1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

[GPU] Defekte ATi-Grafikkarten ausgeliefert

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von bernd das brot, 2. August 2007.

  1. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Laut eines Berichtes des Branchendienstes DigiTimes hat AMD versehentlich mehrere Zehntausend ATi-Grafikkarten der neuesten Generation mit einem Defekt ausgeliefert. Aufgrund eines Fehlers in der Testsoftware für die Grafikkarten konnten diese Karten bis in den Handel gelangen. Das Problem soll sich zum Glück aber durch ein neues BIOS beheben lassen, das jedoch vom Hersteller und nicht vom Privatkunden oder dem Händlern aufgespielt werden soll. Betroffen sind dem Bericht zufolge nicht nur kleinere OEM-Hersteller, sondern auch große Marken wie Asus, Gigabyte und MSI. Die Hersteller sollen bereits an die 30.000 Grafikkarten zurückgerufen haben.
    Wie viele Karten letztendlich wirklich an den Endkunden gegangen sind, steht derzeit nicht fest. Man geht aber davon aus, dass es sich um einen verschwindend geringen Anteil aller ausgelieferten Karten handelt, da die meisten Karten noch auf dem Weg in den Handel aufgehalten werden konnten.
    Quelle: DigiTimes
     
    #1 bernd das brot, 2. August 2007
  2. Marcel-HL

    Marcel-HL Nvidia SLI

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    101
    Name:
    Marcel
    1. SysProfile:
    23419
    2. SysProfile:
    60123
    74783

    Omg... voll der Reinfall ^^ da haben die sich wohl selbst nen Tor geschossn... was das wieder kostet...
    zum Glück kauf ich keine ATI Karten obwohl das ja bei Nvidia auch passieren könnte...
    Ich als Käufer wär stinke sauer, grad neue Graka gekauft & geht nich, etwas später Rückruf, das heißt bestimmt warten warten warten...
     
    #2 Marcel-HL, 2. August 2007
  3. Area51

    Area51 BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    27967
    2. SysProfile:
    31997
    34314
    Da stimme ich Marcel zu, sowas darf eigentlich net passieren... Aber muss halt immer alles schnell schnell gehn. Sieht man ja schon an zB Mainboard Hanbüchern wo jede 3. Zeile en Rechtschreibfehler is...
    Wenn man kaputte Hardware kriegt, is immer doof :/
     
  4. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Ich muss auch zugeben, wenn die Qualität der Hardware so wie die der Beschreibung in den Handbüchern entsprechen würde hätte man immer Schrotthardware, was meistens zum Glück nicht der Fall ist. Nvidia hätte genau so was auch Passieren können, nur bei ATI ist das besonders ärgerlich, weil die ohnehin ein angeknackstes Image haben aufgrund der vielen Mißerfolge
     
    #4 Mr_Majestro, 2. August 2007
  5. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    naja wenns nur n paar zehnteusend sind, bei den mengen die verkauft werden ist das doch ne verschwindend kleine anzahl und sollte keinem image irgendwie schaden, zumal das ja unter garantie faellt ;)

    naja, aber ich hoer schon die stimmen und geflame "das wird ATi millionen kosten..." etc. :ugly:

    viele autohersteller haben sowas auch schon gehabt und exisitieren immernoch, also is das hier nur ne kleine meldung fuers sommerloch :D
     
  6. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Naja.... es schädigt das angeknackste Image von ATI in jedem Fall. Den auch wen es unter Garantie fällt, ist es für einen Kunden doch ärgerlich die Karte wider zurück zu schicken und auf Ersatz zu warten. Und das kann ich durchaus nachvollziehen. Grade Karte gekauft und muss sie zurück senden. Dann sitze ich vielleicht 3-4 Tage ohne Rechner da.
    Es ist schlichtweg ein Minuspunkt... wobei das genauso gut auch nVidia hätte passieren können. Also kein Beinbruch, kommt nur zur falschen Zeit.
     
  7. hot_play

    hot_play Vorsicht bissig

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    Warum "geflame"? Das ist ganz einfach eine Tatsache das so etwas sehr viel Kosten verursacht.
    Es sind ja nicht nur die Kosten für den Versand zu den Endkunden nach der Ausbesserung, sondern auch die jenigen die daran Arbeiten wollen bezahlt werden.
    Und dann noch die Tatsache, das bei solchen negativ Nachrichten am Aktien Markt die Kurse nach unten gehen. Und das sind dann die größten Einbußen.
    Fazit: So was darf einfach nicht passieren. Und schon gar nicht bei solch einem Konkurenzkampf wie es momentan zwischen ATI und Nvidia gibt.
    Und @ALL
    Natürlich hätte auch Nvidia solch eine Geschichte passieren können.
    Es ist ihnen aber NICHT passiert, und nur das Zählt.
     
  8. WilliamTC

    WilliamTC BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    22295
    2. SysProfile:
    33914
    seht nicht immer alles so negativ! ;) fakt ist, daß die karten bis dato noch gar nicht bzw. nur in wirklich gringsten mengen lieferbar waren (damit mein ich an den endverbraucher lieferbar). die frage ist sowieso, ob der user den "defekt" offentsichtlich überhaupt bemerkt hätte. gerade über kleinere fehler z.b. im chipdesign sieht man (egal ob VIA, INTEL, AMD, nVidia, ...) gerne drüber weg.
    es ist doch positiv, daß es überhaupt so ein offenes statement/aktion gibt! außerdem wäre es teurer, aufwändiger und noch schlimmer für den angeschlagenen ruf gewesen, wenn man das einfach ignoriert hätte und gesagt "erstmal schauen, wie sich das auswirkt und was als garantiereklamation zurückkommt.".
     
    #8 WilliamTC, 2. August 2007
  9. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    also diese meldung klingt dagegen doch sehr positiv ;)

    besonders der letzte satz:

     
  10. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Nun ja.... das die kleinen Modelle wirklich gelungen sind, fand ich von Anfang an. Schließlich bieten sie, mal abgesehen von Spieleleistung, eine ganze Menge. Allein die Videotauglichkeik welche nVidia überlegen ist, der geringe Stromverbrauch und Dual Link Fähigkeit... das ist schon einiges.

    Aber das jetzt viele Hersteller nicht mal einen Rückruf starten wollen... hm.. da bin ich zwiegespalten. Den einerseits, wie WilliamTC ist es schon klasse das sie es gleich offiziell machen und den Fehler direkt eingestehen, aber andererseits es jetzt herunter gespielt wird. Das hätte man besser machen können.
    Man hätte sagen können das der Fehler kaum erwähnenswert ist, man aber trotzdem jedes Defekte Model umtauscht sofern der Kunde das wünscht. Denke das hätte das Bild deutlich besser dastehen lassen.
    Den als Kunde steht man da und überlegt..... "Eigentlich funktioniert ja alles, aber es soll ja trotzdem ein Fehler vorliegen und umtauschen will mein HErsteller nicht weil der Fehler sehr gering sein soll.... was den nun.. hab ich jetzt Mist gekauft?" ..... zumindest wäre das mein Gedankengang. Hätte man es aber so gemacht wie ich gesagt hätte, würde ich anders Denken. "Ok.. ist ein Fehler der gering ist.. naja.. falls was sein sollte tausch ich halt um, bis dahin, Sch... drauf!" :)
    Aber es freut mich riesig zu lesen das es zumindest im Low Coast Segment für ATI aufwärts geht. Nach dem Desaster mit der 2900XT hätte ich das kaum erwartet. Eher das man die guten Qualitäten der kleinen Karten einfach übersieht.
     
  11. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    also da der fehler ja vom hersteller ist, und diesem bekannt ist, muss der die karte innerhalb der garantie zuruecknehmen und reparieren, auch wenn dieser dafuer keine rueckrufaktion startet ;)

    aber ich glaub mal eher der fehler wird so gering sein, dass der eh keinem der wenigen kunden, die so eine karte bekommen haben, auffallen wird, die meisten sind ja eh nicht in den freien handel gekommen ^^
     
  12. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Was ist eigentlich genau der Fehler? Irgendwie finde ich nichts wo es genau hervorgeht wie sich der Fehler genau auswirken könnte.
     
  13. Lt. Frank Drebin

    Lt. Frank Drebin Gast

    Wo Menschen arbeiten passieren Fehler, mein Gott. :rolleyes:
     
    #13 Lt. Frank Drebin, 2. August 2007
  14. WilliamTC

    WilliamTC BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    22295
    2. SysProfile:
    33914
    was der fehler im detail ist, würde mich auch interessieren, da ich nun auch ein "opfer" bin! ^.^
     
  15. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Ich hab jetzt rum gesucht..... und es gibt absolut keine Info wie sich das auswirkt.... das finde ich nun aber doch sehr ärgerlich und falsch von AMD.
     
Die Seite wird geladen...

[GPU] Defekte ATi-Grafikkarten ausgeliefert - Weitere Themen

Forum Datum

ATI HD5470 Defekt ..umtauschen ?

ATI HD5470 Defekt ..umtauschen ?: ATI HD5470 Defekt ..umtauschen ?
Computerfragen 2. August 2013

Grafikkarte defekt?

Grafikkarte defekt?: nabend allerseits. ich war übers wochenende weg und bin gerade wieder gekommen. ich mache den pc an und sehe das.. vor dem wochenende war alles noch in ordnung. ich hab ihn normal runter...
Probleme mit Hardware 1. April 2013

Grafikkarte Ati 6870 defekt ?

Grafikkarte Ati 6870 defekt ?: Grafikkarte Ati 6870 defekt ? Hallo, ich habe seit 1ner Woche komische Grafikfehler, wenn ich aber versuche diese aufzunehmen ist das Bild / Video einwandfrei keinerlei Grafikfehler zu...
Computerfragen 8. Dezember 2012

Ist meine Grafikkarte defekt? Oder was könnte hier defekt sein?

Ist meine Grafikkarte defekt? Oder was könnte hier defekt sein?: Ist meine Grafikkarte defekt? Oder was könnte hier defekt sein? Beim Computerhochfahren verschwimmen die Zeichen oder werden nur verschoben angezeigt. Es muss sich um ein Hardwareproblem...
Computerfragen 15. Juli 2012

Ati Sapphire x1950 Defekt?

Ati Sapphire x1950 Defekt?: Ati Sapphire x1950 Defekt? Hallo, folgendes Problem...Ich habe nen: Hyricane Komplett Pc mit einem N2NS-NVM/S Mainboard und nem Amd 64 Athlon x2 4000+ 2,1Ghz und ner Nvidia Geforce 6100...
Computerfragen 11. Juni 2012

Grafikkarte defekt ?

Grafikkarte defekt ?: Hallo, habe mir eine neue Grafikkarte bestellt eine Gainward Phantom GTX570 ist heute angekommen. Hab sie sofort eingebaut 8 Pin Connector und 6 Pin Connector angeschlossen System startete ganz...
Probleme mit Hardware 16. Juni 2011

Ist meine Grafikkarte defekt?

Ist meine Grafikkarte defekt?: Ist meine Grafikkarte defekt? Hallo vorgestern startet ich mein Pc ganz normal und hatte ab dem Anmeldebildschirm diese türkisen Streifen. Dann lies ich den Pc vorerst aus...
Computerfragen 26. Februar 2010

ATi Radeon HD 2900 XT 512mb - Grafikkarte nach PC Game defekt?

ATi Radeon HD 2900 XT 512mb - Grafikkarte nach PC Game defekt?: Hallo Liebes Forum. Ich hab seit 2 Tagen schwerwiegende Probleme mit meiner Grafikkarte (ATi Radeon HD 2900 XT 512mb). http://www.sysprofile.de/id109743 Ich habe vor 2 Tagen Company of Heros...
Probleme mit Hardware 13. September 2009

Diese Seite empfehlen