1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

[Grafikkarten] 8600GT mit 1GB Speicher

Dieses Thema im Forum "User-Neuigkeiten" wurde erstellt von Kaktus, 14. August 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845

    Gainward präsentiert eine 8600GT mit ganzen 1Gb Grafikspeicher. Allerdings verbaut Gainward hier nur DDR2 Speicher (normalerweise DDR3), der zudem nur mit 500Mhz statt der üblichen 700Mhz getaktet ist, was ein erhöhter GPU takt von 600Mhz statt 540Mhz wieder ausgleichen soll. Dies ist aber unglaubwürdig, da die Speicherbandbreite von 128bit nur einen Datendurchsatz von 16GB/sec erlaubt. Bei 700Mhz takt sind es immerhin 22,4 GB/sec, was für heutige Karten generell schon zu wenig ist. Übertaktungsversuche dürften auch sehr schnell an ihre Grenzen stoßen, da DDR2 Speicher hier schon am Limit läuft und keine Spielraum besitzt. Unangetastet bleibt der Shadertakt von 1.190Mhz.

    Wo liegt also der Sinn und Zweck dieser Karte? Es gibt keinen, den selbst eine 512MB Version ist gegenüber einer 256MB Version schon nicht im Vorteil, da die GPU schlichtweg zu schwach ist um Effekte zu berechnen die mehr Speicher als 256MB erfordern.
    Bleibt der Marketing Zweck auf den viele Kunden leider hereinfallen werden. Den mit 1GB zu protzen dürfte viele Kunden anlocken die von der Thematik keine Ahnung haben. Nutzen werden sie absolut keinen haben, zumal die Karte mit ca. 160€ nicht grade günstig ist. Für dieses Geld gibt es deutlich schnellere Karten.

    Insgesamt ein trauriges Angebot das sehr nach Kunden Verunsicherung schreit.
     
  2. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814

    Marketing-Trick um mehr Geld mit ahnungslosen Kunden zu machen, bietet keine nennenswerten Vorteile
     
    #2 Mr_Majestro, 14. August 2007
  3. hot_play

    hot_play Vorsicht bissig

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    Und genau auf solche Kunden Zielen die Hersteller solcher Karten.
    Es gibt mit sicherheit Tausende die sich vor einem Kauf nicht Informieren.
     
  4. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Traurig aber war. Nur hatte ich sowas nicht unbedingt von Gainward gedacht. Und vor allem würde ich so eine Aktion eher im OEM Bereich und nicht im Retailmarkt erwarten. Den einen Rechner mit 1GB Grafikspeicher zu werben dürfte insgesamt effektiver sein.
     
  5. qlsen

    qlsen Computer-Guru

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    35862
    Exakt!

    Aber naja... eig ja ne Sauerei... Aber zum Glück sind es nicht mehr viel Alters-Generationen, die sich wirklich NICHT auskennen, solangsam aber sicher wird es kommen dass jeder sich zumindest so auskennt, dass er zB sowas gleich entlarvt!
     
  6. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Naja wir stellen ja auch unsere Sachen ins Ebay, weil wir hoffen, dass irgendein Depp für unseren P4 noch 100€ hinlegt :o
     
  7. qlsen

    qlsen Computer-Guru

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    35862
    Ja hast ja eig schon Recht...
    Man is schon selbst Schuld wenn man drauf reinfällt!
     
  8. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    denke auch, dass es bei der karte mit 256 MB genug des guten is
    aber mal sehn wer drauf reinfällt^^
     
    #8 Mr_Lachgas, 14. August 2007
  9. M@C

    M@C Computer-Experte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    20045
    2. SysProfile:
    113642
    24845
    26088
    175998
    Ich seh schon die Threads vor Augen:
    "Graka ist total langsam trotz 1GB Ram..."
    "Soll ich nicht die Gainward kaufen, die hat 1GB..."
    Naja was solls, für sowas sind wir ja da :).
     
  10. Kaini

    Kaini Aufsteiger

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    29649
    Für einen Normalbenutzer absolute Verschwendung!

    Aber: CAD oder 3D-Modelling (nicht Rendering) in sehr hohen Auflösungen und/oder auf 2 Bildschirmen könnte die 1GB antasten.
     
  11. M@C

    M@C Computer-Experte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    20045
    2. SysProfile:
    113642
    24845
    26088
    175998
    Aber für CAD gibts ja die Quattro und FireGL...
     
  12. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Die Karte ist für Cad und 3D-Modelling absolut zu langsam. Keine Chance hier irgendwie vom Speicher zu profitieren. Außerdem gibts dafür spezielle Karten.

    Und erklär mir mal wie du mit 2 Bildschirmen 1GB Grafikspeicher auslasten willst. Da verweise ich gerne auf Matrox Karten die immer noch oft nur 32 oder 64MB haben und das für 4 Monitore in hoher Auflösung. Mehr braucht man unter 2D überhaupt nicht. Und für 3D... wie gesagt, die Karte ist dafür lahm wie ne Schnecke. Wen du damit den Speicher wirklich mal voll bekommen solltest, dann hast du aber auch nur noch 1Fps pro Minute. :o
     
  13. regenrohr

    regenrohr Alter Hase

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    38
    Name:
    Sören Torben Horst Erich
    1. SysProfile:
    26602
    2. SysProfile:
    33873
    50485

    ich finde sowas gut!
    gibt sicherlich wieder haufenweise leute die sich den mist holen werden und nachher beschweren, weil sie ihr geld zum fenster rausgeschmissen habe. wurde auch von vielen wegen meiner grafikkarte belächelt (1900gt), weil die ja kein dx10 könne, selber haben diese leute eine 8500/8600, was mich zum schmunzeln veranlasst...

    einen nutzen sehe ich allerdings nicht in der karte, zum spielen sicherlich zu langsam, für htpc's gibts billigere, für cad/office ungeeignet... wird sicherlich dann vermehrt einzug in discount pc's halten...
     
Die Seite wird geladen...

[Grafikkarten] 8600GT mit 1GB Speicher - Weitere Themen

Forum Datum

1gb grafikkarte

1gb grafikkarte: 1gb grafikkarte
Computerfragen 22. Juni 2013

9600GT 512mb DDR3 vs 8600gt 1gb DDR2

9600GT 512mb DDR3 vs 8600gt 1gb DDR2: 9600GT 512mb DDR3 vs 8600gt 1gb DDR2 Hallo Applekun ! Fakt ist das die 9600GT 512MB auf Platz 110 der Grafikkartenrangliste ist und die 8600GT 1GB auf Platz 161. Mit dem Ram hat das nichts...
Computerfragen 8. Februar 2013

Grafikkarte Nvidia Geforce 8600GT ausreichend?

Grafikkarte Nvidia Geforce 8600GT ausreichend?: Grafikkarte Nvidia Geforce 8600GT ausreichend? Hi, ich denke NEIN. Für MC v1.3/1.4 sollte sie nicht reichen. Für die v1 von MC ist die 8600GT ja schon die Mindestvoraussetzung. Zudem...
Computerfragen 12. Dezember 2012

DDr2 Speicher 1gb und 2gb zusammenarbeit?

DDr2 Speicher 1gb und 2gb zusammenarbeit?: DDr2 Speicher 1gb und 2gb zusammenarbeit? Hallo ich habe ein Mainboard Asus P5KPL-Am und ich habe windows 7 installiert so habe gerade 1GB am laufen speicher CM2X1024-6400...
Computerfragen 14. Oktober 2012

GT 445M 1GB oder 3GB speicher

GT 445M 1GB oder 3GB speicher: GT 445M 1GB oder 3GB speicher moin moin, ich habe mir ein Notebook von Dell gekauft (XPS L701x) - Intel Core i7 CPU Q740 1,73 GHz - 6GB Ram - Geforce GT 445M - Windows 7 64Bit wenn ich...
Computerfragen 23. Juli 2011

Gibts eine bessere Graka als: Sapphire HD6950 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, HDMI, 1 GPU) ?

Gibts eine bessere Graka als: Sapphire HD6950 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, HDMI, 1 GPU) ?: Gibts eine bessere Graka als: Sapphire HD6950 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, HDMI, 1 GPU) ? Die Frage steht schon im Titel ;).
Computerfragen 20. Juli 2011

Gigabyte nVidia GeForce GT220 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR3 Speicher, HDMI, DVI, 1 GPU) Full Retail

Gigabyte nVidia GeForce GT220 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR3 Speicher, HDMI, DVI, 1 GPU) Full Retail: Gigabyte nVidia GeForce GT220 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR3 Speicher, HDMI, DVI, 1 GPU) Full Retail Hallochen kennt jemand die Grafikkarte ?Gigabyte nVidia GeForce GT220...
Computerfragen 15. April 2010

8600GT Als AGP Grafikkarte?

8600GT Als AGP Grafikkarte?: Hi Leute, bin neu hier, wollte aber gleich schon ne Frage in den Raum werfen :D Gibt es die GeForce 8600GT als auch AGP version? Wollte mir nämlich ne neue GraKa holen, da meine jetzige...
Grafikkarten 18. Februar 2008
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen