Hardwareneukauf oder noch warten?

Diskutiere und helfe bei Hardwareneukauf oder noch warten? im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Leute, hab mal bei Ebay nachgeschaut, was mein RAM, CPU und Mobo noch bringt. Ich war total überrascht, aber ich würde dafür noch 220-250 €... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von Loopy, 15. Januar 2008.

  1. Loopy
    Loopy Grünschnabel
    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    21859
    2. SysProfile:
    25554

    Hallo Leute,

    hab mal bei Ebay nachgeschaut, was mein RAM, CPU und Mobo noch bringt.
    Ich war total überrascht, aber ich würde dafür noch 220-250 € bekommen, wenn
    ich es einzeln verkaufe.
    Nun frag ich mich natürlich, sollte ich verkaufen, ca. 100 € drauflegen und mich mit einem
    C2D oder einen QC ausrüsten?
    Der RAM bringt 80-100 € bei Ebay ein und dafür bekomm ich momentan ja 4 GB DDR2 800.
    Die CPU auch 80-100 € und das Mobo 50 €.

    Grundsätzlich muß ich sagen, dass ich mit der Leistung eigentlich noch zufrieden bin und
    alles eigentlich gut läuft. Da ich aber jetzt noch gutes Geld dafür bekomme, ist die
    Überlegung natürlich da. In 6-8 Monaten wird das wahrscheinlich nicht mehr der Fall sein,
    allerdings wird die neu gekaufte Hardware für das selbe Geld wie jetzt wesentlich
    schneller sein.

    Der PC wird zu 80 % zum Zocken verwendet.

    Könnt ihr mir bei der Entscheidung helfen? [​IMG]
     
  2. User Advert

  3. R33p3r
    R33p3r Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    47928

    also wenn du den quad net für video codieren brauchst oder ramgeil bist dann würde ich noch warten bis die neuen CPU's rauskommen weil zoggen müsstest du ja jetzt schon alles auf max können oder ??
     
  4. Loopy
    Loopy Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    21859
    2. SysProfile:
    25554

    Die Frage ist, brauch ich überhaupt einen Quad? Hab gestern einen Artikel in
    der C`T gelesen über Quads und die meinen, dass im Homeuserbereich
    bisher kein Quad benötigt wird. Im Profibereich für CAD usw. ist es was
    anderes, aber für privat ist der Leistungsgewinn ggü. eines C2D kaum spürbar.

    Dachte bei der CPU an einen E8400 o.ä..

    Grundsätzlich von der Performance meines jetzigen PC`s kann ich kaum was
    negatives sagen. Es läuft alles recht gut und schnell. Sogar Crysis läuft
    mit 1680x1050 und hohen Einstellungen einwandfrei.

    Es ging mir bei einem Neukauf hauptsächlich um den Restwert meiner alten
    Hardware. So performancegeil wie manch andere bin ich nicht ;), bei mir
    steht das P/L Verhältnis ganz klar im Vordergrund.
     
    #3 Loopy, 15. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2008
Thema:

Hardwareneukauf oder noch warten?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden