1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Diskussionsthread TOP oder FLOP - Netzteil-Quatsch-Thread

Dieses Thema im Forum "Stromversorgung" wurde erstellt von Mr_Lachgas, 9. Januar 2011.

  1. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368

    Musterbeispiel: AX1500i <3
     
    #391 bulletpr00f, 4. Februar 2015
  2. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH

    OPP bezieht sich z.B. bei den 2000W von Superflower auf die 12V Schiene. Da diese per DC-DC die Kleinspannungen erzeugt. Also so wie so alle Leistung außer .12V und 5Vsb über +12V erzeugt werden. Da im Falle des Superflowers jedoch -12V und +5Vsb eine OCP haben ist alles geschützt.

    Und ja das Digi gibt es bei Corsair schon länger. Hat jedoch bislang keine praktische Relevanz, da man nicht selbst etwas einstellen kann wie z.B. Lüfter oder OCP Limits per Schiene. Und für OEMs gab es das Produkt schon zu PIII Zeiten. Hab damals schon ein Netzteil in einem Compaq gehabt welches mit dem MBO kommuniziert hat, da das Netzteil via Airduct den PIII mitgekühlt hat.

    Bin gespannt was es in Zukunft bringt. Wenn man z.B. einzelnen PCIe Leitungen selbst den OCP Setzen könnte bzw. die Netzteilleistung selbst auf diese aufteilen könnte dann wäre das schon von Relevanz.
     
    #392 The_LOD2010, 4. Februar 2015
  3. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.074
    Zustimmungen:
    412
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    178310
    Hab heute ein Coba Nitrox Nobility 700W verbaut und muss sagen,
    qualitativ haben sich die Nitrox Netzteile nicht verschlechtert
    Leitungen waren lang genug, gut verarbeitet, Tasche für die
    zusätzlichen Modularen Kabel war dabei, ein Mauspad vom Hersteller ebenfalls
    das Netzteil läuft schön ruhig
    kann ich also nur weiter empfehlen
     
  4. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Joar. Sloytech Technik. Liest man nicht viel drüber aber auch nicht viel negatives. Leider habe ich keinen Test gefunden wo das Teil an einer Chroma oder einem ATS war. Weil die Werte unter Volllast wären sicher interessant.
     
  5. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.074
    Zustimmungen:
    412
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    178310
    Das Netzteil sitzt jetzt in einer Dell Workstation mit 2 Intel Xeon CPUs und zwei
    Nvidia Quadro FX K4200
    ein neues DELL Netzteil sollte locker 400 € kosten...
    Die Schraubenlöcher vom DELL Netzteil haben gepasst, ist nur jetzt ein 5 mm breiter spalt unterhalb des netzteils,
    weil das DELL Netzteil höher war, aber ansonsten läuft alles gut
     
  6. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Na dann. Jo das gibt ordentlich Last :)

    Aber 400€ sind in dem Bereich keine Seltenheit, je nach Wirkungsgrad. Und 400€ sind bei Workstations eh ein kleiner Betrag.
     
  7. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Grundlagen GPUs: Leistungsaufnahme, Netzteilkonflikte & andere Mythen - Einführung und Projektvorhaben

    Als ich diesen Artikel gerade gelesen habe musste ich mehrfach dabei schmunzeln.

    Gerade die Teile über Netzteile sind sehr interessant aber auch wie eine R9 290X sich wegen Lastwechseln auf ein Netzteil und dessen Filter auswirken kann.

    Auch sehr interessant: Selbst eher günstige Elkos in der Sekundärfilterung erreichen nie ihr Alter. Denn die Lasten die für ein Ableben nach 5000h nötig wären, werden nie erreicht. Gemäß des Autors geht davor meist der Lüfter bei billigen Geräten kaputt oder eine andere wesentliche Komponente lebt ab.
    Der Artikel wirft im Detail ein bisschen die allgemeinen Haltungen der Netzteiltester um. Jedoch ändert es wenig daran, das es genug Geräte gibt die ihre vorgegebene Leistung nicht erreichen können weil auch an anderen Komponenten (Transistoren, Regler, etc...) gespart wurde.


    Edit:
    Auch die Ausführungen zum Thema AWG 16-18-20 und welches AWG welche Leistung verkraften kann ist sehr lesenswert.

    Kurz für die lesefaulen eine Übersicht:

    AWG 20 - 0,51mm² - entspricht etwa 0,5mm² Metrisch
    AWG 18 - 0,79mm² - entspricht etwa 0,75mm² Metrisch
    AWG 16 - 1,305mm² - entspricht etwa 1,5mm² Metrisch

    AWG 20 kann für einen einzelnen 6-Pin und sogar 8-Pin PCIe reichen wenn alle Adern ausgeführt sind und keine zwei Stecker am selben Kabel sind.
    AWG 18 reicht in der Theorie immer. Jedoch kann es bei Kabeln die zwei Stecker tragen und die zusätzlichen 2x GND für den 8-Pin nicht zum Netzteil führen auch hier engwerden.
    AWG 16 ist das dicke Optimum für Grafikkarten. Selbst eine R9 295X kann damit bedenkenlos betrieben werden. Bei Karten die weniger Strom ziehen sorgt AWG 16 für geringere Kabeltemperaturen und somit für einen höheren Wirkungsrad innerhalb des Systems nach dem netzteil selbst.


    Einig Hersteller trickesen jedoch und packen z.B. AWG 20 Kabel in dickere Isolationen und sagen es wären AWG 18.
     
    #397 The_LOD2010, 14. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2015
    2 Person(en) gefällt das.
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.702
    Zustimmungen:
    739
    Name:
    Andreas
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
  9. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Die Pros sind ja von ihrer Auslegung her für die oberen 500 gedacht und in dem Markt geht es heiß her. Gerade die Geräte von Corsair mit 80+ Titanium und der "Steuer-"Software währen da meine erste Wahl.
    Mal sehen ob sich das BQ behaupten kann.
     
    #399 The_LOD2010, 19. März 2015
  10. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.804
    Zustimmungen:
    294
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
  11. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Huiuiui - 700W bis die OPP greift... Ganz schön knackig :D Ich find das Netzteil gar nicht mal so verkehrt, endlich eins ohne Spulenfiepen (es sei denn, man jagt tatsächlich 700W durch, wobei es mir hier ein Rätsel ist, in welchem Alltags-Scenario das passieren soll) und zu einem halbwegs akzeptablen Preis (betrachtet man die Zertifizierung, die sogar an Platinum "grenzt", sogar fair) und dennoch mit hochwertigen Komponenten und durchdachtem Design.

    Was mich eher die Stirn runzeln lässt, als die "fehlenden" (oder eher von der OPP übernommenen Funktionen) Schutzfunktionen, ist die doch eher 'husch-husch'-ausgeführte Lötarbeit auf dem PCB. (ob das ein Einzelfall ist, wäre interessant)...
     
    #401 bulletpr00f, 8. April 2015
  12. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.804
    Zustimmungen:
    294
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hallo,

    Lötarbeit sieht nicht doll aus, aber im Endeffekt - es "verschleißt" ja nicht... Die Lötstellen sind alle ordentlich breit genug ausgeführt - es sieht halt nur mies aus.

    Zum Thema Schutzfunktionen... bitte... lies dir mal den entspr. behandelnden Abschnitt durch - eigtl. is alles da, was benötigt wird. Es ist nur nicht separat.

    Gut - die spät abschaltende OPP... naja. Designstärke :p
     
    #402 Snuffy, 8. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2015
  13. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Ich dachte eingentlich, nicht zu undeutlich geschrieben zu haben. Mir ist durchaus bewusst, dass die Funktionen nicht direkt "fehlen", sondern von der OPP übernommen wurden (hatte ich durch Gänsefüßchen und den geklammerten Inhalt danach auch deutlich gemacht), nur das späte (eben bei 180% Belasten des Netzteils) Abschalten selbiger würde mich etwas nervös machen. Daher das
    Du makerst doch bei anderen immer an, nicht richtig zu lesen. Fang doch mal bei dir selbst an ;)
     
    #403 bulletpr00f, 8. April 2015
    4 Person(en) gefällt das.
  14. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.804
    Zustimmungen:
    294
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Ach die paar Prozent. :confused: Sind die wirklich ausschlaggebend?

    :>

    P.S.: Ich mache keine Fehler. Ich streue nur welche ein, um dem allgemeinen Volk nicht ihre Armut vorzuhalten.
     
  15. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.804
    Zustimmungen:
    294
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
Die Seite wird geladen...

TOP oder FLOP - Netzteil-Quatsch-Thread - Weitere Themen

Forum Datum

Top oder Flop PC

Top oder Flop PC: Top oder Flop PC
Computerfragen 10. März 2014

Grafikkarten Vergleich Top oder Flop schafft die das auch?

Grafikkarten Vergleich Top oder Flop schafft die das auch?: Grafikkarten Vergleich Top oder Flop schafft die das auch? Hallo ich bin schon seit einiger zeit auf der suche nach einer neuen Krafikkarte sie soll das alles könne Alle neuen und auch...
Computerfragen 31. März 2013

Ist das eine top oder Flop Grafikkarte für zocker ?

Ist das eine top oder Flop Grafikkarte für zocker ?: Ist das eine top oder Flop Grafikkarte für zocker ? Die Karte ist auf jeden Fall gut. Ist zwar nur das Referenz Design, aber erstens ist das auch nicht unbedingt schlecht und zweitens ist die...
Computerfragen 22. Dezember 2012

APU + GPU = Top oder Flop?

APU + GPU = Top oder Flop?: APU + GPU = Top oder Flop? 1.) Also wenn ich eine APU hätte mit einer normalen Grafikkarte (AMD Radeon HD6850) würden die zusammenarbeiten bei 3D anwendungen? 2.) Noch eine Frage zum...
Computerfragen 2. November 2012

PC Aufrüsten - Top oder Flop?

PC Aufrüsten - Top oder Flop?: PC Aufrüsten - Top oder Flop? Hey Leute habe vor, sehr bald meinen PC aufzurüsten- und das nicht zu knapp.Er fällt eigentlich danach unter die Kategorie "Gaming PC". Also los gehts. Die...
Computerfragen 3. August 2011

Grafikkarte : Top oder Flop ?

Grafikkarte : Top oder Flop ?: Grafikkarte : Top oder Flop ? Hallo ich wollte mal fragen ob die GeForce 9500 GT zum zocken geeignet ist. ist sie ein Top oder ein Flop, was meint ihr ? Mfg ~ Angelo
Computerfragen 4. Juli 2011
Diskussionsthread

Der-Filme&Serien-Quatsch-Thread

Der-Filme&Serien-Quatsch-Thread: Hier nun der Offizielle Labertaschen Filmthread. Hier könnt ihr über alles reden was mit Film und Fernsehen zu tun hat. Welche Schauspieler ihr toll findet usw. eben ein Stammtisch ;)
Archiv 12. Juni 2009

Top oder Flop ???

Top oder Flop ???: Klick mich mal um zu gucken was ist das
Webmaster Support, Scripts, etc 27. März 2008

Diese Seite empfehlen