1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Sammelthread News, Klatsch &Tratsch

Dieses Thema im Forum "Forenkultur" wurde erstellt von Shadowchaser, 16. März 2010.

  1. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.781
    Zustimmungen:
    744
    Name:
    Andreas
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Klatsch & Tratsch: Karl Dall: Vergewaltigungs-Vorwurf gegen Komiker

    Es sollte höhere Strafen für falsche Tatbeschuldigungen, besonders bei so schweren Vorwürfen wie Vergewaltigungen, geben. Ich glaube da nämlich nichts von. Genauso war es bei Kachelmann, der wurde komplett fertiggemacht, sein Ruf ruiniert, im Fernsehen braucht der nicht mehr auftreten.

    Ich persönlich glaube nicht das Karl Dall sowas gemacht hat, aber sein Ruf ist jetzt schon schwer geschädigt.
     
  2. Mazze7

    Mazze7 Computer-Experte

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    Matthias
    1. SysProfile:
    56637
    Steam-ID:
    ritter06

    Oder Strauss-Kahn? Für mich wollen sich dadurch oftmals Leute profilieren bzw. einfach abkassieren.

    Soll natürlich nich die Tat an sich verharmlosen, nur dass eben die Vergewaltigungskeule schon zu oft rausgeholt wurde. Im nachhinein kann jeder irgendwas behaupten, wenn er feststellt, dass es zu seinem Vorteil werden kann.
    Wie viele Fälle dieser Art auch bei nicht-Prominenten vorkommen und wie viele erst hinterher als falsch entlarvt wurden...
     
  3. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.599
    Zustimmungen:
    464
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Oberfranken - Gewalttätiger Polizist darf im Dienst bleiben - Bayern - Süddeutsche.de

    Jaja. Und wieder mal hat echte Blödheit in hohen Ämtern gesiegt... Wie kann man als Gericht es nur gut heißen einen Vergewaltiger weiter als Polizist rum laufen zu lassen? Und dann noch nur Bewährungs strafe und 2 Wochen weniger als gebraucht wird damit er aus dem Amt fliegt? Da sollten mal welche vor Gericht und nicht den Hammer dahinter schwingen! :mad:
     
  4. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
    In Bayern werden Polizeibeamte eben "bevorzugt" behandelt. Das ist leider keine Seltenheit hier.
    Zumal in diesem Fall Bayern ja Berufung eingelegt hat und den Beamten wirklich aus dem Dienst holen wollte, aber die Gerichte sahen wohl keinen Anlass dazu.

    Aber wenn ich mir die Begründung für das Abschmettern der Berufung durchlese, wird mir schlecht. Er war geständig und hatte weiterhin ein gutes Verhältnis zum Opfer? Wi-der-lich.
     
    #679 mitcharts, 29. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2013
  5. Mazze7

    Mazze7 Computer-Experte

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    Matthias
    1. SysProfile:
    56637
    Steam-ID:
    ritter06
    Solche Fälle gab es schon öfters. Da werden die Polizisten grundsätzlich knapp unter Limit verurteilt, damit sie eben nicht ihre Pensionsansprüche etc. verlieren. Schutz der eigenen Beamten sozusagen.

    Echt zum kotzen.

    Gibts auch zick Fälle von Polizeigewalt (gerade in Bayern) wo dann auf dem Beweisvideo jeweils die entscheidenen Sekunden rausgeschnitten wurden. Auffälliger gehts ja wohl nicht.

    Die führen Cams mit, damit sie alles beweisen können. Aber wenn sie dann selber Scheiße bauen, löschen sie einfach den entscheidenen Teil im Video und kommen davon.

    Echt lächerlich. Und die bayerische Polizei gilt Europaweit auch noch als Spezialisten bei Aufständen etc. (Werden auch Dtlweit zu Fussballspielen, Demos etc. gerufen)

    Aber Deutschland wird seine Polizisten alle noch brauchen, denn ich glaube, dass es früher oder später auch bei uns Aufstände geben wird.

    Editiert:
    Was haltet ihr eigentlich von der Entscheidung Österreichs bzgl. dem Abschaffen der Mautfreiheit auf dem kurzen Autobahnabschnitt?
     
  6. ProView

    ProView In brain we trust

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    Du meinst hinter der Grenze das Stück?
    Naja sicher die Reaktion auf die Pläne der Koalition hier. Österreich ist wohl etwas verärgert über die Einführung einer Maut für Nichtdeutsche.
     
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.781
    Zustimmungen:
    744
    Name:
    Andreas
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Glaube ich nicht. In Deutschland denkt nur jeder an sich.
     
    #682 Shadowchaser, 2. Dezember 2013
  8. Mazze7

    Mazze7 Computer-Experte

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    Matthias
    1. SysProfile:
    56637
    Steam-ID:
    ritter06
    Irgendwann wird/kann es auch bei uns soweit sein, dass der Staat pleite ist. Dann geht der Tumult los und die Polizei/private Sicherheitsbranche wird eine zentrale Rolle einnehmen. Der Trend geht für mich eindeutig in die Richtung, denn das Arm/Reich Gefälle, sowie die Spanne dazwischen, wächst immer weiter. Irgendwann sehen es die Armen nicht mehr ein, warum sie immer ärmer und die Reichen immer reicher werden und genau darauf bereiten sich mMn viele vor.

    Szenario I: Der Staat muss sparen und streicht erstmal pauschal zick Sozialleistungen komplett. (Stell dir vor, der Staat beschließt ab morgen ersatzlos HartzIV abzuschaffen)
    Denkst du dann würde keiner auf die Straße gehen? (siehe Irland)

    Szenario II: Europa braucht Geld und leitet eine Zwangspfändung ein. Alle Banken übers Wochenende dicht und danach ist jedes Konto 10% leichter. Ich könnte mir vorstellen, dass dagegen demonstriert würde.

    Wenn es auf einmal vielen schlecht geht, dann geht jeder für sich auf die Straße.

    Ja genau. Und um Maut-Flüchtlinge zu erwischen, hieß es, dass die Polizei Zwangsumleitungen auf die Autobahn machen wird. Mautzwang also und keine Chance über Landstraßen abzukürzen.
    Die sind entweder derb angepisst oder aber haben n Loch in der Kasse und irgendein schlauer BWLer hat vorgerechnet wie viel man dadurch verdienen könnte.
    Schließlich zahlt man in Ö nicht pro km (wie z.B. in Italien), sondern kauft sich ein pauschal pickerl für einen Tag/Monat/Jahr.
     
    #683 Mazze7, 2. Dezember 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2013
  9. Poulton

    Poulton Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    304
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
  10. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.302
    Zustimmungen:
    308
    1. SysProfile:
    44191
    Naja, selbst runterskaliertes 4K auf 1080 sieht schon echt pervers aus - wenn die dann noch schaffen, HDR endlich auch beim bewegten Bild marktreif zu kriegen, wär das optisch schon echt fett.
     
  11. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
    Das wird noch ein paar Jährchen dauern, bis die gelieferten Inhalte dem technischen Standard entsprechen ... und dann sind sie meist schon wieder veraltet. Ein Teufelskreis. ^^

    Und HDR beim bewegten Bild? Bitte nicht.
     
  12. Mazze7

    Mazze7 Computer-Experte

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    Matthias
    1. SysProfile:
    56637
    Steam-ID:
    ritter06
    Ich bezweifle auch stark, dass die es in den nächsten Jahren schaffen werden, 4K Live zu übertragen. Bei der benötigen Rechenpower seh ich da momentan echt keine chance
     
  13. thorsten94

    thorsten94 Alter Hase

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Thorsten
    1. SysProfile:
    89136
    Erst mal sollten die TV Sender auch in 1080p ausstrahlen.
     
  14. Mazze7

    Mazze7 Computer-Experte

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    Matthias
    1. SysProfile:
    56637
    Steam-ID:
    ritter06
    Gibt doch schon alles in HD, nur eben nicht kostenlos ^^
     
  15. thorsten94

    thorsten94 Alter Hase

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Thorsten
    1. SysProfile:
    89136
    Ja klar... nur wenn ich mich nicht irre strahlen die Privaten (also HD+) nur 1080i aus... hatte das jetzt auch 2 Jahre lang. Aber seit kurzem nicht mehr, da der Unterschied wirklich nur minimal ist.
     
Die Seite wird geladen...

News, Klatsch &Tratsch - Weitere Themen

Forum Datum

Privacy Shield: Safe-Harbor Nachfolger fürs Daten-Tratschen

Privacy Shield: Safe-Harbor Nachfolger fürs Daten-Tratschen: Privacy Shield: Safe-Harbor Nachfolger fürs Daten-Tratschen Entgegen seines Namens konnte Safe Harbor nämlich laut dem Gerichtshof keine Sicherheit für die Daten von EU-Bürgern garantieren, wenn...
User-Neuigkeiten 14. Juli 2016

Jodel: Auch in der Tratsch-App hat die Anonymität ihre Grenzen

Jodel: Auch in der Tratsch-App hat die Anonymität ihre Grenzen: Jodel: Auch in der Tratsch-App hat die Anonymität ihre Grenzen Doch welche Zielgruppe steht besonders auf die täglichen Banalitäten? Richtig, es sind die Studenten, die auch schon anno dazumal im...
User-Neuigkeiten 11. Juni 2016

Apple News öffnet sich für alle Publisher

Apple News öffnet sich für alle Publisher: Apple News öffnet sich für alle Publisher Die klare Kennzeichnung – also keine Schleichwerbung, wie von so vielen im Netz unterstellt – sorgt dafür, dass diese Inhalte auch für jeden ersichtlich...
User-Neuigkeiten 16. März 2016

PCGH News 5 mal

PCGH News 5 mal: Seltsamer Fehler im Forum, manche News kommen mehrfach, in meinem Screenshot ist es C&C im Browser News, andere News wie Megaupload aber auch.
Fehler im Forum 30. Januar 2012

Google News: "News for You" eingeführt

Google News: "News for You" eingeführt: Google News: "News for You" eingeführt 01.07.2010 10:46 - Das Nachrichtenportal Google News wurde vom Grund aus überarbeitet. So kann im Bereich "News for You" eine individuelle...
PCGH-Neuigkeiten 1. Juli 2010

Sysprofile Hardware News hängengeblieben ?

Sysprofile Hardware News hängengeblieben ?: Hi, Die Sysprofile Hardware News sind irgendwie hängengeblieben. [img] Anscheinend werden dir Überschriften der Artikel nicht geupdatet. - falsches Datum MfG, Sebastian
News & Bugs zu SysProfile 21. Juli 2009

News Fehler?

News Fehler?: Hallo , mir ist aufgefallen, wenn ich eines dieser News anklicke ( bild ) dann kommt ( Bild ) warum iss dies so , wenn ich mich einlogge komme ich nicht mehr zu dieser auflistung. Gruß msk
News & Bugs zu SysProfile 5. Juni 2008

NEWS - Die amerikaner sind die ersten auf dem MARS

NEWS - Die amerikaner sind die ersten auf dem MARS: Den Amerikaner ist es als erstes gelungen auf dem Mars zu landen. Die ersten Bilder könnt ihr unter dem link sehen LINK
Archiv 11. November 2007

Diese Seite empfehlen