1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

1GB vs. 2GB Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von alex, 18. März 2007.

  1. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873

    Hallo!

    In meinen SysProfile-Bewertungen hab ich schon einige Kommentare bekommen,
    dass ich zu wenig RAM habe. Vor ein paar Monaten hat es aber noch geheißen,
    dass 2GB RAM allerhöchstens 5% mehr Performance bringen kann !?

    Mich würde mal interessieren, wie hoch der Unterschied zwischen 1GB und 2GB
    zurzeit ausfällt. Hat da jemand eine Tabelle, einen Link oder so?

    Danke.

    Gruß
    alexirsi
     
  2. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    also ich spiele imo nur css und da ist der unterschied nicht groß sonnst würd ichs testen
    aber im allgemeinen merkst du es schon
     
    #2 bernd das brot, 18. März 2007
  3. Schweini

    Schweini Das Schweinchen

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.320
    Zustimmungen:
    226
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    5879
    2. SysProfile:
    5880
    Ähhh

    Nur weil ein paar Geldschei*** meinen, zwei GB sind heute "Standard", musste noch lange net aufrüsten. Klar, mehr ist immer besser. Aber man kauft sich zu einem Zeitpunkt den PC oder die Komponenten und danach ändert sich das. Man muss nicht ständig nachrüsten.

    1GB reicht nach wie vor aus. Einige Spiele provitieren allerdings gerne von mehr und die Ladezeiten verkürzen sich. Das war vor einem Jahr auch schon so.

    Ich hab auch "nur" ein GB und sehe nicht ein, da aufzurüsten. Wenn CPU Tausch oder defekt ist das was anderes, aber nicht einfach so weil das einige meinen, "es wäre besser". Klar, aber nicht nötig.

    Das mit 5% stimmt vielleicht bei Videobearbeitung. Die Ladezeiten bei Spielen zwischen 1GB und 512MB sind gravierend (teilweise 30sek vs 2 Min) und sicherlich sind die nachladphasen bei 2GB noch geringer.

    Ich empfehle, nicht aufzurüsten. Der nächste kriegt dann 4GB und das ist dann eben "Standard" :great:
     
  4. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    4gb ist schon standart ;)^^[duckundrenn]
     
    #4 bernd das brot, 18. März 2007
  5. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    naja ram is grad guenstig, und ram kann man nur durch ram ersetzen ;)

    bei einigen spielen merkt man das deutlich in der ladezeit den unterschied, zB bei BF2 is das ganz schlimm mit 1GB...
     
  6. alex

    alex killed in action
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    @bernd
    4GB sind Standart ??? im server/cad-bereich viellicht, aber im desktop-bereich
    sind's halt 1GB ;)
     
  7. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    4gb im gaming bereich ;)
    und server und workstations hhaben weit mehr als 4gb da liegt der standart so bei 16gb (kommt aber auch immer drauf an was gemacht wird)

    aber ddr2 ist imo so billig wie nie 2gb gibt es schon ab 130€ guten oc ram ab 220€ noch vor 2 monaten kostete der 300€

    übrigens die meisten leute habe 1,5gb im rechner (aber das ist ja nicht standart ^^)
     
    #7 bernd das brot, 18. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2007
  8. RavingRAT

    RavingRAT Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199
    Das Stimmt schon, im Gaming Segment, besonders bei Systemen die unter
    Vista laufen (im Optimalfall in der 64bit Variante) sind 4GB Standard. Spielt
    man unter Vista oder XP 32bit anspruchsvollere Spiele sollten es schon 2GB
    sein (für Gothic3 sind 2GB Ram für ein vernünftiges spielen minimum). Für
    Computer im Mainstream Gaming Bereich reicht 1GB Ram vollkommen aus.
    Spiele wie HL2 oder CSS brauchen einfach nicht mehr. Das kommende
    Crysis hingegen könnte allerdings, wie Gothic3 für 2GB Ram, ein Spiel für
    4GB Ram werden. Meiner Meinung nach sind solche zahlen aber ein Zeichen
    für schlechte Programierarbeit.

    MfG RavingRAT
     
    #8 RavingRAT, 18. März 2007
  9. xfaxxx

    xfaxxx BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    23
    1. SysProfile:
    22375
    WinXP z.b. unterstüzt nicht mal $ GB arbeitsspeicher.

    und 4 GB Arbeitsspeicher standart ? lol

    2 GB sind wenn dann standart aber keine 4 GB
     
  10. RavingRAT

    RavingRAT Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199
    4GB sind im High-End Gaming Bereich (E6700 oder höher, 975x oder 680i
    Mainboard, 8800GTX singel oder SLI) sehr wohl Standard. Die Gründe
    dafür sind die schlechte Programmierung von Vista, das in diesem Bereich
    jetzt immer öffter in der 64bit Variante verwendent wird, eben weil es
    auch Speichermengen grösser als 3GB effektiv nutzt (das Wort "effektiv"
    ist eigentlich in der Kombination mit Produkten von Microsoft schlecht
    gewählt aber mit fiehl nichts besseres ein), des weiteren der hohe
    Hardwareanspruch vieler kommender Titel (Crysis, UT3, etc.) sowie das
    einfache Faktum das Leute die sich so einen PC kaufen eh genug Geld
    haben. Für die meisten Gamer sind 2GB inzwischen der Normalfall und
    für so "Menchen" (das bleibt noch zu beweisen :rolleyes: ) wie CSler reicht
    auch 1GB Arbeitsspeicher.

    MfG RavingRAT
     
  11. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    4 sind standart und xp unterstützt 4gig ;) alle 64bit systeme unterstützen 4gig

    naja wir sehen schon die meinungen gehen hier weit auseinander also schlage ich mal vor die standart frage zu streichen und zum eigentlichen tehma zurückzukommen

    und meiner meinung nach lohnt sich das aufrüsten auf 2gig nur bei ddr2 denn der ist eben imo sau billig bei ddr1 würde ich das geld lieber spaaren und in ein ddr3 sys stecken
     
    #11 bernd das brot, 18. März 2007
  12. xfaxxx

    xfaxxx BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    23
    1. SysProfile:
    22375
    und wenn man kein 64 Bit WinXP hat ?
    Und ein Programm kann eh nur Max 2 Gig Ram verwenden in XP

    und
    ja im High End bereicht
    aber wieviele leute haben solche Rechner?
    und wenn ich ne 8800 GTX im SLI hab dann werd ich bestimmt auch nen Quad oder zumindest nen Extreme C2D drinnenhaben ;)
     
  13. Fischeropoulos

    Fischeropoulos BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    13
    1. SysProfile:
    11497
    Man muss für sich selber wissen wann sich 2 GB lohnen. Ich habe mit 1 GB bei Battlefield 2142 enorm lange Wartezeiten beim Laden einer Karte gehabt, mit der Aufrüstung auf 2 GB hat sich dies enorm verbessert. Auch gab es keine Ruckler mehr im Spiel, ich muss sagen das sich dies sehr gelohnt hat.

    Wer sogar 4 GB haben will sollte sich dies aber überlegen, da man hier selbst als Gamer keinen Vorteil mehr hat und ich konnte es testen, daher auch diese Aussage. Übrigens kommt es sehr oft vor das die 4GB nicht richtig genutzt werden, da die Boards dies zwar unterstützen, aber Windows XP nicht. Wer dies nicht glaubt sollte dies HIER lesen und erst dann seinen Kommentar abgeben.


    Fazit:
    1 GB Ram sind eigentlich ok, mit 2 GB ist man absolut Top ausgestattet, wer 4 GB in seinen Rechner setzt hat wirklich zu viel Geld.
     
    #13 Fischeropoulos, 18. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2007
  14. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    naja also sowohl die 975 als auch die 680i chips unterstützen "memory remapping" und einen dieser chips werden doch wohl die meisten im high-end bereich haben und zusammen mit einem 64bit OS sehe ich da kein problem mehr

    und ich habe nie gesagt das ein 32bit OS 4gig unterstützt ich bin sogar der meinung das 1gig durchaus noch reicht(en kann) und da er noch ein ddr1 sys hat würde oder habe ich ihm auch schon geraten das geld lieber zu sparen und in ein neues sys zu stecken (ein halbes bist jahr wird ein gig wohl noch reichen)
     
    #14 bernd das brot, 19. März 2007
  15. Fischeropoulos

    Fischeropoulos BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    13
    1. SysProfile:
    11497
    War auch nicht gegen Deine Aussage gerichtet, sondern eher als Anmerkung gedacht. Zu 64bit, dies wird wohl so schnell nicht an die Masse gehen, ich denke das 32bit noch sehr lange dominieren wird.
     
    #15 Fischeropoulos, 19. März 2007
Die Seite wird geladen...

1GB vs. 2GB Arbeitsspeicher - Weitere Themen

Forum Datum

2GB ram und 1GB ram

2GB ram und 1GB ram: 2GB ram und 1GB ram
Computerfragen 15. Februar 2014

Grafikkarten 1gb oder 2gb

Grafikkarten 1gb oder 2gb: Grafikkarten 1gb oder 2gb
Computerfragen 21. Juni 2013

GraKa 1GB GDDR3 vs 2GB GDDR5

GraKa 1GB GDDR3 vs 2GB GDDR5: GraKa 1GB GDDR3 vs 2GB GDDR5 Hallo habe mir die HD 6670 als meine nächste Grafikkarte auserkoren. Es gibt da zwei Angebote unterschiedlicher Hersteller, die, bis auf den Speicher und 10 Euro...
Computerfragen 15. November 2012

Grafikkarte: GTS450 (1gb) vs GTX560 TI (2gb) (Nvidia Gerforce)

Grafikkarte: GTS450 (1gb) vs GTX560 TI (2gb) (Nvidia Gerforce): Grafikkarte: GTS450 (1gb) vs GTX560 TI (2gb) (Nvidia Gerforce) Inwiefern ist die GTX560 TI besser...
Computerfragen 30. März 2012

Notebook Grafikkarte! 6770 2GB DDR5 vs. 6850 1GB DDR3

Notebook Grafikkarte! 6770 2GB DDR5 vs. 6850 1GB DDR3: Notebook Grafikkarte! 6770 2GB DDR5 vs. 6850 1GB DDR3 Welche ist besser? Laut Notebookcheck liegt die 6770 vorne. In diversen Foren wird allerdings berichtet, dass die 6850 für Spiele...
Computerfragen 9. Februar 2012

Readon HD 6950 1gb vs. 6970 2gb

Readon HD 6950 1gb vs. 6970 2gb: Readon HD 6950 1gb vs. 6970 2gb welche ist um zocken besser??? oder sind beide gleich...?
Computerfragen 31. Oktober 2011

HD 5750 1GB vs HD 5850M 2GB

HD 5750 1GB vs HD 5850M 2GB: HD 5750 1GB vs HD 5850M 2GB Welche Karte ist besser? Achtet darauf, das die 5850 nur eine mobile Version ist! Ich würde damit Bilder bearbeiten, Videos usw. Spielen eher seltener (hauptsache...
Computerfragen 25. Juli 2011

graka 1gb oder 2gb?

graka 1gb oder 2gb?: hi Leute, im Moment hab ich in meinem system die hier http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p619402_1024MB-Sapphire-Radeon-HD4890-GDDR5-PCIe.html wärs da nicht besser wenn ich die...
Grafikkarten 31. August 2009

Diese Seite empfehlen