Großes Problem mit PC

Diskutiere und helfe bei Großes Problem mit PC im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, Ich habe hier den PC von meinem Couseng stehen und ich hab ein probleme mit ihm ^^: 1. Wenn man den PC Einschaltet dann dauert es c.a. 20-30... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von denizkoekden, 30. Dezember 2007.

  1. denizkoekden
    denizkoekden Aufsteiger
    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Deniz
    1. SysProfile:
    32529
    2. SysProfile:
    131357

    Hallo,
    Ich habe hier den PC von meinem Couseng stehen und ich hab ein probleme mit ihm ^^:

    1. Wenn man den PC Einschaltet dann dauert es c.a. 20-30 min und es ertönt ein Piepston (Bios Check) anschließend muss man vorne auf Reset drücken dann fährt der PC einigermaßen normal hoch,manchmal kommt "CMOS Settings Wrong usw" ich denk mal das was an der Batterie nicht stimmt,allerdings hab ich den PC mal 5-10h angelassen,und wenn man nun ein bisschen wartet und hochfährt dauert es wieder c.a. 20-30 min,wenn man allerdings sofort restartet dann geht alles...

    2.Wenn ich Spiele spiele z.B. Counter Strike,Tibia(unbekannt^^) oder auch wenn ich Windows Media Player benutze stürzt der PC einfach so ab und fährt wieder hoch,ich habe mit TuneUp das automatische neustarten deaktiviert um den Bluescreen zu sehen aber das hat nicht funktioniert.

    3.Als ich den PC nach der Neuinstallation(heute durchgeführt) einfach so laufen gelassen habe ist er einfach so abgestürtzt und im Bluescreen(der diesmal komischer weiße kahm) stand das etwas mit NV4 nicht stimmt ich hab eine Nvidia GeForce FX5200 verbaut.

    mfG the|Gamer aka denizkoekden ;)
     
    #1 denizkoekden, 30. Dezember 2007
  2. User Advert

  3. Benne123
    Benne123 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    32121

    Was für ein NT ist in dem PC?

    Oder einfach alle Treiber mal installieren (Chipsatz, Graka etc.)

    Mehr wüsste ich imo nicht. Hab aber gelesen, dass es womöglich auch am NT liegen könnte.

    Viele Grüße und nen guten Rutsch :D
     
  4. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Bevor du irgendwas machst, wechsel mal die Bios Batterie, die ist bei diesem PC nach dieser Fehlermeldung definitiv leer. Danach Resetest du das Bios auf Standard Konfig.
    Und dann meldest du dich wieder falls es noch nicht geholfen hat. Im übrigen lassen die Abstürze bei den Spielen eher auf ein zugemülltest Windows schließen. Das habe ich so oft schon gehabt. Neuinstallation und eine saubere Konfigurierung helfen hier wunder. Und dazu würde ich dem Anwender gleich erklären wie man seinen Rechner Wartet. Das muss man ab und an nämlich.
     
  5. equinox
    equinox Computer-Versteher
    Registriert seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    5
    1. SysProfile:
    17826
    Vielleicht stimmt ja was nicht mit der Belüftung. Vielleicht überhitzt der Rechner. Hast du mal geschaut, ob sich auch alle Lüfter noch drehen?
     
  6. denizkoekden
    denizkoekden Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Deniz
    1. SysProfile:
    32529
    2. SysProfile:
    131357
    Hallo,
    Danke für die antworten also ich habe nun noch einmal neuinstalliert^^...
    und hab alle Treiber (Chipset usw) installiert mir ist eines aufgefallen und zwar stürtzt der PC nur ab wenn das Spiel auf Open GL oder DirectX gestellt ist.
    Ich hab allerdings die neuste Forceware installiert,beim Software Rendering stürtzt der PC nicht ab da ist allerdings die Grafik schlecht^^...
    also ich kauf mir am Mittwoch ne neue Bios Batterie.
    Zur Temeperatur der CPU hat 30-40° es ist ein AMD Semperon.
    mfG
     
    #5 denizkoekden, 31. Dezember 2007
  7. Benne123
    Benne123 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    32121
    Temp ist im grünen Bereich.

    Sonst probier das hier mal aus (ist für DirectX).
    (>Also nen DirectX-update und starte dann das Spiel mal als DIrectX):
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13006648.html

    Aber ne neue Batterie schadet nie :D das würde ich auf jeden Fall machen
     
  8. denizkoekden
    denizkoekden Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Deniz
    1. SysProfile:
    32529
    2. SysProfile:
    131357
    So also soweit klappt alles aber bei Condition Zero und 1.6 stürzt der PC ab.
    Ich hab das DirectX von November installiert und den Neusten GeForce Treiber Installed.
     
    #7 denizkoekden, 31. Dezember 2007
  9. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Wen Dies das Einzige Spiel ist das abstürzt, könnte es sein das dir ein Patch weiterhelfen würde. Lad dir mal die neusten Patches runter. Auch eine neu Installation des Spieles kann helfen. Den falls du Windows neu installiert hast, aber Spiele nicht, fehlen die REgestry Einträge für die Spiele. Das ist in der Regel nicht wild, aber manche Spiele zicken dann rum.
    Hast du das alles schon getan oder tust es und es hilft immer noch nicht, versuch es mal mit einem älteren Treiber. Kann sein das neue Treiber bei solch älteren Spielen Probleme machen. Ansonsten bin ich dann aber mit meinem Latein auch am Ende. Zumindest für den Moment.
     
  10. Benne123
    Benne123 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    32121
    Also dann wüsste ich nun auch nicht mehr weiter..

    Höchstens noch, wie Kaktus gesagt hat, patchen! :)
     
  11. denizkoekden
    denizkoekden Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Deniz
    1. SysProfile:
    32529
    2. SysProfile:
    131357
    Also ein Spiel geht wieder^^ und jetzt lade ich Patches für CS ;)
    danke ich werde mir am Mittwoch ne BIOS Batterie kaufen und ein Update draufziehen^^
     
    #10 denizkoekden, 31. Dezember 2007
  12. denizkoekden
    denizkoekden Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Deniz
    1. SysProfile:
    32529
    2. SysProfile:
    131357

    Sorry für Doppelpost aber ich wollt sagen das der PC bei "Tibia" abstürzt egal bei welcher einstellung : DirectX5 = Sofort Crash , DirectX9 = Nach einloggen Crash , OpenGL Nach einloggen Crash

    mfG
     
    #11 denizkoekden, 1. Januar 2008
Thema:

Großes Problem mit PC

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden