1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kinojahr 2011 - Eure Erwartungen

Dieses Thema im Forum "Kino, TV & Musik" wurde erstellt von mitcharts, 4. Januar 2011.

  1. thorsten94

    thorsten94 Alter Hase

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Thorsten
    1. SysProfile:
    89136

    Ich freu mich rießig auf folgende Filme
    TRON:Legacy
    Transformers 3
    Fluck der Karibik 4
    Sherlock Holmes 2


    Aber mal ganz ehrlich... Final Destination 5 ??
    Wer schaut sich denn freiwillig solch einen Schund im Kino an ?
     
    #16 thorsten94, 4. Januar 2011
  2. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054

    Noch etwas was ich vergessen hab:
    Sucker Punch von Zack Snyder

    Der Film ist seine eigene Kreation und kommt NICHT in 3D! Ich find's super.
     
  3. thorsten94

    thorsten94 Alter Hase

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Thorsten
    1. SysProfile:
    89136
    Mir fällt gerade auf: Bin ich der einzige, der sich auf Sherlock Holmes 2 freut ?
     
    #18 thorsten94, 4. Januar 2011
  4. Scorpion

    Scorpion Ur Scorpion

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.656
    Zustimmungen:
    173
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    33772
    30732
    14745
    14909
    16199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    Jetz wo ich weiss das der kommt freu ich mich auch darauf! Als alter SH Fan ist das ein Must See!

    Gruss Scorpion :)
     
  5. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    @thorsten
    Ich fand den Reboot von SH durch Guy Ritchie zwar wirklich gut, aber ob es reicht darauf eine Serie aufzubauen ... bin da eher skeptisch und warte erstmal ab wie er sich so macht.
    Ist aber kein Film auf den ich mich besonders freue.

    Wie war das noch:
    Eigentor würd ich sagen ... ^^
     
    #20 mitcharts, 4. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2011
  6. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    zumal ja nicht jeder jeden film guggen muss, du zB net FD5 net und ich net SH2....
     
  7. GreyFoxX

    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    "Thor" wird geil und auch "Green Lantern" wird ein nettes Filmchen, denke ich:)
     
  8. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    Bah ... nicht wenn man die Comics kennt!
    Ich hab beim Trailer zu Thor als auch zu Green Lantern hier und da ein Tränchen vergossen.

    Thor:
    - reinrassige nordische Asgardians waren gestern, "Multikulti" ist in
    - Sets sahen aus wie Spielzeug
    - Odin ist ein Weichspül-Kriegsgott

    Green Lantern:
    - Ryan Reynolds (auch wenn er gefragt ist, aber ein Hal Jordan hat mehr Klasse verdient)
    - beschissenes CGI-Kostüm, welches nicht mal dem Original entspricht (Reynolds bekommt per Computer mehr Muskelmasse wenn er im Kostüm ist)
    - pseudowitzig
    - wird 'ne 3D-Konvertierung
     
    #23 mitcharts, 4. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2011
  9. thorsten94

    thorsten94 Alter Hase

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Thorsten
    1. SysProfile:
    89136

    Würde ich nicht sagen... wohl ehr dass du die Fortsetzung von einem Film wie Sherlock Holmes mit einer qualitativ nicht gerade hochwertigen Endlosreihe wie Final Destination vergleichst ;)

    An sich bin ich überhaupt kein Gegner von Fortsetzungen, nur verstehe ich nicht wo der Anreiz liegt, sich mehr als einen Teil von Final Destination anzuschauen. Im Endeffekt ist jeder Teil ein Abklatsch vom vorhergehenden, natürlich bis auf den ersten (was IMHO bei SAW auch nicht anders ist).
    Oder wiederspricht mir jemand, wenn ich sage, dass in Teil 5 eine Person ein schweres Unglück vorhersehen kann und dadurch etliche Menschen retten kann, welche im Laufe des Filmes dann auf schrecklicke Art und Weise sterben werden ?

    Aber naja.. jedem das seine. Ich kapier nur nicht, wie man sich auf den 5. Teil der immergleichen Final Destination Reihe so sehr freuen kann.



    @Diabolus:
    Klar, ich habe ja auch nicht gesagt dass jeder jeden Film mögen und auch sehen muss.
     
    #24 thorsten94, 4. Januar 2011
  10. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    liest sich hier aber anders:

     
  11. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    @thorsten
    Weit gefehlt!

    Du fragst dich einerseits warum viele FD5 schauen wollen, obwohl das doch in deinen Augen Blödsinn ist, aber auf der anderen Seite fragst du dich, warum niemand die in deinen Augen hoffentlich gute Fortsetzung von Sherlock Holmes schauen will.
    Das ist alles eine Frage von Geschmack und nicht davon ob jemand Filme mit einander vergleicht, was hier keiner getan hat und ich erst recht nicht.

    Das und nichts anderes hab ich mit dem Zitat ausgedrückt.
     
    #26 mitcharts, 4. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2011
  12. GreyFoxX

    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    @mitch:
    Mal ganz ehrlich..auch wenn du dich intensiv mit dem Thema "Kino" auseinandersetzt: Deine Maßstäbe müssen und werden nicht für mich gelten. Ich freue mich einfach, dass in den letzten Jahren die Comic-Verfilmungen deutlich an Qualität gewonnen haben, was Inhaltliches angeht und mir sagen diese Filme einfach zu...mir total latte, ob's dir passt oder nicht;)
     
  13. ProView

    ProView In brain we trust

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    alle die oben genannten plus
    Mr. Nobody
     
  14. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    Sagen wir so, die Comicverfilmungen haben zugenommen, qualitativ sind sie aber immer noch entsprechend "rückständig" was den Inhalt anbelangt.
    Und um nichts anderes geht es mir, den Inhalt! Denn das Problem ist und bleibt, dass auch mit Comicverfilmungen eine große Masse angesprochen werden soll und sie dementsprechend "verschlimmbessert" werden, weil der gemeine Bürger eben keine Kenntnis von dem Universum dahinter hat. Was ja auch durchaus in Ordnung ist, aber man sollte sich doch zu einem gewissen Grad - insbesondere was die Details anbelangt - an die Vorlage halten. So zum Beispiel bei Thor. Thor ist ein Asgardianer und diese sind der nordischen Mythologie entsprungen, heißt sie sind "nordisch-kaukasisch". Im Film gibt es dann aber plötzlich asiatische und afro-amerikanische Schauspieler als Asgardianer. Bullshit!

    Auch wenn ich nur negative Sachen aufgezählt habe, so waren durchaus auch einige positive in den Trailern zu verzeichnen, so ist es nicht.

    Ich werde mir die Filme aber natürlich anschauen, das gebietet schon die Tatsache, dass es Comicverfilmungen sind. Aber wenn man dann als Fan und Kenner der Comics Sachen wie die oben genannten vorgesetzt bekommt, dann kann einem das u.U. schon das Erlebnis trüben.
    Gerade bei solchen Filmen setze ich weiß Gott keine hohen cineastischen Ansprüche, dass wäre dann der totale Abschuss und ich dürfte damit keinen einzigen mehr sehen bis diese meinen Ansprüchen genügen würden.

    Gespannt bin ich ja auch was sie aus Captain America machen werden, denn das bisher im Internet aufgetauchte Material sind doch durchaus ordentlich aus.

    EDIT:
    Das eine getreue Umsetzung (inkl. Kultur- und Spielereferenzen) wirtschaftlich nach hinten losgeht, sieht man sehr gut an Scott Pilgrim vs the World. Kaum einer der normalen Kinogänger hat sich diesen Film angeschaut.

    @ProView
    Meinst du diesen Mr. Nobody:
    http://www.imdb.com/title/tt0485947/

    Wenn ja, der kam Juli 2010 bei uns in die Kinos. ;)
     
    #29 mitcharts, 4. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2011
  15. ProView

    ProView In brain we trust

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    glatt verlesen... wir haben ja 2011 :o
    danke für die info ^^
     
Die Seite wird geladen...

Kinojahr 2011 - Eure Erwartungen - Weitere Themen

Forum Datum

"Von DirectX 12 erwarte ich ... " Das meinen die Redakteure

"Von DirectX 12 erwarte ich ... " Das meinen die Redakteure: "Von DirectX 12 erwarte ich ... " Das meinen die Redakteure 22.08.2015 10:45 - Die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse oder Entwicklungen aus der Welt der...
PCGH-Neuigkeiten 22. August 2015

Absatz für 3D-Fernsehgeräte über den Erwartungen

Absatz für 3D-Fernsehgeräte über den Erwartungen: Absatz für 3D-Fernsehgeräte über den Erwartungen 06.02.2011 10:55 - Die Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationstechnik (gfu) gab bekannt, dass der Absatz für 3D-Fernsehgeräte über...
PCGH-Neuigkeiten 6. Februar 2011

Was kann ich mit dieser Wasserkühlung an kühlleistung erwarten?

Was kann ich mit dieser Wasserkühlung an kühlleistung erwarten?: Hallo, Ich mache mir in letzter zeit ein paar gedanken um meine Kühlleistung und wollte euch Wakü experten mal fragen was ihr über meine Wakü denkt. Meine komponenten sind: CPU: innovatek...
Luft- & Wasserkühlung 27. Januar 2011

MacBook Pro 2011 - Erwartungen?

MacBook Pro 2011 - Erwartungen?: Hey Leute! Da ich selber in der Lage bin dass ich mir höchstwahrscheinlich ein neues MacBook Pro kaufen werde (13") , aber ich einige Erwartungen an diese Serie habe.... Meine Erwartungen:...
Apple-Hardware 10. Dezember 2010

Galaxy Tab von Samsung - was ist zu erwarten?

Galaxy Tab von Samsung - was ist zu erwarten?: Galaxy Tab von Samsung - was ist zu erwarten? Als Kokurrenz zum ipad wird im Sept. das neue Galaxy Tab vorgestellt. Gibt es schon technische Daten?
Computerfragen 15. Juli 2010

Multimonitor - Probleme zu erwarten?

Multimonitor - Probleme zu erwarten?: Ich bin am überlegen, meinen alten 19" zusätzlich zum 24er anzuschliessen. Bevor ich dafür jetzt aber meine Computerecke umbaue, damits alles hinpasst, die Fragen... In dem Thread sind zwei...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 9. Dezember 2009

Nintendo: Ist der Wii-Nachfolger für 2011 zu erwarten?

Nintendo: Ist der Wii-Nachfolger für 2011 zu erwarten?: Nintendo: Ist der Wii-Nachfolger für 2011 zu erwarten? 26.09.2009 14:02 - In letzter Zeit kursieren immer wieder Gerüchte über einen Wii-Nachfolger. Gearbeitet wird inzwischen daran. Einige...
PCGH-Neuigkeiten 26. September 2009

Netbook-Käufer mit falschen Erwartungen

Netbook-Käufer mit falschen Erwartungen: Wie die NPD Group mitteilt, sind CPU-Leistung und Speicherausstattung für 73% beziehungsweise 76% der angehenden Laptop-Käufer wichtige Eigenschaften. Trotzdem sehen in 70% in einem Netbook eine...
PCGH-Neuigkeiten 2. Februar 2009

Diese Seite empfehlen