1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

I5 2500 K problem

Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von tritton, 5. Mai 2016.

  1. tritton

    tritton Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Mai 2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    192667

    War heute Morgen hier in Kaiserslautern im Pc shop K&M hab mir eins geholt und eingebaut :).
    Ja sag mal es läuft echt alles top ! lohnt es sich eigentlich neues Board und cpu zu holen ? habe das board und cpu ca 6 jahre und alles läuft auf ein i7 umzusteigen wo liegt die Performance Balance zwischen den i5 und i7 ? in games reicht er auf 4k Auflösung und Ultra alle male mit der karte oder kann ich gewiss frei mal cpu und board aufrüsten.

    Ach ja macht es ein unterschied in der Leistung bzw fps sonstwas das baord hat ja nur Pcie 16x 2.0 und die karte ja 3.0 ? oder ist das in Sache Leistung wurst.
     
    #16 tritton, 7. Mai 2016
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2016
  2. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923

    Ein paar Reserven können ja nie schaden ;)
     
  3. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.677
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    50W mehr wenn er Übertaktet (und später vielleicht auch noch die Grafikkarte) ist ein bissel wenig. ;)

    Wenn du vom i5 2500K auf den i7 2600K umsteigen willst, lohnt kaum. Der Prozessor ist für Moderne spiele so schon am unteren Ende angekommen. Komplett neu macht da mehr sinn als nur eine solche Einzelheit aus zu tauschen.

    Damit du einen Preislichen überblick hast hier eine Beispielkonfig:
    1 x Intel Core i5-6600K, 4x 3.50GHz, boxed ohne Kühler (BX80662I56600K)
    1 x G.Skill Value 4 DIMM Kit 16GB, DDR4-2133, CL15-15-15-35 (F4-2133C15D-16GNT)
    1 x ASRock Fatal1ty Z170 Gaming K4 (90-MXGYX0-A0UAYZ)

    Knapp 400€
    Den rest kann man vom Alten System beibehalten.
    CPU ist wieder Übertaktbar. Gehe mal davon aus das du das wieder tun möchtest.


    Messbar, aber nicht fühlbar. ;)
     
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, ich habe meine Zweifel das ein 450W NT nicht ausreicht. Selbst mit OC. Kenne ja die Tests von Computerbase (Gesamtsystem mit OC usw). Denke eher das sein altes Netzteil einfach altersschwach geworden ist. Aber hat sich ja jetzt eh erledigt mit dem Kauf eines neuen Netzteils.:)
     
    #19 Shadowchaser, 7. Mai 2016
  5. tritton

    tritton Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Mai 2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    192667
    Ja hat mich auch gewundert da ich Lies dass, die 390 nur max 320 watt braucht aber es ist leider das alte NT gewessen mit dem neuen ist ruhe.


    Ja der link der Sachen ist gut bin nun am entscheiden also mein Budget für Mainboard cpu und neue Rams liegt max bei 800 € , dass wegen würde ich gern einen I7 haben nur welchen weis ich nicht. Mainboard möchte ich bei Asus bleiben da bis heute beste Erfahrungen damit.
     
  6. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
    Es kommt aber nicht nur auf die Watt-Zahlen an, die Ampere-Zahlen der +12V-Leitung/en muss/müssen auch berücksichtigt werden ;)
     
  7. tritton

    tritton Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Mai 2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    192667
    Ja dass stimmt also wäre das die Ursache eher. Da dass alte NT nicht viel Strom abgabe hatte.
     
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Intel Core i7-6700K, 4x 4.00GHz, boxed ohne Kühler (BX80662I76700K) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    ASUS Z170 Pro Gaming (90MB0MD0-M0EAY0) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    wenn du OC machen willst natürlich die "K" Version.;) Ram kannst du den von Gorsi vorgeschlagenen nehmen. Wobei man da noch schnelleren nehmen kann:

    Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-17-17-35 (CMK16GX4M2B3000C15) Preisvergleich | Geizhals Deutschland oder G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-16-16-35 (F4-3000C15D-16GVGB) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
    #23 Shadowchaser, 9. Mai 2016
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2016
  9. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.677
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Wofür und wieso schnelleren? Du weist doch selber das der keinerlei spürbaren Auswirkungen hat außer bei IGP's. Und die sind hier nicht der Fall. :)
    Ram kauft man nach Aussehen und vielleicht noch nach Lieblingshersteller. ^^
     
  10. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, in einen anderen Thread habt ihr vor ein paar Wochen zu schnelleren Ram geraten. Ist ja nicht nur wegen der IGP sondern auch FPS Steigerung in Spielen. Zumindest dann wenn die CPU mal ans Limit kommt. Klar, tritt bei der CPU wahrscheinlich nicht so schnell ein. Preislich sind es 20 Euro Unterschied.
     
    #25 Shadowchaser, 9. Mai 2016
  11. tritton

    tritton Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Mai 2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    192667
    Ok danke für die info !

    Jetzt sind meine nerve aber ganz blank ! will kein neues Thema aufmachen ,aber hab ich in den letzten 5 jahren was Verpasst?`

    Folgendes meine games laufen wunderbar ! keine frage aber mein Kumpel hat das gleiche Board wie ich nur als Pro variante und hat 16GB statt 8 GB ram und hat sich heute einen Asus 2K Monitr geholt mit 144hz amdsync redy usw ! jetzt der knöller seine games laufen nochmals besser als bei mir ? liegt das an dem Monitor weil wenn ich meinen bei ihm anschliese wirkt es auch nicht mehr so flüssig.

    Bitte mal um Klarheit. Und viele Dank bis jetzt für die Radschläge hilfe etc. (Y)
     
  12. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.677
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Sofern das AMDsync ein ist, dann wirkt es immer flüssiger. Normalerweise gibt es immer das Problem das das Bild nie genau dann fertig gerendert ist wenn der Monitor gerade wieder einen Bildwechsel vollzieht. Sprich, Bild ist entweder noch nicht fertig und der Monitor zeigt mangels neuen Infos zwangsläufig das aktuelle Bild noch einen Frame lang an. Oder es ist schon da, das nächste auch und das übernächste. Dann versucht der Monitor das aktuellste an zu zeigen und überspringt damit ein, zwei Frames. Dafür gibt es dann Vsync welche die Framerate und den Bildabstand versucht zu gleich wie möglich auf 60FPS aka 60Hz zu lassen.
    Nvidias G-Sync oder AMD's FreeSync bewirken das Grafikkarte und Monitor sich miteinander unterhalten. Und so zeigt der Monitor immer genau dann ein Bild an wenn es gerade frisch gerendert aus der Grafikkarte kommt. Damit werden keine Bilder mehr übersprungen oder länger angezeigt als es müsste. Das wirkt im gesammten dann flüssiger.
    Dazu kommt der 144Hz Monitor. Das bedeutet statt 60 Bilder die sekunde maximal bis zu 144 Bilder die sekunde. Sofern das die Grafikkarte abliefern kann, wirk es dann auch noch mal flüssiger.

    Hier der unterschied zwischen V-Sync und G-Sync bzw FreeSync:


    Hier kann man den Unterschied zwischen 60 und 144Hz ganz gut erkennen:


    @Shadowchaser Verlink mal bitte. :)
     
  13. tritton

    tritton Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Mai 2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    192667
    ! top erklärt und super link Danke. also denke ich mal drüber nach es wird sich bestimmt lohnen.
     
  14. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das war hier: Kaufberatung - neuer Mehrzweck PC

    Aber obwohl, da hat man eher davon abgeraten, weil es sich nicht lohnt. Und 2400´er genommen weil es preislich das selbe war.
     
    #29 Shadowchaser, 9. Mai 2016
Die Seite wird geladen...

I5 2500 K problem - Weitere Themen

Forum Datum

i5 2500 mit gtx 680 oc

i5 2500 mit gtx 680 oc: i5 2500 mit gtx 680 oc jo, das läuft. ich würd aber die hd 7970 nehmen
Computerfragen 27. Dezember 2012

Overclocking i5 2500 Gigabyte

Overclocking i5 2500 Gigabyte: Overclocking i5 2500 Gigabyte Hey Leute, ich habe eine Frage. Ich habe ein Intel i5 2500 (4x3,3 GHz Boost to 3,7 GHz) (Ohne offenen Multiplikator) Dazu habe ich ein Gigabyte P67A-D3-B3....
Computerfragen 18. August 2012

I5 2500 komische Temps

I5 2500 komische Temps: Hallo an Alle Ich habe da mal eine Frage, sind die Temps so in Ordnung? Ich Persönlich habe sowas noch nie gesehen, das die Temps so verschieden sind, Unter vollast sind Kern 3 und Kern 4 bei 45...
Prozessoren 14. Juli 2012

Was haltet ihr von der i5 2500 (ohne K) ist sie für das gamen geeignet ?

Was haltet ihr von der i5 2500 (ohne K) ist sie für das gamen geeignet ?: Was haltet ihr von der i5 2500 (ohne K) ist sie für das gamen geeignet ? Was haltet ihr von der i5 2500 (ohne K) ist sie für das gamen geeignet ?
Computerfragen 29. April 2012

Wie die Intel i5 2500 K Grafikeinheit einstellen

Wie die Intel i5 2500 K Grafikeinheit einstellen: Wie die Intel i5 2500 K Grafikeinheit einstellen Hallo ich habe wieder mal ein Problem mit meinem selber zusammen gebauten PC . Und zwar geht es um den Prozessor er verfügt zwar über...
Computerfragen 9. April 2012

lohnt sich der umstieg auf einen i5 2500?

lohnt sich der umstieg auf einen i5 2500?: lohnt sich der umstieg auf einen i5 2500? lohnt es sich von einem amd athlon x4 640 (4x3 Ghz) auf einen i5 2500 oder 2500 K umzusteigen (natürlich mit neuem mainboard ^^)? - Ich nutze meinen...
Computerfragen 6. April 2012

Intel i5 2400 vs i5 2500

Intel i5 2400 vs i5 2500: Intel i5 2400 vs i5 2500 Hallo Leute, Ich bin auf der Suche nach einem bezahlbarem Prozessor für meinen Gamer PC. Anfangs hatte ich den 2500 ins Auge gefasst, doch mitlerweile reizt mich der...
Computerfragen 10. Februar 2012

i5 2500 OC möglich, wie weit??

i5 2500 OC möglich, wie weit??: Hey, hab nen i5 2500 ohne K :(, wie weit kann ich den OC ?? hat jemand ne Idee?? Grüße, joschathome
Prozessoren 11. März 2011

Diese Seite empfehlen