1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Probleme beim Arbeitsspeicher aufrüsten (Dual-Channel)

Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Jamie07, 10. Januar 2015.

  1. Jamie07

    Jamie07 Grünschnabel

    Registriert seit:
    10. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Hallo,

    ich versuche seit ein paar Tagen vergeblich den RAM an einem älteren PC aufzurüsten. Leider alles noch DDR2. Das ist der erste Dual-Channel RAM den ich aufrüste. Ich vermute, dass hier mein Fehler liegt. Hatte bisher noch nie so einen Ärger mit dem aufrüsten. Doch der Reihe nach:

    Alte Hardware: (voll funktionsfähig)

    Motherboard: HP 0A68h (laut CPU-Z)
    RAM-Belegung:
    • 1 GB
    • 512 MB
    • 1GB
    • 512MB

    Die 1GB Riegel sind folgende: 1GB 2Rx8 PC2-5300E-555-12
    und die 512 MB folgende: 1x Samsung 1Rx8 PC2-5300E-555-12-F3
    1x Marke unbekannt? 1Rx8 PC2-5300-555-12-F0

    Nun hatte ich vor die 512MB Riegel rauszuwerfen und mit neuen 2GB Riegeln zu ersetzen. Dazu habe ich folgende Riegel bestellt:

    2x 2 GB DDR2 Speicher Hynix, PC5300 667 MHZ Bandbreite: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Diese funktionierten leider in keiner einzigen Konstellation (2GB+1GB, 2GB+1GB bzw. 2GB+0,5GB, 2GB+0,5GB. Nicht mal mit nur einem 2GB Riegel im ersten Slot. Später habe ich herausgefunden, dass diese nicht für Intel-Chipsätze geeignet sind.

    Deswegen habe ich mir folgende Riegel bestellt:
    Komputerbay 4GB 2X2GB DDR2 667MHz PC2-5300 PC2-5400: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Diese laufen in folgender Konstellation, weswegen ich einen Defekt ausschließen kann:
    1. Slot: 2GB
    2. Slot: -
    3. Slot 2GB
    4. Slot: -

    Folgende Konstellationen haben NICHT funktioniert:
    1. Slot: 2GB
    2. Slot: 1GB
    3. Slot: 2GB
    4. Slot: 1GB

    bzw.

    1. Slot: 2GB
    2. Slot: 512MB
    3. Slot: 2GB
    4. Slot: 512MB

    Eigentlich würde ich den Rechner gerne auf 6GB RAM aufrüsten. Laut Datenblatt vom Motherboard sollten auch bis zu 8GB möglich sein, aber wenn ich die 2 letzt genannten Konfigurationen ausprobiere gibt der Rechner nur ein lautes Piepen von sich (und eine rote LED blinkt). Außerdem bootet er nicht. Nur mit den neuen Riegeln funktioniert es allerdings. Hat jemand von euch eine Idee woran das liegen könnte? Wäre für Hilfe sehr dankbar.:great:

    Was noch hilfreich sein könnte: Im Gehäuse Deckel stehen ausführlich Anleitungen was mit dem Dual-Channel gemacht werden darf. Ich schreib das einfach mal noch dazu:

    Eigentlich dachte ich, dass alles den Anforderungen entspricht weswegen ich überfordert bin. Hat jemand eine Idee? Falls noch weitere Informationen benötigt werden gebt einfach Bescheid.

    Vielen Dank schonmal!

    Gruß
    Jamie07
     
  2. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    284
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Hallo,

    magst du vllt. kurz mitteilen, aus welchem Modell genau das Board stammt? (z.B. DC7800, etc.)

    Ich vermute, dass dein BIOS eine Art "Lock" hinterlegt hat. HP hat das ganz gerne mal eine Zeit lang bei "Business" und Semi-Business Geräten propagiert, um auszuschließen, dass das System mit nicht getesteter Hardware instabil läuft oder nicht mehr "sicher" läuft(Hab selbes bei meinem 6930p Elitebook erlebt.).

    Des Weiteren: Sind die Rams auf beiden Seiten mit Chips bestückt? Oder nur auf einer?
     
  3. Jamie07

    Jamie07 Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der Rechner ist ein HP xw4400 Workstation.
    Ok die BIOS Sperre würde erklären warum er auf mehr als 4 GB allergisch reagiert. :D Kann man das umstellen, wenn man nicht so BIOS erfahren ist? Habe bis jetzt nur Kleinigkeiten wie Boot-Reihenfolge umgestellt.

    Die 1GB Riegel sind beidseitig mit Chips versehen. Die 512er und die 2GB Riegel nur einseitig.

    Besten Dank!
     
  4. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    284
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Habe folgendes gefunden:

    hp xw4400 8 GB ram not detected - Spiceworks

    Bitte mal runter scrollen bis zum Post von Will224

    Will224 Jun 1, 2010 at 3:01 PM

    UNd dann den folgenden von Momeira:

    Worked with similar set of memories - same brand.

    HP 8 GB (4 x 2 GB) PC2-5300E DDR2-667 ECC.

    Diese "Geht nur, wenn ECC RAM drin ist" - das wäre übers BIOS determiniert. Das kannst auch nicht einstellen. Maximal die neueste BIOS Version aufs Board spielen. Das aktuellste BIOS findest hier:

    http://h20564.www2.hp.com/hpsc/swd/public/readIndex?sp4ts.oid=3288185&swLangOid=18&swEnvOid=2103
     
  5. Jamie07

    Jamie07 Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Recherche! Das heißt ich muss mir entweder ECC-Riegel besorgen oder diese Beschränkung würde mit einem BIOS-Update behoben. Dann probiere ich vorher mal das BIOS-Update. Ich melde mich wieder, ob das geklappt hat oder nicht.

    Vielen Dank nochmal!:great:
     
  6. Jamie07

    Jamie07 Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe es heute endlich geschafft das BIOS-Update durchzuführen. Hat auch alles super geklappt, danke für den Link. PC läuft einwandfrei, ein paar Treiberupdates wurden gemacht nach dem Update.

    Leider funktionieren die RAMs immer noch nicht. Selbe Geschichte wie vorher. Gibt es noch andere Dinge die ich ausprobieren kann?
    Ich würde ungern nochmal 45€ für DDR2 RAMs ausgeben, um 4x denselben Riegel zu haben. Da der Rechner schon alt ist und die DDR2 RAMs nicht weiterverwendet werden können.

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  7. Schweini

    Schweini Das Schweinchen

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.299
    Zustimmungen:
    218
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    5879
    2. SysProfile:
    5880

    Da steht, Kanal 1 ist Slot 1+3 und Kanal 2 liegt auf 2+4.

    Bedeutet, dass Du jeweils mal einen in 1 und 3 steckst erstmal. Und gemischt 1seitig und 2seitig war schon oft ein Problem. Wird daran liegen...

    Edit: Hast ja so am laufen, lass das so. 4GiB reichen aus, auch für 64Bit.
     
Die Seite wird geladen...

Probleme beim Arbeitsspeicher aufrüsten (Dual-Channel) - Weitere Themen

Forum Datum

Arbeitsspeicher: Dual Channel richtig konfigurieren (PCGH-Basiswissen)

Arbeitsspeicher: Dual Channel richtig konfigurieren (PCGH-Basiswissen): Arbeitsspeicher: Dual Channel richtig konfigurieren (PCGH-Basiswissen) 15.02.2015 10:00 - Dual Channel ist ein seit rund 15 Jahren eingesetztes Verfahren, um Desktop-PCs eine höhere Leistung...
PCGH-Neuigkeiten 15. Februar 2015

Probleme beim Arbeitsspeicher

Probleme beim Arbeitsspeicher: Probleme beim Arbeitsspeicher
Computerfragen 19. Januar 2014

RAM single channel zu dual channel

RAM single channel zu dual channel: RAM single channel zu dual channel
Computerfragen 10. Dezember 2013

Mainboard ASRock Dual Channel beim Ram

Mainboard ASRock Dual Channel beim Ram: Mainboard ASRock Dual Channel beim Ram
Computerfragen 8. Oktober 2013

Arbeitsspeicher aufrüsten: Was beim Kauf und RAM-Einbau zu beachten ist

Arbeitsspeicher aufrüsten: Was beim Kauf und RAM-Einbau zu beachten ist: Arbeitsspeicher aufrüsten: Was beim Kauf und RAM-Einbau zu beachten ist 05.06.2013 09:00 - Wenn der Arbeitsspeicher für bestimmte Anwendungen zu knapp wird oder aufgrund eines Defekts ersetzt...
PCGH-Neuigkeiten 5. Juni 2013

Probleme bei Arbeitsspeicher Aufrüstung von 4 auf 8 GB.

Probleme bei Arbeitsspeicher Aufrüstung von 4 auf 8 GB.: Probleme bei Arbeitsspeicher Aufrüstung von 4 auf 8 GB. Moin. Ich habe einen MEDION PC mit dem Mainboard ----> MS-7713 Dort waren 4 GB ab Werk drin. 2 x 2GB. Nun habe ich mir 2 x 4 GB...
Computerfragen 1. März 2012

Dual Channel Ram auch als Trple Channel`?

Dual Channel Ram auch als Trple Channel`?: Dual Channel Ram auch als Trple Channel`? wenn ich 2x2 GB DDR 3 1333 Dualchannel (diesen hier:...
Computerfragen 17. September 2010

Single Channel - Dual Channel (schneller?)

Single Channel - Dual Channel (schneller?): Hi Leute! Hab da mal ne Frage bezüglich Single und Dual Channel. Laut DIESER Seite und einigen anderen scheint ja Dual Channel um einiges schneller zu sein. Auf dem 2ten und 3ten Foto sieht...
Arbeitsspeicher 4. Mai 2008

Diese Seite empfehlen

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. Warum funktioniert mein RAM 2rx8 pc2-5300u-555-12 nicht?