1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

HIGH-END PC für 1100€

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Freak90, 29. März 2008.

  1. Freak90

    Freak90 Computer-Genie

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0

    PC für bis zu 1100€

    Sers,

    so ich hab mich entschieden mir einen neuen High-End Computer im Wert von bis zu 1100€ zuzulegen, wenn der Computer einen Ansprüchen entspricht und noch billiger ist hab cih sicherlich nix dagegen (es wäre sogae gut). Ich ahb zwar einbisschen Ahnung davon bin aber denke ich trotzdem mal auf eure Hlfe angewiesen weshaln ich mienen Vorschlag und miene Fragen einfach mal hier rein stelle.:)

    Der Computer wird benötigt um nuee Spiele zu zocken und außerdem sind oftsher viele Programme geöffnet die er ohne Probkleme verarbeiten solllte. Zusätzlich möcht ich noch auf einem 2. Monitor nebenher Fernsehen udnd dieses auch aufzeichenen können. So ich dek des wars den fang ich mal an was ich mir so vorgestellt habe::great: Außerdem wäre es nicht schlecht wenn man ihn übertakten könnte.

    CPU: Bei der CPU bin ich mir nxt sicher ob ich mir nene e8400 oder ienen q6600 zulegen soll kann mir hier jemand helfen?? oder gibt es noch bessere (der preis der cpu sollte jedoch nicht über 200€ steigen) Zählt vllt AMD auch noch zu den Favoriten???
    e8400: http://geizhals.at/deutschland/a303349.html --->155€
    q6600: http://geizhals.at/deutschland/a217708.html --->175€

    Mainboard: Also von Mainboard hab ich mal niht so viel Ahnung was ich da alles benötige... Ich hätte nur gerne 2LAN-PORTS 2 Grafikkartenschnittstellen (SLI), Platz für 8GB DDR-RAM und der Rest ergibt sich denke ich noch... oder gibt es sonst noch wichtige Dinge die ich beachten solte??? Ich hab hier einfach mla zwei Vorschläge:
    ????????????????

    RAM: Vom Arbeitsspeiche rher hät ich mir gedacht das 4GB reichen sollten. Ich weiß nur nicht von welcher Marke ist die ok oder is der zu billig oder geht es vllt sogar noch billiger???
    4GB: http://geizhals.at/deutschland/a275562.html --->51€

    Grafikkarte: Die Grafikkarte ist miener Ansicht nach die schwierigste Wahl da man hier die größtren Fehler machen kann. Solte ich nun eher ne 8800GT, ne 8800GTS 512, 8800GTX oder eine ATI Radeon HD 3870 X2 nehmen??? Oder guibt es noch andere??? Ich weiß das diese sich preislich sehr unterscheiden, ich weiß nur ncht wo jetzt mien idealfall liegen würde oder solte man vllt. 2 einbauen???
    8800GT: http://geizhals.at/deutschland/a291787.html --> 147€
    8800GTS: http://geizhals.at/deutschland/a300258.html --->186€
    88GTX: http://geizhals.at/deutschland/a224909.html -->237€
    ATI Radeon HD 3870 X2 : http://geizhals.at/deutschland/a310136.html -->297€

    Netzteil: OK Netzteil müsst ihr mir auch helfen ich hab keine Ahnung wieviel Watt ich benötige hier einfach mal 3 Beispiele. Weitere Beispiel mvon euch wären echt netschlecht weil ich hab kp....:confused:
    550W: http://geizhals.at/deutschland/a300327.html --->87€
    650W: http://geizhals.at/deutschland/a175354.html --->90€
    750W: http://geizhals.at/deutschland/a305655.html --->90€

    Festplatte: Da will ich eig. nur ne 3,5Zoll 500GB Festplatte Mein Vorschlag
    http://geizhals.at/deutschland/a224182.html -->63€

    TV-Karte: Also mit TV-Karte hab ich ebenfalls noch nict so viel Erfahrung ich möchte halt Digital fernsehehen können. Ich weiß net wie des bei jeder funktioniert. Also ich bekomm die digitalen Daten über die Antenne oder die Satschüssel und dann halt mit dem Kabel zum PC. An diesem hat ich irgndwie des Problem das ich nur die analogen Empfangen habe ich weiß halt net ob des an der Karte lag oder so und auf jedem Fall lief es flüßig bis das Bild groß war und dann stockte es nur noch aber ich glaub des lag an meinem PC. Also wenn sich da jemand genauer auskennt wär ich ihjm sehr mit dank verbunden. Ich bring jetzt einfach mal nen Vorschlag obwohl ih kien Ahnung habe ob diese etwas taugt....
    http://geizhals.at/deutschland/a248128.html -->71€

    Laufwerk: Hier brauch ich einen ganz normalen DVD-Brenner. Es sollte halt farblich passen.
    http://geizhals.at/deutschland/a286605.html -->23€

    Kartenlesegerät: Es solte einfach die gängugsten Formate lesen und zur Farbe passen.
    http://geizhals.at/deutschland/a159337.html --->12€

    Kühler: Kühlermäßig hab ich genauso keine Ahnung. Brauch man da nur enen oder 2??? Für was brauch man die genau und so keine Ahnung auf was man hierbei achten muss deswegen kann ich hir auch kaum nen Vorschlag bringen. Ich hät vllt. noch nen Wunsch falls dies möglich ist das des Kühler mit blauen leuchtet (sieht besser aus ist aber nicht unbedingt notwenig^^). (Wasserkühlung oder Luftkühlung) Hängt da auch der Gehäuselüfter mit drin oder so??? Hätte her gerne mal ein paar Infos und Vorschläge.
    http://geizhals.at/deutschland/a213792.html -->33€

    Gehäuse: Gehäuse hab ich nen spezielen Wunsch weswegenm ich auch och keins gefunden ahb (lieder) Ich hätte nämlich gerne das das Gehhäuse auf der rchten seite durch ein plekksiglas oder so einsehbar ist und nicht so wie die meisten auf der linken seite außerdem hätte ich gerne das es mit blauen LED´sausgestattet ist. (preislich sollte es keine 100€ übersteigen)
    HIer mal 2 Links in welche richtung es ungefähr gehen sollte
    http://geizhals.at/deutschland/a257696.html --->70€
    http://geizhals.at/deutschland/a226495.html --->86€

    Peripheriegeräte:

    Tastatur: Als Tatsatur hätte ich gerne eine die Tasten wie ein Notebook hat und ein paar Zusatztasten bietet (kabelgebunden).
    http://geizhals.at/deutschland/a212123.html -->17€

    Maus:
    Ich möchte ne kabelgebundene Maus mi ein paar Zusatztasten.
    http://geizhals.at/deutschland/a197882.html -->15€


    Sonstiges wie Monitor, Betriebssysteme , Programme benötige ich nicht mehr.
    Ich habe 2x19Zoll TFT-Monitor und Windows Vista 32Bit was ich aber noch auf 64Bit erweitern will.

    Gesamtpreis (Aktueller Stand 30.03 13.00):

    CPU: q6600: http://geizhals.at/deutschland/a217708.html --->175€
    Mainboard: P35 http://geizhals.at/eu/a260838.html-->70€
    Netzwerkkarte: http://geizhals.at/deutschland/a180022.html -->28€
    RAM: 4GB: http://geizhals.at/deutschland/a235798.html --->65€
    Grafikkarte:8800GTS: http://geizhals.at/deutschland/a300258.html --->186€
    Netzteil:
    550W:http://geizhals.at/deutschland/a300327.html--->87€
    Festplatte: http://geizhals.at/deutschland/a224182.html -->63€
    TV-Karte: http://geizhals.at/deutschland/a248128.html -->41€
    Laufwerk:
    http://geizhals.at/deutschland/a286605.html -->23€
    Kartenlesegerät:
    http://geizhals.at/deutschland/a159337.html --->12€
    Kühler: http://geizhals.at/deutschland/a213792.html --->33€
    Gehäuse: http://geizhals.at/deutschland/a236037.html--->85€
    Tastatur:
    http://geizhals.at/deutschland/a212123.html-->13€
    Maus: http://geizhals.at/deutschland/a197882.html -->15€
    -----------------------------------------------------------------------------------------------
    Gesamtpreis: 896€

    Wenn sonst noch irgendwelche Fragen bestehen einfach stellen....^^

    Ich bedank mich hier schon mal für eure Antworten!!!

    MFG
     
    #1 Freak90, 29. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2008
  2. RavingRAT

    RavingRAT Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199

    Zum Thema Mainboard stellen sich da nur ein paar Fragen:

    -Wieso zwei LAN Ports?
    -Muss es unbedingt SLI sein (Intel Chipsätze sind im moment einfach besser bieten aber nur Crossfire)?
    -Soll das Board spielraum für Übertaktung der CPU oder des RAMs bieten?

    MfG RavingRAT
     
    #2 RavingRAT, 29. März 2008
  3. Freak90

    Freak90 Computer-Genie
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    1. Ich braiuche zwei Lan Pots damit ich gleichzeiotig ins INternet kann und gleichzeitig eine Lan-Verbndung zu einem anderen Computer herstellen kann.

    2. SLI ist doch dazu da um später eine 2.Grafikkarte parallel zu schließen oder??? Was ist den Crossfire???

    3.Ja
     
  4. TheRipper

    TheRipper Computer-Versteher

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    36035
    also das mit den 2 LAN Ports ist eigentlich egal, da du sowieso eine Netzwerkkarte benutzen kannst. So mach ich das immer ;)

    zu 2.
    SLI: Parallel schließung von 2 nVidia Karten
    Crossfire ist für ATI Karten
     
    #4 TheRipper, 29. März 2008
  5. gwen

    gwen Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    53334
    Zum NT: 550W reichen locker, da geht sogar noch weniger.
    Für deinen Kühler musst du auch keine 60€ ausgeben, der Scythe Ninja+ kühlt gut und kostet um die 30€.
     
  6. Julian

    Julian Computer-Experte

    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6
    Dein Board ist zur CPU inkompatibel.
    Wenn du TV schaust und nebenbei zockst würde ich zu einem Q6600 greifen oder schon die neuen Penryns, diese sind aber teurer als 200€.
    Board kommt drauf an was du willst. Willst du 2/3 nVidias reinhängen braucsht du ein Board mit nForce chipsatz wie das XFX MB-N780-ISH9. Willst du 2/4 ATI/AMDs reinhängen brauchst du einen Intel X38 Chipsatz. Wenn du nur eine verwenden willst reicht auch ein guter/alter P35.
    Die Anschlüsse kommen auf das jeweilige Board drauf an.Gibt es für jeden Chipsatz.
    Als Kühler würde ich einen Scyte Mugen empfehlen.
     
  7. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    @Julian
    Endlich mal ener dem es auffällt das er ne 775 CPU auf nen AM2+ board tackern will ;):)

    Für den 2ten Gbit LAN würde ich übrigens ne Intel NIC kaufen, die schafft wesentlich mehr durchsatz als diese schrottigen onboard controller.
     
    #7 bernd das brot, 29. März 2008
  8. Freak90

    Freak90 Computer-Genie
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    #8 Freak90, 29. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2008
  9. brimbrambrum

    brimbrambrum Lebende CPU

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    65
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    43607
    2. SysProfile:
    56329
    88075
    Steam-ID:
    brimbrambrum
    klar gibts billigere netzwerkkarten aber die schaffen halt nicht so nen hohen durchsatz!

    die tastatur sieht flach aus wie bei notebooks würd ich sagen
     
    #9 brimbrambrum, 29. März 2008
  10. gwen

    gwen Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    53334
    Zum NT: Der Wirkungsgrad würde dann entsprechend sinken, wenn du nur so wenig an Leistung benötigst.
     
  11. Freak90

    Freak90 Computer-Genie
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    @gwen wie mienst du das???


    kann mir jemand mal mainboards bis zu 100€ vorschlagen mal mit crossfire und mal ohne....
    brauch man für die garfikkarte (ati) die ich vorschlage eigentlich crossfire???
    bei der anderen bauch ich nur ein normalses mainboard oder ohne sli?? außer ich wil zwei oder???

    wie wäre den des

    550w würdenn richen habt ihr gesagt was ist wenn ich die eine nimm die 750W hat die kostet ja genau gleichviel....

    ok ich werd mal schnellalles updaten
     
    #11 Freak90, 29. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2008
  12. Freak90

    Freak90 Computer-Genie
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    noch jemadn on der mir ein paar tipps geben kann??
     
  13. Julian

    Julian Computer-Experte

    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6
    Irgendwie ist das alles ein bisschen zu unstrukturiert. Würde vorschlagen du schreibst mal deine konkreten wünsche, wie CF oder jetzt doch SLI, usw. und neben den geizhals-links wären auch die Bezeichnungen recht interessant(so muss man immer alles anklicken:)).
    Für unter 100€ bekommst du eigentlich nur ein gutes/empfehlenswertes MB mit P35 Chipsatz uns es hat somit auch keine richtige CF-Unterstützung. Das wäre dann das Gigabyte P35-DS3.
    Schreibe einfach den max. Preis und was alles rein muss(TV-Karte etc.) und ob du Multi-GPU vor hast und OCen willst. Dann schau ich mal was sich da alles finden lässt.
    NT bringt bis jetzt noch nichts da man ja nicht weiß ob CF/SLI.
     
  14. Kuddel

    Kuddel Lebende CPU

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    80
    Was verwendest du denn für einen Monitor@ Threadersteller?

    Grundsätzlich würde ich Multi-GPU (Crossfire oder SLI) nur nehmen, wenn du mit der Leistung von einer Karte nicht hinkommst.
     
  15. Julian

    Julian Computer-Experte

    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6
    Was ich machen würde wäre jetzt eine 8800GTX mit einem SLI-Board und dann in 2-3 Monaten noch eine 2. reinzuhauen. Da kommt du preis/leistung am besten weg, sofern ich mich jetzt nicht in der Leistung der 8800GTS G92 getäuscht habe :)
     
Die Seite wird geladen...

HIGH-END PC für 1100€ - Weitere Themen

Forum Datum

High-End PC Fragen!

High-End PC Fragen!: High-End PC Fragen!
Computerfragen 12. Dezember 2013

High End Gaming PC. Oder nicht?

High End Gaming PC. Oder nicht?: High End Gaming PC. Oder nicht? ** MEIN COMPUTER ** Guten Tag. Ich habe mir vorgenommen mal einen PC zu kaufen weil ich eigentlich recht viel mit meinen momentanen PC...
Computerfragen 11. März 2013

gamer pc high end!

gamer pc high end!: gamer pc high end! Achja ist das ein richtiger high end Pc? http://www.ebay.de/itm/160734522632?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1438.l2649
Computerfragen 15. Februar 2012

High-End PC ?

High-End PC ?: High-End PC ? is diese konfiguration optimal fürs gaming ? - CPU: i7 2600k, 4x3,40GHz - Mainboard: ASUS P8P67 B3, Intel P67 - Grafikkarte: GTX580 1536mb von Gainward Phantom -...
Computerfragen 10. Juli 2011

High-End PC Kritik

High-End PC Kritik: Ich würde mir gern einen schicken und Leistungsstarken High-End PC zusammenbauen. Auf diesem wird gearbeitet (Photoshop, AfterEffects, Premiere,...) aber auch gespielt. Ein AMD System wurde mir...
System-Zusammenstellungen 8. Juni 2010

High End Gaming PC für max. 1100€

High End Gaming PC für max. 1100€: Hi leutz, mein kumpel wollt sich n schönen neuen Gaming PC kaufen für max 1100€ (wie die überschrift schon sagt:D) und er denkt ich will ihm nur müll andrehn^^ Da dacht ich schreib cih hier mal n...
System-Zusammenstellungen 3. April 2010

High End PC

High End PC: Was haltet Ihr von dieser Zusammenstellung: möchte auf Notebook umsteigen Zalman Lüfter (Glaub CNPS9500AP) Garantie Core 2 Quad Q6600 4x 2,4 Garantie 2x...
freie Fragen 29. Mai 2008

High-End Gamer PC

High-End Gamer PC: sers jungs ich soll für einen kolegen einen gamerPC zusammen basteln (und teile aussuchen) kosten darf die möre so 2k bis jetzt habe ich 1x raptorX 170€ 1x e6600 280€ 1x strikerX 270€ 1x...
System-Zusammenstellungen 25. Februar 2007

Diese Seite empfehlen