure Power, besser Straigth Power. Sicher würde das Coolermaster auch reichen, aber die beiden anderen genannten sind hochwertiger.
    Alternativ eine andere Marke: Corsair RM Series RM450 450W ATX 2.31 (CP-9020066-EU) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Gehäuse, ist natürlich Geschmackssache aber ich würde eher dieses hier empfehlen: Nanoxia Deep Silence 3 schwarz, schallgedämmt (NXDS3B) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    ist gedämmt und hat eine Lüftersteuerung. Außerdem für das Geld sehr gut ausgestattet.
    Der User bulletproof hat es auch und ist damit sehr zufrieden.
     
    #2 Shadowchaser, 17. Mai 2015
  3. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    320
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hallo,

    die Zusammenstellung ist so erstmal gut. Ein vernünftiger 24" IPS Monitor mit Höhenverstellung kommt so min. 150-210€:

    LCD-Monitore mit Diagonale ab 24", Auflösung (horizontal): ab 1920 Pixel, Auflösung (vertikal): ab 1080 Pixel, Panel: IPS, Ergonomie: höhenverstellbar Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Mein Tipp wäre der AOC... Aber der ist recht teuer u. lässt für den Rest nur knapp 50€ über.

    Ich würde dann den RAM auf 2x 4GB senken (reicht auch erstmal) - damit kämst du wieder auf knapp 100€ für Maus, Tastatur u. Sound. Da empfehle ich stark, sich in Läden umzugucken und das zu nehmen, was einem gefällt. Bestellen würde ich dann bei Amazon in den WareHouseDeals. Dort lässt sich dann richtig sparen... Ansonsten ist das Budget recht knapp u. man könnte überlegen auf eine R9 270x zu gehen, wobei der Leistungsunterschied schon enorm ist.


    @Vorposter - in 1.200€ sind auch noch Bildschirm, Maus u. Tastatur drin ... da muss man MINDESTENS 250€ einrechnen. Von daher verschärfst du das Problem nur mit dienen Vorschlägen.
     
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, für 200 Euro kriegt man schon Bildschirm, Maus und Tastatur. 150 Euro Bildschirm und 50 EUro Maus und Tastatur. Man muß ja nicht gleich irgendwelche fette Gamingteile nehmen.
    Dann kriegt man auch noch ein besseres Netzteil und Gehäuse unter.
    Notfalls, das was du mit dem Ram gesagt hast, erstmal 8GB nehmen, dann dürfte es passen. ;)

    Edit: Achso "Soundsystem" auch noch. Ok, dann wird es knapp.
     
    #4 Shadowchaser, 17. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2015
  5. gemini

    gemini Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.994
    Zustimmungen:
    509
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Ich danke euch beiden schon einmal für die Antworten.
    Nach Rücksprache sollten erst einmal 8 GB ausreichen. Dafür wurde das Gehäuse auf das Nanoxia Deep Silence 3 geändert.

    Zum NT: Wie sinnvoll ist da ein Wechsel?

    Zum Bildschirm: Was ist da sinnvoller: 1920x1080 oder 1920x1200? Gerade auch in Hinblick darauf, dass Filme geguckt werden.

    Zum Soundsystem: Könnt ihr da irgendwas empfehlen? Im Geschäft hört sich auf Grund der Räume vieles ja anders an. Gibt es irgendwelche Marken die besonders zu empfehlen oder zu vermeiden sind?

    Aktuelle Zusammenstellung:

    1 x Western Digital WD Red 1TB, 3.5", SATA 6Gb/s (WD10EFRX)
    1 x Crucial BX100 250GB, SATA 6Gb/s (CT250BX100SSD1)
    1 x Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz, Sockel 1150, boxed (BX80646E31231V3)
    2 x Crucial DIMM 4GB, DDR3-1600, CL11 (CT51264BA160BJ)
    1 x Gigabyte Radeon R9 280 WindForce 3X OC, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (GV-R928WF3OC-3GD)
    1 x ASRock B85 Pro4 (90-MXGQB0-A0UAYZ)
    1 x ASUS BC-12D2HT schwarz, SATA, bulk
    1 x Thermalright Macho 120 Rev. A (100700721)
    1 x Nanoxia Deep Silence 3 schwarz, schallgedämmt (NXDS3B)
    1 x Cooler Master G450M 450W ATX 2.31 (RS-450-AMAAB1)

    Aktueller Preis: ca. 920€
     
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, bei dem was fürs Soundsystem über bleibt hat man nicht viele Möglichkeiten. Und da braucht man auch nicht viel erwarten.

    Habe mal das hier rausgesucht: Logitech Z523, 2.1 System, schwarz (980-000321) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Monitor: LG Electronics 24MB56HQ-B, 24" Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Tastatur: Logitech G105 Gaming Keyboard, USB, DE (920-003435) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Maus: Tt eSPORTS Black Gaming Mouse, USB (MO-BLK002DT) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Sind zusammen 250 Euro. Für die restlichen 30 Euro kannst du noch ein besseres NT nehmen. Dann ist das Budget ausgeschöpft. ;)
    Oder noch ein besseres Soundsystem (vielleicht hat noch jemanden bessere Vorschläge, aber ich denke in dem PReisbereich tut sich nicht so viel) und das NT so lassen.

    Edit: Habe noch dieses gefunden Edifier M3250 2.1 System Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Edifier machen eigentlich auch ganz gute Sachen. Aber 5.1 Systeme kannst du vergessen zu den Preisen.
     
    #6 Shadowchaser, 17. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2015
  7. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    320
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Der Wechsel des Netzteils... treibt nur die Kosten nach oben.

    Die LG Monitore sind zwar schön billig, aber des merkst dann auch - bewusst hab ich die ignoriert :rolleyes: . Der AOC hingegen ist wirklich zu empfehlen.

    Zum Thema Sound - lieber das Edifier, als das Logitech (überbewertet in meinen Augen.).

    Maus u. Tastatur sollte man sich IMMER vor Ort erstmal anschauen. Für 41€ eine Ruberdome Tastatur find ich schon recht happig, da kann man eher Richtung Cherry MX-Board 3.0 gehen und sich nach belieben die Switches aussuchen (kostet rund 50€). Das kaufst einmal und dann nie wieder. Ruberdomes tauscht halt häufiger, weil die iwann durch sind.

    Bzgl. Maus.. naja... Razer Fan. Wobei ich die Verarbeitung der neuen Deathadder nicht so doll finde, wie meine erste. Trotz allem immer noch auf sehr hohem Niveau.
     
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Meinen LG Monitor habe ich jetzt fast 8 Jahre und der läuft immer noch ohne Probleme. ;)
     
    #8 Shadowchaser, 17. Mai 2015
  9. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    320
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Panel? Verbrauch? Verarbeitung? Die moderneren LGs (nicht mehr die alten, mit den robusten, weiß beigen Rahmen) taugen meiner Erfahrung nach nur noch für bissel nebenher o. als Zweitmonitor. Kommt natürlich auf die Vorlieben an, aber ganz ehrlich... so geil sind die wirklich nicht... Nebenbei hat AOC einen hervorragenden Support (was ich bei LG so nicht sagen kann).
     
  10. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Keine Ahnung. :o
    Da hatte ich damals gar nicht so drauf geachtet.
    Weiß nur das er hält und hält. Und mit dem Bild bin ich auch zufrieden. Ist allerdings Auflösung 1680*1050.
    Ist dieser hier: LG W2242T | LG Deutschland ;)
     
    #10 Shadowchaser, 17. Mai 2015
  11. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Erstmal zur Frage ob 1200er oder 1080er auflösüng. Wenn viel Office ansteht taugt der 1200er mehr, für Filme Gaming ist der 1080er eher besser. Kommt also auf den einsatz an.

    Zum CPU Kühler ( mache mich schon auf schläge gefasst). das System soll leise sein wenn er schläft - so weit richtig?. macht der Rechner dann viel oder läd er was runter oder macht sonst nen nicht intensiven kram? Dann versucht es erstmal mit dem boxed Kühler ( so scheiße ist der nicht - im idle wirklich leise - unter last halt nicht).

    Zu LG: Bin ja auch kein Freund von, aber halte es für übertrieben. ich habe als TV einen LG Monitor im Wohnmobil - und da wird er nun nicht geschont ( temperaturschwankungen, Erschütterung, Luftfeuchtigkeit u.s.w.) - der ist immneroch ( etwa 4 jahre alt) völlig i.O.
     
    #11 Black Biturbo, 17. Mai 2015
  12. gemini

    gemini Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.994
    Zustimmungen:
    509
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    @Snuffy

    Du meinst dann wahrscheinlich diesen Bildschirm hier oder?
    AOC p2460Pxqu, 24" Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Ich kann dazu leider keine Testbericht oder so finden :(
    Allerdings wären die 1200€ mit dem Monitor schon fast ausgeschöpft.

    Ich bin schon am überlegen, ob HT notwendig ist. Falls nicht, könnte man die CPU auch eine Nummer kleiner wählen.
    Alternativ wäre vlt. auch ein günstigerer CPU-Kühler möglich.
    Oder doch eine etwas kleinere GPU?
    Man könnte auch noch die HDD durch die Blue-Variante ersetzen.
     
    #12 gemini, 18. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2015
  13. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Mit der CPU das hatte ich auch schon überlegt. Kommt halt drauf an ob HT benötigt wird oder nicht. Ansonsten einen i5 und 50 Euro sparen.
    Mit GPU würde ich nicht runtergehen. HDD könnte man die Blue nehmen. Die ist auch schneller als die Red. Habe die selbe Platte und die ist schon 5 Jahre im Betrieb.
    Als CPU-Kühler könnte man den True Spirit 120 nehmen, ist aber nicht viel Ersparnis. Andere Kühler wie der Freezer 13 haben einen kleineren Lüfter und hohe Drehzahlen, die würde ich nicht nehmen.
     
    #13 Shadowchaser, 18. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2015
  14. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Film gucken scheiß egal. Sind halt zwei ränder oben und unten zusätzlich. Aber den meisten Filmen haste da aber bei 1080px schon welche. Programmieren und Office würde ich es ehr als Vorteil sehen. Sind bei 24" round about 4cm mehr Bildschirm in der höhe. Spiele könnten höchstens ein problem sein weil viele Spiele aus Ego Perspektive oder Thirt Person das FOV abändern und man seitwärts weniger sieht aber in der höhe genauso viel. Ich persönlich hab damit aber kein Problem.
     
  15. gemini

    gemini Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.994
    Zustimmungen:
    509
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Ich habe noch mal mit ihm gesprochen und HT wäre wohl doch ganz sinnvoll, gerade für seine Programmier-Aufgaben, somit bleibt es bei der CPU.
    HDD ist erst einmal gegen die Blue getauscht, womit rund 13€ gespart werden.
    Zum CPU-Kühler: Das ist natürlich jetzt die Frage, wie sinnvoll das ist. Gespart würden rund 6€, aber wie laut ist der True Spirit 120 gegenüber dem Macho 120?

    Ganz zum Schluss steht halt jetzt vor allem noch die Frage nach dem Bildschirm im Raum. Tastatur und Maus werden wir uns wohl morgen mal angucken.
     
Die Seite wird geladen...

Office/Multimedia/Gaming-PC inkl. Bildschirm, Tastatur, Maus, Sound für ~1.200€ - Weitere Themen

Forum Datum

Tastatur, Maus, Bildschirm funktionieren nicht

Tastatur, Maus, Bildschirm funktionieren nicht: Tastatur, Maus, Bildschirm funktionieren nicht
Computerfragen 2. März 2014

Gaming Maus und Tastatur

Gaming Maus und Tastatur: Hi Ich wollte mir ne neue Gaming Maus und Tastatur kaufen und wollte mal fragen welche ihr empfehlen könnt ? Maus: Sollte gut in der Hand liegen und optisch zur Tastatur passen . Tastatur:...
freie Fragen 22. Oktober 2012

Gaming Maus und Gaming Tastatur ?

Gaming Maus und Gaming Tastatur ?: Hi ;) Ich möchte mir gerne eine neue Gaming Maus und Gaming Tastatur hollen . Sollte ein gutes P/L haben . Hab mir schon welche raus gesucht . Wollte mal wissen was ihr zu denen sagt ....
freie Fragen 30. Juni 2012

Suche Gaming PC um 1.200 ?

Suche Gaming PC um 1.200 ?: Suche Gaming PC um 1.200 ? Wie oben steht suche ich einen Gaming PC von 1000 bis 1400 euro... aufjedenfall sollten 2 GPUs und ein i7 drin sein... könnt ihr mir was empfehlen? Will auf ihm...
Computerfragen 20. März 2012

Mein Pc erkennt weder Maus noch Tastatur noch Bildschirm

Mein Pc erkennt weder Maus noch Tastatur noch Bildschirm: Mein Pc erkennt weder Maus noch Tastatur noch Bildschirm Hey ho ! Hab seit ungef. einer woche das Problem, das mein PC weder Maus noch Tastatur noch Bildschirm erkennt. Hatte...
Computerfragen 10. August 2010
Kaufberatung

Gaming PC mit TFT,Sound,Maus,Tasta für 1200€

Gaming PC mit TFT,Sound,Maus,Tasta für 1200€: Hallo :) ein Kollege von mir will sich einen Gaming PC zulegen da er momentan nur auf einem Laptop zockt, welcher aber schon zimliech an seine Grenzen stößt. Das Budget beträgt ca. 1200 € und er...
System-Zusammenstellungen 16. September 2010

Multimedia Funk Set Maus und Tastatur

Multimedia Funk Set Maus und Tastatur: Hi Leute, ich suche was fürn Wohzimmer PC. Meine Voraussetzungen dafür sollten sein: - Sollte nicht über 70 bis 80 Euro sein - Mindestens 4 meter Reichweite - Tastatur sollte paar Media Tasten...
Eingabegeräte 9. April 2010

Gaming PC um die 1.200 €

Gaming PC um die 1.200 €: moin alle zusammen ich wollt mir mal nen neuen pc kaufen da meiner schon 4 jahre alt, und noch mit agp ausgestattet ist ! damit kann man nix mehr anfangen ;) ich zumindest nicht^^ hatte da an...
System-Zusammenstellungen 22. März 2009

Diese Seite empfehlen