Frage an die Elektroexperten...

Diskutiere und helfe bei Frage an die Elektroexperten... im Bereich Stromversorgung im SysProfile Forum bei einer Lösung; hallo, ich habe manchmal das folgende problem: ich habe eine 6er steckdose mit ein- und ausschalter. es sind fünf stecker drin - somit eine frei. hin... Dieses Thema im Forum "Stromversorgung" wurde erstellt von Computerfee, 9. Februar 2007.

  1. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739

    hallo,

    ich habe manchmal das folgende problem: ich habe eine 6er steckdose mit ein- und ausschalter. es sind fünf stecker drin - somit eine frei. hin und wieder passiert es das die sicherung rausfliegt. also sagen wir mal 2-3 mal die woche fliegt die einfach raus sobald ich den schalter einschalte. eingesteckt sind diese geräte:

    1. pc
    2. monitor
    3. drucker
    4. externe festplatte
    5. boxen surround-system

    alle fünf geräte werden benötigt. nun frage ich mich warum fliegt die sicherung nur manchmal raus? ich habe schon mal die steckdosenleiste ausgetauscht und eine nagelneue angeschlossen. aber das problem ist das gleiche. liegt also nicht an der leiste. könnt ihr mir sagen warum die sicherung rausfliegt und was ich da machen kann bzw. soll?
     
    #1 Computerfee, 9. Februar 2007
  2. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH


    1. Wie groß ist der Sicherungsautomat hinter der Steckdose wo die Leiste dranhängt?
    2. Vermeide das die Geräte alle eingeschaltet sind bzw. werden wenn du den Schalter umlegst.


    Wenn die Dose normal auf 16A gesichert ist, dann musst du schon irgendwo einen großen Fehlstrom erzeugen der den Elektromagnetischenauslöser betätigt.

    Oder ist es gar ein FI der da rausfliegt? Dann hättest du einen Fehlstrom gegen Erde.
     
    #2 The_LOD2010, 9. Februar 2007
  3. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    @The LOD2010: sicherungsautomat - äh ich kenne mich damit überhaupt nicht aus. was meinste mit wie groß der ist - wo kann ich das überprüfen?

    wenn der rechner hochfährt sind alle 5 stecker drin. eingeschaltet sind nur der pc und der monitor. drucker schalte ich nur dann an wenn ich ihn brauche. ebenso die boxen und die externe platte die auch einen ein- und ausschalter hat. ich weiß aber nicht ob die geräte nicht schon strom ziehen wenn sie in der dose stecken ohne angeschaltet zu sein...

    wenn die sicherung rausfliegt geht auch das licht hier im zimmer aus. hängen also noch die lampen mit dran...

    was ist FI und wo kann ich sehen ob die dose auf 16A gesichert ist? sorry wenn ich doof nachfrage aber damit habe ich mich noch nie beschäftigt und wenn ich einen techniker rufe kostet das wieder kohle. vielleicht könnt ihr mir dabei helfen...
     
    #3 Computerfee, 9. Februar 2007
  4. xfaxxx
    xfaxxx BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    23
    1. SysProfile:
    22375
    FI ist doe "Große sicherung" steht auch FI oder fehlerstromschutzschalter drauf.

    und sicherung sind die kleinen teile da steht auch meist ne kleine zahlt drauf und evtl ein B oder früher wars H glaub.

    und dass licht mit ausggeht ist in normal haushalten so da im zimmer alles auf einer sicherung hängt.

    sinde evtl sonst noch geräte in dem zimmer angesteckt oder in nebenräumen ?
    oder hängen viele lampen in dem zimmer ?
     
  5. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    es sind geräte in den nebenräumen angeschlossen - ich weiß aber nicht ob die mit an dieser sicherung hängen. da wäre ein kühlschrank und ein ofen. aber der kühlschrank geht nicht aus wenn die sicherung rausfliegt also ist der wohl nicht an diese sicherung mit angeschlossen. es ist nur ein ganz normaler deckenstrahler eingeschaltet. die sicherung fliegt aber auch raus wenn die lampe nicht an ist...

    soll ich einen elektriker beauftragen?
     
    #5 Computerfee, 9. Februar 2007
  6. xfaxxx
    xfaxxx BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    23
    1. SysProfile:
    22375
    du künntest erst mal sagen was fliegt FI oder sicherung aber ich vermute mal sicherung da der Kühlschrank ja noch geht.

    und welche sicherung drinne ist 16A oder 10A wobei beide automaten nicht fliegen dürfen wenn nur der 5 fach stecker daran hängt. Tu mal die sicherung raus und schau dann ob evtl noch einige geräte im haus nicht gehen.
     
  7. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    @xfaxxx: 16A fliegt raus. eine von 9 sicherungen...
     
    #7 Computerfee, 9. Februar 2007
  8. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Nun eigentlich sind die Sicherungsautomaten relativ wartungs frei. Da sie kaum Verschleisteile beinhalten. Man macht Sie ja normalerweise nicht ständig an und aus.

    Ich kann echt nur mutmasen das irgendwo ein zu großer Strom kurz fliesen kann. Und bei deinen Verbrauchern kann ich mir auch nur das Netzteil im Rechner selber vorstellen. Wobei das für ein BeQuiet ein ungewöhnliches Verhalten wäre. Oder die Schalter in den Leisten sind nicht kurzschlussfest.

    Versuche doch mal zu erörtern welches Gerät den Effekt auslöst. Also alle ausstecken und Stecker für Stecker versuchen.


    Ansonsten kann es auch ein schlechter Kontakt in der Steckdose sein (ich erinner mich da an diverse Videos in der Ausbildung zur Elektrofachkraft)
     
    #8 The_LOD2010, 9. Februar 2007
  9. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    herauszufinden welches gerät das ist ist ziemlich schwierig. denn wie ich schon sagte fliegt die sicherung vielleicht 1-2 mal die woche raus. wenn ich jetzt einen stecker rausziehe kann es sein das sie nicht rausfliegt. steck ich den stecker wieder rein kann es auch sein das sie nicht rausfliegt. wäre das immer der fall dann könnte man es so herausfinden. aber so kann man nicht sagen woran es liegt. es ist ja so: wenn ich den schalter der dose einschalte sind alle geräte noch auf "aus". fliegt die sicherung muß ich eh erst zum kasten und muß sie wieder reinmachen. wenn sie nicht fliegt schalte ich zuerst den pc ein. dann folgt der monitor. drucker, festplatte und boxen werden nur eingeschaltet wenn ich sie brauche. also kann es an denen auch nicht liegen. es ist ja quasi alles auf "aus" wenn ich einschalte. deshalb verstehe ich es nicht warum die sicherung rausfliegt. und wie gesagt an der steckdosenleiste kann es nicht liegen...

    ich hatte das gleiche problem schon mal in der oberen wohnung. dort habe ich in einer 6er dose alles belegt. tv, video, dvd, lampen und playstation2. nachdem ich den stecker der playstation 2 aus der dosenleiste rausgenommen habe fliegt dort die sicherung nicht mehr. ich schließe die ps2 also nur noch an wenn die dose schon eingeschaltet ist. scheint mir als würde das auch ein bestimmtes gerät in der unteren wohnung sein das die sicherung rauswirft. müßte man in einem solchen fall dann eine stärkere sicherung einbauen lassen?
     
    #9 Computerfee, 9. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2007
  10. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    230
    Das ist mit Sicherheit das PC Netzteil. Meines vom PC2 war auch mal in einer drinnen, zack. Kauf Dir ne Master/Slave und steck den PC in die Master. Schaltest Du den ein, kommen die anderen auch mit.

    16A Karakteristik "B" ist Standard. Das Problem ist der Einschaltstrom von dem PC Netzteil. Das hat einen höheren Einschaltstrom als klassische Netzteile. Dazu kommt eben das nicht "saubere" Schalten des Schalters. Um Deine anderen Geräte zu schonen, das so bitte nicht mehr schalten.

    Stecks direkt mal ans Netz und teste alle anderen an der Leiste. Sollte nix mehr passieren. Das siehst Du auch, wenn Du den Stecker hinten ins NT steckst, das funkt und knallt bissl. Einschaltstrom, grade bei Großen NTen. Da fliegt die Sicherung nicht, kann aber nur spekulieren, warum Schalter so "schwul" schalten und das "stecken" klappt...
     
    #10 Schweini, 9. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2007
  11. xfaxxx
    xfaxxx BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    23
    1. SysProfile:
    22375
    müsste man ja aber das darf man nicht weil das kabel das zur steckdose dazu wahrschinlich nicht ausgelegt ist.

    es darf aber nicht sein dass wenn alle geräte aus sind die sicherung fliegt weil ein 16er automat nur sofort abschaltet wenn das 5fache an strom fliest also 5x16 müssten da 80 Ampere auf einmal fliesen damit die sicherung fliegt.

    irgendwas ist da aufjeden fall defekt.
     
  12. media-play
    media-play Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    1
    Wenn die 16A Sicherung im Sicherungskasten herausfliegt , dann kann das folgende Gründe haben:

    1. Theoretisch kann der Sicherungsschalter selbst fehlerhaft sein und müsste ausgetauscht werden

    2. Das Stromkabel, welches vom Sicherungskasten zur Verteilerbox im Zimmer selbst führt, und/oder das Kabel, welches vom Verteiler zur Steckdose führt, hat einen zu geringen Querschnitt und ist daher nicht für höhere Lasten ausgelegt, wodurch bei Spannungsspitzen eine Überlast entsteht. (Bei älteren Gebäuden ist das häufig der Fall)

    3. Die 5-Fachsteckdosenleiste ist mit zu zarten Kabeln verdratet und/oder der Schalter in der Leiste nicht für höhere Lasten ausgelegt.

    4. Es befinden sich zu viele Verbraucher an dem betreffenden Stromkreis und benötigen mehr Ampere, als die Sicherung im Sicherungskasten aushält.



    Also ich würde erst mal die 5-Fach Steckerleiste gegen eine andere Austauschen. Vorzugsweise eine mit eingebauter Sicherung.
    Denn wenn es an der Kombination der PC Teile liegen sollte, dann würde normalerweise erst diese Sicherung rausfliegen.

    Falls es an der Steckdosenleiste gelegen hat, dann würde der Fehler nicht mehr auftauchen.

    FAlls doch, und die Sicherung in der Steckdosenleiste fliegt heraus, dann weißt Du, daß es definitiv an der Kombination oder eines der PC Teile liegt.

    Sollte weiterhin die Sicherung im Sicherungskasten herausfliegen, dann kommt nur noch 1., 2. und 4. in Betracht.

    Also würde ich zunächst (4) die Anzahl der Gleichzeitigen Verbraucher an dem Stromkreis reduzieren. Normalerweise gillt: je mehr Wärme irgendwas produziert, um so größer ist der Verbrauch. Ergo würde ich den "heissesten" Verbraucher entfernen, bzw an einem anderen Stromkreis (wenn möglich) stecken. Normalerweise ein anderes Zimmer - je nach dem, wie die Sicherungen aufgeteilt sind.
    Dies wäre dann auch eine vorübergehende Lösung für (2).

    Sollte sich herausstellen, daß es an dem Sicherungsautomaten liegt, dann hilft nur der Elektriker ! (Am Sicherungskasten sollte man nur Handtieren, wenn man sich damit auskennt!)

    Was die möglicherweise zu alten Kabel im Gebäude angeht: DAs wär dann ein Fall für die Hausverwaltung ^^

    Also unterm Strich würde ich tatsächlich erst mal die Lösung mit einer neuen Steckdosenleiste versuchen. Falls diese fehlschlägt, dann würde ich an Deiner Stelle jemanden, der ein bischen Ahnung davon hat kommen lassen, der sich das ganze mal genauer anschaut.

    Elektrischer Strom kann nicht nur bei direktem Kontakt gefährlich sein !
    Falls z.b. Dein Sicherungsautomat fehlerhaft ist, oder Deine Kabel zu dünn, dann kann es sogar zu einem Brand kommen, weil die Kabel überhitzen.
    Wenn also sowas, wie in Deinem Fall passiert, dann sollte man da schon genauser hinschaun !
     
  13. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    kauf dir eine neue steckerleiste und schau dann mal ob es immer noch so ist
    kann ja sein das das ding mal nen schlag zuviel abbekommen hat oder so
     
    #13 bernd das brot, 10. Februar 2007
  14. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    danke erst mal für eure infos! ich habe die steckdosenleiste doch schon ausgetauscht. das habe ich ja geschrieben. bei der alten ging der schalter irgendwie nicht mehr so wie am anfang. deshalb habe ich darauf getippt das es der schalter ist. nachdem ich aber eine nagelneue leiste eingesteckt habe flog die sicherung beim zweiten mal einschalten wieder raus. kann deshalb meines erachtens nicht an der leiste liegen. bringt ja auch nichts wenn ich mir 5 neue leisten kaufe und alle sind ok aber die sicherung fliegt trotzdem...

    wie ich schon erwähnte hatte ich das problem mit einer anderen sicherung schon in der oberen wohnung. dort sind 5 stecker in einer 6er dose. so wie ich das sehe war es die ps2 die die sicherung rausgeworfen hat. habe ich die leiste eingeschaltet wenn der stecker der ps2 drin war flog die sicherung. habe ich den stecker raus und habe dann eingeschaltet blieb die sicherung drin. seitdem der stecker also draussen ist und nur noch bei eingeschalteter leiste eingesteckt wird funktioniert es...

    deshalb denke ich es wird auch unten in der wohnung ein gerät sein das die sicherung rausschmeisst. das netzteil vom pc kann es nicht sein, denn wenn ich die leiste einschalte ist der pc noch aus. also läuft das netzteil gar nicht. das gleiche ist es beim drucker, festplatte und boxen. die werden alle erst eingeschaltet wenn die leiste eingeschaltet ist. das einzige was automatisch sich gleich einschaltet ist der adapter des tft's. meiner meinung nach könnte das die ursache sein, denn seitdem ich meinen neuen tft habe fliegt die sicherung ab und zu raus. der 20" hat zwar einen einen- und ausschalter aber sobald ich die dose einschalte leuchtet die grüne led am adapter. jetzt habe ich mal folgendes probiert - ich habe den stecker vom adapter herausgenommen und eingeschaltet. sicherung blieb drin. erst danach habe ich den stecker in die leiste. allerdings habe ich das jetzt nur einmal ausprobiert. und ich erinnere mich das die sicherung auch schon bei meinem 19" tft rausflog. bloß nicht so oft...

    kann es sein das die sicherung fliegt sobald sich der adapter vom tft einschaltet? kann ich es sollte es so sein den stecker einfach jedesmal entfernen und beim nächsten mal wieder einstecken? was mich eben wundert ist, das es nicht jedesmal der fall ist. warum die fliegt die sicherung einmal raus beim einschalten und dann mal wieder nicht? eventuell rufe ich am montag mal einen elektriker an, denn an den sicherungskasten traue ich mich nicht. damit kenne ich mich nicht aus. da laß ich dann lieber einen fachmann ran...

    soweit ich informiert bin ist die eingebaute sicherung schon die stärkste. da muß ich aber nochmal nachfragen...
     
    #14 Computerfee, 10. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2007
  15. xfaxxx
    xfaxxx BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    23
    1. SysProfile:
    22375
    sind nicht die stärksten.
    es gibt schon noch stärkere nur darf man die nicht einbauen weils sonst mit dem leitungsquerschnitt nicht mehr hinhaut.

    und auch wenn der PC aus ist ist das netzteil an.
    siehe wakeuponlan oder über tastaturbefehlt einschalten. das netzteil zieht schon schrom nur halt nicht die volle leistung.
    selbe wie beim TFT.
    und wenn bei deinem alten TFT auch shcon flog dann kann es nicht der tft sein.

    es kann jedes gerät sein weil die trafos auch stromverbrauchen wenn die angeschlossenen Geräte nicht eingeschalten sind.

    äh ne weil die leisten eigenltich alle Tüv geprüft sind außer du haste eine irgendwo im ausland gekauft aber auch da haben sie vorschriften die erfüllt werden müssen.

    in nem einfamilienhaus verlegt man 1,5² meistens weil ausreicht. und meistens achtet der elektriker der das installiert da auch drauf dass das richtige kabel gezogen wird weil der installateur ist bis zu 20 jahren haftbar für die installation.

     
  16. Nilson
    Nilson Gast

    Fragen über Fragen

    1x USB-C 3.0 mit DisplayPort (shared)
    Das Gerät muss Displayport über USB-C können.
     
    #3 Nilson
  17. Dracal2002
    Dracal2002 Gast

    Fragen über Fragen

    Einer der PCs?

    BZW kann das eine 2080TI weil der Server hat ein MSI 450M Mortar mit 2200G und da wird das mit Sicherheit nicht funktionieren
     
    #3 Dracal2002
  18. Captain Mumpitz
    Captain Mumpitz Gast

    Ich habe eine frage

    1. Threadtitel des Tages, bravo
    2. bitte komplette Hardware genau auflisten.
    3. in welcher Auflösung und in welchen Settings spielst du?
     
    #3 Captain Mumpitz
  19. Pisaro
    Pisaro Gast

    Ich habe eine frage

    @SirSilent ich denke eher ein neuer Prozessor ist angebracht. Mit einem Pentium 4 erreicht man nämlich nichts mehr.
     
    #3 Pisaro
  20. Captain Mumpitz
    Captain Mumpitz Gast

    Ich habe eine frage

    welcher arbeitsspeicher? XMP/DOCP profil aktiv?
    und ein netzteil besitzt du auch, oder hängt der Rechner am Hamsterrad?
     
    #3 Captain Mumpitz
Thema:

Frage an die Elektroexperten...

Die Seite wird geladen...

Frage an die Elektroexperten... - Similar Threads - Frage Elektroexperten

Forum Datum

Dyson v15 Detect im Test – Laser oder nicht Laser, das ist hier die Frage

Dyson v15 Detect im Test – Laser oder nicht Laser, das ist hier die Frage: Dyson v15 Detect im Test – Laser oder nicht Laser, das ist hier die Frage Den Omni-Glide, der speziell für Hartboden konzipiert wurde, konnte ich euch ja bereits vorstellen. Nun kommt ein...
User-Neuigkeiten Gestern um 22:03 Uhr

Hallo meine Frage ist welches Motherboard ist eigentlich in diesem Laptop (hp 15-ay137ng)...

Hallo meine Frage ist welches Motherboard ist eigentlich in diesem Laptop (hp 15-ay137ng)...: Hallo meine Frage ist welches Motherboard ist eigentlich in diesem Laptop (hp 15-ay137ng) verbaut und ist die CPU ersetzbar mit ner Intel Core i7 - 4700MQ?...
Prozessoren Dienstag um 10:33 Uhr

Frage zu PC Hardware bitte um hilfe?

Frage zu PC Hardware bitte um hilfe?: Hallo habe mal eine Frage habe mir gebraucht eine Soundkarte gekauft meine frage wenn die durch irgendeinen Grund Kaputt gehen sollte kann ja immer sein gehen dann auch andere Komponenten mit...
Grafikkarten 6. Juni 2021

Frage zu Gaming PC Hardware?

Frage zu Gaming PC Hardware?: Frage habe einen Gaming PC und habe mir einen Arbeitspeicher und eine Soundkarte auf eBay kleinzeigen gekauft meine Frage sie laufen schon 2 Monate in meinen PC bis jetzt läuft alles gut wenn sie...
Grafikkarten 3. Juni 2021

Mainboard frage B550 f oder e-gaming oder x570 f oder e-gaming?

Mainboard frage B550 f oder e-gaming oder x570 f oder e-gaming?: Moin, Ich habe mir einen pc zusammen gebaut nur mein mainboard hat ein fehler im boot system so das ich das mainboard wechsle. aktuelles:b550 f-gaming wifi....jtz würde ich aber gerne wissen was...
Mainboards 31. Mai 2021

PC Festplatte Frage?

PC Festplatte Frage?: Hey, ich habe ein A320M BAZOOKA und eine HDD. Ich nutze Windows 10 und habe folgendes Problem. Wenn Superfetch aktiviert ist wird meine Festplatte zu 100% ausgelastet. Mittlerweile kommt es aber...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 28. Mai 2021

eID auf dem Smartphone: Noch immer gibt es offene Fragen

eID auf dem Smartphone: Noch immer gibt es offene Fragen: eID auf dem Smartphone: Noch immer gibt es offene Fragen So griff unter anderem Linus Neumann vom Chaos Computer Club während der Anhörung den Änderungsantrag der Koalition an, bei dem es um die...
User-Neuigkeiten 18. Mai 2021

OnePlus stellt sich Fragen zur OnePlus-9-Reihe

OnePlus stellt sich Fragen zur OnePlus-9-Reihe: OnePlus stellt sich Fragen zur OnePlus-9-Reihe Bereits vor der Vorstellung konnte ich mir die beiden Smartphones etwas näher anschauen. In alter OnePlus-Manier hat man bereits einige...
User-Neuigkeiten 11. Mai 2021

Mainboard Frage?

Mainboard Frage?: Hallo Leute. Habe ein Asus TUF Z390 Pro Gaming mit einem 8700k Habe seit anfang an das Problem das die CPU mit meiner 280 AIO immer zwischen 50-90c temps hat. Interessehalber habe Ich nun das...
Prozessoren 8. Mai 2021

Habe eine Grafikkarte von einem Freund bekommen und wollte fragen...?

Habe eine Grafikkarte von einem Freund bekommen und wollte fragen...?: Ich wollte fragen ob man mit dieser Grafikkarte die nächsten 5 Jahre zocken (gta, fortnite ,fifa,cod,)6gb msi gtx1660 super ventus xs oc...
Grafikkarten 7. Mai 2021

Intel CPU überhitzt ohne Grund trotz Wasserkühlung. Was tun? Deine Frage sollte mindestens...

Intel CPU überhitzt ohne Grund trotz Wasserkühlung. Was tun? Deine Frage sollte mindestens...: Hallo Ich habe einen Intel i7 3770k und eine Wasserpumpe (hier weiß ich keine genauen Zahlen). Die CPU überhitzt meistens alle 10 min ohne das Irgendein erkennbarer Grund besteht, egal ob ich...
Prozessoren 4. Mai 2021

Threadripper Build - Zuverlaesslichkeit und Grafikkarten Frage?

Threadripper Build - Zuverlaesslichkeit und Grafikkarten Frage?: https://pcpartpicker.com/list/7vQZmk Dass ist das Build das ich mir am Freitag kaufen moechte. Benutzt wird es fuer Side FX Houdini, Cinema 4D, After Effects, Premiere Pro/Davinci Resolve und...
Grafikkarten 28. April 2021

Ich Bau ein PC selber zusammen jz ist die letzte Frage noch kann ich mein Mainboard...

Ich Bau ein PC selber zusammen jz ist die letzte Frage noch kann ich mein Mainboard...: MSI B550 Tomahawk https://www.gutefrage.net/frage/ich-bau-ein-pc-selber-zusammen-jz-ist-die-letzte-frage-noch-kann-ich-mein-mainboard-einbauen-und-dann-mit-windows-flaschen-oder-mit-flash-taste
Prozessoren 25. April 2021
Frage an die Elektroexperten... solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. ausgeschaltete leiste eingesteckt sicherung raus

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden