Beste Wärmeleitpaste......

Diskutiere und helfe bei Beste Wärmeleitpaste...... im Bereich Archiv im SysProfile Forum bei einer Lösung; Nur mal so zur Info.... :rolleyes: Habe denke ich alles an Wärmeleitpaste durch was angeboten wird. Hier meine TOPs Bleistift - JA ein ganz... Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Magicman666, 5. Juli 2007.

  1. Magicman666
    Magicman666 Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    32321

    Nur mal so zur Info.... :rolleyes:

    Habe denke ich alles an Wärmeleitpaste durch was angeboten wird.

    Hier meine TOPs

    1. Bleistift - JA ein ganz normaler Bleistift
    2. Akasa AK-450 (bei Conrad etwa 10 Euro für Reichlich 10 CPUs) Wärmeleitfähigkeit 9.24W/m
    3. Liquid MetalPad von CooLaboratory (Conrad 16 Euro 3 x CPU)
    Kurze erklärung zu den 3.

    1. Bleistift ist aus Kohle-Atomen zusammen gesetzt ~ genau wie ein Diamant (wäre die Absolute Top Lösung) und hat klar die besten Eigenschaften aller mir für Geld bezahlbaren Lösungen!

    2. AK-450 ist eine auf Silber basierende Paste - auch sehr gute Eigenschaften, halt mit 10 Euro rund 9,80 Teurer als die beste Lösung und reicht für etwa 10 Normal CPUs oder 6 Quads

    3. Liquid MetalPad von CooLaboratory ist keine schlechte Lösung, aber nicht ganz einfach in der Handhabung und durch den Preis von 5 Euro pro Pad völlig überteuert und wiedermal ein beweiß für die Ausbeutung armer PC Freaks.

    Übrigens ist die einfachste Art genau zu Testen - Ab ins Bios und einfach Hardware Monitor anschauen ;) nach 3 Minuten kann man die gezeigte Temperatur als Vergleichswert benutzen.

    "Nicht immer muss gutes teuer sein...."
     
    #1 Magicman666, 5. Juli 2007
  2. Thomas92
    Thomas92 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    15537

    Wie viel von dem Bleistift sollte man denn auftragen? Nur eine dünne schicht einfach draufmahlen?
    Und die Temp war tatsächlich besser als mit einem Liquid Metal Pad?
     
    #2 Thomas92, 6. Juli 2007
  3. Diabolus
    Diabolus Deutscher Meister 2011
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    hm das mit dem bleistift klingt mal sehr interessaant.

    was fuer einen solte man da nehmen, ich denk ma moeglichst weich oder reicht da nen stinknormaler HB?
     
    #3 Diabolus, 6. Juli 2007
  4. hot_play
    hot_play Vorsicht bissig
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    @Magicman666
    Wie soll das mit dem Bleistifft funktionieren? Eine Bleistiftmine besteht ja nun mal aus gepressten Graphit. Nun ist es aber so das Graphit eine niedrigere Wärmeleitfähigkeit als Silber und Kupfer hat. Da es aber nun Wärmeleitpasten gibt die einen sehr hohen (sogar bis zu 99%) anteil an Silber und Kupfer haben, ist es doch eigentlich unglaubwürdig das man mit Graphit bessere Kühlleistungen erreicht. Da hat ja Aluminium noch bessere Wärmeleitfähigkeiten. Und wenn es so toll ist, warum gibt es dann davon noch keine Wärmeleitpaste mit Graphitanteil. Es würde sich doch kein Hersteller von Wärmeleitpasten sowas entgehen lassen. Zumal Graphit auch günstiger als Silber und Kupfer ist.
    Hier noch eine Tabelle mit Wärmeleitfähigkeit von Werkstoffen:
    [​IMG]
     
    #4 hot_play, 6. Juli 2007
  5. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Das mit dem Bleistift würde mich auch brennend interessieren!
     
    #5 mitcharts, 6. Juli 2007
  6. Core2Duo_Meister
    Core2Duo_Meister Computer-Experte
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    174063
    Graphit

    Eigenschaften:
    Graphit besitzt eine Dichte von 2,3g/cm³ und eine Schmelztemperatur von ca. 3650°C. Graphit ist ein schlechter Wärmeleiter und es ist brennbar.

    ...ist das einzige Nichtmetall, das den elektrischen Strom gut leitet....

    Also nicht zu empfehlen ;)

    Man sollte nicht alles glauben was man hört ^^

    Gruß Meister
     
    #6 Core2Duo_Meister, 6. Juli 2007
  7. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    230
    Danke hot_play für die Tabelle... War da auch schon am Zweifeln, war nur nicht sicher.

    Bleistift ist quatsch, sehe ich genauso.
     
    #7 Schweini, 6. Juli 2007
  8. Michi-Geforce
    Michi-Geforce Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    7. April 2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    38836
    2. SysProfile:
    78747

    Naja, Silitium ist auch ein nichtmetall und leitet Strom perfekt, wird bei dem Platinen für alles mögliche im PC und sonstig beutzt


    Hast du schon mal gesehen wie ein Diamant gut brennt? Er brennt komplett weg und das auch noch super gut ^^, kann man gut als versicherungsbetrug ausnutzen hehe :o
     
    #8 Michi-Geforce, 6. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Juli 2007
  9. Core2Duo_Meister
    Core2Duo_Meister Computer-Experte
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    174063
    ja das ist aber was anderes ob es in Bauteilen drin ist, oder ob man z.B. den Graphit-Staub auf dem Mainboard verteilt, und es dann zu Kurzschlüssen kommt....darum geht es !

    hm also wie ich das so lese bei Wikipedia:
    "Diamant: Schmelzpunkt 3547 °C"

    Solche hohen Temperaturen enstehen aber nicht, wenn das Haus abfackelt !

    Gruß Meister
     
    #9 Core2Duo_Meister, 6. Juli 2007
  10. DataLorD
    DataLorD Banned
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Dennis
    1. SysProfile:
    106185
    2. SysProfile:
    30594
    46715
    72834
    Slizium ist ausserdem ein HALBLeiter, das ist was ganz anderes. Reines Silizium wird sich unbehandelt Elektrisch wie ein Kieselstein verhalten. Und Kohle als Element (Es handelt sich um KohlenSTOFF) ist ein relativ bescheidener Wärmeleiter, das mal so am Rande. Das hat NICHTS mit den Kohlenstoff-Nanoröhrchen zu tun, Silber, Kupfer oder Alu sind dem Bleistift auf jedenfall vorzuziehen.

    Um beim Thema zu bleiben: Ich schwöre auf die gute, alte Arctic Silver.
     
  11. Core2Duo_Meister
    Core2Duo_Meister Computer-Experte
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    174063
    ja die kann ich auch nur empfehlen !
     
    #11 Core2Duo_Meister, 6. Juli 2007
  12. Stefan2410
    Stefan2410 Computer-Genie
    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    6
    jepp, die benutze ich auch und muss sagen einfach zu handhaben und super Temperaturen.
     
    #12 Stefan2410, 6. Juli 2007
  13. -FreaK-
    -FreaK- Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.607
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    13703
    2. SysProfile:
    25192
    ich habe arctic silver 5.
    vorher hatte ich irgendeine andere von arctic cooling (irgendwas mit MX)

    höchstens 1-2°C unterschied....
     
  14. Stefan2410
    Stefan2410 Computer-Genie
    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    6
    die aber bescheiden aufzutragen ist.
     
    #14 Stefan2410, 6. Juli 2007
  15. Julian
    Julian Computer-Experte
    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6
    Bei Caseking gibt es die in 3,5g und in 12g. Die kleine kostet 7,90€ und die große 12,90€.
    meine Frage trocknet die mit der Zeit ein(wenn man die sich als vorrat kauft)? Sollte so 1-2 Jahre dauern bis aufgebraucht.
     
Thema:

Beste Wärmeleitpaste......

Die Seite wird geladen...

Beste Wärmeleitpaste...... - Similar Threads - Beste Wärmeleitpaste

Forum Datum

Bester Monitor für 150€?

Bester Monitor für 150€?: Ich brauche einen Monitor in 24 Zoll 27 geht auch aber besser wäre 24 mit DisplayPort und 75 oder mehr Herz und nicht curved für 150 €. Danke für eure Hilfe...
Monitore, TV-Geräte & Beamer Sonntag um 16:54 Uhr

Bestes Preisleistung für einen PC inklusive Setup?

Bestes Preisleistung für einen PC inklusive Setup?: Ich habe ein relativ großes Budget, dass ich ausgeben kann.. Jedoch will ich nicht alles "verballern" ich will mir z.B (natürlich mit unterstützung der Eltern/Verwandten) noch ein Moped kaufen....
Grafikkarten Sonntag um 15:02 Uhr

Die beste Budget Grafikkarte?

Die beste Budget Grafikkarte?: Hallo Leute, wollte fragen was die beste Budget Grafikkarte ist. Danke im voraus https://www.gutefrage.net/frage/die-beste-budget-grafikkarte
Grafikkarten Donnerstag um 15:22 Uhr

Prozessor - welcher ist der Beste?

Prozessor - welcher ist der Beste?: Hallo, welcher Prozessor ist der beste von der Liste? https://www.asrock.com/mb/AMD/FM2A68M-HD+/index.de.asp#CPU Und ja ich weiß, die Plattform uralt. Trotzdem möchte ich es jetzt gerne wissen....
Grafikkarten Donnerstag um 10:03 Uhr

Kann mein Mainboard noch nicht tauschen - welcher Prozessor ist der beste für das Mainboard?

Kann mein Mainboard noch nicht tauschen - welcher Prozessor ist der beste für das Mainboard?: Hallo zusammen, ich kann mein Mainboard preislich noch nicht tauschen, will aber meinen PC wenigstens etwas verbessern: Mein Mainbord: FM2A68-HD+ Mein Prozessor : Amd A8 7670K - welcher...
Grafikkarten Mittwoch um 10:33 Uhr

Welche GTX 1050 Ti ist die beste?

Welche GTX 1050 Ti ist die beste?: Halli Hallo , Ähm ja meine frage wäre welche GTX 1050 Ti die beste ist? Ist gibt ja welche von Evga, Zotac , Asus , Gigabyte u.s.w... welche wäre die beste? Ich bedanke mich im voraus schonmal...
Grafikkarten 3. Juni 2021

Welches Beleuchtungssystem ist das beste?

Welches Beleuchtungssystem ist das beste?: Frage = Title (außer iCue) Und welches ist das billigste? (komponenten) https://www.gutefrage.net/frage/welches-beleuchtungssystem-ist-das-beste
Grafikkarten 3. Juni 2021

Wie am besten die Wärmeleitpaste von CPU und Kühler entfernen?

Wie am besten die Wärmeleitpaste von CPU und Kühler entfernen?: Hallo, da die Pumpe meiner AIO Wasserkühlung den Geist aufgegeben hat (manchmal bekommt sie kein Wasser und macht sehr laute Geräusche die nach ca. 10 Minuten verschwinden) will ich sie...
Prozessoren 4. Mai 2021

Wie kann man am besten noch nicht alte Wärmeleitpaste entfernen?

Wie kann man am besten noch nicht alte Wärmeleitpaste entfernen?: Hallo, ich habe mir zu Weihnachten letzten Jahres einen Pc zusammengebaut und habe dabei den von AMD mitgelieferten Wraith Stealth Boxed-Kühler verwendet. Nun möchte ich auf einen besseren...
Prozessoren 22. Februar 2021

Bestes produkt zum entfernen von wärmeleitpaste?

Bestes produkt zum entfernen von wärmeleitpaste?: Hey Ich habe mir einen neuen CPU kühler gekauft und wollte Fragen wie ich am besten die Wärmeleitpaste gründlich entfernen kann. Ich habe gelesen das viele es mit Nagellack entfernen machen aber...
Prozessoren 23. Januar 2021

Beste Wärmeleitpaste?

Beste Wärmeleitpaste?: Welches ist die beste? https://www.gutefrage.net/frage/beste-waermeleitpaste-2020
Prozessoren 19. Dezember 2020

Beste Wärmeleitpaste

Beste Wärmeleitpaste: Moin moin, ich hab den kühler http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p8200_EK-Water-Blocks-EK-Supreme-HF-Plexi-universal--775-1156-1oe-AM2-AM3-939-XEON-.html und brauche jetzt eine neue...
freie Fragen 15. Februar 2011

Welche ist die beste Wärmeleitpaste?

Welche ist die beste Wärmeleitpaste?: Hallo Leute, Ich hab letztens geschaut welche Wärmeleitpaste ich mir für meinen Neuen PC hohle. Dabei bin ich auf eine ziemlich große Auswahl gestossen. Allerdings fand ich in keinem Forum...
Prozessoren 19. August 2010
Beste Wärmeleitpaste...... solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. wärmeleitpaste graphit

    ,
  2. Graphit wärmeleitpaste

    ,
  3. Wärmeleitpaste graphithaltig

    ,
  4. bleistift zu wärmeleitpaste
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden