1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Graka Defekt? :(

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von Milan, 7. Oktober 2016.

  1. Milan

    Milan BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    18440

    ich habe golgendes problem mit meiner 650ti ssc. bim datteln freezt das ganze system. muss den dann hard reseten.
    minecraft läuft lange
    gta v vieleicht 15 minuten
    division so 20 bis 25

    er kackt jedes mal ab.

    habe mal nen screenshot angehängt. da waren noch 35 minuten restzeit auf einmal war der test zu ende. 0 errors allerdings steht drinnen test fail Oo

    habe burnin laufen lassen um ram und cpu zu stressen. läuft
    furmark gpu bei 100% und ca 80° läuft
    memtest ist ok
    crystaldisk sagt platten auch ok

    habt ihr da ne ahnung obs die graka is oder nich
     

    Anhänge:

  2. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494

    Moin,

    liste bitte einmal deine Hardware komplett auf, inklusive genauer Bezeichnung des Netzteils - dann können wir dein Problem besser eingrenzen.
     
  3. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Gerade einmal das Sysprofil durchgesehen. Wenn dein Netzteil immer noch das Combat Power CP-750 ist, hast du den Schuldigen. Das Teil liefert keine 350W, von der Stabilität der Spannungen ganz zu schweigen.
    Ein gutes Netzteil mit 450W sollte dein Problem beheben.
     
    1 Person gefällt das.
  4. Milan

    Milan BIOS-Schreiber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    18440
    mmh ich kann mal ein anderes zum testen reinhängen. aber zu wenig leistung schliesse ich fast aus. eher n defekt. lief ja 4 jahre in der kombi. erst seid kurzem macht es diese probleme
     
  5. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Das Teil liefert theoretisch gerade genug Saft für dein System. Wenn es nun schon so alt ist, ist klar, dass die minderwertigen Bauteile darin schneller aufgeben, als in guten Netzteilen. Du kannst froh sein, dass es dir bis jetzt nicht um die Ohren geflogen ist.
    Bitte teste mit einem guten min. 400W starken Netzteil. Sonst wirst du die gleichen Phänomene wieder haben.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  6. Milan

    Milan BIOS-Schreiber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    18440
    ich teste da mal was besseres :) bin bisher davon ausgegangen wenn da 750 watt drauf steht das die wenigsten annähernt drin sind -.- werde mal was von thermaltake reinhängen.will jetzt nich sonst was teures kauen, der pc muss noch ne kleine ecke laufen bis die zen-cores kommen. dann hat er eh ausgedient ^^
     
  7. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Musst ja auch nichts sündhaft teures nehmen, generell kann man die Regel aufstellen, ein gutes Netzteil kostet pro 100W etwa 10€. Das heißt wenn du für 50€ ein 450W Netzteil eines guten Herstellers (z.B. BeQuiet, FSP, Seasonic, Corsair) kaufst, bist du damit bestens bedient.
     
  8. Milan

    Milan BIOS-Schreiber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    18440
    ja na so an 50 bis 60 euro hab ich schon gedacht :) muss warten bis der shop meine svertrauens die woche lieferung ebkommt -.- die hatten nix mehr da
     
  9. Milan

    Milan BIOS-Schreiber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    18440
    also ähm das netzteil ist es nicht. hab n anderes drinn, genau das gleiche fehler bild :(
     
  10. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Was für eins hast du denn getestet?

    Wenn der Fehler bei einem guten Netzteil tatsächlich bleibt, würde ich von der Grafikkarte ausgehen. Bitte takte mit einem Tool wie MSI Afterburner einmal GPU-Takt und VRAM-Takt etwas runter, so 50-100MHz und teste, ob das Problem damit behoben wird.
     
  11. Milan

    Milan BIOS-Schreiber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    18440
    mmh takten tu ich morgen mal. beim 2 versuch ist er abgekackt nach ca 2,5 stunden gta v. hatte auch n log von gpuz laufen, da is aber auch nix aufälliges zu sehen
     
  12. Milan

    Milan BIOS-Schreiber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    18440
    heute selbiges nach dem takten. erst direkt beim start des spiels abgeschmiert und danach liefs -.-
     
  13. Milan

    Milan BIOS-Schreiber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    18440

    ich denke ich habe des rätzels lösung. der speichercontroller ist im eimer. das abstürzen wurde seltener bis es auf einmal permanent auch auf dem desktop war. habe dann festgestellt das der recourcenmonitor auf einmal nur 4 GB erkennt und den rest hardware reserviert. hab jetzt nur noch 2 riegel drinnen im dual da läuft der laden. memtest hatte das irgentwie nicht mitbekommen :) aber ich bin happy, weiß was es ist. danke für deine hilfe :)
     
Die Seite wird geladen...

Graka Defekt? :( - Weitere Themen

Forum Datum

ist meine Graka defekt?

ist meine Graka defekt?: ist meine Graka defekt?
Computerfragen 22. Mai 2013

GraKa defekt !?

GraKa defekt !?: GraKa defekt !? Da sich mein altes NT verabschiedet hat hab ich mir ein neues bestellt.Heute gekommen,ausgepackt,angeschlossen. Mein Problem: Pc fährt hoch (win7+Skype) hab aber kein Bild,...
Computerfragen 13. April 2013

Graka defekt?

Graka defekt?: Graka defekt? Benutzt du den neusten Treiber? Wenn nicht spiel den mal drauf. Weiterhin Pc neustarten, falls du das noch nicht getan hast.
Computerfragen 25. November 2012

Graka oder Festplatte defekt ?

Graka oder Festplatte defekt ?: Graka oder Festplatte defekt ? Hallo zusammen , ich habe seit 1 Woche folgendes Problem . beim normalem arbeiten am PC blieb plötzlich alles hängen und ich musste ihn mit dem Startknopf...
Computerfragen 4. Oktober 2012

GraKa defekt?

GraKa defekt?: also erstmal, ich benutze win7 64bit und ubuntu studio im dualboot. sapphire radeon hd5770 gekauft, lief bestens. dann lief der rechner letztens etwas über 20 stunden (nicht nur idle, wurd auch...
Probleme mit Hardware 13. Februar 2011

Graka defekt ?

Graka defekt ?: Hallo, also ich habe mir heute eine neue graka zugelegt. von GF 8600 Gt auf Radeon HD 5770. Radeon HD 5770 1GB von Powercolor. Freu freu komm zuhause an schließe an hm joah Bluescreen....
Probleme mit Hardware 2. März 2010

Diese Seite empfehlen