Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

Diskutiere und helfe bei Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen im Bereich Neuigkeiten & Allgemeines zum Forum im SysProfile Forum bei einer Lösung; AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen Ich nenn so etwas unverhältnismäßig (und andere Foren sehen das wohl auch so) Wiso allen Usern das... Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten & Allgemeines zum Forum" wurde erstellt von gemini, 4. Januar 2010.

  1. xien16
    xien16 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    33
    1. SysProfile:
    119922
    2. SysProfile:
    76877
    102521
    110169
    119922
    143139

    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Ich nenn so etwas unverhältnismäßig (und andere Foren sehen das wohl auch so)
    Wiso allen Usern das editieren einschränken (oder wie jetzt mehrere tage ganz sperren) damit man unter 10000 Usern und millionen Beiträgen den einen möglicherweise illegalen verhindern kann...

    Und hier geht es nicht um Leben und Tod (nicht dass einer deises schnelle vorgehen mit den Kontrollen für Luftsicherheit rechtfertigen will)
     
  2. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    229

    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Ein sogenannter EDIT-Hack würde die Problematik eingrenzen. Dennoch macht es sinn, Neulingen nur 15Min und alten Hasen 24h zu geben (um Doppelposts zu vermeiden).

    Beim EDIT-Hack taucht JEDER editierter Beitrag wieder als neu auf. Und das ist sinnvoll, schon weil keiner die Ergänzungen mitbekommt sonst.

    Vll ist ein Forum: "Sammelthreads" sinnvoll wo hier generell keine Sperre gibt - aber den Edit-Hinweis. Es könnte ja einer seine "Werte" oder "Ergebnisse" fälschen und im Erstbeitrag stehts dann falsch drin.
     
  3. xien16
    xien16 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    33
    1. SysProfile:
    119922
    2. SysProfile:
    76877
    102521
    110169
    119922
    143139
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Den Edit Hinweis gibts ja z.B. beim hardwareluxx Forum...
    Den und auch den EDIT-Hack, den du beschreibst finde ich sehr sinnvoll.
    Gerade den EDIT-Hack könnte man ja erst ab 5 Buchstaben scharf machen ;)
     
  4. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    229
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Kenn die nur vom Woltlab. Sollte aber gerade beim vBulletin auch geben, da es hier eh bessere Addons (oder Hacks) gibt.
     
  5. Schorsch 1992
    Schorsch 1992 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Georg Sauer
    1. SysProfile:
    90541
    2. SysProfile:
    112434
    123414
    168288
    149315
    111232
    128204
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Dagegen kann man sich doch einfach durch Klausel im Impressum schützen wie:
    oder etwa nicht?
    Und es werden sicher genug User die Mods auf solche Beiträge aufmerksam machen wenn sie sie sehen!
    Es gibt sicher andere Beispiele wo es nicht so einfach geht sich zu schützen aber bei dem Beispiel das du gebracht hast meines Wissens schon!
     
    #20 Schorsch 1992, 5. Januar 2010
  6. xien16
    xien16 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    33
    1. SysProfile:
    119922
    2. SysProfile:
    76877
    102521
    110169
    119922
    143139
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Gut, dass du den Satz gefunden hast :great:

    Jetzt spricht überhaupt nix mehr dagegen die Sperre sofort wieder aufzuheben :rolleyes:
     
  7. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    @ Schorsch 1992 Den Vorschlag hatte ich auch schon gemacht...
     
  8. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    @schorsch
    Nur dass das Teledienstegesetz im März 2007 durch das Telemediengesetz ersetzt wurde und sich dadurch auch bisherige Vorgehensweisen, Rechtssprechungen etc. geändert haben.

    Ein wichtiger Abschnitt aus der Wikipedia zum Telemediengesetz:
    Hierbei ist die sogenannte "Linkhaftung" im Besonderen zu beachten, da es hier schon entsprechende Urteile gab!
    Näheres unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Linkhaftung#Links_auf_rechtswidrige_oder_strafbare_Inhalte

    Du kannst dir das Gesetz aber auch gerne im Ganzen anschauen: http://www.gesetze-im-internet.de/tmg/
     
    #23 mitcharts, 5. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2010
  9. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Ich wär ja dafür, das einfach Threads spätestens nach 4 Wochen geschlossen & archiviert werden und somit eine Editierung nicht mehr möglich ist. Von diesen 4 Wochen sollte man einfach Sachen wie Reviews, Marktplatzthreads, Umfragen etc. rausnehmen, welche ja im Forum ja keinen all zu großen Anteil haben.

    Meiner Meinung nach wäre das ein guter Kompromiss, der der Administration Sicherheit gibt, die einfache langfristige Editierbarkeit wart und nicht all zu viel Arbeit macht.
     
  10. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Du vergisst, wenn jemand illegales hier verbreitet und Guru dafür verantwortlich gemacht wird erhält er keine strafminderung. Guru wird somit für das angeklagt was ein anderer gemacht hat. Und das hat zur folge das Guru gar in das Gefängniss, aber zumindest mit einer nicht unerheblichen Geldstrafe verurteilt wird.
    Ganz zu schweigen das es für uns Guru nichtmehr gibt, aber SysP und alle anhängsel sowie weitere Projekte von Guru wie saved.im sind dann auch geschichte.

    @ Schulle
    Wir haben wohl weitmehr Threads die wir danach wieder öffnen müssten als du denkst. Alle Sammelthreads bedeutet nicht nur die CPU liste. sondern auch alle Film- Gamevorstellungen. Genauso wie Reviews und Tutorials. Hinzu kommt fast das ganze Offtopic und der gesamte Marktplatz und die Systemvorstellungen sowie auch Uservorstellungen.
    Ist das so wenig? ;)
     
  11. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Nein, es ist nicht wenig, das weiß ich. Aber die Bereiche die in Ansprach sind welche, bei denen das einbringen illegaler Links im Nachhinein doch sehr unwahrscheinlich ist.
    Oder wäre es nicht möglich, langjährigen, aktiven Teilnehmer das dauerhafte editieren möglich zu machen? z.B. Leute über 500 Posts und ab 12 Monaten Mitgliedschaft o.Ä., sowie im Marktplatz.
     
  12. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Woher möchtest du wissen ob diese user nicht irgendwann SysP den Rücken kehren und nicht schon am anfang "Kriminelle" engerie haben. Diese nur eben für ihr Hobby SysP hier einstellen? Ich möchte keine Statistik wissen wieviele Wirklich eMule und co auch für illegale sachen nutzen es aber hier nicht zugeben.

    Solch eine freistellung bedeutet niemals sicherheit. Und auch nicht weniger als wenn man es allen frei gibt unendlich zu editieren.

    Ein user hat mitlerweile weil er SysP verlassen hat aus datenschutzgründen (so wie er es sieht) alle seine Beiträge unkenntlich gemacht. Egal welcher Berreich. Es ist somit also auch jeder Berreich gleich gefärdet.

    Es bräucht rein theoretisch nur ein Bot nach dem hack eines e-mail accounts hier rum zu laufen und das zu tun. Programierbar wäre der mit sicherheit. In windesweile sind 2 jahre alte Beiträge editiert und Googlenutzer freuen sich.
     
  13. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Ich wär in dem Fall für eine Kombilösung. So kann man vermeiden das "Neulinge" Sich anmelden um Warez Links etc hier zu Veröffentlichen. Und man Gewährleistet dass Stammmitglieder ihre Rechte weiterhin behalten.

    Alles wäre auch Überschaubarer da ja nicht Jeder neuling Überwacht werden Müsste sondern eben nur die Stammis. Wenn mann das dann noch mit Dieser liste kombiniert die Anzeigt welche Themen zuletzt bearbeitet worden sind (Was eigentlich machbarsein sollte).

    und wenn mann das alles nochmal mit einem badword filter Ergänzt (Diese filter sind frei Programierbar) So kann man Eben diese Besagten Warez seiten auf Die Blacklist setzten

    Ansonsten weiß ich auch nix mehr
     
    #28 Racer X, 6. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2010
  14. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Racer's Idee klingt auch sehr gut, meiner Meinung nach. Das mit dem Filter wäre ne effektive Lösung.
     
  15. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.012
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    AW: Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

    Nur kann man einen Filter sehr leicht überlisten.
    Nehmen wir an, die Seite die dort gespeichert ist und dann gefilltert werden soll heißt xyseite.de, dann würde die Seite nicht gefiltert, wenn der User einfach x*yseite.de schreiben würde.
    Für einen denkenden User wäre aber klar, dass man das * entfernen müsste und somit die illegale Seite hätte;)
     
Thema:

Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

Die Seite wird geladen...

Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen - Similar Threads - Änderung Editierbarkeit Beiträgen

Forum Datum

Pokémon Go News-Update: 4. Generation kommt bald, Balancing-Änderungen angekündigt

Pokémon Go News-Update: 4. Generation kommt bald, Balancing-Änderungen angekündigt: Pokémon Go News-Update: 4. Generation kommt bald, Balancing-Änderungen angekündigt Update zu Pokémon Go: Entwicklerstudio Niantic hat mit einem Teaser-Video das Eintreffen von Pokémon der 4....
PCGH-Neuigkeiten 10. Oktober 2018

Unitymedia: DAZN für Sky-Sportsbars sowie Änderungen bei Regionalsendern

Unitymedia: DAZN für Sky-Sportsbars sowie Änderungen bei Regionalsendern: Unitymedia: DAZN für Sky-Sportsbars sowie Änderungen bei Regionalsendern Diese sind für den Privatkunden eher langweilig. Nutzer in Nordrhein-Westfalen und Hessen müssen sich mit Änderungen...
User-Neuigkeiten 9. Oktober 2018

G Suite: Nicht-Google-Kalender erhalten ab sofort immer eine Mail bei Event-Änderungen

G Suite: Nicht-Google-Kalender erhalten ab sofort immer eine Mail bei Event-Änderungen: G Suite: Nicht-Google-Kalender erhalten ab sofort immer eine Mail bei Event-Änderungen Bisher weigerten sich nämlich diverse Kalender, Änderungen an einem Event vorzunehmen, wenn diese vom Google...
User-Neuigkeiten 3. Oktober 2018

Battlefield 5: DICE veröffentlicht Liste mit geplanten Änderungen nach der Beta

Battlefield 5: DICE veröffentlicht Liste mit geplanten Änderungen nach der Beta: Battlefield 5: DICE veröffentlicht Liste mit geplanten Änderungen nach der Beta Battlefield-Entwickler DICE hat im wöchentlichen Rückblick eine Liste veröffentlicht, die die geplanten Änderungen...
PCGH-Neuigkeiten 29. September 2018

[PLUS] Nazisymbole in Spielen: Das sind die wichtigsten Änderungen

[PLUS] Nazisymbole in Spielen: Das sind die wichtigsten Änderungen: [PLUS] Nazisymbole in Spielen: Das sind die wichtigsten Änderungen PCGH Plus: Die USK erweitert ihre Rechtsauffassung zu Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen in Computerspielen. Wir...
PCGH-Neuigkeiten 23. September 2018

Fornite Staffel 6: Besserer Raumklang wird die erste große Gameplay-Änderung

Fornite Staffel 6: Besserer Raumklang wird die erste große Gameplay-Änderung: Fornite Staffel 6: Besserer Raumklang wird die erste große Gameplay-Änderung Wie inzwischen üblich wird vor dem Ende der aktuellen Fortnite-Season kräftig über die Inhalte der neuen, sechsten...
PCGH-Neuigkeiten 23. September 2018

PUBG: Update 22 mit neuem Ranking-System, Leaderboards sowie Gameplay-Änderungen und...

PUBG: Update 22 mit neuem Ranking-System, Leaderboards sowie Gameplay-Änderungen und...: PUBG: Update 22 mit neuem Ranking-System, Leaderboards sowie Gameplay-Änderungen und Kartenauswahl Die Entwickler von PUBG haben das Update 22 auif den Test-Servern freigegeben. Neuerungen...
PCGH-Neuigkeiten 20. September 2018

Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen

Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen: Wie viele von euch schon bemerkt haben, ist das Editieren von Beiträgen derzeit nur noch eingeschränkt möglich, genauer gesagt wurde die Zeit auf zwei Tage begrenzt. Diese Maßnahme ist leider...
Neuigkeiten & Allgemeines zum Forum 14. Mai 2011
Änderung der Editierbarkeit von Beiträgen solved

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden