Kaufberatung - Gaming-Rechner bis 600€

Diskutiere und helfe bei Kaufberatung - Gaming-Rechner bis 600€ im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich bin für einen Freund auf der Suche nach einem Gaming-Rechner. Budget: maximal 600€ Einsatzgebiet: Vorallem Spiele und da aktuell Fußball... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von gemini, 14. Dezember 2011.

  1. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510

    Ich bin für einen Freund auf der Suche nach einem Gaming-Rechner.

    Budget: maximal 600€
    Einsatzgebiet: Vorallem Spiele und da aktuell Fußball Manger, was auch flüssig laufen soll.
    Leistung: natürlich maximal

    Ich bin für einen Freund auf der Suche nach einem Gaming-Notebook.

    Budget: maximal 600€
    Einsatzgebiet: Vorallem Spiele und da aktuell Fußball Manger, was auch flüssig laufen soll.
    Leistung: natürlich maximal
    Mobilität: muss nicht unbedingt gegeben sein, das Notebook wird wahrscheinlich maximal kurz im Haus herum getragen, mehr nicht.
    Größe: Da es eben zum Spielen geeignet sein soll, natürlich nicht zu klein

    Ich weiß, dass die Angaben alle etwas wage sind, wenn ihr noch mehr wissen wollt, müsste ich noch mal nachhacken ;)

    Vielen Dank schon mal für euere Hilfe.
     
    #1 gemini, 14. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2011
  2. User Advert

  3. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368

    paar vorschläge von mir:
    http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/acer+aspire+7750g+2454g50mnkk+hd6670

    http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/acer+travelmate+5742g+464g64mn

    wobei, ich den ersten vorschlag nehmen würde, alleine weil es ein 17.3" notebook ist und eigentlich mit vernünftiger leistung für das geld.

    das andere ist 50€ billiger, und hat einen 15.4" bildschirm, aber eine größere HDD.

    Ansonsten hier noch eventuell was dich interessieren könnte bzw deinen freund:
    http://www.computerbild.de/fotos/cb...-Asus-Sony-Fujitsu-HP-Wortmann-6874687.html#1

    8 Mittelkasse Notebooks im Test.


    wenn das notebook nicht mobil sein soll, wird das nur wegen Platzmangel gekauft?

    für 600€ kriegt man nämlich schon ein ordentliches gaming system.
     
    #2 viper, 14. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2011
    1 Person gefällt das.
  4. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Die vorgeschlagenen Laptops sind meiner Meinung nach kein stückchen zum Spielen geeignet.
    Bei Acer wäre ich, wenn man ein Gaming Laptop sucht, sowieso vorsichtig.
    Die Displays sind derart zum kotzen, da macht spielen keinen Spaß mehr.

    Mein Vorschlag wäre dieser hier:
    http://www.notebooksbilliger.de/asus+a53sv+sx269v?eqsqid=d8bfd579-6cb0-45c9-917c-6b70ad663b59

    Zwar auch nicht besser als Viper's Books, aber das Display ist besser.

    Achja, noch einen Tipp für deinen Freund:

    GamerLaptops sind fürn *****!
    Die werden viel zu heiß, laut und klein sind sie auch.
    Das Spielgefühl ist auf einem Laptop sowas von beschissen, da würde ich eher auf ein Gaming Desktopsystem setzen.
     
    1 Person gefällt das.
  5. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
    naja ich finde wenn schon, dann lieber ein 17" -Gaming Notebook.

    aber von der leistung...fangen doch eh die richtigen gaming teile ab 800-900€ an ...

    sagst ja auch deiner ist auch nicht gerade besser :fresse:

    ansonsten ist denke ich mal alles gesagt.
     
  6. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    So hab mit ihm jetzt noch mal gesprochen. Es soll jetzt wohl doch ein Desktop-Rechner werden.

    Budget bleibt bei max. 600€ ;)
     
  7. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
    Monitor und Peripherie noch nicht vorhanden oder doch?

    sprich 600€ für nur den Rechner?

    ansonsten mein vorschlag:
    Intel i5-2500 k: http://geizhals.at/deutschland/580328
    ASRock P67 Pro3 SE: http://geizhals.at/deutschland/649557
    Sapphire Radeon HD 6870: http://geizhals.at/deutschland/621676
    8GB TeamGroup Elite DDR3-1333 CL9: http://geizhals.at/deutschland/563816
    Samsung SH-222AB: http://geizhals.at/deutschland/637575
    XFX Core Edition 450W
    Festplatte oder SSD nach Wahl
    falls nicht übertaktete wird, kann man auch einen normalen i5-2500 oder einen xeon oder einen 2400 nehmen
     
    #6 viper, 21. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2011
  8. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Vernünftigen Kumpel haste da! ^^

    [​IMG]
     
  9. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Wow, dass ging ja mal wirklich extrem schnell, danke :D

    Also Bildschirm, Tastatur, etc. ist vorhanden.
    Überaktet wird auf keinen Fall.

    Werde mir jetzt bzw. morgen mit ihm, mal alle Configs angucken ;)

    @Shadowchaser

    Wegen Win7, war mir da im zweiten Moment nicht mehr sicher, was er jetzt gesagt hatte :D

    EDIT:

    So hab mir jetzt alles angeguckt und alles eben bei geizhals zusammengestellt, passt das dann alles so?

    http://geizhals.at/eu/?cat=WL-205814

    Es fehlt jetzt noch das Gehäuse, das soll er sich selbst aussuchen.

    Reicht der Boxed-Kühler?
    Welche Gehäuse-Lüfter sind derzeit empfehlenswert? Bin da absolut nicht mehr auf dem neusten Stand?
     
  10. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Wenn du einen Fön als Lüfter willst, reicht er.
    Würde ganz klar was anderes nehmen.

    Als Gehäuselüfter kannst du z.B die Xigmatek XLF 1253 nehmen. Sehr günstig und sehr guter Airflow.
     
  11. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Welcher CPU-Kühler wäre dann zu empfehlen?

    Der Thermalright HR-02 Macho wird ja immer vorgeschlagen, wobei ich finde, dass 34€ bei einem Budget von 600€ schon etwas viel sind, vorallem wenn nicht übertaktet wird.
     
  12. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
  13. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #13 Shadowchaser, 22. Dezember 2011
  14. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Danke Shadow ;)

    Hab jetzt mal mit euren Vorschlägen zwei Varianten zusammengestellt. Unterschied ist nur die Grafikkarte, einmal 6850, einmal 6870.
    Dann kann er entscheiden, je nachdem ob das Betriebssystem auch noch gekauft werden muss, welche Variante er nimmt.

    http://geizhals.at/eu/?cat=WL-205814
    http://geizhals.at/eu/?cat=WL-205819

    Noch irgendwelche Verbesserungsvorschläge?
     
  15. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Aus meiner Sicht kann man das so bestellen. Die Hd 6870 ist nochmal ne Ecke stärker. Fürs zocken in Full HD besser.;)
     
    #15 Shadowchaser, 22. Dezember 2011
Thema:

Kaufberatung - Gaming-Rechner bis 600€

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Gaming-Rechner bis 600€ - Similar Threads - Kaufberatung Gaming Rechner

Forum Datum

PC Upgrade

PC Upgrade: Hallo Leute, Ich habe vor meinen PC etwas auf den neuesten Stand zu bringen. Unter anderem habe Ich Probleme mit meinem jetzigen Mainboard (Laut Profi). Nun mein bisheriger PC besteht aus:...
System-Zusammenstellungen 26. August 2016

Kaufberatung Gaming/Editing PC für 1600-1700€

Kaufberatung Gaming/Editing PC für 1600-1700€: Guten Tag, ich möchte mir demnächst einen neuen PC kaufen, da mein momentaner leider langsam den Geist aufgibt. Mein jetziger PC: AMD Phenom II X4 820 Processor 2.80GHz Sapphire Radeon HD 6950...
System-Zusammenstellungen 28. März 2016

Kaufberatung "Gaming PC" für ca. 700 €

Kaufberatung "Gaming PC" für ca. 700 €: Hallo Zusammen, ich habe mir die letzten Tage einige Gedanken über einen aktuellen Gaming PC gemacht und versucht über diverse Foren und Tests für relativ wenig Geld einen einigermaßen...
System-Zusammenstellungen 10. Januar 2015

Gaming Headset Kaufberatung

Gaming Headset Kaufberatung: Sehr geehrte Damen und Herren, Ich möchte mir demnächst ein Gaming Headset kaufen es sollte maximal bis 80 Euro kosten, habe auch schon ein paar im Visier weiss bloss nicht welches ich holen...
Sound & Audio 21. Juni 2014

[Kaufberatung] Gaming Laptop bis 1000€

[Kaufberatung] Gaming Laptop bis 1000€: Hey! Bevor jemand schreibt ich könnte doch andere Threats zu dem Thema lesen: das habe ich getan, allerdings sind hier die Budgetgrenzen sehr verschieden und ein Topic mit dem gleichen Budget...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 20. Mai 2013

[Kaufberatung] Gaming-PC bis 900€

[Kaufberatung] Gaming-PC bis 900€: Hey Wie einige ja schon mitbekommen haben ist mein derzeitiger PC kaputt und ich brauche Ersatz. Die Variante mit dem Laptop hat sich erledingt, weil das P/L Verhältniss einfach mieß ist. Also...
System-Zusammenstellungen 20. Februar 2013

Kaufberatung CPU für Cinema 4D/Gaming

Kaufberatung CPU für Cinema 4D/Gaming: Hallo Da ich in letzter Zeit viel mit Cinema 4D arbeite, bin ich zu dem entschluss gekommen meinen alten Phenom II X4 955 mal in rente zu schicken (auch wenn dieser für Spiele immer noch...
Prozessoren 9. Februar 2013

[Kaufberatung] Gaming/Multimedia PC

[Kaufberatung] Gaming/Multimedia PC: Hallo sysprofile community, ich möchte mir gerne demnächst einen neuen Pc kaufen, der sich hauptsächlich aufs gaming konzentriert. Mir ist es sehr wichtig, das ich die Spiele mit der höchsten...
System-Zusammenstellungen 25. April 2012

Kaufberatung gaming Notebook 700€!

Kaufberatung gaming Notebook 700€!: Moin! Wie oben schon steht suche ich ein gaming laptop, der sollte aktuelle Spiele schaffen und Spiele für die nächsten jahre. Nun bräuchte ich Tipps ;) Ja, mir ist klar das es sich mehr lohnt...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 22. März 2012

Gaming headset kaufberatung!

Gaming headset kaufberatung!: Gaming headset kaufberatung! Hallo leute welches der beiden headsets würdet ihr nehmen? Corsair Vengeance 1500 oder Logitech G35 ?
Computerfragen 15. Februar 2012

Kaufberatung Gaming Notebook 700€ Komponente nach Wunsch?

Kaufberatung Gaming Notebook 700€ Komponente nach Wunsch?: Hallo Forum, ich hab mich im Hardware Dschungel verirrt :erf: MMn sind die ganzen Notebooks in Läden wie Saturn und co. überteuert und ich brauch kein OS, daher möchte ich mir ein im...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 16. Dezember 2011

[Kaufberatung] Gaming-Notebook max. 850€

[Kaufberatung] Gaming-Notebook max. 850€: Hallo, da ich mit meinem vorigen Notebook von Acer das ich erst vor ungefähr 3 Wochen bestellt hatte und nach einer Woche wieder retourgeschickt habe wegen einem Grafikkkartenfehler...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 18. Oktober 2011

[Kaufberatung] Mittelklasse gaming Notebook max.900€

[Kaufberatung] Mittelklasse gaming Notebook max.900€: Abend, seit 7 Jahren bin ich eingefleischter Destop-WinXP-User. Diesen Status würde ich nun gerne ändern :) Ich kenne mich mit Notebooks überhaupt nicht aus (keine Ahnung von der heutigen...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 12. September 2011
Kaufberatung - Gaming-Rechner bis 600€ solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden