Nur Grafik oder Grafik+Cpu+Ram?

Diskutiere und helfe bei Nur Grafik oder Grafik+Cpu+Ram? im Bereich Archiv im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hi! Ich wollte mir eigentlich eine Geforce 8800 GTS 640 kaufen. Die ist aber 20€ teurer geworden und ich musste einen Monat warten. Hatte natürlich... Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von PatTheCat, 15. Juli 2007.

  1. PatTheCat
    PatTheCat Grünschnabel
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    19298

    Hi!
    Ich wollte mir eigentlich eine Geforce 8800 GTS 640 kaufen. Die ist aber 20€ teurer geworden und ich musste einen Monat warten.
    Hatte natürlich jede menge Zeit zum nachdenken. Rausgekommen ist, dass sich ein AMD Athlon 64 3500+ und ne 8800GTS nicht vertragen. (wusste ich eigentlich auch schon vorher, aber jetzt ist es mir erst richtig klar :) )
    So jetzt aber zum eigentlichen:


    Wäre es besser, wenn ich mir das hier kaufe:

    AMD Athlon 64 X2 6000+
    ATI Radion X1950Pro mit 512 MB
    1 GB Ram (dann habe ich 2)


    Preislich liegt es bei 320 (nur Grafik) bzw 370€ (für alles)

    mfg
     
    #1 PatTheCat, 15. Juli 2007
  2. User Advert

  3. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    alles wäre auf alle Fälle besser wenn du noch sparen willst kannste ja die cpu eine Nummer kleiner nehmen tut sich nicht sooo viel und bissle oc geht ja auch mitm asrock
     
    #2 bernd das brot, 15. Juli 2007
  4. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Würde es anders machen. Den bei deiner jetzigen Zusammenstellung mit dem X2 6000 und der X1950pro, wird sich der X2 6000 mit der X1950pro langweilen.

    Zotac 8800GTS 320MB 259€
    1GB Buffalo DDR2-800 48€
    X2 3800 Boxed 69€

    Die 8800GTX 320MB ist kaum langsamer als die 640MB Version. Erst bei Auflösungen jenseits von 1280x1024 macht sich der größere Ram stark bemerkbar.
    1GB Riegel mehr Ram verhelfen dir zu deutlich kürzeren Ladezeiten und ersparen dir die lästigen Laderuckler.
    Ein X2 3800 lässt sich gut übertakten. Zwar wirst du kaum einen X2 6000 erreichen, aber ein X2 4600 oder X2 4800 sollten in Reichweite liegen. Mit etwas Glück geht auch ein wenig mehr. Aber das gilt nur für den normalen X2 3800 nicht für das X2 3800EE Modell. Die EE Modelle lassen sich selten gut übertakten.

    Eine Alternative wäre auch folgendes.
    Mit dieser Konfiguration wärst du ausgeglichener.

    X2 5200 Boxed 131€

    1GB Buffalo DDR2-800 48€
    X1950XT 179€

    Dieses System wäre sogar ausgeglichener. Die X1950XT ist ca. 25% schneller als eine X1950pro, hat aber leider einen lauten Lüfter (Unter 3D). In ermangelung "echter" DX10 Titel, wäre das eine sehr flotte Alternative zur teuren 8800GTS. Zwar kann sie der 8800GTS nicht wirklich das Wasser reichen, positioniert sich aber zwischen X1950pro und 8800GTS. Mit dem X2 5200 hättes du auch ohne übertaktung eine flotte CPU. Der Unterschied zum X2 6000 ist hier nicht sehr gewaltig. Was auf dem X2 5200 nicht läuft, wird auch nicht auf dem X2 6000 laufen.
     
  5. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    er könnte auch den 5200er und 1gig Nehmen und dann 1-2 mon sparen und die gts mit 320mb
     
    #4 bernd das brot, 15. Juli 2007
  6. Steffen
    Steffen Apfelmännchen
    Registriert seit:
    23. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    124
    Name:
    Steffen
    1. SysProfile:
    1171
    2. SysProfile:
    1170
    Steam-ID:
    deus-vult
    Also ich würde dem RAM + GPU aktuell die höhere Priorität geben da der RAM aktuell im Preis wieder steigt.
    Die CPU´s dagegen, vor allem von AMD werden immer günstiger. Kannst also auch noch etwas später kaufen.
     
  7. PatTheCat
    PatTheCat Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    19298
    1) Ich habe einen Monitor mit 1680x1050 somit reichen die 256 für ATI oder 320 für NVidia nicht aus; oder?

    2) ein X2 3800+ wäre mir zu lahm. Ich mache auch Video Encoding nebenbei. Da würde sich ein stärkerer doch anbieten, oder?
    Die CPU soll außerdem ein paar Generationen reichen, oder zumindest 2-3 Jahre...

    3) da würde sich dann doch 5200/5600/6000 anbieten, oder?

    4) Gibt es eine kleine DX10 Karte (~150€), mit der ich in 1,5-2 Jahren noch auf 1680x1050 mit 16 Bit und wenig Details spielen kann?
     
    #6 PatTheCat, 15. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2007
  8. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Um dir mal den Wind aus den Seegeln zu nehmen... mit deinem Budged wirst du keine Hardware bekommen mit der du auf 1680x1050 für 1,5-2 Jahre spielen kannst. Das kannst du dir gleich aus dem Kopf schlagen. Und in 16bit Farbe spielt man nicht, zumal viele Spiele dies gar nicht mehr unterstützen. Außerdem ist dein Monitor in der Lage andere Auflösungen zu interpolieren, also kleinere Auflösungen sind kein Problem.

    DX 10 Karten für unter 200€ sind nicht zu gebrauchen. Erste Test zeigen das selbst eine 8800GTX unter vollen DX10 Effekten völlig in die Knie geht.

    Für Video Encoding sit ein X2 3800 sicher nicht die Schnellste Variante, allerdings würde ich diese auch nur nehmen wen man ihn übertakten will. Im übrigen machen bei den CPUs sich erst Unterschiede bemerkbar ab 400Mhz. Soll heissen.... ob ein X2 5200 oder X2 5600 macht kaum einen Unterschied. Auch ob du einen X2 5600 oder X2 6000 nimmst, gibt sich nicht viel. Lediglich von einem X2 5200 auf X2 600 wirst du etwas mehr Geschwindigkeit auch "fühlen"!
     
  9. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    und ab dem 4200er oder so da sich der cache bei Videoencoding bemerkbar macht also würde dann das kleinste Modell mit 2mb (2x1mb) cache nehmen
     
    #8 bernd das brot, 15. Juli 2007
  10. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    @Bernd

    2x1MB Modelle gibt es erst ab dem X2 5200 aufwärts. Alles darunter hat nur 2x512kb! Die kleineren 2x1MB Modelle wurden doch alle ersetzt durch die Modelle mit krummen Teiler. Zum Beispiel der X2 4800 2x1MB 2,4Ghz hat jetzt 2x512kb und 2,5Ghz.
     
  11. PatTheCat
    PatTheCat Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    19298
    soll heißen, dass ich mir keine DX10 Karte kaufen soll?

    Was wäre denn mit der von mir oben angepriesenen Grafikkarte auf 1280x1024 mit wenig Details? würde das 2 Jahre überleben? In 2 Jahren wird es hoffentlich ja noch DX9 Unterstützung bei Grafikkarten geben...

    Ich dachte mir so, dass ich in 2 Jahren noch 2 GB Ram reinhaue und ne neue Grafikkarte kaufe.

    Und wegen Cpu würde sich dann ein 5600+ anbieten, da er genau in der Mitte liegt und 2x1 MB hat?

    mfg
     
    #10 PatTheCat, 15. Juli 2007
  12. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    wenn du nichts gegen ebay hast kannste dir da ne 7950gx2 kaufen die geht gut zu ocen und legt bei Auflösungen über 1280x1024 erst richtig los
     
    #11 bernd das brot, 16. Juli 2007
  13. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Ich will dich ja nicht runter ziehen. Aber es wird dir absolut keiner sagen können welche Hardware du in 2 Jahren brauchst. Ob DX9 da noch aktuell ist weiss ich nicht. Wohl eher weniger. Allerdings hast du mit deinem jetzigen Budged einfach nicht die Möglichkeit Hardware zu kaufen die solange aktuell bleibt damit du alles spielen kannst. Man kann ca. 1 Jahr im voraus "ungefähr" sagen was man so bräuchte..... und da reicht auch noch eine DX9 Karte.
    Komm mal von deinem Denken weg.

    Denk lieber daran was du JETZT kaufen kannst um das beste für deinen kleinen Geldbeutel zu bekommen. Da du ja für Jahre voraus planst, geh ich mal davon aus das du in 1-2 Monaten nicht nochmal 100-150€ ausgeben kannst, oder? Den wen ja, dann würde das alles schon wieder anders aussehen, wen du aber nur die 370€ hast, bleiben dir nicht viele Möglichkeiten.
    2GB sind heute einfach Pflicht, darunter ist alles.... naja... langsam nervig und unerträglich. 4GB sind in 2 Jahren sicher Pflicht, wobei ich schon mal behaupte das die Masse nächstes Jahr auf 4GB aufspringt.
    Ein X2 5200 reicht derzeit für alles locker aus, wie es in 1 Jahr aussehen mag... puh... kann dir keiner wirklich sagen. Denke dann ist ein X2 5200 unterste Grenze zum ordentlichen spielen.
    Die X1950XT bietet derzeit die meiste Leistung fürs Geld. Immerhin gehört sie zu den schnellsten DX9 Karten. Aber wie gesagt... wie lange DX9 unterstützt wird.... keine Ahnung. Eine Handvoll DX10 Spiele kommt Ende diesen Anfang nächsten Jahres. Allerdings haben alle einen Fallback Modus für DX9. Es könnte aber auch sein das Mitte nächsten Jahres erste reine DX10 Spiele auf den Markt kommen. Aber da wird eine 200€ teure 8600GTS auch kein Land sehen. Immerhin ist es bisher so das sich alle 1-2 Jahre die Anforderung an die Grafikkarte verdoppelt haben.

    Eine Garantie kann dir also niemand geben, nur Vermutungen.

    Ich würde den X2 5200 kaufen mit dem 1GB Ram und der X1950XT wen du keinesfalls in den nächsten 1-2 Monaten noch was zusammen sparen kannst. Falls doch würde ich zum X2 6000 mit dem 1GB Ram raten und dann sehen ob du das Geld für eine 8800GTS 640MB zusammen bekommst.
     
  14. PatTheCat
    PatTheCat Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    19298
    ich will euch ja auchnicht zwingen mir ein Prophezeiung zugeben, die 100% zutrifft, sondern euch bitten eure Meinung zugeben, was wie sein könnte.

    Viel mehr Geld wird schwer. Ich habe zwar noch ein was hier und bald Geburtstag, aber das Geld geht für ein Auto drauf...

    Was wäre denn von dem hier besser:
    X1950Pro mit 512 MB
    X1950XT mit 256 MB

    mfg und vielen Dank für die Hilfe bis jetzt und schonmal im Vorraus
     
    #13 PatTheCat, 16. Juli 2007
  15. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Ich würde in jedem Fall die X1950XT nehmen.... die X1950pro ist gar nicht schnell genug um Grafiken darzustellen die 512MB benötigen.
     
  16. PatTheCat
    PatTheCat Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    19298
    #15 PatTheCat, 16. Juli 2007
Thema:

Nur Grafik oder Grafik+Cpu+Ram?

Die Seite wird geladen...

Nur Grafik oder Grafik+Cpu+Ram? - Similar Threads - Grafik Grafik+Cpu+Ram

Forum Datum

Windows 10: Neue Insider-Preview bringt verbesserte Grafik-Einstellungen und neue Kalender-App

Windows 10: Neue Insider-Preview bringt verbesserte Grafik-Einstellungen und neue Kalender-App: Windows 10: Neue Insider-Preview bringt verbesserte Grafik-Einstellungen und neue Kalender-App Diese beinhaltet natürlich wieder einmal eine recht lange Liste von „General changes, improvements,...
User-Neuigkeiten 13. Februar 2020

Adobe Capture CC: Update bringt Unterstützung für bunte Vektor-Grafiken und neuen...

Adobe Capture CC: Update bringt Unterstützung für bunte Vektor-Grafiken und neuen...: Adobe Capture CC: Update bringt Unterstützung für bunte Vektor-Grafiken und neuen Musterassistent Mit dem Programm lassen sich schon seit langem Vektorgrafiken erzeugen, indem man Bilder von...
User-Neuigkeiten 20. Dezember 2019

Samsung-Smartphones bald mit AMD-Radeon-Grafik

Samsung-Smartphones bald mit AMD-Radeon-Grafik: Samsung-Smartphones bald mit AMD-Radeon-Grafik Im Rahmen der Partnerschaft wird Samsung AMD Graphic IP lizenzieren und sich auf fortschrittliche Grafiktechnologien und -lösungen konzentrieren,...
User-Neuigkeiten 3. Juni 2019

Razer Blade Pro 17: Flaggschiff-Laptop mit aktueller GeForce-Grafik und kompaktem Gehäuse...

Razer Blade Pro 17: Flaggschiff-Laptop mit aktueller GeForce-Grafik und kompaktem Gehäuse...: Razer Blade Pro 17: Flaggschiff-Laptop mit aktueller GeForce-Grafik und kompaktem Gehäuse vorgestellt Und damit sich das Gerät diesen Titel auch verdient, packt der Hersteller nicht nur eine...
User-Neuigkeiten 28. April 2019

Apple: MacBook Pro soll im November auch als Variante mit Radeon Pro Vega-Grafik erscheinen

Apple: MacBook Pro soll im November auch als Variante mit Radeon Pro Vega-Grafik erscheinen: Apple: MacBook Pro soll im November auch als Variante mit Radeon Pro Vega-Grafik erscheinen Doch noch eine weitere Neuigkeit verrät Apple nun abseits seiner Präsentation. So soll es nämlich bald...
User-Neuigkeiten 30. Oktober 2018

Windows 10: Probleme mit der Grafik!

Windows 10: Probleme mit der Grafik!: Hab seit ca. einer Woche Windows 10 und komm mit der Einstellung des Hell-Dunkel-Kontrast nicht klar. Gamma hab ich eingestellt (in dem Muster -Aktueller Einstellung) wirkt nichts Blau, aber...
Windows 10 27. Mai 2018

Medion Akoya S6625 mit Nvidia-Grafik für 799 Euro ab 25. Oktober bei Aldi Süd

Medion Akoya S6625 mit Nvidia-Grafik für 799 Euro ab 25. Oktober bei Aldi Süd: Medion Akoya S6625 mit Nvidia-Grafik für 799 Euro ab 25. Oktober bei Aldi Süd Oktober das Notebook Medion Akoya S6625 ins Programm. Das gute Stück kostet 799 Euro, ist also trotz des Angebots...
User-Neuigkeiten 21. Oktober 2018

Windows 10: Grafik-Updates und mehr in neuer Insider Preview 17093

Windows 10: Grafik-Updates und mehr in neuer Insider Preview 17093: Windows 10: Grafik-Updates und mehr in neuer Insider Preview 17093 Build 17093 beinhaltet dabei nicht nur diverse Grafik-Verbesserungen und ein rundum erneuertes Security Center, auch lassen sich...
User-Neuigkeiten 8. Februar 2018

Neue Intel Core Prozessoren mit Radeon RX Vega M Grafik machen leistungsstarke Laptops flach

Neue Intel Core Prozessoren mit Radeon RX Vega M Grafik machen leistungsstarke Laptops flach: Neue Intel Core Prozessoren mit Radeon RX Vega M Grafik machen leistungsstarke Laptops flach Die soll es aber im Rahmen der CES wieder geben, mit neuen Intel Core Prozessoren der achten...
User-Neuigkeiten 8. Januar 2018

Google Chrome mit WebGL 2.0 sorgt für erweiterte 3D-Grafik im Browser

Google Chrome mit WebGL 2.0 sorgt für erweiterte 3D-Grafik im Browser: Google Chrome mit WebGL 2.0 sorgt für erweiterte 3D-Grafik im Browser Nicht nur an PCs mit Windows, Linux und macOS, sondern auch an mobilen Endgeräten gibt Chrome 57 seinen Einstand. Trotzdem...
User-Neuigkeiten 19. März 2017

Suche beste combo aus grafik cpu und ram für spiele

Suche beste combo aus grafik cpu und ram für spiele: Also wie oben steht suche ich die beste combo geld habe ich 280 euro es sollte alles auf 720p gut laufen akutelle spiele und ältere
freie Fragen 26. Juli 2012

Aufruestgedanken 2009, CPU, Grafik, RAM

Aufruestgedanken 2009, CPU, Grafik, RAM: ich mach mir grad mal meine jaehrlichen gedanken zum aufruesten ^^ CPU wollte ich nen quadcore haben, dachte da an den Q9550, da aber eine frage dazu,welches von diesen steppings ist besser? E0...
System-Zusammenstellungen 7. Januar 2009

Neuer PC (CPU, Ram, Mobo, Grafik)

Neuer PC (CPU, Ram, Mobo, Grafik): da sich meine beiden grafikkarten leider beim letzten rechner-auseinanderbau wahrscheinlich verabschiedet haben, werde ich mir einen neuen rechner zusammenstellen. weil es mit dem 4800+ auf dem...
System-Zusammenstellungen 25. Januar 2008
Nur Grafik oder Grafik+Cpu+Ram? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden