Bearbeiten von Bild und Ton von Filmen...

Diskutiere und helfe bei Bearbeiten von Bild und Ton von Filmen... im Bereich Software & Treiber im SysProfile Forum bei einer Lösung; gibt es ein programm mit dem man alte filmaufnahmen in ton und bild bearbeiten kann so z.b. rauschen entfernen? sollte freeware sein und möglichst auf... Dieses Thema im Forum "Software & Treiber" wurde erstellt von Computerfee, 5. April 2007.

  1. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739

    gibt es ein programm mit dem man alte filmaufnahmen in ton und bild bearbeiten kann so z.b. rauschen entfernen? sollte freeware sein und möglichst auf deutsch falls es das gibt...
     
    #1 Computerfee, 5. April 2007
  2. User Advert

  3. media-play
    media-play Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    1

    ja... da nimmst Du am Besten Magix Video deLuxe !
    Ist semi-.professionell, hat alles drin, was man braucht, und läßt sich hervorragend und leicht bedienen. Jede andere Software ist entweder viel zu teuer, oder bietet einfach zu wenig !
    Da Magix auch Musik Produkte herstellt, ist der Audio bereich in dem Video Programm wirklich hervorragend ! Rauschen entfernen ist mit den mitgelieferten Effektgeräten überhupt kein Problem.

    Kostenpunkt: 29 Euro bei Ebay für die ältere 2006 er Version, also die Vorgängerversion von der aktuellen. Der Unterschied zwischen der 2006 er und 2007er ist nur marginal, von daher knnst die 2006er gut nehmen.

    http://cgi.ebay.de/MAGIX-Video-delu...113378841QQcategoryZ39293QQrdZ1QQcmdZViewItem

    Im Freeware Breich gibts nix, was da auch nur annähernd heran kommt. Vor allen nicht von der Bedienung her... die ist bei Magix generell vorbildlich.
    Von daher solltest Du schon das bischen Geld für so ein Programm ausgeben. Gebrauchen kann man das ja immer wieder...
     
    #2 media-play, 5. April 2007
  4. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    @media-play: hm ich habe von einem freund eine alte dokumentation bekommen - das wäre eigentlich das einzige was ich mit so einem programm bearbeiten möchte. da ich sonst sowas eigentlich nicht mache da dvd's ja meist immer von guter qualität sind wären mir knappe 30 euro schon ein bisschen zuviel für so ein programm. so ne doku schaut man sich ja meist auch nur einmal an...
     
    #3 Computerfee, 5. April 2007
  5. media-play
    media-play Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    1
    ja dann bleibt Dir nur der umständlliche Weg über irgendwelche Freeware tools, die i.d.r. englisch und von der Bedienung her eben nicht gerade der Knüller sind... Wahrscheinlich wirst sogar mehrere brauchen, weil kienes der freeware tools alles beinhaltet, was du bruachst. Vor allem wegen dem Audio anspruch würd ich mir da keine Hoffnungen machen.

    Also einen Tod wirdst Du sterben müssen ;-)

    nimm halt ne 2005er oder 2004er Version. Die bekommst sicher schon für 10 Euro...
     
    #4 media-play, 5. April 2007
  6. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    @media-play: wenn beides also ton- und bildbearbeitung auch mit ner älteren version funktioniert dann wären 10 euro schon ok. ich schau mal bei amazon oder so. also man kann damit quasi dieses rauschen herausfiltern? kennst du ja sicherlich von alten spielfilmen - bei der doku ist das rauschen halt so laut das man den rest kaum versteht...

    diese doku ist auf einer dvd. ich muß dann quasi die doku auf die festplatte rippen und kann sie dann bearbeiten?

    ginge es damit?

    http://cgi.ebay.de/Magix-Premium-Cl...100896252QQcategoryZ39293QQrdZ1QQcmdZViewItem
     
    #5 Computerfee, 5. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2007
  7. media-play
    media-play Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    1
    ja, aber stell Dir das mit dem Rauschen nicht so einfach vor !
    Man kann nicht einfach so irgendwelche Bestandteile aus einem ton herausfiltern ohne verluste, vor allem so wie Du mir erklärst , wie es sich anhören soll.
    Es kommt auf das Rauschen an. Im Magix sind einige Presets für solche Fälle, aber man muss immer noch nacharbeiten und herumprobieren, um die Richtigen Werte zu finden. Zumal das Rauschen sicher nicht gleichmäßig ist, sondern in jeder Sequenz etwas anders , manchmal ist knacksen mit dabei, manchmal Brummen... wenn es Dir nur darauf ankommt, das Du den Ton verstehst, sollten die Presets im Magix ausreichen. Wenn nicht musst Du herumprobieren in der Effektsektion, bis es hinhaut.

    Du kannst dann auch den Ton mit einem Equalizer nachbearbeiten, so daß man Sprache besser versteht usw... ist aber alles eine Frage der Arbeit.
    Mit einfachem Klick und fertig ist es höchstwahrscheinlich nicht getan.
    Kannst natürlich Glück haben und es passt gleich, klannst aber auch Pech haben und Du fummelst ne stunde herum.

    Auf jeden Fall hast Du mit dem Magix Produkt das notwendige Werkzeug.
     
    #6 media-play, 5. April 2007
  8. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    gibt es denn große unterschiede zwischen der 2005 version und der ganz neuen?
     
    #7 Computerfee, 5. April 2007
  9. media-play
    media-play Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    1
    Die Oberfläche ist halt anders und natürlich sind bei jeder neueren Version wiederum neue Funktionen hinzu gekommmen. Aber für Deine Zwecke sollte auch ne 2005er ihren Dienst tun :)
     
    #8 media-play, 5. April 2007
  10. regenrohr
    regenrohr Alter Hase
    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    38
    Name:
    Sören Torben Horst Erich
    1. SysProfile:
    26602
    2. SysProfile:
    33873
    50485
    gibt verschiedene virtual dub mod-versionen die das können, bedenke aber das, das rauschen meistens im gleichen frequenzband liegt wie deine mitten...
     
    #9 regenrohr, 6. April 2007
  11. media-play
    media-play Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    1
    was wieder super umständlich ist, und im ergebnis an das von magix nixht herankommt.

    Quatsch ! Rauschen erstreckt sich über das gesammte Frequenzband...darum heißt es ja auch "Rauschen" ;-)
    Aber abgesehen davon ist das guten Rauschfiltern ziemlisch wurscht, da sie nicht einfach eine Frequenz herausfiltern, so wie ein Equalizer, sondern die amplituden dynamisch durch Rauschmuster-Berechnung killen.
     
    #10 media-play, 7. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2007
  12. regenrohr
    regenrohr Alter Hase
    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    38
    Name:
    Sören Torben Horst Erich
    1. SysProfile:
    26602
    2. SysProfile:
    33873
    50485
    kann ich nicht beurteilen, da ich mit dem magix noch nie gearbeitet habe...

    das wäre mir neu, das sich rauschen von 0 bis bspw. 25khz. erstreckt....
    durch das von dir angesprochene dynamische rauschmuster berechnung werden also keinerlei veränderungen an frequenzen vorgenommen, die wichtig sein könnten? kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. das eine digitale bearbeitung effektiver ist, als eine "mechanische" per eq bspw. bezweifel ich ja auch in keinsterweise, aber ob das tools sinnvoll für den hausgebrauch bewerkstelligen, kann ich mir ebenfalls nur schwer vorstellen...
     
    #11 regenrohr, 7. April 2007
  13. media-play
    media-play Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    1

    Stell Dir das so vor:
    Ein Rauschen ist ja nix weiter, als eine Reihe Zufälliger und ganz kurzer Peaks im gesammten Spektrum. Allerdings hat jedes Rauschen eine Ursache und eben diese Ursache sorgt für ein gewissen Muster der Peaks.
    Die Software schaut sich nun einen Teil der Audiodatei an und sucht nach diesen Peaks. Nach einer gewissen Berechnungszeit hat dann die Software das Muster erkannt und berechnet daraus , wo und wie sie eine Abfolge von Peaks herausfiltert. Das kann man nun auf die gesamte Datei anwenden und das Ergebnis ist vergleichsweise gut.
    Übrigens: Magix baut zwar Software für den Heimanwender um, aber im Kern werkelt absolute Profi Software. Der beigefügte Audio editor z.b. ist eine kleine Version von Samplitude - einer Profisoftware, wie sie in Studios verwendet wird. Und die ganzen Audio Tools im Video de Luxe stammen halt aus dem Samplitude Paket.

    Um das mal zu erklären:
    MAgix arbeitet im Prinzip genauso, wie Adobe. d.h.: Software anderer Hersteller aufkaufen, sie wunschgemäß umbauen und dann unter eigenem Namen in den Handel bringen. Der Unterschied zwischen Adobe und Magix ist nur der, daß MAgix die Produkte Endanwenderfreundlich und preiswert verkauft, und Adobe aus jedem simplen Produkt ein hochumständliches und sauteures Produkt macht. Beide kaufen aber ausschließlich Profisoftware, um diese umzugestalten.

    Also Nur weil Magix deutlich billiger, als Vergleichbare Hersteller ist, heißt das nicht, das es kein Profiformat hat !
    Magix Video de Luxe kann sich locker mit Adobe´s Premiere messen !
    Würde sogar sagen, daß Adobe sich vom Magix in vielen Dingen ne ordentliche Scheibe abschneiden könnte.

    Also unterschätz das nicht :)

    Dann hast jetzt was wichtiges dazugelernt ;-)

    HIer hast dazu was zu lesen... das Prinzip ist bei allen Rauschfiltern in etwa gleich: http://www.difitec.de/wavepurity/homepage/ger/wiss6_d.htm
     
    #12 media-play, 7. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2007
Thema:

Bearbeiten von Bild und Ton von Filmen...

Die Seite wird geladen...

Bearbeiten von Bild und Ton von Filmen... - Similar Threads - Bild Ton Filmen

Forum Datum

Sony Google TV (NSZ-GS7) - Ton und Bild ruckler

Sony Google TV (NSZ-GS7) - Ton und Bild ruckler: Hallo, ich bin auch einer der wenigen Besitzer eines Google TV von Sony, leider bin ich nicht sonderlich glücklich damit. Ich schleife das TV Signal von meinem Sat-Revceiver per HDMI durch den...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 31. August 2016

gamplay video: ton nicht synchron mit bild

gamplay video: ton nicht synchron mit bild: hi leute, bin absoluter forum neuling bei fehlern nicht böse sein :) ich habe folgendes problem. und zwar wenn ich ein spiel aufnehme, egal welches, hängt nach und nach der ton hinterher. am...
Software & Treiber 20. März 2015

PC system zusammen gebaut aber es kommt weder Bild noch ein Ton,aber Lüfter laufen.

PC system zusammen gebaut aber es kommt weder Bild noch ein Ton,aber Lüfter laufen.: Hallo zusammen,habe da ein kleines Problem. Bekomme mein System einfach nicht richtig gestartet,habe nun das Mainboard,cpu,gpu,netzteil schon getauscht...3 Bildschirme zum testen stehen auch...
freie Fragen 11. November 2014

Ton + Bild asynchron / nicht synchron - IBM T43 Notebook - Typ: 2668 / XP

Ton + Bild asynchron / nicht synchron - IBM T43 Notebook - Typ: 2668 / XP: Ton + Bild asynchron / nicht synchron - IBM T43 Notebook - Typ: 2668 / XP Hallo liebe User, ich habe einen Laptop geschenkt bekommen und natürlich keine Ahnung ob alles auf dem...
Computerfragen 7. Juli 2014

Pc neu zusammengebaut kein Ton/Bild

Pc neu zusammengebaut kein Ton/Bild: Nabend liebe Com. Habe nun meine Teile von MF bekommen und sofort zusammengebaut nach dem Tutorial von eurem Forum ( forum.sysprofile.de/tutorials-tricks/15166-computer-zusammenbau.html )....
Probleme mit Hardware 31. August 2013

PC-Umbau - Kein Bild - Kein Speaker-Ton

PC-Umbau - Kein Bild - Kein Speaker-Ton: Moin, ich habe auf mein Asus M4A785TD-V EVO einen AMD Fx 6300 gebaut, darüber einen Alpenföhn Brocken und 4 Gb A-Data Ram. Betrieben habe ich das ganze nun mit einem 600 und optional auch mit...
Probleme mit Hardware 14. August 2013

Phillips Fernseher geht an Ton kommt jedoch kein Bild...

Phillips Fernseher geht an Ton kommt jedoch kein Bild...: Hallo Leute, Mein Phillips 42 zoll Fernseher geht seit heute nachmittag nicht mehr. Als ich vorhin mal wieder ne Runde Wind Waker gezockt habe ging er plötzlich AUS. Ich konnt machen was ich...
freie Fragen 12. April 2013

HDMI Ausgang wird erkannt, liefert aber kein Bild und Ton

HDMI Ausgang wird erkannt, liefert aber kein Bild und Ton: HDMI Ausgang wird erkannt, liefert aber kein Bild und Ton Hallo, ich gucke öfters Filme über meinen Laptop (Acer 7745G), den ich dann per HDMI an meinen Fernseher anschließe. Ging auch...
Computerfragen 25. November 2012

Laptop hat kein Bild aber Ton

Laptop hat kein Bild aber Ton: Laptop hat kein Bild aber Ton Hallo liebes Gutefrage-Team ich hab mir vor kurzem ein gebrauchtes Laptop gekauft (ein Hyrican NOT01176 ). Jedenfalls ist das Teil so mega krass geil fett...
Computerfragen 17. November 2012

Movie Maker Bild und Ton versetzt

Movie Maker Bild und Ton versetzt: Kennt das jemand? Habe mit dem Smartphone Videos gedreht und versuche nun einen Gesamtfilm mit Movie Maker daraus zu machen. Wenn ich die Filme auf mein Laptop ziehe, sind Bild und Ton synchron....
Software & Treiber 25. November 2012

myvideo und bild.de - kein bild, nur ton

myvideo und bild.de - kein bild, nur ton: myvideo und bild.de - kein bild, nur ton hey, habe immernoch das problem das ich bei myvideo und bild.de (und vllt. noch mehr seiten ?) kein bild habe sondern nur ton. wenn ich aber in...
Computerfragen 26. Juni 2012

Bild und Ton von Pc auf TV

Bild und Ton von Pc auf TV: Hallo Ich möchte von meinem Pc (sysProfile: ID: 112816 - {XFX}_Fabi) das Bild und den Ton auf meinen TV (LG 42LW5400) übertragen. Momentan habe ich den PC über ein DVI-HDMI kabel mit dem TV...
Probleme mit Hardware 11. Juni 2012

Film mit USB-Stick auf dem Fernseher abspielen, mit Bild, aber ohne Ton, wieso?

Film mit USB-Stick auf dem Fernseher abspielen, mit Bild, aber ohne Ton, wieso?: Film mit USB-Stick auf dem Fernseher abspielen, mit Bild, aber ohne Ton, wieso? Ich möchte mir einen Film mit einem USB-Stick auf dem Fernseher abspielen, die Bilder erscheinen, aber man...
Computerfragen 10. Januar 2012
Bearbeiten von Bild und Ton von Filmen... solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden