1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Guter Freeware Movie Manager (Filmverwaltung)?

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Gast23221, 3. Januar 2017.

  1. Gast23221

    Gast23221 Gast


    Hallo,

    ich habe die Frage schon mal gestellt, bin aber bisher noch nicht weitergekommen. Ich suche eine gute Videoverwaltung. Alles was ich bisher ausprobiert habe, hat irgendwelche Fehler bzw. es fehlen Funktionen. (Nur mal als Beispiel: Die NFO-Dateien und Bilder werden nicht in einem beliebigen Verzeichnis gespeichert, sondern immer nur dort, wo die Film-Dateien liegen. -> Blöd, wenn man Filme auf externen Platten hat. Dann müssen die immer angeschlossen sein, wenn man mal stöbern will.)

    Perfekt für meine Verhältnisse war jMoviemanager. Der wird aber leider nicht weiter entwickelt und da die Server abgeschaltet sind, kann man keine neuen Filme hinzufügen bzw. nicht mehr scrapen. :(

    Die üblichen Verdächtigen (EMDB, Ant Movie usw.) habe ich alle schon durch, will aber trotzdem noch mal fragen, ob nicht jemand eine Empfehlung hat. Vielen Dank!
     
    #1 Gast23221, 3. Januar 2017
  2. nemwar

    nemwar Grünschnabel

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0

    EMDB portable + MediaInfo portable ist meine aktuelle Lösung, vorher habe ich mit MyMDB verwendet, allerdings finde ich persönlich eben EMDB für
    den HTML-Output besser. Allerdings verstehe ich dein Problem nicht, das Deine externen Platten bei der Filmsuche angeschlossen sein müssen :eek:
     
  3. Gast42132

    Gast42132 Gast

    Hallo,

    und danke für die Antwort. Das Problem ist, dass die NFO-Dateien und Bilder auf der Platte liegen, die nicht angeschlossen ist. Wenn ich also in meinen Filmen stöbern will, dann findet das Programm die Dateien nicht, wenn die Platte nicht angeschlossen ist. Wenn man sich z.B. einen Science-Fiction Film aussuchen will, dann fehlt bei der Hälfte die Beschreibung und die Filmposter, eben weil die entsprechenden Filme auf externen Platten liegen.

    Das war nur mal eines der Probleme, über die ich gestolpert bin. Hab bestimmt schon 10 Programme probiert. Na ja, vielleicht schaue ich mir EMDB nochmal an.

    Ähnliche Probleme gibts bei einem Videoschnitt-Programm für MP4. Es ist kaum möglich da etwas zu finden, weil die meisten nicht framegenau schneiden können, ohne komplett neu zu kodieren. Avidemux ist z.B. so ein Kandidat. Das kann immer nur an bestimmten Frames schneiden. Oder man muss eben komplett neu kodieren. Echt zum hupen.
     
    #3 Gast42132, 5. Januar 2017
  4. nemwar

    nemwar Grünschnabel

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Du musst bei EMDB ja auch keine Dateien einlesen, alles zu den entsprechenden Filmen zieht das Programm von IMDB, ebenso die Bilder.
    Das ganze wird dann in Ordnern des Programms hinterlegt...
    Deine info-Dateien und Bilder kannst getrost vergessen, die müssen nicht verfügbar sein.

    Fertige Filme nochmal schneiden, und dann auch noch MP4?
    Mal überlegen.
    Versuch mal den Any Video Converter (hier als Free-Version auf einer legalen Seite: Any Video Converter Free 6.0.7 - Download - COMPUTER BILD)
    Ich verwende den zum umwandeln (meist in XVid weil bei mir halt alles DivX-kompatibel ist).
    Hat eine integrierte Schnitt Möglichkeit und wandelt so ziemlich alles in alles ohne viel einstellen zu müssen.

    Gruß
     
  5. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.830
    Zustimmungen:
    304
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Warum nicht KODi in Verbindung mit nem MySQL Server?
    Hat thetvdb o. Imdb als scrapper. Man kann aber auch andere einbinden. Pfade kann man alle umdefinieren via config.

    Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
     
  6. Gast081273

    Gast081273 Gast

    Hallo,

    also ich bin jetzt bei EMDB gelandet. So richtig zufrieden bin ich nicht, weil meine Filme so etwa zur Hälfte nicht automatisch erkannt werden, aber wenn erst mal alles eingepflegt ist, dann wird es hoffentlich keine Probleme mehr geben.

    Kodi hatte ich übrigens auch schon installiert und probiert, aber das ist mir zu groß und zu schwerfällig. Bei EMDB ist der HTML-Export sehr schön, dadurch ist das Ganze sozusagen portabel und man kann die Sammlung auch auf dem Smartphone/Tablet durchstöbern. Geht ja nicht nur ums Stöbern, sondern auch darum mit Save.tv & Co. nur das aufzunehmen und runterzuladen, was ich noch nicht habe.

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
    #6 Gast081273, 6. Januar 2017
  7. Gast 37182

    Gast 37182 Gast


    So, noch schnell ein Nachtrag zu meinem Problem mit dem Schnittprogramm. Es ist ziemlich schwierig eine Software zu finden, welche MP4 schneiden kann _und_ dabei nicht den kompletten Film re-codieren muss. Ich habe jetzt eine alte Version (2.0.22.925) der Software Free Video Dub gefunden. Die läuft allerdings nicht unter Win 10 (Win 7 weiß ich nicht). Letztendlich habe ich eine VM mit Vista aufgesetzt und mit Net 3.5 samt erstem Service-Pack läuft es jetzt super und ich kann framegenau schneiden.

    Der Nachfolger von Free Video Dub ("Free Video Editor") wird in allen möglichen Software-Verzeichnissen als MP4-Cutter empfohlen, ist aber leider kostenpflichtig (9 Dollar pro Jahr). Läuft dann vermutlich auch unter Win 7, 10 usw. Es gibt zwar eine kostenfreie Version, dort ist aber das Schneiden ohne Re-Codierung nicht möglich. D.h., wenn man schneiden will, wird immer das gesamte Video neu codiert. In meiner alten Version wird nur an den Schnittstellen neu codiert, was logischerweise sehr viel schneller geht.

    Avidemux in Version 2.5 soll das übrigens auch können (in späteren Versionen wurde das entfernt, warum auch immer). Allerdings gab es da wohl ständig Probleme mit der Bild-Ton-Synchronisation. Habe auch verschiedene andere Programme ausprobiert, aber entweder ging es gar nicht, es gab dauernd Abstürze oder es ließ sich nicht wirklich genau schneiden. Es scheint also tatsächlich so, als ob Free Video Dub die einzige Freeware-Lösung im großen weiten Internetz ist. Wisster Bescheid.
     
Die Seite wird geladen...

Guter Freeware Movie Manager (Filmverwaltung)? - Weitere Themen

Forum Datum

Suche gutes AntiVirProgramm ! Freeware !

Suche gutes AntiVirProgramm ! Freeware !: Suche gutes AntiVirProgramm ! Freeware ! Siehe oben ! Ich habe zurzeit Avira aber ich habe in ein paar Foren gelesen, dass das wircklich sehr schlecht sein soll. Kann mir da jemand was...
Computerfragen 19. Juli 2011

Sind Freeware-Antivirenscanner auch gut, oder bringen nur die kostenplichtigen etwas?

Sind Freeware-Antivirenscanner auch gut, oder bringen nur die kostenplichtigen etwas?: Sind Freeware-Antivirenscanner auch gut, oder bringen nur die kostenplichtigen etwas? Es gibt ja auch viele Freeware Scanner (wie "Avira AntiVir Personal - Free Antivirus" oder "avast free...
Computerfragen 1. Juni 2011

Gutes Freeware programm für technische zeichnungen?

Gutes Freeware programm für technische zeichnungen?: Gutes Freeware programm für technische zeichnungen? Kennt jemand ein venünftiges und kostenloses Programm um kleinere technische Zeichnungen zu fertigen? Hab zur zeit leider...
Computerfragen 17. März 2010

Welches ist der beste picture manager den es als freeware download gibt??

Welches ist der beste picture manager den es als freeware download gibt??: Welches ist der beste picture manager den es als freeware download gibt?? ich suche einen anständigen picture manager um meine ganzen urlaubsfotos vernünftig verwalten zu können!...
Computerfragen 30. Juni 2010

Gutes Freeware Übersetzungsprogramm?

Gutes Freeware Übersetzungsprogramm?: Gutes Freeware Übersetzungsprogramm? Benötige fürs Englische einen guten Übersetzer für ganze Txte. Einzelne Wörter kann ich mir bei Leo raussuchen. Der google Übersetzer ist leider...
Computerfragen 17. März 2010

Gute Freeware Firewall?

Gute Freeware Firewall?: Gute Freeware Firewall? Hallo! Ich suche eine gute Firewall, bei der es sich allerdings um Freeware handeln sollte. Am besten ein Programm mit dem man entscheiden kann, welche...
Computerfragen 30. März 2010

schützt auch freeware gut

schützt auch freeware gut: schützt auch freeware gut schützt auch freewareantivirus gut und welches könnt ihr mir empfehlen
Computerfragen 12. Juni 2010

guter Freeware Spam Schutz?

guter Freeware Spam Schutz?: Hallo! Seid gestern abend geht mit Internet nur noch auf den S***! Dauernd öffnen sich Pop-ups in der Größe ganzer Fenster, die sich, obwohl mein Browser geschlossen ist, dauernd selbst...
Software & Treiber 5. Mai 2008

Diese Seite empfehlen

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. mymdb ordner scannen filme werden nicht erkannt