Blu-Ray? Tolle Sache, ABER....

Diskutiere und helfe bei Blu-Ray? Tolle Sache, ABER.... im Bereich Festplatten, SSDs & Wechselmedien im SysProfile Forum bei einer Lösung; HD-DVD ist so gut wie erledigt, die Preise für Blu-Ray Laufwerke fallen immer weiter und der heimische PC Bildschirm wird auch jedes Jahr größer. Da... Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von RavingRAT, 29. Februar 2008.

  1. RavingRAT
    RavingRAT Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199

    HD-DVD ist so gut wie erledigt, die Preise für Blu-Ray Laufwerke fallen immer weiter und der heimische PC Bildschirm wird auch jedes Jahr größer. Da stellt sich dem ein oder anderen die Frage ob dies nicht ein günstiger Moment wäre um in die Welt der HD Filme einzusteigen und sich ein Blu-Ray Laufwerk für den Computer zu holen. Das hört sich aber in der Theorie leider einfacher an als es in der Wirklichkeit ist.

    Hardware:
    Um einen HD Film ansehen zu können braucht man neben einem passenden Laufwerk (Blu-Ray oder HD-DVD) auch noch eine Grafikkarte mit HDCP fähigem DVI Anschluss oder einem HDMI Anschluss sowie einen entsprechenden Monitor mit HDCP fähigem DVI Anschluss oder einem HDMI Anschluss.

    Betriebssystem:
    XP ist nicht für den Kopierschutz von Movie Blu-Rays zertifiziert, diese können nur dann vom Laufwerk gelesen werden wenn eine entsprechende Software dies übernimmt. Bis vor einiger Zeit war es aber auch trotz passender Abspielsoftware unter XP nicht möglich Blu-Rays mit interaktivem Menu abzuspielen, da die Abspielsoftware beim laden des Menus einfach abstürzte. Mit Nero 8 in der Version 8.3.7.x gibt es nun eine Software die dieses Problem nicht mehr hat. Mit dem im Nero 8 Paket enthaltenden Nero ShowTime, welches mindestens in der Version 4.3.7.0 installiet sein muss, lassen sich Blu-Ray Filme auch problemlos unter XP abspielen. Um keine Probleme beim abspielen zu bekommen sollte man das Tool Nero In-CD nicht installieren bzw. aus der Nero 8 Installation entfernen. So hat man zwar keinen direkten Zugriff mehr auf die Blu-Ray wenn sie im Laufwerk liegt (Es wird angezeigt das keine Disc im Laufwerk liegt) aber Nero ShowTime kann die Blu-Ray ohne Abstürze abspielen. Mit installiertem In-CD kann man die Disc zwar sehen aber Nero ShowTime stürzt hin und wieder ab. Unter Vista muss man sich mit all diesen Problemen nicht auseindersetzen, dort lassen sich Blu-Rays mit passender Abspielsoftware problemlos abspielen da Vista eine Zertifizierung für den Blu-Ray Kopierschutz hat.

    Software:
    Wer dachte damit seien alle Probleme umschifft der irrt sich leider, denn ausser der Problematik des Betriebssystems muss auch noch die passende Abspielsoftware her und das gestaltet sich schwieriger als man vieleicht denken mag. Wer eine kostenlose Software sucht, der sucht vergebens, denn die Unterstützung für Blu-Ray und HD-DVD lassen sich die Hersteller von Abspielsoftware bezahlen und das nicht zu knapp. Auch die Auswahl ist mit drei verschiedenen Alternativen nicht sonderlich groß. Zur Auswahl stehen Cyberlink PowerDVD 8 Ultra für ca. 80,- Euro, Intervideo WinDVD 8 mit HD Movie PlugIn für ?,- Euro (WinDVD 8 kostet in der Gold Version 40,- Euro, benötigt dann aber noch ein Blu-Ray Plugin welches zur Zeit noch nicht verfügbar ist) und Nero 8 mit HD Movie PlugIn für ca. 85,- Euro. WinDVD 8 ist zwar die günstigste, aber gleichzeitig auch funktionsärmste, Software im Angebot bei der außerdem der Preis für das Blu-Ray Plugin noch nicht bekannt ist. PowerDVD 8 Ultra ist zwar eine gute Abspielsoftware bietet aber für den vergleichsweise hohen Preis "nur" Abspielfunktionen. Nero 8 ist zwar nochmal fünf Euro teurer, als PowerDVD 8 Ultra, bietet dafür aber neben vielzähligen Multimedia Funktionen auch noch zahlreiche Brenn- und Media-Server-Tools.

    Qualität und Preis:
    Die Bild- und Tonqualität aktueller Filme auf Blu-Ray ist beeindrucken, entfaltet sich aber nur mit entsprechender Hardware. So braucht man schon gute Boxen und einen Bildschirm der FullHD darstellen kann um die Vorteile von HD Filmen richtig genießen zu können. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass bei einem FullHD fähigem 24" Monitor der Unterschied zwischen DVD und Blu-Ray bereits gut zu sehen ist. Auch bedenken sollte man, dass die Wiedergabequalität von Filmen durch Ihre Aufnahmequalität begrenzt wird, ein 20 Jahre alter Film wird also auch auf einer Blu-Ray Disc nicht besser aussehen als auf einer normalen DVD. Ebenfalls ein Vorteil ist die kratzfeste Beschichtung von Blu-Rays, welche die Lebensdauer, gegenüber normalen DVDs, um einiges verlängert. Die Preise von ca. 15,- bis 35,- Euro für einen Blu-Ray Film liegen etwas höher als die Preise für normale DVDs, bewegen sich aber durchaus noch im Rahmen des vertretbaren.

    Fazit:
    Blu-Ray ist qualitativ kein schlechtes Medium und preislich rückt es immer näher an die normale DVD heran. Wer sich einen Blu-Ray Player für seinen PC holt sollte sich aber über die eventuellen Folgekosten (Abspielsoftware) im klaren sein und natürlich auch die entsprechenden Hardwarevoraussetzungen (siehe oben) erfüllen. Wenn dies alles berücksichtigt wird bietet einem Blu-Ray viele Verbesserungen im Detail (Menüführung) und eine hervorragende Bild- und Tonqualität.


    Übersicht Laufwerke:
    Hier mal eine Liste der aktuell verfügbaren Laufwerke und ob Software beiligt oder nicht, damit man sich einen kleinen Überblick verschaffen kann:
    [​IMG]


    MfG RavingRAT
     
    #1 RavingRAT, 29. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2008
    7 Person(en) gefällt das.
  2. User Advert

  3. eXEC
    eXEC Computer-Guru
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    31565

    Guter Threat, endlich mal jemand der die Probleme ganz klar zugibt.
    Außerdem ist der Preis momentan einfach VIEL zu hoch, sowohl für Player, als auch Rohling, Brenner und Filme.

    Abwarten und Tee trinken, in 2 Jahren ist BR Standard und wird wohl massenhaft unterstützt. Bei mir würde aktuell z.b. der Monitor blockieren, und wegen einem Kopierschutz kaufe ich sicher kein neuen Monitor *LOL*
     
    1 Person gefällt das.
  4. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Naja das war aber bei DVD auch anfangs alles so bis eben auf HDCP aber da wirds auch ganz schnell gute tools für alle Betriebssysteme geben also wie schon esagt abwarten und Tee trinken
     
    #3 bernd das brot, 29. Februar 2008
  5. -FreaK-
    -FreaK- Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.607
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    13703
    2. SysProfile:
    25192
    können die bluray player auch normale DVD's abspielen?
    weil mein DVD-Player spackt nurnoch rum...
    kann kaum noch was wiedergeben,
    und selbst bei originalen filmen ständig fehler...
     
  6. M@C
    M@C Computer-Experte
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    20045
    2. SysProfile:
    113642
    24845
    26088
    175998
    Ja können sie.
    Die PS3 kann ja auch DVDs lesen.
     
  7. RavingRAT
    RavingRAT Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199
    Das, von mir gekaufte, Pioneer BDC-202BK ist z.B. ein Blu-Ray Combo Laufwerk. D.h. alle gänigen
    CD und DVD Formate können gelesen und auch gebrannt werden nur Blu-Ray wird vom Laufwerk
    lediglich gelesen. Für das Laufwerk habe ich übrigens 120,- Euro bei Alternate bezahlt, wobei
    nachher nochmal 90,- Euro für Nero 8 zum abspielen drauf gekommen sind, da dem Laufwerk keine
    Abspielsoftware beilag.

    MfG RavingRAT
     
    #6 RavingRAT, 1. März 2008
  8. RavingRAT
    RavingRAT Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199
    Ich habe meinen Beitrag mal um eine Liste der aktuellen Laufwerke ergänzt und
    eingetragen ob eine Abspielsoftware beiliegt oder nicht, um zu vermeiden dass
    man sich, wie ich, nachher noch, für teuer Geld, eine Abspielsoftware nachkaufen
    muss.

    MfG RavingRAT
     
    #7 RavingRAT, 1. März 2008
  9. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229
    Ich hab auch was gelesen, und zwar: Alle Medien sind mit 24p aufgenommen, also 24 Vollbilder. Bei der DVD wirds ja mit 25i abgespielt und deswegen gibts keine Probleme.

    Bei einer 24p Wiedergabe auf einem 60Hz LCD kanns deshalb wegen der "Interpolation" zu Rucklern kommen? Stimmt das?

    Fazit war, dass man ein 100Hz LCD nehmen soll, um beste Qualität zu erhalten.

    Hab das nimmer so im Kopf, hat da einer sowas schon bemerkt und ist das wirklich kritisch? Will mir einen Rauslassen (erstmal am 100Hz Röhre) aber will ja da schon was wissen drüber...
     
  10. RavingRAT
    RavingRAT Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199
    Also ich schaue mir HD Filme auf einem 223BW von Samsung an, welcher "nur" 60Hz mitmacht
    und ich habe keine Ruckler. Allerdings kann ich natürlich keine Aussage darüber machen ob es
    bei anderen Monitoren zu solchen Rucklern kommen kann oder ob vieleicht die Abspielsoftware
    eine Rolle spielt (ich benutze das Blu-Ray Plugin von Nero 8).

    MfG RavingRAT
     
    #9 RavingRAT, 1. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2008
  11. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229
    Sorry, für meine undeutliche Frage, aber dafür hast Du was anderes beantwortet. :)

    Ich meine damit die Wohnzimmer-Standalone Plärrer. Dass es am PC nicht ruckelt ist mir einleuchtent und Deine Antwort ist insofern schon hilfreich. Aber an den Standalones ist die Grafikaufbereitung und Bufferung ja ganz anders. Und dort scheints noch nix richtiges zu geben.

    Deine (PC) Zusammenfassung ist spitze, Danke :great:
     
  12. -FreaK-
    -FreaK- Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.607
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    13703
    2. SysProfile:
    25192
    im fernsehen hatten die das auch mal getestet, hd-dvd gegen blu-ray.
    war bei planetopia
    da hat der ältere röhrenfernseher gar kein bild ruasgegeben ;)
    aber ich denk mal, so lange der fernseher nicht schon total veraltet ist, sollte das gehen
     
  13. RavingRAT
    RavingRAT Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199
    @ -FreaK-

    Damit HD-DVD oder Blu-Ray Movie Discs auf einem Fernsehgerät angezeigt werden
    können MUSS das Fernsehgerät einen HDCP fähigen Video Eingang (DVI oder HDMI)
    haben.

    MfG RavingRAT
     
    #12 RavingRAT, 2. März 2008
  14. PC-Master
    PC-Master Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    49943
    :great:Echt Klasse!!Dafür bekommst du ein Renommee :)
     
    #13 PC-Master, 2. März 2008
  15. -FreaK-
    -FreaK- Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.607
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    13703
    2. SysProfile:
    25192
    ahjo.
    das ja voll blöd^^
     
  16. charmin
    charmin Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    5
    Guter Thread. Sind Sachen dirn die ich noch nicht wusste.

    Nur einen Haken hat die Sache meiner Meinung nach. Die Geschichte ist einfach noch zu teuer. Ich warte noch 1-3 Jahre ab bis Rohling und nen Player deutlich billiger sind.
     
Thema:

Blu-Ray? Tolle Sache, ABER....

Die Seite wird geladen...

Blu-Ray? Tolle Sache, ABER.... - Similar Threads - Blu Ray Tolle

Forum Datum

Sony UBP-X1100ES: Neuer Ultra HD Blu-ray Player mit Dolby Vision

Sony UBP-X1100ES: Neuer Ultra HD Blu-ray Player mit Dolby Vision: Sony UBP-X1100ES: Neuer Ultra HD Blu-ray Player mit Dolby Vision Das ist sicherlich eine gute Nachricht für Freunde physischer Datenträger, denn in der Player-Sparte tut sich ja leider nicht mehr...
User-Neuigkeiten 6. April 2019

Xbox One S All-Digital: Konsole ohne Blu-ray-Laufwerk soll ab 7. Mai verfügbar sein

Xbox One S All-Digital: Konsole ohne Blu-ray-Laufwerk soll ab 7. Mai verfügbar sein: Xbox One S All-Digital: Konsole ohne Blu-ray-Laufwerk soll ab 7. Mai verfügbar sein Nun hat Windows Central neue Informationen zur kommenden Konsole von Microsoft. Sie wird demnach nicht etwa die...
User-Neuigkeiten 21. März 2019

Xbox One S: Microsoft soll im nächsten Monat neue Version ohne Blu-Ray-Laufwerk veröffentlichen

Xbox One S: Microsoft soll im nächsten Monat neue Version ohne Blu-Ray-Laufwerk veröffentlichen: Xbox One S: Microsoft soll im nächsten Monat neue Version ohne Blu-Ray-Laufwerk veröffentlichen Dabei soll die „Xbox One S All-Digital Edition“ oder auch „Xbox Maverick“ getaufte Version bereits...
User-Neuigkeiten 6. März 2019

Samsung steigt aus dem Markt für UHD Blu-ray Player aus

Samsung steigt aus dem Markt für UHD Blu-ray Player aus: Samsung steigt aus dem Markt für UHD Blu-ray Player aus Ich gehöre selbst dazu. Erst diesen Monat habe ich mir aus den USA einige Criterion Editions („Seven Samurai“, „Kagemusha“, Tree of Life“...
User-Neuigkeiten 17. Februar 2019

„Robin Hood“ ist die erste Ultra HD Blu-ray mit HDR10+

„Robin Hood“ ist die erste Ultra HD Blu-ray mit HDR10+: „Robin Hood“ ist die erste Ultra HD Blu-ray mit HDR10+ Allerdings geht der Film nun dennoch in die Geschichte ein, denn die Ultra HD Blu-ray zum Streifen wird die erste ihrer Art, die neben HDR10...
User-Neuigkeiten 21. Januar 2019

Sony: Zwei neue Soundbars und ein Blu-ray Player für das Heimkino vorgestellt

Sony: Zwei neue Soundbars und ein Blu-ray Player für das Heimkino vorgestellt: Sony: Zwei neue Soundbars und ein Blu-ray Player für das Heimkino vorgestellt Die Geräte passen natürlich auch wunderbar zum neuen TV-Lineup des Herstellers, lassen sich aber selbstverständlich...
User-Neuigkeiten 13. Januar 2019

Oppo rüstet UHD Blu-ray Player UDP-203 und UDP-205 ab sofort mit HDR10+ nach

Oppo rüstet UHD Blu-ray Player UDP-203 und UDP-205 ab sofort mit HDR10+ nach: Oppo rüstet UHD Blu-ray Player UDP-203 und UDP-205 ab sofort mit HDR10+ nach . . Oppo rüstet UHD Blu-ray Player UDP-203 und UDP-205 ab sofort mit HDR10+ nach
User-Neuigkeiten 2. Januar 2019

„Batman: The Animated Series“: Zeichentrick-Klassiker erstrahlt auf Blu-ray in HD

„Batman: The Animated Series“: Zeichentrick-Klassiker erstrahlt auf Blu-ray in HD: „Batman: The Animated Series“: Zeichentrick-Klassiker erstrahlt auf Blu-ray in HD Das zieht sich in der Regel bis ins Altersheim durch. Doch nicht alles ist Gold was glänzt und so fragt man sich...
User-Neuigkeiten 25. November 2018

Samsung Superdeals: Bis zu 1.000 Euro Cashback auf QLED, Soundbars und UHD Blu-ray-Player

Samsung Superdeals: Bis zu 1.000 Euro Cashback auf QLED, Soundbars und UHD Blu-ray-Player: Samsung Superdeals: Bis zu 1.000 Euro Cashback auf QLED, Soundbars und UHD Blu-ray-Player In der Aktion sind verschiedene Geräte inbegriffen: QLED-Fernseher, Soundbars und UHD Blu-ray Player....
User-Neuigkeiten 21. Februar 2018

Sony 4K Ultra HD UBP-X700 Blu-ray-Player vorgestellt

Sony 4K Ultra HD UBP-X700 Blu-ray-Player vorgestellt: Sony 4K Ultra HD UBP-X700 Blu-ray-Player vorgestellt Und obwohl bei mir persönlich das Thema Streaming eigentlich Nummer 1 ist, ich gar keine Blu-rays oder so mehr kaufe, darf man nicht...
User-Neuigkeiten 12. Januar 2018

Sky Store: Filme bereits zwei Wochen vor Blu-ray-Release leihen oder kaufen

Sky Store: Filme bereits zwei Wochen vor Blu-ray-Release leihen oder kaufen: Sky Store: Filme bereits zwei Wochen vor Blu-ray-Release leihen oder kaufen Streamingdienste liefern heutzutage nicht mehr nur alte Schinken, sondern glänzen vor allem auch durch hochwertige...
User-Neuigkeiten 20. Juni 2017

Pioneer bringt erste Ultra-HD-Blu-ray-Laufwerke für PCs

Pioneer bringt erste Ultra-HD-Blu-ray-Laufwerke für PCs: Pioneer bringt erste Ultra-HD-Blu-ray-Laufwerke für PCs Allerdings sieht es anders aus, falls man die Absicht haben sollte seinen PC für die UHD-Wiedergabe flott zu machen. Denn das ist selbst...
User-Neuigkeiten 29. Januar 2017

LG bringt endlich den ersten UHD Blu-ray Player mit Dolby Vision

LG bringt endlich den ersten UHD Blu-ray Player mit Dolby Vision: LG bringt endlich den ersten UHD Blu-ray Player mit Dolby Vision Es handelt sich hier auch um das erste Abspielgerät, das Dolby Vision in Verbindung mit den neuen, optischen Datenträgern...
User-Neuigkeiten 12. Januar 2017
Blu-Ray? Tolle Sache, ABER.... solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden