Neuer Prozessor kompatibel ???

Diskutiere und helfe bei Neuer Prozessor kompatibel ??? im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, Ich würd mir für meine Möhre gerne einen neuen Prozessor anschaffen! Allerdings gibt es da einen Hacken :( 1. Ich kann keinen VCore... Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von woodstock, 28. Februar 2008.

  1. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215

    Hallo,

    Ich würd mir für meine Möhre gerne einen neuen Prozessor anschaffen! Allerdings gibt es da einen Hacken :(

    1. Ich kann keinen VCore einstellen und weiß daher auch nicht was überhaupt an meinen Prozessor für ein Spannungswert angelegt ist. Ich denk mal ich muss die Spannung bei einem neuen Prozessor manuell konfigurieren...

    2. Ich hab zwar den S775 auf meinem Board allerdings weiß ich nicht wie eine neue CPU mit dem DDR400 Ram harmoniert

    Würde sich ein Profi evtl. mein Sys mal ankucken und in Erfahrung bringen was ich da nachrüsten kann ?? Wäre nett - Preis spielt vorerst mal keine Rolle ;)
     
  2. User Advert

  3. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Du hättest vllt schreiben sollen welche du dir kaufen willst aber so pauschal würde ich einfach sagen das alles bis Pentium D laufen sollte aber C2D und Penryn kannste wohl vergessen.
     
    #2 bernd das brot, 28. Februar 2008
  4. fanrpg
    fanrpg Computer-Guru
    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    16
    1. SysProfile:
    30134
    VCore stellt sich in der Regel automatisch richtig ein.

    Die viel wichtigere Frage bis wie viel FSB Takt erlaubt dein Chipsatz?

    333 MHz müsste es schon sein für die neue 8xxx Reihe besser aber 400 MHz um auch die Quads bedienen zu können. Und mit aktuellen BIOS dürfte er die auch dann erkennen.

    Zum Thema DDR Ram, das ist egal für den Prozessor da der Speichercontroller in der Northbridge sitzt und nicht in der CPU wie bei AMD.
     
  5. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Ich lad Euch mal ein Datenblatt zu meinem rechner hoch und die Angaben zum Mainboard stehen ja in meinem Profil.

    Spontan hätte ich an einen Conroe gedacht (E4500 - E6320) das wäre auch in meinem Preisberreich aber ob der läuft weiß ich nicht, da ich keine Ahnung von meiner Northbridge habe...

    Und wenn ein Pentium D mit 2x 3GHz theorethisch meine neue CPU wäre, Wie hoch wäre der Leistungsgewinn und würde sich das überhaupt lohnen - vom P4 531 3GHz ausgegangen...
     
  6. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Das heißt doch eigentlich, dass man CPU`s mit FSB 333MHz verbauen kann.
    Oder muss da was moderneres a la P35 her??
     
  7. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Bitteschön - Die Datenblätter von HP:
    http://h20195.www2.hp.com/PDF/5982-6005DEE.pdf

    http://h20000.www2.hp.com/bizsuppor...ypeId=12454&prodSeriesId=402163&lang=de&cc=de

    Dann könnt Ihr noch die Infos aus meinem Profil entnehmen:

    Reizen würde mich entweder ein E6320 oder ein anderer Prozessor aus der 6xxx Reihe. Aber ich muss eben sicher gehen können das das Ding läuft, da mein Mainboard nicht das neueste ist und dazu eine OEM Version von HP. Die wurden damals (Im Jahr 2005) speziell auf den damalig aktuellen Industriestandard von HP gefertigt - und der aktuelle ist eben kompatibel zu fast allem^^

    Aber am aller wichtigsten:
    Lohnt sich der Umstieg auch ?? Mein P4 hat gezeigt, dass auch neue Spiele wie CoD4 oder UT3 wunderbar damit laufen - vondem her erhoffe ich mir schon einen kleinen Schub - insbesondere für crysis, gothic 3 und BioShock...
     
    #6 woodstock, 28. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2008
  8. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Naja der Knackpunkt bei Intel ist ja immer die Spannungsversorgung und da glaube ich nicht das die bei so einem "alten" board schon die 65er oder gar 45er unterstützt. Auch auf ein BIOS update würde ich bei einem OEM boards jetzt nicht unbedingt setzten.

    Du könnntest dir aber auch nen neues board kaufen, boards die die 65er und 45er unterstützen gibts schon ab 50€.
     
    #7 bernd das brot, 28. Februar 2008
  9. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Hmm...wollte eigentlich nur nen anderen Prozessor draufstecken der eben schneller als mein P4 ist und ich auch einen unterschied spüre...

    Auf die 8xxx Serie bzw. 45er will ich gar nicht umsteigen.
     
  10. equinox
    equinox Computer-Versteher
    Registriert seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    5
    1. SysProfile:
    17826
    Also wenn die Asusboards mit 915G schon keine Core2Duo unterstützen, dann sieht es mit deinem wohl eher schlecht aus. Hat wahrscheinlich wirklich was mit der Spannungsversorgung zu tun.
    Laut Wiki und Intelseite unterstützt der Chipsatz max. P4s.

    Und das mit den 333MHz bezieht sich auf die Chipfrequenz von der Grafikeinheit und nicht auf den FSB.
     
  11. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Maximal P4 ??

    könnte Notfalls auch ein Pentium D 8xx draufpassen ?? Ist ja sozusagen die DualCore Variante des P4.
     
  12. equinox
    equinox Computer-Versteher
    Registriert seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    5
    1. SysProfile:
    17826
    Laut der Asusliste wird max. der P4-672 (Prescott, 3.8 GHz, 800 FSB, L2:2MB, revR0) unterstützt (die Cedar Mill schon gar nicht mehr).
    Und wenn ich mir so die Profile anschauen, hat scheinbar niemand einen D mit dem 915G.
     
    #11 equinox, 28. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2008
  13. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Hätte jetzt den hier im Visir gehabt:

    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=148409

    Aber wenns nicht geht.....:cry:
    Wenn ich ein neues Mainboard reinbaue (und anschl. den Prozessor) gehen gleich wieder 200 Euro drauf und das ist mir zu viel!!
    Ausserdem läuft mein Mainboard sehr stabil und hat noch keine Probleme gemacht...wer weiß was ein neues Mainboard so alles mit sich bringt...
     
  14. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
  15. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Könnte ich dann evtl. mit einem 3,6 GHz oder 3,8Ghz P4 was reißen ?!
     
  16. Adler93
    Adler93 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    46435
    ich denke eher nicht, die neueren Spiele werden doch eh alle auf DualCore (oder Quads)optimiert. Aber ein neues Board kostet ja nicht viel
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=224813
    des Board kostet 67€ und unterstützt diese hier:
    Intel® Pentium® 4 (Extreme Edition) 3.6 GHz, Intel® Processor 820 - 840, Intel® Processor 920 - 960, Intel® Core 2 Duo (Conroe) E4400, 6300 - 6850, Intel® Core 2 Extreme und Intel® Core 2 Quad Q6600 und QX6700
     
Thema:

Neuer Prozessor kompatibel ???

Die Seite wird geladen...

Neuer Prozessor kompatibel ??? - Similar Threads - Prozessor kompatibel

Forum Datum

Intel: Neuer Angriff nutzt alte Schwachstellen in Prozessoren ab Ivy Bridge

Intel: Neuer Angriff nutzt alte Schwachstellen in Prozessoren ab Ivy Bridge: Intel: Neuer Angriff nutzt alte Schwachstellen in Prozessoren ab Ivy Bridge Auch für Intel-Prozessoren gibt es wieder einmal schlechte Nachrichten, die weiterhin allerdings auf einem bekannten...
User-Neuigkeiten 7. August 2019

Intel: Neue Prozessoren der 10. Generation vorgestellt

Intel: Neue Prozessoren der 10. Generation vorgestellt: Intel: Neue Prozessoren der 10. Generation vorgestellt Generation ausliefert. Damit bringt man laut eigener Aussagen erstmals breit angelegte künstliche Intelligenz (KI) auf den PC. Intel: Neue...
User-Neuigkeiten 28. Mai 2019

Apple MacBook Pro 2019 bekommt schnellere Prozessoren

Apple MacBook Pro 2019 bekommt schnellere Prozessoren: Apple MacBook Pro 2019 bekommt schnellere Prozessoren und 9. Generation aktualisiert und bringt erstmals acht Kerne in das MacBook Pro. Apple MacBook Pro 2019 bekommt schnellere Prozessoren
User-Neuigkeiten 21. Mai 2019

ZombieLoad: Neue Sidechannel-Attacke auf Intel-Prozessoren veröffentlicht

ZombieLoad: Neue Sidechannel-Attacke auf Intel-Prozessoren veröffentlicht: ZombieLoad: Neue Sidechannel-Attacke auf Intel-Prozessoren veröffentlicht Entsprechende Malware ist so in der Lage, fremde Prozesse auszulesen, wenn diese auf dem gleichen Kern ablaufen. So...
User-Neuigkeiten 14. Mai 2019

Xiaomi Mi 9: Nun ist auch der Prozessor bestätigt

Xiaomi Mi 9: Nun ist auch der Prozessor bestätigt: Xiaomi Mi 9: Nun ist auch der Prozessor bestätigt Das Xiaomi Mi 9 wird am 20. Februar vorgestellt. Xiaomi Mi 9: Nun ist auch der Prozessor bestätigt
User-Neuigkeiten 15. Februar 2019

HP Chromebook 14: HP stellt erstes Chromebook mit AMD-Prozessor vor

HP Chromebook 14: HP stellt erstes Chromebook mit AMD-Prozessor vor: HP Chromebook 14: HP stellt erstes Chromebook mit AMD-Prozessor vor Die Besonderheit: Es ist ein Chromebook mit AMD-Prozessor. Das HP Chromebook 14 soll noch diesen Monat erscheinen und damit...
User-Neuigkeiten 6. Januar 2019

CES 2019: LG stellt neue Fernseher mit ThinQ AI und neuer Generation des Alpha-9-Prozessors vor

CES 2019: LG stellt neue Fernseher mit ThinQ AI und neuer Generation des Alpha-9-Prozessors vor: CES 2019: LG stellt neue Fernseher mit ThinQ AI und neuer Generation des Alpha-9-Prozessors vor Dazu gehört auch LG, die bereits neue Soundbars ankündigten und sich nun zu dem diesjährigen...
User-Neuigkeiten 3. Januar 2019

Schnellerer Prozessor?

Schnellerer Prozessor?: Meine Tochter hat ein : Gigabyte GA-78-LMT Usb3 Mainboard, CPU AMD AM3 Athlon II X3 450 2x2 GB Corsair ddr3 1333Mhz Speicher Artic Cooling Freezer 64Pro Win 10 Professional kann man das System...
freie Fragen 1. Januar 2019

Ich nutze Windows 10 32 Bit mit einem Intel i7 Quadcore Prozessor.

Ich nutze Windows 10 32 Bit mit einem Intel i7 Quadcore Prozessor.: Ich nutze Windows 10 32 Bit mit einem Intel i7 Quadcore Prozessor. Der ist aber für 64 Bit konstruiert. Kann es sein, dass er mein Windows nicht ordnungsgemaess "bedient"?
Windows 10 23. Dezember 2018

Intel prozessor kompatibel mit amd grafikkarte??

Intel prozessor kompatibel mit amd grafikkarte??: Intel prozessor kompatibel mit amd grafikkarte?? Kann ich in einen computer mit nem intel prozessor eine grafikkarte mit amd prozessor technologie einbauen die nacher auch funktioniert??...
Computerfragen 25. Februar 2013

Asus Motherboard kompatibel mit AMD Prozessor?

Asus Motherboard kompatibel mit AMD Prozessor?: Asus Motherboard kompatibel mit AMD Prozessor? Hallöchen! Ich würde meinen PC gerne etwas neues gönnen und ich wollte mir eigentlich dieses...
Computerfragen 21. August 2012

Hardware: ASRock 970 Extreme3 und AMD FX-6100 Prozessor kompatibel???

Hardware: ASRock 970 Extreme3 und AMD FX-6100 Prozessor kompatibel???: Hardware: ASRock 970 Extreme3 und AMD FX-6100 Prozessor kompatibel??? hey leute wollte mal fragen ob das ASRock 970 Extreme3 Mainboard mit dem AMD FX-6100 Prozessor kompatibel ist. Weil eig...
Computerfragen 1. Juni 2012

Welcher Prozessor ist noch mit dem MS-7267 Vers.:4.2 kompatibel..habe jetzt 1,6Ghz soll höher sein?

Welcher Prozessor ist noch mit dem MS-7267 Vers.:4.2 kompatibel..habe jetzt 1,6Ghz soll höher sein?: Welcher Prozessor ist noch mit dem MS-7267 Vers.:4.2 kompatibel..habe jetzt 1,6Ghz soll höher sein?
Computerfragen 14. Juli 2010
Neuer Prozessor kompatibel ??? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden