Gericht sagt: keine GEZ-Gebühren für Internet-PCs

Diskutiere und helfe bei Gericht sagt: keine GEZ-Gebühren für Internet-PCs im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Gegen die GEZ-Gebühr für einen beruflich genutzten Internet-PC hatte ein IT-Fachmann geklagt. Parallel zur Klage dokumentierte er den Fall unter... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 25. November 2008.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    149.366
    Zustimmungen:
    16

    Gegen die GEZ-Gebühr für einen beruflich genutzten Internet-PC hatte ein IT-Fachmann geklagt. Parallel zur Klage dokumentierte er den Fall unter pc-gebuehr.de. Vor dem Verwaltungsgericht Wiesbaden wurde dem Kläger nun Recht gegeben - zudem begründet das?

    Weiterlesen...
     
  2. User Advert

Thema:

Gericht sagt: keine GEZ-Gebühren für Internet-PCs

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden