CPU 50°C?

Diskutiere und helfe bei CPU 50°C? im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo zusammen :D Ich bin neu hier und kenn mich noch nicht gross aus, daher habe ich eine Frage.. Ab welcher Temperatur kann es dem PC schaden, meine... Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von unique, 11. Januar 2008.

  1. unique
    unique Computer-Genie
    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    51858

    Hallo zusammen :D

    Ich bin neu hier und kenn mich noch nicht gross aus, daher habe ich eine Frage..
    Ab welcher Temperatur kann es dem PC schaden, meine Frage bezieht sich vor allem auf den CPU.
    Beim normalen Gebrauch des Computers ist mein CPU nämlich bereits aus ca. 50°C, beim spielen weiss ich es nicht genau, mein Motherboard (= Mainboard?) hat auch 50°C bei normalem Gebrauch.
    Ich hab einen Core2Duo E6700 auf 2.66 GHz, also nicht overclocked.
    Falls ihr mehr über mein System wissen müsst: http://www.sysprofile.de/id51858

    mfg unique

    Edit: Die Temperatur geht manchmal auch kurzzeitig auf etwa 60°C
     
    #1 unique, 11. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2008
  2. User Advert

  3. R33p3r
    R33p3r Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    47928

    also es bringt ihn zwar nicht um aber ich würde evtl ein paar kabel bei seite legen und noch ein paar gehäuse lüfter einbauen :)

    aber er sollte laufen schlimm wirds erst wenn du über 60 und mehr kommst

    was mich wundert ist das das bei dir im normal zustand so ist :( benutzt du den Intel Kühler ? falls ja evtl ein anderen kaufen (sieht auch besser )

    Kannst ja mal das Intel Thermal Analysis laufen lassen wenn du zockst dann siehste auch wie warm der beim zocken wird
     
  4. Raceface
    Raceface You know how we do it
    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    141
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    36499
    2. SysProfile:
    139778
    Ziemlich warm deine CPU!

    Vieleicht solltest du wirklich mal die Wärmeleitpaste erneuern und wenn das nicht´s hilft einen neuen CPU-Kühler!

    Jetzt würde mich auch interresieren, wie warm deine CPU bei spielen wird?!

    Edit: Kabel bündeln um den Luftstrom nicht zu stören!
    Und wenn es dein Ghäuse zulässt, noch ein paar extra Lüfter!
     
  5. unique
    unique Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    51858
    Ja werd ich wohl mal für bessere Belüftung sorgen müssen, hab nur den CPU Kühler und einen der die Luft aus dem Gehäuse saugt..

    Meinst du den CPU Kühler?, der ist von Intel.

    Edit: Ich hat erst heute den Takt einmal auf 2.66 GHz erhöht vorher war er nur auf 1.59GHz
    und ich test jetzt mal wie war er beim spielen ist...
     
  6. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Auch wenn es sich um den Intel-Kühler handelt sind die Temps doch sehr hoch dafür. Hatte mit meinem Intel-Kühler schon Temperaturen von 35°C.

    Vlt. sitzt der Kühler nicht ganz richtig drauf? Dreht sich den der Lüfter? Probier doch noch mal den ab zu machen und neu zu montieren.

    Womit hast du eigentlich die Temperatur ausgelesen?
    Vlt. auch mal einen PrimeTest machen um zu gucken wie warm der bei höchster Belastung wird.
     
  7. unique
    unique Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    51858
    Ich hab die Temperaturen mal mit Intel Thermal Analysis während dem spielen gemessen............
    Verdammt die schwanken zwischen 65°C bis 80°C!

    Die Ventis drehen normal, das problem ist, dass ich den Rechner so gekauft hab und noch Garantie hab. Wenn ich den PC öffne mach ich ein Siegel kaputt und die Garantie ist futsch...
     
  8. Mic
    Mic Lebende CPU
    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    48811
    2. SysProfile:
    31071
    105840
    Dann würd ich denn PC zurückgeben, dass die sich den mal anschauen können, 60°C is als Normaltemperatur heftig! Da kann irgendwas nicht stimmen.

    MFG Mic
     
  9. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Probier aber vorher noch mal mit everest die Temperatur auszulesen. Denn eigentlich würde sich der PC bei einer Temperatur von 80°C, 19°C über der Spezifikation, selbst ausschalten.
     
  10. hot_play
    hot_play Vorsicht bissig
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    Wenn es ein Garantiesiegel ist dann würde ich den an deiner Stelle nicht abmachen/brechen. Denn dann verweigert unter Umständen der Hersteller wirklich die Garantie.
    Wende dich am besten an den Hersteller zwecks Garantieansprüche. Denn so wie die Temperaturen aussehen wurde definitiv Mist gebaut beim zusammenbau dieses Rechners.
     
  11. Mic
    Mic Lebende CPU
    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    48811
    2. SysProfile:
    31071
    105840
    Macht er erst später. Ich glaub irgendwas zwischen 90 und 100°C. Als mein Lüfter ausgefallen war (weiß immer noch ned warum, kam aber nimmer vor), hatte ich nachdem sich mein PC abgeschaltet hatte und ich etwas gewartet hab, bis ich ihn eingeschalten hab noch 82°C.

    MFG Mic
     
  12. unique
    unique Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    51858
    Ich hab den jetzt mal auf 1.59 GHz zurückgeschtelt, die Temperaturen haben sich jedoch nichteinmal stark verändert!

    Hier ein Pic von everest:
    [​IMG]
    Es ist bei normalem Gebrauch des PC bei 1.59GHz, irgendwas kann da ja nicht stimmen oder? Wenn ich reinsehe, hat der CPU Lüfter etwas Staub drauf aber auch nicht extrem.

    Ich hab jetzt denen auch mal eine Mail geschrieben, jedoch ist jetzt Wochenende da arbeiten die wohl nicht..
     
  13. Mic
    Mic Lebende CPU
    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    48811
    2. SysProfile:
    31071
    105840
    Wieso musstest du den überhaupt übertakten? Hatte die CPU nicht richtig getaktet?

    MFG Mic
     
  14. regenrohr
    regenrohr Alter Hase
    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    38
    Name:
    Sören Torben Horst Erich
    1. SysProfile:
    26602
    2. SysProfile:
    33873
    50485
    und was erhoffst du dir wenn du die mhz nach unten schraubst?
    korrigiere lieber den vcore nach unten, erneuere die wlp und denk evtl. über einen anderen kühler nach, ist meines erachtens sinnvoller, als die cpu auf halbmast laufen zu lassen...
     
  15. unique
    unique Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    51858
    Für einen E6700 sind ja 2.66GHz standart, ich hab ihn also nichteinmal übertaktet oder?

    Aber das Temperaturproblem ist auch bei 1.59 GHz
    Jetzt während dem surfen ist er trotzdem auf ca 55°C
     
  16. hot_play
    hot_play Vorsicht bissig
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    Wenn du den Takt durch das deaktivieren von EIST(Speed Step) und/oder C1E eingestellt hast, dann hast du natürlich nicht Übertaktet.
    Auch die CPU Spannung von 1,22V ist eine Standardspannung.
    Und deshalb ab damit zum Hersteller -> Garantieansprüche geltend machen;). Denn diese Temperatur ist nicht normal.
     
Thema:

CPU 50°C?

Die Seite wird geladen...

CPU 50°C? - Similar Threads - CPU 50°C

Forum Datum

Huawei Kunpeng 920: ARM-basierte CPU vorgestellt

Huawei Kunpeng 920: ARM-basierte CPU vorgestellt: Huawei Kunpeng 920: ARM-basierte CPU vorgestellt Zwar konnte man große Erfolge mit Smartphones feiern (außer in den USA) und verkaufte mehr denn je, doch in anderen Bereichen sieht es anders aus....
User-Neuigkeiten 7. Januar 2019

Windows 10: Hohe CPU-Auslastung bei Mausbewegungen

Windows 10: Hohe CPU-Auslastung bei Mausbewegungen: Hallo zusammen, wie schon im Titel steht, kämpfe ich bei meinem Windows 10 Laptop mit einer extrem hohen CPU Auslastung, wenn ich den Mauszeiger bewege. Der Taskmanager zeigt mir bei...
Windows 10 17. November 2018

Windows 10: CPU Auslastung durch Antimalware Service Executable

Windows 10: CPU Auslastung durch Antimalware Service Executable: Hallo Experten! Problem: Hohe CPU – Auslastung durch „Antimalware Service Executable“ Nach jedem Windows Start fängt „Antimalware Service Executable“ (MsMpEng.exe) an zu werkeln. Ca. 30% CPU...
Windows 10 9. September 2018

Windows 10: Antimalware Service Executable lastet CPU zu bis zu 95 % aus

Windows 10: Antimalware Service Executable lastet CPU zu bis zu 95 % aus: Dieser Prozeß läuft mitunter unter 95 % Nutzung der CPU: [ATTACH] Wie könnte man ihn davon abhalten?
Windows 10 23. Mai 2018

QNAP TS-351: High-End-NAS für den Heimgebrauch mit Intel Celeron CPU

QNAP TS-351: High-End-NAS für den Heimgebrauch mit Intel Celeron CPU: QNAP TS-351: High-End-NAS für den Heimgebrauch mit Intel Celeron CPU Das QNAP TS-351 versteht sich dabei als High-End-NAS, das für 2,5″-Festplatten ebenso geeignet ist wie für 3,5″-Modelle. Es...
User-Neuigkeiten 18. Oktober 2018

Ständige Leistungswarnmeldung (CPU)

Ständige Leistungswarnmeldung (CPU): Ich arbeite mit Windows 7 home premium schon seit einigen Jahren relativ problemlos. Seit Kurzem erhalte ich Leistungswarnmeldungen von Norton "CPU ist stark beansprucht durch Host Prozess" und...
Windows 7 16. August 2018

ASUS präsentiert Chromebook 12 C223 mit Intel Celeron CPU

ASUS präsentiert Chromebook 12 C223 mit Intel Celeron CPU: ASUS präsentiert Chromebook 12 C223 mit Intel Celeron CPU Mittlerweile bietet Chrome OS aber auch die Möglichkeit, Linux-Anwendungen zu installieren. Der Einsatzzweck wird also langsam breiter.....
User-Neuigkeiten 14. August 2018

Cpu Whining beheben?

Cpu Whining beheben?: Guten Abend, Mein PC macht fiep Geräusche die sich genau so anhören nur bisschen leiser [MEDIA] (nur vergleich). Ich bin mir zu 100% sicher dass es die CPU oder Mainboard ist. Ist es möglich das...
freie Fragen 29. Juli 2018

Apple veröffentlicht Update gegen CPU-Drosselung bei hoher Temperatur beim MacBook Pro 2018

Apple veröffentlicht Update gegen CPU-Drosselung bei hoher Temperatur beim MacBook Pro 2018: Apple veröffentlicht Update gegen CPU-Drosselung bei hoher Temperatur beim MacBook Pro 2018 Der leistungsstarke Prozessor könne in diesem Gehäuse mit den Lüftern nicht so hart am Anschlag...
User-Neuigkeiten 24. Juli 2018

Aktualität der Top CPU und GPU

Aktualität der Top CPU und GPU: Hallo ! Nachdem ich 2015 mein letztes System hier eingepflegt habe komme ich heute hier hin um meinen neuen Rechner einzubinden. Dabei fällt mir heute auf, die Listen TOP CPU und GPU sind einige...
News & Bugs zu SysProfile 19. Juni 2018

Windows Defender erzeugt fast taeglich hohe CPU-Last (via svchost.exe)

Windows Defender erzeugt fast taeglich hohe CPU-Last (via svchost.exe): Hallo! In der letzten Zeit fiel mir wiederholt auf, dass über längere Zeit mein System fast vollständig ausgelastet ist. Eine Prüfung mit dem Process Explorer ergibt, dass es der Windows...
Windows 7 25. April 2018

Intel Thread Detection Technology schont CPU und schützt Systeme vor Angriffen

Intel Thread Detection Technology schont CPU und schützt Systeme vor Angriffen: Intel Thread Detection Technology schont CPU und schützt Systeme vor Angriffen Die Erkennung von Gefahren kann sehr rechenintensiv sein, die CPU-Belastung ist dann nicht ohne und kann bei großen...
User-Neuigkeiten 17. April 2018

Apple und die iPhone-Akkus: Sammelklage wegen CPU-Drosselung angestrebt

Apple und die iPhone-Akkus: Sammelklage wegen CPU-Drosselung angestrebt: Apple und die iPhone-Akkus: Sammelklage wegen CPU-Drosselung angestrebt Immer zu geringe Kapazitäten, dazu noch empfindlich gegen äußere Einflüsse und auch vor Alterung nicht geschützt. Dennoch...
User-Neuigkeiten 22. Dezember 2017
CPU 50°C? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden