Access Points für max. 30€

Diskutiere und helfe bei Access Points für max. 30€ im Bereich Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ein Bekannter will gerne für Tablet und Handy WLAN nutzen. Der Router befindet sich allerdings zu weit weg und liefert kein Signal, welches stark genug... Dieses Thema im Forum "Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation" wurde erstellt von gemini, 13. Juni 2015.

  1. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510

    Ein Bekannter will gerne für Tablet und Handy WLAN nutzen. Der Router befindet sich allerdings zu weit weg und liefert kein Signal, welches stark genug wäre.
    Da allerdings ein Kabel vom Router in das entsprechende Zimmer gelegt wurde, sollte es doch mit der Hilfe eines "Access Points" möglich sein. Sehe ich das so richtig?

    Falls ja, welches Gerät für max. 30€ (günstiger ist natürlich besser) könnt ihr empfehlen? Das Signal sollte dabei stark genug sein, um auch durch zwei Wände zu gehen.

    Vielen Dank schon mal ;)
     
  2. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    WLAN Router, der deaktivierbaren DHCP u. WLAN AP Modus bietet (die billigen DLink können dat meist).

    http://geizhals.de/tp-link-td-w8961nd-a597702.html?hloc=de

    Der da kann des zb (Stichwort Bridged Mode). Mal des manual wälzen... ich selber steh nich so auf die TP-Link, aber bei 30€ Budget... Sorry, da gibts nix dollet.
     
    #2 Snuffy, 13. Juni 2015
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2015
  3. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Gerade wegen dem geringen Budget hatte ich ihm ja die Access Points vorgeschlagen.

    Wären das die falschen Geräte oder hältst du davon nichts?
     
  4. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Von der Idee her ist das richtig.

    Aber -> Schau dir die Dinger bis 30€ mit 300MBit/s WLAN (soviel sollte man heute eigtl. schon haben..) mal an. 98% haben dann entweder integrierte Antennen, kosten mehr als ein WLAN Router o. stammen von Firmen, wo ich nicht mal ne Rolle Klopapier von kaufen würde, weil unbekannt, wie die Nacht.

    An sich kannst von den letzten vieren hier von durchaus kaufen:

    Access Points mit Übertragungsrate (2.4GHz): ab 300Mbps Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Würde dann den Zyxel empfehlen.
     
Thema:

Access Points für max. 30€

Die Seite wird geladen...

Access Points für max. 30€ - Similar Threads - Access Points max

Forum Datum

Ubiquiti: Neuer Access Point WiFi 6 Mesh (U6-Mesh-EU-EA) kostet 180 Euro

Ubiquiti: Neuer Access Point WiFi 6 Mesh (U6-Mesh-EU-EA) kostet 180 Euro: Ubiquiti: Neuer Access Point WiFi 6 Mesh (U6-Mesh-EU-EA) kostet 180 Euro Mittlerweile versucht Ubiquiti alles abzudecken und hat eine schier unüberschaubare Anzahl an Lösungen im Portfolio....
User-Neuigkeiten 6. September 2021

Michael Kors Access Gen 6 Smartwatch Bradshaw angekündigt

Michael Kors Access Gen 6 Smartwatch Bradshaw angekündigt: Michael Kors Access Gen 6 Smartwatch Bradshaw angekündigt Fossil hat heute seine Gen 6 Smartwatch vorgestellt. Neue Version, altes Wear OS – mit der Option, 2022 auf das neue Wear OS 3 zu...
User-Neuigkeiten 30. August 2021

Barrierefreiheit unter Android: Voice Access mit neuen Funktionen

Barrierefreiheit unter Android: Voice Access mit neuen Funktionen: Barrierefreiheit unter Android: Voice Access mit neuen Funktionen Da wäre beispielsweise Voice Access, welcher Personen mit motorischen Einschränkungen dienen soll, da er eine Bedienung der...
User-Neuigkeiten 16. Juni 2021

1Password 8 startet für Windows-Nutzer in eine Early-Access-Phase mit zahlreichen Neuerungen

1Password 8 startet für Windows-Nutzer in eine Early-Access-Phase mit zahlreichen Neuerungen: 1Password 8 startet für Windows-Nutzer in eine Early-Access-Phase mit zahlreichen Neuerungen Einen Blick gewährt man nun auf 1Password 8 unter Windows im Rahmen eines Early-Access-Zugangs. Die...
User-Neuigkeiten 16. Juni 2021

Unreal Engine 5: Early Access ab sofort verfügbar

Unreal Engine 5: Early Access ab sofort verfügbar: Unreal Engine 5: Early Access ab sofort verfügbar Eine ziemlich eindrucksvolle Demo auf der PlayStation 5 erzeugte weiteres Aufsehen.. . Unreal Engine 5: Early Access ab sofort verfügbar
User-Neuigkeiten 27. Mai 2021

UniFi 6 Long Range: Access Point mit WiFi 6 gelistet – kostet rund 173 Euro

UniFi 6 Long Range: Access Point mit WiFi 6 gelistet – kostet rund 173 Euro: UniFi 6 Long Range: Access Point mit WiFi 6 gelistet – kostet rund 173 Euro Ab sofort steht – wie angekündigt – und für einen Preis von 172,84 Euro auch der UniFi 6 LR (Long Range) als Access...
User-Neuigkeiten 17. Dezember 2020

UniFi 6 Lite: Access Point mit Wifi 6 ab sofort verfügbar – kostet rund 100 Euro

UniFi 6 Lite: Access Point mit Wifi 6 ab sofort verfügbar – kostet rund 100 Euro: UniFi 6 Lite: Access Point mit Wifi 6 ab sofort verfügbar – kostet rund 100 Euro Rund 100 Euro werden für den Access Point im EU-Store inklusive Steuern und Versand fällig. Gleichzeitig dürfte...
User-Neuigkeiten 8. Dezember 2020

Ubiquiti: Erste UniFi-Access-Points mit Wi-Fi 6 starten im Dezember

Ubiquiti: Erste UniFi-Access-Points mit Wi-Fi 6 starten im Dezember: Ubiquiti: Erste UniFi-Access-Points mit Wi-Fi 6 starten im Dezember Auf Basis von Wi-Fi 5 konnte ich mitunter den nanoHD und den FlexHD über einen längeren Zeitraum erproben. Unterdessen ist man...
User-Neuigkeiten 17. November 2020

UniFi Access Points nanoHD und FlexHD im Test

UniFi Access Points nanoHD und FlexHD im Test: UniFi Access Points nanoHD und FlexHD im Test Ich möchte mit den Access Points nicht alles nochmals doppelt durchkauen. Deshalb sei vorneweg für Interessierte auf jenen Beitrag als Ergänzung...
User-Neuigkeiten 11. Oktober 2020

Homematic IP bringt WLAN Access Point auf den Markt

Homematic IP bringt WLAN Access Point auf den Markt: Homematic IP bringt WLAN Access Point auf den Markt Aufgrund seiner WLAN-Verbindung funktioniert der Access Point, ohne per Kabel an den DSL-Router angebunden zu sein. Das Produkt ist innerhalb...
User-Neuigkeiten 1. September 2020

devolo Access Point One: „Plug & Play“-WLAN-Lösung für Home Entertainment

devolo Access Point One: „Plug & Play“-WLAN-Lösung für Home Entertainment: devolo Access Point One: „Plug & Play“-WLAN-Lösung für Home Entertainment Access Point One ist darauf ausgelegt, Räumlichkeiten, die bereits mit Netzwerkdosen versehen sind, auch mit schnellem...
User-Neuigkeiten 16. Juni 2019

WLAN im eigenen Zimmer -> Reihenschaltung mit Router und Access Point

WLAN im eigenen Zimmer -> Reihenschaltung mit Router und Access Point: WLAN im eigenen Zimmer -> Reihenschaltung mit Router und Access Point? Hallo Leute, da ich mir in absehbarer Zeit ein Laptop hole würde ich in meinem Zimmer gerne WLAN zur Verfügung haben. Die...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 15. April 2012

Frage zu einem WLAN Access Point

Frage zu einem WLAN Access Point: Hi, hätt ne kurze frage, bei meinem Kumpel in der Wohnung, hat sein Bruder neben ihrem Haus angebaut. Sein Bruder hat dort eine DSL Anbindung über die er mit einem WLAN Router sein Bereich...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 31. Januar 2011
Access Points für max. 30€ solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden