1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Der Anzeigetreiber AMD wurde nach einem Fehler wieder hergestellt.

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von GermanMaksim, 22. November 2014.

  1. GermanMaksim

    GermanMaksim Hardware-Insider
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0

    @Gorsi Also gibt es überhaupt keine Chance auf eine Lösung unter Windows 7 sollte man das Problem haben verstehe ich das richtig?
     
  2. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494

    Bei Windows 7 gibt es die Funktion und das damit einhergehende Problem gar nicht.
     
  3. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Hatte jetzt auf W8.1 mit ner R9 290 auch das Problem. Hab jetzt auch die YT Anleitung genommen. Mal sehen ob es hilft :D Wer braucht schon den Schnellstart :D
     
  4. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.632
    Zustimmungen:
    468
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Auf dein Spezielles Problem, sicherlich. Aber DAS ist leider nicht die Lösung. Bei dir liegt eine andere Ursache vor als das was der Videoersteller hatte. Einzige Gemeinsamkeit, gleiche Wirkung.

    Stell dir vor du hast nen schicken Audi mit Turbomotor (das Windows 8) und nen alten Trabbi (Windows 7). Bei beiden Funktioniert der Motor nicht mehr. Beim Audi ist der Turbo kaputt. Also ersetzt man ihn entweder durch einen anderen Turbo oder baut ihn ab (zweiteres im grunde im Video gezeigt).
    Der Trabbi hat nun keinen Turbo aber das selbe Problem. Am Turbo kann es also nicht liegen, sondern wo anders. Und genau das 'wo anders', also die Ursache, müssen wir halt heraus finden.
    Da hilft es auch nicht dem Trabbi nen Turbo zu verpassen um ihn dann wieder aus zu bauen. Das ändert an der Ursache nichts und das Problem besteht weiterhin. :)
     
  5. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    In solchen fällen wären umfassende Hardware und Software Parameter immer sehr hilfreich. nur an einige kommt man nur sehr schwer heran. Das wiederrum macht es fast unmöglich solche Probleme zu lösen ohne extremen Aufwand.
     
  6. GermanMaksim

    GermanMaksim Hardware-Insider
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist weg, bei mir läuft alles endlich glatt.
    Trotzdem kann ich nicht glauben das es bei Windows 7 nicht die Möglichkeit gibt die selbe Option irgendwie auszuwählen oder irgendetwas zu machen ohne die Hardware austauschen zu müssen, wenn es doch bei Windows 8 auch klappt ohne große Probleme.
    Danke für eure Hilfe!
     
    #306 GermanMaksim, 2. Januar 2015
  7. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.632
    Zustimmungen:
    468
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Was es nicht gibt kann keine Probleme verursachen. Weis nicht was man daran nicht versteht. :)

    Es liegt also definit an etwas anderem und wie es scheint sogar Softwareseitig von Windows aus. Wo ich jetzt spontan auf den Kernel tippe. Aber da hab ich echt zu wenig Ahnung.
     
  8. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Aufgrund der Verwandtheit des Ruhezustands aus Windows 7 und dem Schnellstart-Gelumpe von Win8, könnte es an eben diesem liegen.

    Ich habe da aber noch eine andere Theorie, wobei ich nicht mehr durchblicke, ob das hier schon versucht wurde: Die Low-Power-States C6/C7 könnten das evtl. auslösen, also nicht unbedingt der eigentliche Zustand, sondern der Sprung dahin.
     
  9. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.632
    Zustimmungen:
    468
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Der Ruhestand von Win7 funktioniert zwar gleich, bzw ist die abgespeckte version der schnellstart von Win8, aber da er den rechner stunden lang an hat ohne das er in den ruhemodus geht, ehr weniger. denn die entsprechenden Datein die den Bug bei Win8 auslösen werden ja erst beim herunterfahren oder beim starten des ruhemodus erstellt.
     
  10. GermanMaksim

    GermanMaksim Hardware-Insider
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Gorsi ich verstehe schon was du im Grunde meinst aber solange die Meldung und mein Standbild,Neustart bzw. Bluescreen nicht mehr auftaucht hat sich die Sache doch erledigt.
    Mich interessiert es halt was der Auslöser genau war und warum ich denn beim Kauf dieses PCs dieses Problem nicht hatte und es erst später dazukam durch was auch immer.
     
    #310 GermanMaksim, 2. Januar 2015
  11. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Ohne HW-Überprüfung kann man da keine konkrete Aussage treffen.
    Du siehst ja bestimmt die Beitragsanzahl in diesem Thread ;)
     
  12. mkkvideo

    mkkvideo Grünschnabel

    Registriert seit:
    30. Juni 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute. Bin neu und ich weiß, der Thread ist nicht der Neueste, aber ich habe auch ähnliches Problem und da dachte ich, ich klinke mich eher hier ein, ehe ich einen neuen Thread verfasse. Vielleicht passt das ja.
    Also ich habe seit einigen Monaten eine "MSI R9 280x 3GB OC TwinFrozr" (ist ja nur eine umgelabelte HD 7850er, oder so) und seitdem bei fast allen Spielen Grafikfehler und Abstürze. Meistens ein "DirectX-Error -DeviceHung ....", aber oft auch die Fehlermeldung "Der Anzeigentreiber wurde aufgrund eines Fehlers neu gestartet". Manchmal kommt aber auch gar keine Fehlermeldung, sondern das Bild friert ein und der Ton läuft weiter. Kann mich dann nur noch abmelden um da raus zu kommen. Man sagte mir, das könne an der Werksübertaktung der Karte liegen, deswegen habe ich sie von 1050Mhz auf 1000 runter im CCC, weil ich gelesen habe, dass das der Referenztakt wäre. Hat aber auch nichts gebracht. Abstürze und Grafikfehler (z.B. kilometerlang gezogene Polygone, weiß flimmernde Flächen oder kleine flimmernde Quadrate auf dem Bildschirm) erhalte ich z.B. bei folgenden Spiele BF3, BF4, DayZ, Subnautica, Witcher 3 usw.). Habe verschiedene AMD Treiber probiert.
    Mein System: ASUS M5A99FX Pro V2, AMD Phenom 2 X6 1090T BE, 16GB 1600er RAM, MSI R9 280X TwinFrozr, Zalman Z11 Plus Tower, Bequiet ShadowRock TopFlow CPU-Kühler, BeQuiet PurePower 730Watt NT, 2 Sata2 Platten, Win 8.1 64Bit, neueste CCC installiert, alle Treiber aktuell, nur den aktuellsten AMD-Chipsatz-Treiber lässt er mich nicht installieren. Wenn ich DAS mache und den PC starte, hängt er im Windows-Lasebildschirm am Anfang, wo sich das erste mal der Kreis dreht für immer fest und lädt nicht mehr. Dies war der Grund, warum ich vor kurzem den Rechner komplett neu aufsetzen musste. Habe schon versucht DirectX zu deinstallieren, aber das funktioniert nicht, da er mich die Dateien die ich laut Anleitung löschen muss, um DX zu deinstallieren, nicht löschen lässt. AMD Treiber hatte ich auch schon mal alle gewiped und neu drauf gemacht, das hilft nicht. Ich glaube ja, das die AMD-Karte oder die Treiber einfach nur Mist sind. Das Komische ist aber dann doch, wenn man nach dem Problem im Internet sucht, findet man fast nur Beiträge von Nvidia-Karten-Besitzern und so gut wie nie bei AMD.
     
  13. GermanMaksim

    GermanMaksim Hardware-Insider
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte das Problem damals leider nicht gelöst, dass Problem tauchte erneut auf daraufhin habe mich entschieden es weiter zu versuchen. Nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich anscheinend die Lösung doch noch gefunden, ich habe dafür einfach dieses Video befolgt. https://www.youtube.com/watch?v=G2GpioMKKoI
    Kannst es ja mal versuchen es.
    Angefangen hat das ganze früher mit "nur" einer Meldung und einem Standbild, späterhin bekam ich noch komplett zufällige Neustarts dazu.
    Nachdem ich sehr lange verschiedene "Lösungswege" von YouTube oder Google befolgt habe leider ohne großen Erfolg, kam ich auf dieses Video das mir bis jetzt Super hilft. Ich habe in den Kommentaren gelesen das es einigen geholfen und einige wiederum verschlimmert hat, deshalb ist es dir überlassen ob du es machen möchtest und Notfalls halber kannst du ja einfach die Einträge die du dort hinzufügst wieder entfernen.
    Viel Glück und halt uns auf den laufenden, bin mal selber gespannt was bei dir hilft.

    ---------- Post hinzugefügt um 09:34 ---------- Vorheriger Post um 09:25 ----------

    ich hoffe es wird dir helfen aber bei meinen verwandten der zufällig das selbe Problem hatte, hat sein Problem etwas schneller gelöst den bei ihm tauchte es nicht mehr auf als er einfach einen älteren Treiber installierte, obwohl auf der Nvidia Seite steht das seine Grafikkarte ebenfalls für die neueste Treiber Version vorgesehen war.
    Ich habe unzählige Treiber versucht die in den letzten Jahren erschienen sind und keines hatte geholfen das Problem zu lösen.
    Mittlerweile sind wir beide dieses Problem seit längerer Zeit los und sind mehr als glücklich darüber.
     
    #313 GermanMaksim, 16. Juli 2015
  14. Poulton

    Poulton Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.356
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Für mich hört sich das eher wie ein Hardwarefehler an, sprich das die Grafikkarte einen weg hat.
     
  15. AbsolutLuke

    AbsolutLuke Grünschnabel

    Registriert seit:
    17. März 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hej leute,

    ich habe auch das problem gehabt bei einigen Spielen und im Normalem betrieb. Kein Treiber hat geholfen... Bei BF4 lief aber immer alles Glatt^^

    Habe letztens nochmal nach lösungs vorschlägen gesucht und habe was gefunden was mir geholfen hat. Seitdem her habe ich keine Probleme mehr mit Standbild, black screen, etc.

    Falls es unerwünscht ist, bitte löschen.

    Auf jeden fall habe ich in einem Forum, nach etlichen stunden Lesen, jemanden gefunden der seine Grafikkarte ein neues Bios update verschafft hat und er meinte das alles lief.
    Da ich mir eigentlich vorgenommen hatte auf eine Nvidia Gk umzusteigen, dachte ich mir was solls. Probierst es auch mal aus. Gesagt, getan und es klappt alles.
    Sogar krasse problem Spiele wie "The Talos Principle", liefen auf einmal einwandfrei ohne die ganzen aufhänger und abstürze ( alle anderen SPiel laufen jetzt auch einwandfrei ).

    Da das updaten des Bios der Gk den verlust der garantie nach sich zieht und unteranderem vehlschlagen kann, so habe ich es gelesen, sollte man sich es überlegen.
    Aber da ich keine lust hatte auf eine ersat karte zu warten, noch mir eine neue zu kaufen für teuer Geld, habe ich es gemacht und bin so ziemlich glücklich.
    Im internet findet ihr einige Anleitungen zum Updaten und was ihr alles für Programme benötigt.

    Gruß Luke
     
Die Seite wird geladen...

Der Anzeigetreiber AMD wurde nach einem Fehler wieder hergestellt. - Weitere Themen

Forum Datum

Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt . Was tun ?

Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt . Was tun ?: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt . Was tun ?
Computerfragen 14. März 2014

Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt...? Window 7

Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt...? Window 7: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt...? Window 7
Computerfragen 9. Dezember 2013

AMD Anzeigentreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt - was soll das?

AMD Anzeigentreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt - was soll das?: AMD Anzeigentreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt - was soll das?
Computerfragen 13. September 2013

Anzeigetreiber reagiert nicht mehr und wurde nach einem fehler wieder hergestellt

Anzeigetreiber reagiert nicht mehr und wurde nach einem fehler wieder hergestellt: Anzeigetreiber reagiert nicht mehr und wurde nach einem fehler wieder hergestellt
Computerfragen 12. August 2013

Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt. Nur wenn mit Internet verbunden...

Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt. Nur wenn mit Internet verbunden...: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt. Nur wenn mit Internet verbunden... Danke für die vielen Antworten :D Das Problem war zum glück "nicht ganz so schlimm"......
Computerfragen 1. März 2013

Amd Driver wurde nach einem fehler wieder hergestellt

Amd Driver wurde nach einem fehler wieder hergestellt: Amd Driver wurde nach einem fehler wieder hergestellt Hallo wen ich MW3,Portal 2, Minecraft in FullScreen usw. spiele spiele hängt es sich irgendwan ich krieg einen blackscreen und rechts...
Computerfragen 7. August 2012

Anzeigetreiber wurde wieder hergestellt ?

Anzeigetreiber wurde wieder hergestellt ?: Anzeigetreiber wurde wieder hergestellt ? hallo das display von meinem laptop geht aus und an und dann steht da wieder " Anzeigetreiber wurde wieder hergestellt ?" was kann ich machen?...
Computerfragen 9. Februar 2012

Anzeigetreibe wurde nach einem Fehler wieder hergestellt ...bla..bla....

Anzeigetreibe wurde nach einem Fehler wieder hergestellt ...bla..bla....: Anzeigetreibe wurde nach einem Fehler wieder hergestellt ...bla..bla.... Diese frage gibt es ja wahrscheinlich schon sehr oft, habe auch schon von anderen die Vorschläge versucht, klappt...
Computerfragen 3. Oktober 2011

Diese Seite empfehlen