Arbeitsspeicher aufrüsten

Diskutiere und helfe bei Arbeitsspeicher aufrüsten im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; Wenn ich mir noch ein bisschen Arbeitsspeicher mehr kaufen wollen würde, welchen sollte ich da nehmen? Auf was muss ich achten? Details in meinem... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von armybean, 4. März 2007.

  1. armybean
    armybean BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    129582
    2. SysProfile:
    37929
    10800

    Wenn ich mir noch ein bisschen Arbeitsspeicher mehr kaufen wollen würde, welchen sollte ich da nehmen? Auf was muss ich achten?

    Details in meinem Sysprofil. Bei der Gelegenheit könntet ihr gleich noch einen Kommentar abgeben... ^^

    Wäre schön, wenn ihr mir helfen könnt. Vielleicht gleich mit einem Angebot aus nem Shop, damit ich mir die Preislage anschauen kann.
     
  2. User Advert

  3. Faust
    Faust BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    9413
    2. SysProfile:
    22185

    DDR1-RAM würde ich nicht mehr neu kaufen. Ansonsten schau mal bei Geizhals:

    Samsung RAM

    Ansonsten sollte es RAM der gleichen Bauart sein (Single vs. Double-Sided) und die gleiche Taktrate haben. Ideal aber nicht zwingend wäre gleicher Hersteller (Chips und PCB) und - noch besser - gleiche Baureihe.

    Grüße
     
  4. Diabolus
    Diabolus Deutscher Meister 2011
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    auch wichtig is drauf zu achten, wie und ob das mainbaord doublesided ram unterstuetzt. bei mir zB taktet sich das mainbaord bei voller bestueckung (4x 512mb) auf 333mhz runter, haette ich singlesided ram, waeren es 400mhz ;)

    ne mischbestueckung von single & doublesided is moeglich, kann aber ab und zu zu problemen fuehren, bei mir war das bisher aber nie der fall.
     
  5. ZenSig
    ZenSig Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    1
    ich würde auch den samsung ram emphelen;) am besten zwei mal 1024MB damit der dualchannel aktiv ist. so kann man dann irgendwann auf 4GB aufrüsten den man eh irgendwann brauchen wird, ausserdem is der speicher ziemlich günstig und samsung is kein schlechter hersteller für speicherchips:love:
     
  6. roxX
    roxX Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. März 2007
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    19
    1. SysProfile:
    113823
Thema:

Arbeitsspeicher aufrüsten

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden