Bester 1066mhz Ram

Diskutiere und helfe bei Bester 1066mhz Ram im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich wollte mir demnächste neuen Ram kaufen. 1066mhz oder 1000mhz.....2x2GB Würde mal gerne wissen wechler Hersteller/Serie so am besten ist:) Und ob... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Seb571, 13. April 2008.

  1. Seb571
    Seb571 Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    45877

    Ich wollte mir demnächste neuen Ram kaufen.

    1066mhz oder 1000mhz.....2x2GB

    Würde mal gerne wissen wechler Hersteller/Serie so am besten ist:)

    Und ob man den Unterschied zwischen 1066mhz und 1000mhz überhaupt merkt.
     
  2. User Advert

  3. roxX
    roxX Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. März 2007
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    19
    1. SysProfile:
    113823

    Wenn ich dich wäre würd ich zu einem von denen greiffen:
    4096MB Mushkin XP2-8500 CL5-5-5-12 KIT
    4096MB OCZ PC2-8500 REAPER CL5 KIT

    bei den PC-2 8000
    4096MB Mushkin XP2-8000 CL5 KIT die du auch auf die 1066 Mhz bringst oder die
    4096MB OCZ PC2-8000 ReaperX CL5 KIT die auch locker auf 1066 Mhz laufen!

    Die G.SKILL PC2-1000 C5 KIT F2-8000CL5D-4GBPQ sollen auch gut sein ich hatte aber probleme mit dennen somit hatte ich sie gegen die ReperX getauscht und habs nich bereut ;)
     
  4. Seb571
    Seb571 Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    45877
    Die OCZ PC2-8500 REAPER sehen ganz gut aus :)

    Davon bekomme ich uch 4stück in den rechner oder?

    Habe das GigaByte P35 Ds3r board und da sind Slots sehr nah zusammen.....

    Edit:
    Siehe hier
    http://pic.sysprofile.de/images/RlU43594.jpg
     
  5. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Ja das sollte passen, da die Abstände zwischen den Slots eigentlich überall gleich sind.
     
  6. roxX
    roxX Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. März 2007
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    19
    1. SysProfile:
    113823
    1 Person gefällt das.
  7. regenrohr
    regenrohr Alter Hase
    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    38
    Name:
    Sören Torben Horst Erich
    1. SysProfile:
    26602
    2. SysProfile:
    33873
    50485
    es gibt zwar Spinner, die behaupten einen Unterschied zu spüren, aber als Normalanwender, der nicht 24/7 bench't, merkste da keinen
     
    #6 regenrohr, 13. April 2008
  8. Corsar
    Corsar Grünschnabel
    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    49077
    Hi,
    ich hab bei mir den 4096MB Mushkin XP2-8500 CL5-5-5-12 KIT verbaut!

    Bin sehr zufrieden und gehen auch noch höher
    (bei mir aktuell bei 1140MHz, 2,1V und 5-5-5-12)


    Ich kann nur sagen gut und günstig :great:
     
  9. Null Bock
    Null Bock BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    40416
    ich weiß zwar nicht welche die besten sind, aber das 4 gb kit der black dragon serie 1066 von geil läuft bei mir auch problemlos und die bleiben recht kühl auch bei 2,4 volt und 5-5-5-18.
    mfg N.B.
     
    #8 Null Bock, 13. April 2008
  10. roxX
    roxX Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. März 2007
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    19
    1. SysProfile:
    113823
    Pu wenn du 2,4 Volt brauchtst das sie 1066 Mhz laufen dann ist es aber schon ein Witz, und kein guter Ram!
    Geil ist in meinen Augen sowiso billig Schrott :mad:
     
  11. Null Bock
    Null Bock BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    40416
    die sind für 2,4 v ausgelegt laufen bei mir aber mit 1,8 bei 1066 mhz. aber selbst wenn ich sie auf 2,4 stellen würde was ich schon getestet haben werden die nicht heiß.
    mfg N.B.
    @ roxX was ist dann bei dir teuer wenn die billig sind.?
     
    #10 Null Bock, 13. April 2008
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2008
  12. roxX
    roxX Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. März 2007
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    19
    1. SysProfile:
    113823
    Aha soso!
    Und auserden geht es hier um 2x2GB Kit !!!
    Hatt nix mit Teuer oder Billig zu tun, meine damit das Geil keine gute Quali von den Bauteilen hatt usw.
     
  13. Null Bock
    Null Bock BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    40416

    das kann ich noch net beurteilen hab vorher immer infinion gehabt. aber ich hab sowieso noch nie probleme mit ram gerhabt. und wie ich schon sagte ich bin mit denen bis jetzt zufrieden. und das oc verhalten ist finde ich auch okay.
    mfg N.B.
    die gibt es übrigens auch als 2x2 kit
     
    #12 Null Bock, 13. April 2008
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2008
Thema:

Bester 1066mhz Ram

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden