1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Diskussionsthread Der Allgemeine Film- und Kinodiskussionsthread

Dieses Thema im Forum "Kino, TV & Musik" wurde erstellt von mitcharts, 21. Januar 2011.

  1. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054

    Servus liebe Gemeinde.

    Hier könnt ihr nach herzenslust über Themen wie Kino, Filme, Trailer etc. diskutieren und euch gegenseitig austauschen.

    Bitte haltet euch dabei aber an die allgemeinen Forenregeln.

    Weitere speziellere Diskussionsthemen:
    http://forum.sysprofile.de/kino-tv/84732-kinojahr-2011-eure-erwartungen.html
    http://forum.sysprofile.de/kino-tv/58084-stereoskopie-bereicherung-oder-sinnfreie-technik.html
    http://forum.sysprofile.de/kino-tv/...isation-des-einen-freud-des-anderen-leid.html

    Film- und Serienbewertungen kommen hier rein:
    http://forum.sysprofile.de/kino-tv/...-geschaut-regeln-im-ersten-post-beachten.html

    Gruß und viel Spaß.

    ----------

    Ich mach dann auch gleich mal den Anfang:
    http://www.moviepilot.de/news/lethal-weapon-und-the-wild-bunch-bekommen-remake-109427

    Ich halte das ja für eine selten dämmliche Idee, aber mit originellen Ideen macht man heute in Hollywood wohl kein Geld mehr. Es werden immer mehr Remakes, Reboots oder Fortsetzungen gedreht. (neben Roman- und Comicverfilmungen)
    Und gerade von Klassikern wie Lethal Weapon oder The Wild Bunch sollte man die Finger lassen.
     
    #1 mitcharts, 21. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2011
  2. robert_t_offline

    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.290
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline

    JAAA *freu freu* :ugly: und das ganze am besten in 3D -.-

    Mein Gott, wie ich Remakes hasse. Es gibt zwar durchaus auch gute (Planet der Affen z.b.) aber dann sollten schon 30 oder 40 Jahre dazwischen liegen. Ich als Lethal Weapon-Schauer will die echten Filme und keine "Mein Gott wir brauchen das Geld und uns fällt nichts neues ein"-Fortsetzung oder ähnliches..
     
    #2 robert_t_offline, 21. Januar 2011
  3. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
    Selbst dieses Remake war komplett überflüssig. Tim Burton hat sich da keinen Gefallen getan.
     
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.780
    Zustimmungen:
    744
    Name:
    Andreas
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Also ich fand das Remake von Planet der Affen jetzt nicht sooo schlecht. Und wo wir schon mal bei Remakes sind...Tron Legacy hat ja nicht so toll abgeschnitten: http://www.filmstarts.de/kritiken/100059-Tron-Legacy/pressespiegel.html

    Werde mir den definitiv nicht im Kino angucken. Der Trailer war auch schon nix besonderes...bei anderen Filmen ist es ja eher oft umgekehrt. Aber hier wohl beides.^^
     
    #4 Shadowchaser, 21. Januar 2011
  5. thorsten94

    thorsten94 Alter Hase

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Thorsten
    1. SysProfile:
    89136
    Tja, bei TRON werde ich ausnahmsweise mal keinen Wert auf die Kritiker legen, und werde nächsten Mittwoch mit 100%iger Sicherheit in der Vorpremiere sein.
    Neben dem Film als solchen freue ich mich auch rießig darauf endlich mal wieder Real3D bestaunen zu dürfen ;)
     
    #5 thorsten94, 21. Januar 2011
  6. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
    @shadow
    TRON: Legacy ist die Fortsetzung von TRON und kein Remake.

    Hier mal die Score bei metacritic: http://www.metacritic.com/movie/tron-legacy

    Bei TRON: Legacy gebe ich keinen Wert auf die Kritiken. Ich hab TRON gesehen und will deshalb den zweiten Teil auf jedenfall sehen. (die Special Preview hat mich da überzeugt)
     
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.780
    Zustimmungen:
    744
    Name:
    Andreas
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ok, dann wars mein Fehler. Doch, ich lege hierbei schon Wert auf die Kritiken. Auch wenn ich den ersten Teil richtig gut finde(in meiner KIndheit gesehen:)). Das Geld spare ich mir für einen besseren Film.;)

    Edit: Aber manchmal höre ich auch nicht auf die Kritiker und überzeuge mich selber. Zuletzt bei Terminator 4. Welcher im nachhinein wirklich nicht so der Brüller war. Obwohl wir(Kollege und ich) uns den erstmal schöngeredet haben...weil Fans usw.
     
    #7 Shadowchaser, 21. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2011
  8. thorsten94

    thorsten94 Alter Hase

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Thorsten
    1. SysProfile:
    89136
    Gut ich muss sagen TRON kenne ich nicht... lief ja auch schon ein paar Jährchen vor meiner Zeit.

    Trotzdem hat mich der Trailer damals als ich ihn das erste mal gesehen habe dermaßen angesprochen, dass schon zu dem Zeitpunkt klar war, dass ich diesen Film bestimmt sehen werde ;)
     
    #8 thorsten94, 21. Januar 2011
  9. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
    Das ist einer der größten Fehler den man machen kann, auf Kritiken hören.
    Kritiken sind durchweg subjektiv, egal wieviel Objektivität einem da "vorgegaukelt" wird.

    Filme sollte man ausschließlich nach eigenem Geschmack auswählen!
     
  10. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.780
    Zustimmungen:
    744
    Name:
    Andreas
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Sehe ich anders. Denke das ein gewisser Schnitt, dann noch bei möglichst vielen Seiten/Magazinen, was auch immer, schon aussagekräftig ist. Oft deckt sich das dann auch mit meinen persönlichen Geschmack/Empfinden. Ausreisser, welche einen Film als einzigste in den Himmel loben oder im Gegenteil welche die ihn zerreissen und damit alleine stehen, nehme ich nicht für ernst und ignoriere sie.

    Aber freisprechen und es absolut sagen kann ich es nicht. Das ich mich nur danach richte.^^
     
    #10 Shadowchaser, 21. Januar 2011
  11. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
    Warum?

    Ich lese zwar auch Kritiken, aber diese sind für mich kein Kriterium um einen Film zu sehen oder nicht.
    Wenn mich das vorhandene Material anspricht, dann schau ich ihn. Wenn nicht, dann nicht.

    Wenn man sich auf Kritiken verlässt, macht man es sich zu einfach und verpasst womöglich noch den ein oder anderen Film.

    Denn, eine Meinung über einen Film bildet man sich nur, in dem man ihn selbst sieht und nicht durch andere vorgegebene Meinungen (hier Kritiken).
    Was im Übrigen auch auf andere Gebiete zutrifft.
     
    #11 mitcharts, 21. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2011
  12. D!abloSV

    D!abloSV Alter Hase

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    38
    Das beste Beispiel ist hier doch auch schon mal Tron:Legacy. Die 40 Kritiken ergeben im Schnitt einen Metascore von 49, was 4,9 entspräche. Schaut man sich nun allerdings die Wertungen der Nutzer an, scheint der Film wohl doch gar nicht so schlecht zu sein. (7,3 bei über 300 Bewertungen).

    Und eine eigene Meinung ist bei Filmen wichtig. Nen Kumpel von mir fand #9 richtig gut - ich für meinen Teil konnte dem Film überhaupt nichts abgewinnen und ihn nicht einmal bis zum Ende schauen - ich fand ihn sowas von überhaupt nicht ansprechend, dass nach einer halben Stunde für mich Schluss war.
     
  13. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
  14. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.780
    Zustimmungen:
    744
    Name:
    Andreas
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    @DiabloSV: Eine eigene Meinung bilde ich mir immer von Filmen. Ist nur die Frage ob sie es für mich "wert" sind sie im Kino anzugucken. ;)
    Weil ich habe nicht soviel Geld und Zeit mir jeden Film im Kino anzugucken. Da bin ich dann wählerisch.


    @mitcharts: Ich finde das der Stoff schon Potential hat. Wenn ein guter Regisseur sich da dran trauen würde...wäre nen guter Politthriller.
     
    #14 Shadowchaser, 21. Januar 2011
  15. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
    @shadow
    Ob man sich einen Film im Kino anschaut oder nicht, ist komplett irrelevant. Es geht einzig darum, sich einen Film überhaupt anzuschauen.
     
Die Seite wird geladen...

Der Allgemeine Film- und Kinodiskussionsthread - Weitere Themen

Forum Datum

Allgemeine Probleme

Allgemeine Probleme: Allgemeine Probleme Ich habe aus Versehen die Lautsprechertaste in der Leiste angeklickt seit dem ist das Lautsprechersymbol weg.In meinen Hyundai 71S Monitor sind 2 Lautsprecher eingebaut...
Computerfragen 14. April 2013

Grafikkarten [Allgemein]

Grafikkarten [Allgemein]: Grafikkarten [Allgemein] Was macht eine Grafikkarte? Was ist bei Grafikkarten gut zu wissen? Was muss eine gute haben / können? (Für anspruchsvolles...) Was muss ich beachten (nutzung,...
Computerfragen 8. November 2012

Allgemeines zu SSD

Allgemeines zu SSD: Allgemeines zu SSD Hallo, ich wollte meinen PC mit einer SSD aufrüsten weis jetzt aber nicht welche ^^. Ich probiere mal mein "Problem" zu beschreiben. Hoffentlich versteht ihr mich :D....
Computerfragen 7. November 2012

Allgemeine Spielumfrage

Allgemeine Spielumfrage: Allgemeine Spielumfrage was für spieltypen mögt ihr?
Computerfragen 28. November 2011

Ist diese Grafikkarte im allgemeinen, für Spiele und Filme gut???

Ist diese Grafikkarte im allgemeinen, für Spiele und Filme gut???: Ist diese Grafikkarte im allgemeinen, für Spiele und Filme gut??? Hallo, ich kaufe mir demnächst ein Laptop und ich habe schon eins mit dieser Grafikkarte: AMD Radeon HD 6650M Ist...
Computerfragen 30. September 2011

allgemeines zum RAM !

allgemeines zum RAM !: Hallo hier sind mal ein paar allgemeine Sachen zum RAM. Der Beitrag ist nicht von mir !! er ist von chip online !!! bitte beachten Der Link zum Beitrag...
Arbeitsspeicher 22. August 2011

wakü allgemein

wakü allgemein: wie sieht eigendlich die wartung aus die man da machen muss (also immer wiederkehrende vorgänge wie nachfüllen) wie oft/in welchen abständen muss nachgefüllt werden O.O
freie Fragen 25. Mai 2011

DirectX Allgemein

DirectX Allgemein: Weiss jetzt net obs hier schonmal war oder nicht oder ob es sich blöde anhört oder nicht, aber ich weiss es nicht genau und vermute nur! Deswegen stelle ich hier einfach mal die Frage für die...
Allgemeines (Games) 11. April 2007

Diese Seite empfehlen